Freitag, 19. August 2011

-Vergleichen.Andreas Manns letzte Sendung bei Rad.S-Anhalt heute.FKK in der DDR und M.Brzeska.Linke attackieren die "Junge Welt"Angriff auf Pressefreiheit.Sassen Vulkaneifel. G.E.Schröder.Bill Clinton* Johnny Nash*Du bist Du-

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende****Andreas Mann, Moderator von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt hat heute seine letzte Sendung im Radio gehalten, er war der gute Laune Mann für über 4 Jahre, am Morgen, ich bedaure sehr, dass man ihn nun nicht mehr hören kann, er geht zum MDR Sachsen-Anhalt heute, TV.Moderatoren sind sehr wichtig für einen Radiosender,ich hoffe nun, dass wenigstens Andre Holst uns erhalten bleibt, er ist auch lustig, man braucht das am Morgen, zum Aufbau, gut für die Seele,alle Menschen brauchen Licht und Kraft für den Tag, ein Moderator ist ebenso, Holger Tapper, aber er ist nicht im Radio Sachsen-Anhalt, sondern beim MDR Brocken, nun es kommt ein neuer Kollege für Andreas Mann,sind wir mal optimistisch.
Moderation
ANDREAS MANN
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt-heute/moderation/artikel26968.html
Dieses Lied hatte er sich gewünscht zum Abschluss..
UNHEILIG- GEBOREN UM ZU LEBEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=yJavLHODspI&feature=related
Und das war das Abschlusslied
LIFT- MEIN HERZ SOLL EIN WASSER SEIN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=-R_6wJttu4Y
ALLES GUT FÜR ANDREAS MANN; ROSEN(((Rosen)))

In der Superillu steht ein Artikel über Frau Brzeska, sie hat sich für den Playboy ablichten lassen, na ja ziemlich nackt, wie das da eben ist, aber meckert wegen FKK in der DDR, da hat sie kein Verständnis dafür, komische Ansicht, ich finde Bilder in den Zeitungen so ausgezogen hässlich, oft sogar geschmacklos, man muss sich doch nun wirklich nicht so der Öffentlichkeit offenbaren, aber FKK fand ich gut.Als ich jung war, waren wir am Bergwitzsee, in Sollnitz und auch auf Rügen, Ostsee, wir waren immer am FKK Strand, als Familie, da war überhaupt nichts dabei, das war das natürlichste der Welt, es gab immer extra Strände dafür, da lagen die Angezogenen, dort die FKK Fans, mit Kind und Kegel, Alt und Jung, es hat einfach Spaß gemacht, keine nassen Sachen am Körper, weil man nichts an hatte, das Schwimmen im See war schön, so ohne Sachen, ja man fühlte sich wie ein Fisch im Wasser.
Das war nichts mit anstieren, es war einfach das Natürlichste der Welt für uns. ich sage für diese Zeit: DANKE
Camping & Ferienhäuser ****
BERGWITZSEE
Quelle:http://bergwitzsee.de
http://bergwitzsee.de/index.php?naturparkduebenerheide
EX-TURNERIN NACKT IM "PLAYBOY"
MAGDALENE BRZESKA: DAS VIDEO ZUM SEXY SHOOTING
Quelle:www.bild.de
http://www.bild.de/unterhaltung/leute/magdalena-brzeska/magdalena-brzeska-interview-ueber-playboy-fotos-19306886.bild.html
Nun haben mindestens zwei Zeitungen darüber geschrieben, sie hat 2 Töchter, die mit den Nacktaufnahmen einverstanden waren, ist ja gut, nur verstehe ich eben nicht, war um sie gegen FKK ist, da ist man auch nur nackt! Ach ja, da wären wir ja auch beim Thema: VERGLEICHEN*

Angst machen mir die Unwetter, in Sachsen sind in der Nacht wieder die Keller voll gelaufen, in Belgien, so 100 km von Aachen entfernt, ist bei Sturm eine Bühne eingestürzt, es sind 5 Tote zu beklagen, heute ist es hier auch nicht schön, ein komisches Wetter, hoffentlich kommt nicht noch in der Nacht ein Unwetter, ja die Unwetter häufen sich, sie machen uns Angst!
In Zeitz ist ein Bild von Lukas Cranach sicher gestellt worden, vor Diebstahl, in Norwegen durften heute Angehörige der Toten die Insel besuchen, es wurden etwa 600 Angehörige erwartet, dass diese auf diese Insel sind, ist wichtig für die Verarbeitung des Schrecklichen, was dort passiert ist, es ist für mich die Insel des Grauens...
Stadtbibliothek Dessau
Ich habe inzwischen das Buch ausgelesen, von Martina Rellin, KLAR BIN ICH EINE OSTFRAU; zwei der Erzählerinnen habe ich bei Google gefunden, eine Ballerina, eine Frau, die bei der Linken ist, ich lese es erst mal durch, schreibe später darüber, das Buch hat mir sehr gut gefallen, heute habe ich mir wieder andere Bücher ausgeliehen, heute hatte ich eine gute Bedienung in der Stadtbibliothek Dessau, das hat mich sehr gefreut, ich konnte reden, man empfahl mir Bücher, nichts mit alles über Computer, wenn ich das nicht will, Danke dahin, Rosen((Rosen)))

Ich empfehle die JUNGE WELT zu lesen, geht auch online, schon deshalb, weil sie seit dem Bericht, am 13. August, mit dem wir sagen mal Danke, Probleme mit einigen von den Linken hat, Frau Sitte hat sich dazu negativ geäußert.
JUNGE WELT
Quelle:www.jungewelt.de
http://www.jungewelt.de/
LINKE ATTACKIEREN DIE "JUNGE WELT"
Quelle:www.welt.de
http://www.welt.de/print/die_welt/politik/article13551310/Linke-attackieren-die-Junge-Welt.html
ANGRIFF AUF DIE PRESSEFREIHEIT
Quelle:www.jungewelt.de
http://www.jungewelt.de/2011/08-19/027.php
Ich verstehe das ja nun überhaupt nicht, das waren doch Punkte, die stimmen, nur eben vielleicht am verkehrten Tag, ja was ist nun mit der Linken los?

Jetzt aber gehen wir in einen kleinen Ort, er heißt : Sassen, dort gibt es nur so etwa 100 Einwohner, er liegt in der Vulkaneifel, da waren Reporter unterwegs und sie haben mit einigen Einwohnern gesprochen, alle halten da zusammen, keiner ist dort alleine, jeder kennt jeden, ich stelle mir das sehr schön vor, so leben zu dürfen, da ist es anders, als in den Städten, wo man kaum miteinander spricht, Menschen oft erst gefunden werden, wenn sie schon wochenlang gestorben sind.
SASSEN (EIFEL)
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Sassen_%28Eifel%29
Ihn habe ich auch gesehen, er saß auf einer Bank und er hat seine Bilder gezeigt, nur war er jetzt viel älter, aber das macht ja nichts, seine Bilder sind sehr schön, er hat jede Menge Sportler fotografiert und immer eine Baskenmütze getragen.
GUSTAV E. SCHRÖDER aus Sassen/Vulkaneifel. Deutschland
Quelle:www.fotocommunity.de
http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/667765

Heute feiert Bill Clinton seinen 65.Geburtstag, Johnny Nash seinen 71.Geburtstag, Rosen für sie(((Rosen)))
BILL CLINTON
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bill_Clinton
JOHNNY NASH
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Johnny_Nash
JOHNNY NASH-I CAN SEE CLEARLY NOW
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=NkwJ-g0iJ6w
Aber ja, das kennen wir doch****

GEBET
GOTT sei mit dir in dem, was du tust, dass deine Mühe sich lohnt, in deinem Leben sichtbar wird von GOTTES Güte.

GOTT sei mit dir in den Stunden der Entspannung und des Ausruhens, dass du Erholung findest und neue Kraft für dein Tun.

GOTT sei mit dir wenn es Abend wird, dass du dankbar zurückschauen kannst auf das Schöne und Schwere des vergangenen Tages und Ruhe findest in GOTTES Nähe.

VON ALLEN SEITEN UMGIBST DU MICH UND HÄLTST DEINE HAND ÜBER MIR.
Psalm 139,5

Herr, unser Vater ich danke dir für diesen Tag, lass uns in eine ruhige Nacht gehen und in einen frohen Sonnabend,unser Vater ich danke dir.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute,vergleichen
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Freitag,den 19.August 2011, Sprecher: Gemeindereferent Bernd Seifert, aus Merseburg.
Nacherzählt von Lara

VERGLEICHEN

Heute erzählt Herr Bernd Seifert von einem Sportler, der da Haile Gebrselassie heißt, er ist Rekordläufer und da kann sich Herr Seifert anstrengen wie er will, so schnell kann er nicht laufen.Dann fragt er sich noch warum er nicht so gut fotografieren kann, wie sein Freund Ralf.Da ist auch noch der Nachbar, der drei mal in diesem Jahr in den Urlaub fährt, und nun,ja was nun, solche Gedanken macht man sich, wir ja vielleicht auch.Ja, kennen wir auch solche Gedanken?Vergleichen wir uns ab und an mit anderen Menschen?
Sören Kiekegaard sagt...
ZITATE
Quelle:www.zitate-online.de
http://www.zitate-online.de/thema/vergleich/
Ja , Herr Bernd Seifert sagt uns, dass das Vergleichen nicht selbst der Anfang der Unzufriedenheit ist, man ist unzufrieden, wen man die eigenen Werte untern Scheffel stellt, das sagt Lara, kein Mensch ist aber weniger wert, wenn er z.B: langsamer läuft, nicht so gut fotografiert, eben nicht so ist, wie dieser, den er vielleicht als Vorbild hat, ich bin ich, mit meinen Talenten, Du bist Du mit Deinen Talenten, so ist es, man sollte nicht so viel vergleichen, sein, wie man ist.
Für Gott sind wir so, wie wir sind richtig, schließlich hat er uns so gemacht, sagt Lara, ich mache mir da schon lange keine Gedanken mehr darüber,ob der Andere besser ist, als ich, wozu?
Wenn jeder gleich wäre, wär das langweilig, ja, sagt uns Herr Bernd Seifert, Vielfalt macht das Leben bunt.
Deshalb freut er sich auch darüber, wie er ist, Gottes Liebe ist einen jedem Menschen gewiss,Du Bist Du sagt Gott zu uns***
ZUM NACHHÖREN *
Quelle:www.ardmediathek.de
http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=7919020

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Gemeindereferenten Bernd Seifert aus Merseburg
Beratungsstelle Merseburg
Quelle:www.entwicklung-begleiten.de
http://www.entwicklung-begleiten.de/
GemeindereferentInnen
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/front_content.php?idcat=1543
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

DU BIST DU- KREUZ § MEHR
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=7_HYDIdKVuc&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.