Samstag, 19. März 2011

-Vorurteile.Frühlingserw. in Wörlitz.Gott u.d.Krokodile.Japan.Die Flippers.Knut Elstermann.VOLLMOND heute.Pölitz Knut+Früh.w.ich ein Filmkind.Bild.v.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend Abend, ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende,In Angedacht werden wir hören, dass Vorurteile nicht angebracht sind, wenn Ihr den Text gelesen habt von Angedacht, wird dieser Satz am Ende stehen, ich finde ihn wichtig,WENN WIR MORGEN ZUR WAHL GEHEN; SOLLEN WIR UNS ETWAS ZEIT NEHMEN; WIR WÄHLEN DAS LANDESPARLAMENT; WIR SOLLTEN GUT ÜBERLEGEN WEN WIR WÄHLEN; UNS NICHT VON ALLGEMEINEN VORURTEILEN LEITEN LASSEN! Nun schreibe ich meins. Ich war heute mit meinem Sohn, oder er mit mir, in Wörlitz zum FRÜHLINGSERWACHEN, es war wirklich schön, das Wetter auch, hat der liebe Gott extra für uns gemacht, die in Wörlitz waren***
Die Prominenz war auch in Wörlitz, die Spitzenkandidaten aus der Politik. Sie fuhren mit der 1.überdachten Gondel über den See, weihten also die Jungfernfahrt ein, ja und es waren Elfen und Blumenfeen auf der Wiese vor dem Schloss und im Stein.einem 4 Sterne Hotel aßen wir zu Mittag, Mein Sohn konnte wunderschöne Aufnahmen machen vom Stein, von dem Park in Wörlitz und den Tieren, die da leben, den Blumen, die da blühen, ja und Kaffee haben wir dann im Caffee ZUM EICHENKRANZ getrunken, da gab es leckeren Kuchen dazu, er schmeckte vorzüglich, wie hausgebacken, lieben Dank an die Konditorei in Wörlitz.DER EICHENKRANZ wird modernisiert, das Gebäude neben dem Kaffee, ist es fertig, wird es da auch einen Mittagstisch geben, es lohnt sich, der EICHENKRANZ liegt direkt am Wörlitzer Park.am Park befinden sich auch kleine Geschäfte, in dem es hübsche Sachen zu kaufen gibt, mein Sohn konnte bei einem Engel nicht widerstehen, nun hat er ihn.Der kleine Laden heißt: CAMANDUS, er hat von März bis Dezember Donnertstag-Sonntag 11-17 Uhr geöffnet, was gut ist,man kann auch mit EC-Karte bezahlen.Ich setze die Hauptseite rein, ihr könnt dann das anklicken, was interessiert.
Quelle:www.camandus.de
http://www.camandus.de/seidenblumen/
Im Wörlitzer Schloss, welches noch eingepackt ist, die Fassade, wird dann auch außen schmuck gemacht,wir wurden eingeladen zu EXOTISCHEN TRÄUMEN.Eine Wendeltreppe führt zu dem Palmensaal, der die herrlichste Aussicht hat. 36 Palmenbäume mit ihren Blättern und Früchten stehen ringsumher, die Decke ist blau bemalt, darauf sind Bäume mit Früchten und Vögel gemalt, so dass man denken kann, man ist im Garten, gemalt hat das der Künstler Christoph Rackwitz.Schaut euch das Programm an, Morgen ist auch noch ein volles Programm in Wörlitz.Ihr seht auch die Granatapfelhecke im Belvedere des Wörlitzer Schlosses.
Quelle:http://woerlitz.com
http://woerlitz.com/en/print_fruehling.html
15.30 Uhr war eine Vorstellung im Wörlitzer Park auf der Wiese von der FALKNEREI WÖRLITZER PARK.
Wie waren fasziniert davon, am besten ihr schaut euch die Seite an, es lohnt sich, heute und Morgen sind die Vorstellungen kostenlos. Es war auch ein Frettchen dabei, das durfte man streicheln.
FALKNEREI WÖRLITER PARK
Quelle:www.falknerei-woerlzter-park
http://www.falknerei-woerlitzer-park.de/
Es sind Videos dabei, einfach Spitze, ja und mein Sohn hatte sich ein Mietauto ausgeliehen, das er kein Auto mehr besitzt, die Ausleihgebühr habe natürlich ich bezahlt, aber es hat sich gelohnt, das nächste mal können wir auch mit dem Rufbus fahren, den haben wir nämlich in Wörlitz auch gesehen, das wird billiger und man braucht keinen Parkplatz.
Ein schöner Tag war das heute, DANKE; HERR***

Ich will mich auch nicht mehr wegen der Wahl rummachen, die ist Morgen, unterwegs haben wir Wahlplakate gesehen, auf einem Plakat stand UNSER NEUER MINISTERPRÄSIDENT VON SACHSEN-ANHALT Dr.RAINER HASELOFF.. Er gehört der CDU an..sein Bild hängt fast überall, die CDU wird die Wahl gewinnen, denke ich, da brauche ich mir nicht meinen Kopf zerbrechen es kommt wie es kommt.
Ich möchte heute sowieso nicht über die Nachrichten, die mich nun wieder erschreckt haben, besonders Libyen reden, ich hoffe nur, dass unserer Regierung dabei bleibt, sich nicht militärisch einzumischen, das rechne ich ihr hoch an.Über Japan haben wir uns wohl alle informiert, dahin schicke ich zu den Menschen mein tiefes Mitgefühl, die dort in dieser Zeit so Schreckliches erleben mussten und müssen.
WIR ALLE SOLLTEN ETWAS TUN; SEI ES IM GEBET; AUCH IM STILLEN GEBET; ODER DURCH SPENDEN; ABER VOR ALLEM DURCH HINDENKEN ZU DEN MENSCHEN; DIE IN TIEFER NOT SIND.
DIE BUCHMESSE IN LEIPZIG IST REGE BESUCHT, es gibt jede Menge Autoren, die Bücher geschrieben haben, ich habe von dem Buch gehört, REZENSION: GOTT UND DIE KROKODILE:
EINE REISE DURCH DEN KONGO
Quelle:www.stepin.de Also da habt ihr genug zu lesen, diese Seite ist sehr vielseitig*
Ich hatte vor Tagen einen Bericht gehört, über Kurzfilme der DDR, DEFA, sie zu drehen war sehr schön man besetzte die Hauptrollen nur einmal mit demselben Kind, sie sollten keinen Höhenflug bekommen, weil das für ein Kind auch gar nicht gut ist.Es wurden pro Jahr 4-5 Kinderfilme gedreht, das war Pflicht, die Arbeit mit den Kindern war vorbildlich, sie hatten alle Zeit der Welt und wurden alle sehr liebevoll behandelt, es wurde darüber ein Buch geschrieben, weiß aber nicht mehr im Moment darüber, aber hier ist eine Seite: FRÜHER WAR ICH FILMKIND
Quelle:www.mdr.de/kinoroyal
http://www.mdr.de/kinoroyal/8329926.html
Ja und hier lesen wir es ja, das Buch heißt. Früher war ich Filmkind von Knut Elstermann.*
ich stelle nun Knut Elstermann vor.KNUT ELSTERMANN
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Knut_Elstermann
Was noch zu sagen ist, Täve Schur ist vpll beschäftigt Spenden zu sammeln für ein Friedensfahrtmuseum, er hat Erfolg, die Leute hier spenden gern dafür, in Dessau ist heute die Tanznacht, es ist nämlich VOLLMOND heute, den gibt es sehr selten so groß und so schön, ja und die Flippers befinden sich auf Abschiedstournee.Wir denken an das Lied, MONA LISA DABEI
FLIPPERS ABSCHIEDSROURNEE OLYMPIAHALLE MÜNCHEN am 29.01.2011
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=OEnBi6k7Lb4&feature=related
DIE FLIPPERS
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Flippers
Schade, ihre Musik gefällt mir, alles Gute wünsche ich ihnen, und Danke für eure Musik(((Rosen)))
VON DEM KLEINEN EISBÄREN KNUT MÜSSEN WIR UNS AUCH VERABSCHIEDEN;ER IST TOT
Quelle:www.rbb-online.de
http://www.rbb-online.de/nachrichten/vermischtes/2011_03/eisbaer_knut_ist_gestorben.html
Mir tut das Leid, eine Rose für Knut(((Rose)))er geht nun über die REGENBOGENBRÜCKE
Heute können wir unseren Freund Pölitz hören*
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK 19.03.2011
Quelle:ww.magdeburger-zwickmuehle.de
http://www.magdeburger-zwickmuehle.de/mz/cms/front_content.php?idart=33
Bitte klickt auch Aktuelles an, da gibt es ein Gastspiel, es geht um: IHR KÖNNT JA NICHTS DAFÜR***
DENKT DARAN ; DASS HEUTE VOLLMOND IT; DAS DER MOND LANGE NICHT SO GROß WAR WIE HEUTE;UND MEIN SOHN HAT RECHTS WUNDERSCHÖNE BILDER REINGESETZT VON HEUTE AUS WÖRLITZ**** FRÜHLINGSERWACHEN WÖRLITZ 2011 DANKE IHM(((Rose)))

Herr Pfarrer Maas erzählt von einem Freund, den ein Buddhist in Japan fragt, ob das Erdbeben ein Gericht Gottes gewesen ist.....
Zum Nachlesen das Wort zum Tag
Sonnabend; 19.MÄRZ 2011 DAS WORT ZUM TAG MIT HERRN PASTOR CHRISTOPH MAAS Sendebeauftragter der Evangelischen Freikirchen beim Mitteldeutschen Rundfunk das Thema ist heute: Japan
Quelle:www.mdr.de/mdr1/radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.html
Bitte lest den Text dazu, Danke***Es ist auch so, dass die Leute in diesen Tagen nach Gott fragen, diejenigen, die noch nie nach Gott gefragt haben..aber lest auch von der Zuversicht und Stärke in der großen Not, die uns getroffen hat., der Zuversicht und Stärke, die Gott uns schenkt in dieser Zeit.

GEBET
Herr, unser Gott, wir danken dir, dass du den Tag zu Ende gebracht hast,
Wir danken dir, dass du Leib und Seele zur Ruhe kommen lässt,
deine Hand war über uns und hat uns behütet und bewacht.
Vergib allen Kleinglauben und alles Unrecht dieses Tages und hilf,
dass wir denen vergeben, die uns Unrecht getan haben.
Lass uns im Frieden unter deinem Schutz schlafen und bewahre uns
vor den Anfechtungen der Finsternis.Wir befehlen dir die unsrigen, wir befehlen dir, unsere Wohnungen unseren Leib und unsere Seelen, Gott, dein heiliger Name sei gelobt.
Eine ruhige Nacht schenke uns Herr, und bitte lass den Sonntag gut werden, Vater , ich danke dir
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute , Vorurteile
An(ge)dacht zum Nachhören !
Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !***

An(ge)dacht Sonnabend, den 19.März 2011,Sprecher Herr Dr. Johannes Hartlapp, Pastor in Möckern.
Nacherzählt von Lara, entspannen wir uns jetzt ..

VORURTEILE

Herr Pastor Dr.Johannes Hartlapp erzählt uns heute etwas über den griechischen Mathematiker Archimedes, er erzählt davon, dass dieser gesagt haben soll,man möge ihm einen festen Punkt geben und dann würde er die Welt aus den Angeln heben, die Dichterin Maria von Ebner-Eschenbach hat dann das gesagt:Da schaut mal bei Punkt 14 nach, wo der Satz damit beginnt, der feste Punkt....
DIE ÖSTEREICH.SCHRIFTSTELLERIN MARIA VON EBNER -ESCHENBACH (1830-1916)
Quelle:http://baesekow.de
http://baesekow.de/Zitate/Zitate9.html
Also sie spricht von Vorurteil, Herr Pastor Johannes Hartlapp auch.Er sagt, dass Vorurteile keine verlässlichen Aussagen sind, sie sind nicht wahr, pauschalisieren nur.Man müsste sich dann die Mühe machen und der Sache mit den Vorurteilen auf den Grund gehen, aber dazu hat kaum einer Lust, deshalb übernehmen wir einfach oft die Meinung der Anderen.
Das war schon vor 2.000 Jahren so gewesen, in Palästina hatte man das Vorurteil, dass nicht Gutes aus Nazareth kommen kann.Da war ein junger Mann in Palästina, der hieß Nathanael, er hat gesagt, was wohl schon Gutes aus Nazareth kommen könnte und er meinte damit Jesus.Dabei kannte er Jesus gar nicht, aber er nahm den Rat seines Freundes an, doch lieber jesus einmal persönlich kennen zu lernen, ehe er urteilt und der Freund nahm Nathanael mit, zu Jesus, damit dieser Jesus kennen lernt.Johannes 1.46
Quelle: http://bibeltext.com
http://bibeltext.com/john/1-46.htm

Als Nathanael Jesus kennen gelernt hatte, war er so beeindruckt von Jesus, dass er nie bereut hat die Bekanntschaft mit Jesus gemacht zu haben.Nun kommt noch etwas Wichtiges, was uns Herr Pastor Dr.Johannes Hartlapp für Morgen, den Wahlsonntag für Sachsen-Anhalt, ans Herz legt.
WENN WIR MORGEN ZUR WAHL GEHEN; SOLLEN WIR UNS ETWAS ZEIT NEHMEN; WIR WÄHLEN DAS LANDESPARLAMENT; WIR SOLLTEN GUT ÜBERLEGEN WEN WIR WÄHLEN; UNS NICHT VON ALLGEMEINEN VORURTEILEN LEITEN LASSEN! Ja, sagt Lara, ich will es so machen Danke*

Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Pastor Dr.Johannes Hartlapp aus Möckern,für die gute Woche mit An(ge)dacht, lieben Dank, beim Bistum Magdeburg, beim MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und bei allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und in den Foren lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein schönes Wochenende und einen gesegneten Sonntag, allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))

DER HIMMEL SEI MIT UNS
Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen
DER GUTE GOTT SEGNE UNS UND BEHÜTE UNS. ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER UNS; GOTT SCHAUE AUF UNS UND SCHENKE UNS SEINEN FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Herrn Pastor Dr.Johannes Hartlapp.Pastor in Möckern.
Theologische Hochschule Friedensau
Quelle:www.thh-friedensau.de
http://www.thh-friedensau.de/de/index.html
Dr. JOHANNES HARTLAPP ZUM DEKAN DER THEOLOGISCHEN FAKULITÄT GEWÄHLT
Quelle:www.eann.de
http://www.eann.de/dr-johannes-hartlapp-zum-dekan-der-theologischen-fakultaet-gewaehlt/6916/
Mit freundlicher Genehmigung, von der Freikirche der Siebenten-Tags -Adventisten
SIEBENTEN-TAGS- ADVENTISTEN
Quelle:www.adventisten.de
http://www.adventisten.de/
klickt bitte den Link an, es sit eine sehr schöne Seite*****

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden lege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, o Herr, läßt mich sorglos ruhen."

VOI SIETE DI DIO
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=lRe2VZRDyko&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,
Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.