Samstag, 2. Juni 2012

"Kirchendämmerung?"ZDF Gottesd.aus Wittenberg mit M.Käßmann Morg. 9:30.Nachrichten.Marcel Reich-Ranicki*Gebetserhörung?Stille Helden des Alltags.Götterdämmerung.Herr deine Liebe ist wie Gras und Ufer.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend Abend, ich wünsche allen Lesern einen frohen, gesegneten Sonntag***Heute war hier Seifenkistenrennen, was den Kindern sehr viel Spaß macht.Morgen, so habe ich es im Radio gehört ist ein Gottesdienst in Wittenberg, 9:30 mit Margot Käßmann, es geht ums Singen. Morgen um 9:30 ist auch in der Georgenkirche in Dessau ein Gottesdienst, mit Kirchenpräsident Joachim Liebig, er hat uns diese Woche durch Angedacht begleitet.
ZDF GOTTESDIENST AUS WITTENBERG
MARGOT KÄßMANN PREDIGT; DIE LUTHERTSTADT SINGT
Quelle:www.lutherstadt-wittenberg.de/fernsehgottesdienst-wittenberg
http://www.lutherstadt-wittenberg.de/fernsehgottesdienst-wittenberg.html
Diesen Gottesdienst sehe ich mir an, Freude, danach gehe ich in den Garten, die Tiere versorgen, all das, und zu 16 Uhr ins Theater, in die Götterdämmerung..ja ***
3. Juni 2012-9:30- 10:15
ZDF-GOTTESDIENST AUS WITTENBERG "SINGEN BEWEGT"
Quelle:http://rundfunk.evangelisch.de
http://rundfunk.evangelisch.de/kirche-im-tv/zdf-gottesdienst/zdf-gottesdienst-aus-wittenberg-3205
So, der Sonntag ist ausgebucht, jetzt gibt es die Nachrichten von heute.

NACHRICHTEN
Parteitag in Göttingen
LINKE WÄHLT KIPPING IN DIE PARTEIFÜHRUNG
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/linkspartei120.html
02.-10-Juni 2012
BESUCHERANDRANG AUF DER AMI
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/automesse-leipzig100_zc-e9a9d57e_zs-6c4417e7.html
Lange Nacht der Wissenschaft
MAGDEBURG WILL(S) WISSEN
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/wissenschaft114_zc-e9a9d57e_zs-6c4417e7.html
Das noch
Tag der Organspende
WERBEN FÜR DEN SPENDERAUSWEIS
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/organspende168.html
Ägypten
LEBENSLANGE HAFT FÜR MUBARAK
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/mubarak116.html
Das ist genug für heute, denken wir an die Königin, 60 Jahre Thron, heute sollen die Feierlichkeiten anfangen, Morgen soll es ein großes Fest geben,darüber schreibe ich Morgen* die Pauluskirche hat Morgen Geburtstag, ja und sonst, sehen wir lieber das Positive, leben wir die Freude, das ist viel besser, Negaties hören , lesen wir jeden Tag noch und nöcher!Ich habe vergessen über den Vortrag von Herrn Pfarrer Richter i.R. aus Dessau zu schreiben, ich hole es nach,versprochen..heute schaffe ich es nicht mehr, entschuldigt bitte.es ging um den Islam...

GEBURTSTAG
Heute hat Marcel Reich-Ranicki Geburtstag, er feiert heute seinen 92. Geburtstag, herzliche Segenswünsche für ihn, Rosen möchte ich ihm schenken(((Rosen)))
MARCEL REICH-RANICKI
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Marcel_Reich-Ranicki
MARCEL REICH-RANICKI: MEIN LEBEN
Quelle:www.daserste.de
http://www.daserste.de/meinleben/

GEBETSERHÖRUNG?
01.06.2012
BAPTISTEN IN DEN USA: HILFE UNSER GEBET WURDE ERHÖRT....!
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de
http://predigtgarten.blogspot.de/2012/06/baptisten-in-den-usa-hilfe-unser-gebet.html
Lest das unbedingt mal durch, in diesem Blog stehen immer gute Artikel und mehr, ich sage heute mal Danke an den Betreiber, er hat eine Rose verdient(((Rose)))

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag spricht heute Her Pfarrer i.R. Bernd Richter aus Dresden,das Thema ist heute: STILLE HELDEN DES ALLTAGS
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Heute erzählt Herr Pfarrer Richter von den stillen Helden, wer ist ein Held, diejenigen, die schon so viele Auszeichnungen haben, weil sie ein politisches Amt haben oder auch etwas darstellen, bekannt sind, solche Leute, deren Wohnung oder Schrank voll ist mit Preisen, oder sind es die stillen Helden, die einen Preis bekommen müssten. Wenn Herr Pfarrer Richter etwas zu sagen hätte, würden die Menschen einen Orden bekommen, die er kennt, himmlische Preise, zu denen Jesus sagt, was ihr einem meinem geringsten Bruder getan, das habt ihr mir getan...
Danke an Herrn Pfarrer Richter aus Dresden für die guten Worte im Wort zum Tag aus Sachsen, Danke an das MDR1 Radio Sachsen, Rosen für sie(((Rosen)))

GEBET
Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfülltes Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.
Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, als ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefstem Herzensgrund:
Mein Gott, ich liebe dich aus ganzem Herzen, über alles mein Gott, ich will alles, was du willst. Mein Gott, alles was du willst, das ich tun soll, will ich tun.
Ratschläge an Moussa 1914
Quelle: Leitbilder, sie fordern uns heraus
Ja, Herr, ich danke dir für diesen Tag, bitte schenke uns eine gute Nacht und lass uns in einen guten Sonnabend gehen.Danke, unser Vater.
Amen

Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht,Sonnabend,den 2. Juni 2012, Sprecher Herr Joachim Liebig –Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts.
nacherzählt von Lara

"KIRCHENDÄMMERUNG?"

DER RING DES NIBELUNGEN- RAN 1
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=wF7QG310dcQ
Herr Kirchenpräsident Joachim Liebig erzählt heute vom Anhaltischen Thetaer Dessau, von der Premiere zu Wagners Götterdämmerung. Er erzählt davon, dass am Sonntag, dem Tag danach in der Johanniskirche Dessau die Theaterpredigt war, zur Götterdämmerung, wobei Herr Bischof Huber über das Thema sprach: Kirchendämmerung?
Ich habe darüber geschrieben, sagt Lara, ich war zur Theaterpredigt an diesem Sonntag, ich durfte mit Herrn Bischof Wolfgang Huber reden und mit unseren Kirchenpräsidenten auch, das war Freude.
Theaterpredigten werden immer gehalten, um einen Zusammenhang zwischen Kunst und Kirche herzustellen..
Der Vortrag, bzw. die Predigt war sehr gut von Herrn Bischof a.D. aus Berlin, er hatte das Thema Kirchendämmerung, ja, aber es wurde keinesfalls vom Ende der Kirche gesprochen, btz. vom Tiefschlaf derselben.Die Kirche sei zwar in der Dämmerung, sgate er, aber in der von Hoffnung geprägten Morgendämmerung, nicht in der Abenddämmerung, wo man sich gute Nacht sagt.
Ostdeutschland hatte nicht so viel mit der Kirche zu tun, nun eröffnen sich hier neue Möglichkeiten, sagt uns Herr Kirchenpräsident Liebig, er betont die Theaterpredigten und ganz besonders die AN(GE)DACHTS, Worte des Mitteldeutschen Rundfunks, genau des MDR1 RADIO SACHSEN-ANHALT.
So ist es falsch zu sagen, zu vermuten, dass die Kirche einfach in die Abenddämmerung verschwindet, das behauptet man schon Jahrzehnte, Fakt aber ist, dass das erstens nicht stimmt und zweitens, dass die Kirche fröhlich auf den Kopf gestellt wird und Lara überlegt gerade wann sie angefangen hat, Angedacht zu schreiben, damit das Problem zu sagen,Glaube ist hier nicht, aus der Welt geschafft wird, in 2006 oder vorher noch, im alten Fliegeforum, was leider komplett gelöscht wurde,das begann ich zu schreiben, zuletzt gestaltete mein Sohn Michael mir dieses Blog, das ist auch nun schon eine Weile her und ich sehe das als meine Lebensaufgabe an, schreibe gern, freue mich wenn man mich liest und die vielen SPRECHER ,die uns mit ihren Worten bereichern, Rosen für alle(((Rosen))), damals, als ich anfing zu schreiben, da wollte ich auch ein wenig die Arbeit meines Mannes weiterführen, der nun schon vor 10 Jahren zum Herrn eingegangen ist und ein Evangelischer Pfarrer aus Kurhessen-Waldeck war..Ich sage auch Danke an das MDR, den Mitteldeutschen Rundfunk die Sprecher habe ich schon erwähnt......***
Herr Kirchenpräsident Joachim Liebig sagt, dass glaubende Menschen sich durch Lebenstüchtigkeit auszeichnen, weil sie Hoffnung haben und nicht resignieren, und das ist die Botschaft der GÖTTERDÄMMERUNG am Anhaltischen Theater Dessau.Dann sagt er noch, schauen Sie doch einmal dort vorbei, ich tue das Morgen sagt Lara, ich gehe ins Theater, mein Sohn Michael geht mit, ich habe ihn eingeladen, aber ich gehe Morgen nur ins Theater,das dauert über 5 Stunden, fängt 16 Uhr an, da wird es nichts mit dem Gottesdienst Morgen, zwei Sachen schaffe ich nicht mehr, die Wege, ZDF Gottesdienst zu Hause, ja..der Kirchenpräsident möge mir verzeihen, den ausgerechnet Morgen hält er den Gottesdienst in der Georgenkirche, wo ich als Gemeindeglied dazu gehöre , nun ich werde ihn ein andermal sehen und mich für diese Woche mit Angedacht persönlich bei ihm bedanken können...
Sein Gruß zum Abschluss der Woche in Angedacht...aus Dessau-Roßlau grüßt Sie Ihr Joachim Liebig, Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts.
ANHALTISCHES THEATER DESSAU
GÖTTERDÄMMERUNG
Quelle:www.anhaltisches-theater.de
http://www.anhaltisches-theater.de/goetterdaemmerung
Gleiche Quelle
http://www.anhaltisches-theater.de/
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Joachim Liebig, Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts aus Dessau-Roßlau für die gute Woche mit An(ge)dacht,lieben Dank, beim Bistum Magdeburg, beim MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und bei allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und im Internet lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich einen frohen, gesegneten Sonntag und allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Kirchenpräsident Joachim Liebig –Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts aus Dessau-Roßlau.
KIRCHENPRÄSIDENT JOACHIM LIEBIG
Quelle:www.landeskirche-anhalts.de
http://www.landeskirche-anhalts.de/landeskirche/kirchenpraesident
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle: EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

HERR; DEINE LIEBE IST WIE GRAS UND UFER
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=m2yPrAGUwzA&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.