Samstag, 20. August 2011

-"Gönne Dich Dir selbst"Sei auch einmal für Dich selber da! Zwei Frauen.Joachim Specht.Dessau Blog, Erinnerungen.Das Pölitz-Frühstück.Kessler-Zwillinge* Dream of Fairies and Angels.

Guten Abend, ein gutes Thema ist heute in Angedacht, gönne dich dir selbst, das ist wohl immer noch die schwerste aller Übungen, lesen wir nachher mal den Text zum Thema, jetzt aber wünsche ich allen Lesern noch einen schönen Abend und einen frohen, gesegneten Sonntag. In ganz Deutschland schien heute die Sonne, es war kein Regen, kein Gewitter, einfach super.Hier im Stadtpark war schon wieder ein Fest, es sind am laufenden Band Feste hier, diesmal war es ein Wohngebietsfest, ich bin aber nur mit dem Bus da vorbei gefahren, unser Chor hat heute für Herrn Heckel zum 70.Geburtstag, St. Georg Kirche, da ist er auch Lektor und jetzt reimt es isch, im Chor und ich auch, er hat sich gefreut, dass wir da waren.
ZWEI FRAUEN
Ich versuche jetzt von zwei Frauen zu schreiben, über die ich in dem Buch KLAR BIN ICH EINE OSTFRAU , von MARTINA RELLIN,gelesen habe, sie haben mir ganz besonders gut gefallen, auch deshalb weil ich sie bei Google finden konnte, die anderen Frauen nicht.
Carolin Steinmetzer , von ihr ist die Geschichte, ICH HAUE NICHT AB, sie war noch ganz jung, im Buch, über alles liebte sie ihre Familie, ein großer Familienzusammenhalt also, sie interessierte sich sehr zeitig für Soziales, trat der PDS bei, jetzt ist sie bei den Linken, aber eine Linke mit Herz und Seele.
CAROLIN STEINMETZER- MANN
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Carolin_Steinmetzer-Mann
Diese Seite jetzt gefällt mir auch sehr gut, das sehen wir sie auf dem Bild, genauso hübsch und sympathisch habe ich mir sie vorgestellt, als ich im Buch gelesen habe, links stehen noch gute Themen unter Pressemitteilungen, eine Rose für sie (((Rose)))
CAROLIN STEINMETZER-MANN
Quelle:www.dielinke-fraktion.brandenburg.de
http://www.dielinke-fraktion.brandenburg.de/index.php?id=64
Jutta Deutschland, sie war Primaballerina, 1988 war sie mit der komischen Oper zu einem Gastspiel in der großen Oper in Düsseldorf, sie tanzte die Titania aus dem Sommernachtstraum. Hinter Deutschland stand/DDR- sie war sehr beliebt als Tänzerin, Horst Krüger leitete die Kindertanzgruppe damals, er war mit Dagmar Krüger verheiratet und sie entdeckte das Talent von Jutta Deutschland.Vorbild für alle Tänzer und Tänzerinnen war immer die Palucca. eine ganz berühmte Tänzerin(((Rose)))
GRET PALUCCA
Quelle:http://de..wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Gret_Palucca
JUTTA DEUTSCHLAND
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Jutta_Deutschland
LISTE BEDEUTENDER TÄNZER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_bedeutender_T%C3%A4nzer
Ich finde nur das, schade, FRINGE PROGRAMME
Quelle:www.euro-scene.de
http://www.euro-scene.de/v2/en/festivals/2005/programme/fringe-programme/film-schilling.php
Schauen wir uns einfach Ballett an
4 SWANS
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=2rWcRZGqKfY&feature=related
Ich habe von dem Buch geschrieben von Martina Rellin,gestern habe ich eine Bekannte getroffen sie wohnt nur ein paar Häuser weiter, sie heißt: Ursula Hörig und ist mit Joachim Specht befreundet, sie fahren zusammen zu Buchlesungen, er nimmt sie mit, weil sie kein Auto hat, sie ist froh nicht alleine zu sein, es ist auch bitter wenn man so ganz alleine ist, das sagte ich ihr. Also Joachim Specht ist ein Schriftsteller aus Dessau, Urula Hörig schreibt auch Bücher.
JOACHIM SPECHT
Quelle:www.foerderkreis-halle.de
http://www.foerderkreis-halle.de/specht.htm
Ursula Hörig las in der Storchenmühle Steckby
GESCHICHTEN NUR AUFHEBEN; SIE LIEGEN AUF DER STRAßE
Quelle:www.diestorchenmuehle.de
http://www.diestorchenmuehle.de/pres5.htm
Ich habe Bücher von ihr und auch ein Buch von ihr geschenkt bekommen, eine Rose für sie(((Rose)))

Noch zu Dessau, am Dienstag wurde von einem Touristen, der neugierig war, wie es in den Ruinen des Kristallpalastes aussieht, ein Mann gefunden, tot, es hat keine Gewaltanwendung stattgefunden, so die Polizei, die Todesursache wird noch geklärt, der junge Mann, der tot aufgefunden wurde war 34 Jahre alt, der Kristallpalast war mal ganz bekannt.Jetzt eben ist er eine Ruine.
DESSAU BLOG.de
ERINNERUNGEN AN DESSAU; OBJEKTE ARBEITSSTÄTTEN; GASTSTÄTTEN: WALDBAD FREUNDSCHAFT UND DER DISCOTHEK 77
Quelle:http://dessau-blog.de
http://dessau-blog.de/14.06.2010/erinnerungen-an-dessauobjektearbeitsstaettengaststaettenwaldbad-freundschaft-und-der-discothek-77/
Das gefällt mir, da lese ich mich erst mal durch, ich freue mich, dass ich diese Seite gefunden habe, den Kristallpalast könnt ihr von innen sehen, ein gewaltiger Bau war das einmal, wie so vieles hier, was dann nach der Wende zerfiel der zerstört wurde..
Für all diese Erinnerungen sage ich wieder DANKE***Wer auch Geschichten weiß kann dort schreiben, seine Geschichten anbieten, was Dessau betrifft..von früher,von uns

Jetzt setze ich noch das Pölitz-Frühstück von heute rein, es war wieder super, dann gehe ich zu Angedacht.
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK 20.08.2011
Quelle:www.magdeburger-zwickmuehle.de
http://www.magdeburger-zwickmuehle.de/mz/cms/front_content.php?idart=33
Aber nein, es haben doch heute die Kessler-Zwillinge Geburtstag, Rosen für sie(((Rosen))) Das muss ich noch bringen***Sie sind 75 Jahre alt geworden, wie doch die Zeit vergeht!!!!
KESSLER-ZWILLINGE
Quelle:http://de.wikipedia,org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kessler-Zwillinge
ALICE & ELLEN KESSLER ZWILLINGE- MEDLEY-REVUE 1983
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=rvVJOGdf2NA
Das Wort zum Tag wird gut angesagt, es kommt immer zur gleichen Zeit, außer am Sonntag kommt es nicht, es kommt vom MDR Radio Sachsen, die netten Moderatoren sagen dann es ist 6 vor 9.dann kommt das Wort zum Tag, heute hab eich gehört, der Urlaub ist vorbei, soll das nun heißen, dass wir keine Freude mehr haben?Wer ist eigentlich auf den Gedanken gekommen, dass der Alltag grau ist?
Ja, hört mal rein, ihr wisst ja die Adresse, MDR RADIO SACHSEN DAS WORT ZU TAG; ODER NUR DAS WORT ZUM TAG; findet ihr sofort,Es geht heute auch um das Lächeln Gottes und es sprach Pater Bernhard Fenske, (((Rosen))) für alle***
Der Papst hat den Jugendlichen in Madrid den Auftrag gegeben, mehr Nächstenliebe zu üben, er hat sehr viele Priester geweiht, allerdings auch dieses unnatürliche Zölibat diesen ans Herz gelegt, Morgen wird er eine Messe feiern, schade, dass er nicht fortgeht von den uralten Gesetzen, die so viel Unglück schon gebracht haben, wie das Zölibat, gesunde, kräftige Männer müssen Enthaltsamkeit üben, ein Leben lang, was da mitunter passiert, wissen wir..Das kann Gott so nicht wollen, denke ich und viele von den Katholiken sehen das so wie ich!

Die Zeit ist kurz, o Mensch sei weise und wuchre mit dem Augenblick!
Nur einmal machst du diese Reise!
Laß eine Segensspur zurück!
ICH
BIN
EIN
GAST
AUF ERDEN
Ja, unser Vater, lehre uns ja, ja zu sagen, der nein, nein, aber lehre uns ganz besonders nein zu sagen, wenn wir uns überfordert fühlen, denn Liebe können wir nur geben, wenn wir ausgeglichen sind und nicht erschöpft, von der Hast, die unser Leben bestimmt...Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute, gönne Dich Dir selbst.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonnabend,den 20.August 2011, Sprecher: Gemeindereferent Bernd Seifert, aus Merseburg.
Nacherzählt von Lara

"GÖNNE DICH DIR SELBST"

Her Bernd Seifert klagt darüber, fragt uns heute, ob wir das auch kennen, dass uns der Alltag auffrisst, aber ja sagt Lara und ich bin schon zu Hause, da denkt man mal heute fällt nichts weiter an, aber dann doch wieder, man hat nicht mehr so viel Kraft im Alter. Herr Seifert ist ja nun berufstätig und alle die das sind, klagen, sie müssen weite Stecken fahren jetzt und für drei arbeiten.Herr Seifert sagt, dass er von einem Termin zum anderen jagt, selbst wenn der Tag zu Ende gegangen ist, erledigt er noch dies uns das.Das geht oft bis in die Nacht hinein.Dann hat er immer noch das Gefühl, dass er nicht alles geschafft hat.Man muss sich das so vorstellen, als ob man in einem Hamsterrad läuft und doch nicht ans Ziel kommt, gut geht das aber nicht auf Dauer, sagt Lara. So ging es schon Papst Eugen den III, das schon vor 850 Jahren.Ihm schrieb Bernhard von Clairvaux sehr weise Worte.Heute ist der Gedenktag der katholischen Kirche für ihn.
BERNHARD VON CLAIRVAUC
Quelle:www.heiligenlexikon.de
http://www.heiligenlexikon.de/BiographienB/Bernhard_von_Clairvaux.htm
Er riet dem Papst, dass er sich auch mal seinen Geschäften entziehen soll, weil er mal eine Pause braucht, das wäre klug, ansonsten wenn er das nicht tut, zerbricht er daran.Davon hat Niemand einen Nutzen.Hier habe ich den Text****
PFARREIGEMEINSCHAFT St.Georg, St.Jakobus, Heilig Kreuz in Bad Aibling
ZUM BEDENKEN
Quelle:www.erzbistum-muenchen.de
http://www.erzbistum-muenchen.de/Pfarrei/Page006606.aspx
GÖNNE DIR DICH SELBST, tue immer wieder einmal, sei für alle andern da, aber auch für dich selber!
Herr Gemeindereferent Bernd Seifert wünscht uns für diesen Sonnabend, dass wir auch zur Ruhe kommen, dass wir aus dem Hamsterrad entfliehen können, wenigsten für einige Augenblicke, damit wir für uns selbst da sein können..
ZUM NACHHÖREN *
Quelle:www.ardmediathek.de
http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=7919020

Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Gemeindereferenten Bernd Seifert aus Merseburg, für die gute Woche mit An(ge)dacht, lieben Dank, beim Bistum Magdeburg, beim MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und bei allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und in den Foren lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein schönes Wochenende und einen gesegneten Sonntag, allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Gemeindereferenten Bernd Seifert aus Merseburg
Beratungsstelle Merseburg
Quelle:www.entwicklung-begleiten.de
http://www.entwicklung-begleiten.de/
GemeindereferentInnen
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/front_content.php?idcat=1543
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

DREAM OF FAIRIES AND ANGELS
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=mlQACWikafs&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.