Montag, 15. August 2011

-Mariä Himmelfahrt.Junge Welt, wir sagen an dieser Stelle einfach mal Danke.Matthias Reim.Wolfg.Ziegler.Motorbootrennen Video.Hans Lorbeer.Napoleon.Matthias Claudius.9.Walderseefest.Der Mond ist aufgegangen

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Montag Abend, ich wünsche allen Lesern eine gute Woche***Wir brauchen Licht und Kraft für den Tag in dieser Zeit, noch nie waren die Berichte der Medien so schlimm, wie jetzt, der Stress so groß, die Schnelligkeit, die Überflutung mit negativen Nachrichten schaden unsere Seelen.Das können noch so viele Berichte geschrieben werden, ein Lob der Langsamkeit, oder liebe deinen Nächsten wie dich selbst, Barmherzigkeit, das Miteinander scheint langsam zum Fremdwort zu werden. Ein Politiker zieht über den anderen her, ein Beispiel, eben hatte man noch Herrn Haseloff im Visier, in den Medien, schon hat dieser wieder andere am Wickel, armes Deutschland, wo das alles noch hinführt weiß keiner zu sagen,Heute stehen bei uns z.B. zwei Artikel in der Tageszeitung MZ, einmal der Artikel, Empörung über Rostocker Mauereklat,da geht es gegen einige von den Linken, die nichttaufgestanden sind während dieser Gedenkminute, es empört sich Herr Haseloff, der andere Artikel, "was für eine gruselige Veranstaltung" es wird sich über die Junge Welt empört ,die Junge Welt sagte : DANKE.
JUNGE WELT
WIR SAGEN AN DIESER STELLE EINFACH MAL: DANKE
Quelle:www.jungewelt.de
http://www.jungewelt.de/2011/08-13/069.php
Nun das sind doch gute Punkte, die da angegeben werden, Bildung für alle, das ist doch Spitze, möchte mal wissen wen daran etwas stört.
Hier ist noch der allgemeine Link der Jungen Welt
JUNGE WELT
Quelle:www.jungewelt.de
http://www.jungewelt.de/
Ich hatte die Zeitung fast vergessen, ich habe sie damals gelesen, nun bietet es sich an, sie im Internet zu lesen, man muss alle Seiten zur Rede kommen lassen, um sich eine Meinung bilden zu können, das finde ich und wie gesagt ich habe mir keine Meinung aufdrängen lassen und schon gar nicht was ich denken soll und jetzt imletzten Abschnitt meines Lebens, der letzten Jahre schon gar nicht!

MERSEBURG SOMMERTOUR MDR
Jetzt komme ich zur Sommertour in Merseburg, ich habe da einen Bericht darüber heute gehört, es waren 16.000 Zuschauer, Zuhörer dort zur Matthias Reim, der dort Stargast war, war sichtlich gerührt von der Wärme und der Begeisterung der Merseburger, voller Freude vor dem begeisterten Publikum, er hatte Gänsehaut sagte er, er konnte die Menge nicht überblicken, so viele waren da, er grüßte alle Fans von ihm, Matthias Reim, das MDR Radio Sachsen-Anhalt spielte dann eines seiner Lieder.
MATTHIAS REIM. NIE MEHR OHNE ENGEL 8lurics)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=9BarjBiFYjY
Es ist ein schönes Lied, gefällt mir sehr.ich lass dich nie mehr ohne Engel, ich lass dich nie mehr so allein, welch ein Trost, welch eine Hoffnung und Zuversicht, da werden Träume wahr. Jemanden zu haben, der einen liebt, etwas Besseres gibt es nicht, es ist gerade so, als ob man in das Anlitz Gottes schaut, der uns liebevoll ansieht, *****
Da Andreas Mann die Stadtwette verloren hatte, musste er singen, vielleicht finde ich ein Video davon.
GROßES FINALE DER MDR SOMMERTOUR 2011 in MERSEBURG
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/sommertour_merseburg100.html
Wolfgang Ziegler war auch in Merseburg
Wolfgang ZIEGLER-VERDAMMT UND DANN STEHST DU IM REGEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=1BEf5pzZDlI&feature=related
10.000 Zuschauer haben das Internationale Motorbootrennen auf der Goitzsche verfolgt, Sieger ist Renè aus Dessau****
MOTORBOOTRENNEN AUF DER GOITZSCHE 2011 BEI BITTERFELD POUCH
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=4Ky32U7pS18

HANS LORBEER
Hans Lorbeer wurde am 15. August geboren, * 1901, gestorben+ 1973, er war ein berühmter Schriftsteller, lebte in Wittenberg, schrieb über das Leben von Martin Luther , schaut mal bei Romane , es fand heute eine Ehrung in Wittenberg für ihn statt, ich habe die drei Romane von ihm, DAS FEGEFEUER; DER WIDERRUF; DIE OBRIGKEIT, ich kann diese Romane wärmstens empfehlen*****eine Rose für ihn(((Rose)))
HANS LORBEER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Lorbeer
Napoleon Bonaparte, Matthias Claudius wurden an einem 15. August geboren, Rosen(((Rosen)))
NAPOLEON BONAPARTE
Quelle:www.napoleon-online.de
http://www.napoleon-online.de/html/napoleon.html
MONDGEDICHTE
Quelle:http://mondkalender.mo.funpic.de
http://mondkalender.mo.funpic.de/mondgedichte_2.htm
DER MOND IST AUF GEGANGEN- KINDERMUSIK
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=FT8AikzfVyI&feature=related
9.WALDERSEEFEST
Am Wochenende ist in Dessau Waldersee das 9. Walderseefest, vom 19. bis 21. August 2011. es wird auch 2RADIO NATION" rocken, es werden Buden da sein, es wird schön werden, ich werde in Elsnigk sein, am 21. August feiert dort meine große Schwester ihren 70. Geburtstag nach, bei meiner anderen Schwester, sie haben dort ein Wochenendgrundstück, so können wir uns einmal wieder treffen und ich freue mich schon darauf. So bin ich einmal nicht alleine, bin ja die einzige von uns 4 Geschwistern, die verwitwet ist, alleine ist, da ich kein Auto habe,wird Joachim mitkommen und mein Sohn Michael auch, er wird das Auto fahren.Heute habe ich die Einladung zum Fest von meiner großen Schwester aus Wolfen bekommen****
SUPER SONNTAG "RADIO NATION" rocken beim 9. Walderseefest.
Quelle:www.supersonntag-web.de
http://www.supersonntag-web.de/scms_show_data.php?mode=detail&category=6&entry=14264

Zum Nachlesen das Wort zum Tag, Montag,den 15.August 2011,Sprecher: Herr Pater Bernhard Venske aus Leipzig, das Thema ist: Mariä Himelfahrt
Quelle:www.mdr.de/mdr1/radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Bitte nehmt heute mal diesen Link, der Text kommt mal später, Danke***
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/artikel42854.html
Beginnen wir die Woche wieder mit dem Wort zur Woche.:)
Quelle: Sonntag-Sachsen.de
http://www.sonntag-sachsen.de

Einfach zum Nachdenken
Lieber Gott und Herr!
Setze dem Überfluss Grenzen, und lasse die Grenzen überflüssig werden.
Gib den Regierenden ein besseres Deutsch
und den Deutschen eine bessere Regierung.
Schenke uns und unseren Freunden mehr Wahrheit
und der Wahrheit mehr Freunde.
Bessere jene Beamte, die wohl tätig sind, aber nicht wohltätig sind,
und lasse, die rechtschaffen sind, auch Recht schaffen.
Sorge dafür, dass wir alle in den Himmel kommen, aber wenn du es willst, noch nicht gleich.
Gebet eines Pfarrers aus dem Jahre 1864

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute Mariä Himmelfahrt.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Montag,den 15.August 2011, Sprecher: Gemeindereferent Bernd Seifert, aus Merseburg.
Nacherzählt von Lara

MARIÄ HIMMELFAHRT

Herr Bernd Seifert spricht heute über Mariä Himmelfahrt, man sagt in der katholischen Kirche auch das kleine Osterfest dazu.Es ist Mariä Aufnahme in den Himmel, es wird gesagt, sagt Lara, das Jesus selber seine Mutter abgeholt hat, nachdem sie gestorben war, Jesus, der Sohn Marias war ja schon auferstanden, nun nahm er seine Mutti an die Hand und führte sie zu sich in den Himmel, denn er war aufgefahren zum Himmel, am 3. Tage nach seinem Tode.
Man begeht das Fest Mariä Himmelfahrt seit dem 5. Jahrhundert sagt uns Herr Seifert.
Dadurch dass Jesus von den Toten auferstanden ist, sagt Herr Seifert weiter, glauben wir Christen auf ein Leben nach dem Tod.ja und die Mutter Maria ist als Erste auferstanden, die Mutter Gottes.Sie hat Jesus geboren.
MARIA - ASSUNTA " MARIÄ HIMMELFAHRT "
Quelle:www.heiligenlexikon.de
http://www.heiligenlexikon.de/BiographienM/Maria_Assunta.html
Maria ist mit Leib und Seele aufgenommen worden, in den Himmel, als ganzes, die Mutter Maria, die ich als Evangelische über alles liebe.Die Bibel sagt nichts über Maria, sagt uns Herr Seifert, er erzählt auch von dem Gotischen Haus im Wörlitzer Park, wo es ein Glasbild zu sehen gibt, was die sterbende Maria mit den Aposteln zeigt, die bei ihr sind.Ja, Jesus holt seine Mutter ab, in den Himmel, das kann man sich gut vorstellen, auf dem Bild können wir es sehen, weil Jesus im Hintergrund steht.
Herr Bernd Seifert freut sich darüber, dass,es für Maria, der Mutter Gottes, für den Menschen Maria, Ostern geworden ist und er und wir , die da glauben, freuen sich, dass mit dem Tod das Leben nicht zu Ende ist.
Ich kann euch nur das Gotische Haus zeigen, ich werde mir die Bilder dort nun ansehen, Danke an Herr Seifert, ich war noch nicht im Haus
GOTISCHES HAUS
Quelle:http://de.structurae.de
http://de.structurae.de/structures/data/index.cfm?id=s0014144
Dieses Gebet vom Marienaltar in St.Peter und Paul Dessau spreche ich dort öfter und zünde Kerzen an.

Maria
Ich habe diese Kerze angezündet.
Ich weiß, Du brauchst sie nicht.Ich lasse mit der Kerze alles vor Dir stehen, wenn ich weiter gehe.
Ich lasse vor Dir stehen, was in mir ist:
Freude, Dank, Angst, Schmerz. Mag ein kleines Lichtschimmer dort hinleuchten, wo es in mir dunkel ist.
Mit der Kerze stelle ich auch die Menschen vor Dich, mit denen ich zu tun habe, die mir am Herzen liegen.
Ich kann nicht lange bleiben.Mit diesem Licht soll ein Stück von mir selbst hier bleiben, dass ich Dir schenken möchte, mag Dein Segen alle und alles umhüllen, auch mich..
Ich schaue noch einmal in das wärmende Licht.
So hast Du Maria, Jesus, Deine Liebe geschenkt.
Amen!
ZUM NACHHÖREN DIE SEITE*
Quelle:www.ardmdeathek.de
http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=7919020

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Gemeindereferenten Bernd Seifert aus Merseburg
Beratungsstelle Merseburg
Quelle:www.entwicklung-begleiten.de
http://www.entwicklung-begleiten.de/
GemeindereferentInnen
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/front_content.php?idcat=1543
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

DER MOND IST AUFGEGANGEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=FTuW7qLbw3o&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.