Mittwoch, 16. März 2011

-Verstehen wollen.Freundliche Worte sind.Frühlingserwachen in.Wahlkampf in Sachsen-Anhalt.Fakt ist.Hart aber Fair.Leipz.Buchmesse.Gedenken.an Gott...

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, ich wünsche allen Lesern einen schönen Abend*** Noch bewegt und das Schicksal der Menschen in Japan, unsere Gedanken sind bei ihnen, da ist hier Wahlkampf angesagt, es rückt ja auch der Termin zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt immer näher, am Sonntag, den 20.März ist es so weit, das gehen die Menschen in Sachsen-Anhalt zur Wahl, oder auch nicht.Ich hatte heute Werbung von der Partei, DIE LINKE im Briefkasten, sie haben diesen Slogan, Gerechter, ökologischer und fortschrittlicher wird das Land nur mit und die Seite:DIE LINKE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=VdQD3ypGIUY
Am Sonnabend ist das große FRÜHLINGSERWACHEN IM GARTENREICH DESSAU-WÖRLITZ vom 19.bis 20.MÄRZ 2011
Quelle:www.gartenreich.com
http://www.gartenreich.com/de/besuchen/veranstaltungen/fruehling.html
Hier habe ich jetzt die Wahlprogramme der großen Parteien, CDU/CSU, SPD, FDP, Wahlprogramm von Bündnis 90/Die Grünen, Wahlprogramm der Linken.
MDR SACHSEN-ANHALT WAHL 2011
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/landtagswahl/wahlprogramme/
SACHSEN-ANHALT WÄHLT NEUEN MINISTERPRÄSIDENTEN
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/landtagswahl/
Jens Bullerjahn SPD wird am Sonnabend, den 19.3.11 in Dessau Wörlitz reden...12.30 Uhr, geht in seine Homepage, wer es möchte..
Ich habe am Montag Fakt ist gesehen, der Kandidat von der Linken gefiel mir, auch von der SPD, aber der Kandidat der CDU war sowas von überheblich, mag ich nicht.
FAKT IST KUSCHELKURS ODER RICHTUNGSSTREIT?
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/fakt-ist/
BEI ALL DEM WAHLKAMPF HIER steht heute in unserer Tageszeitung ein Riesenartikel.
ERMITTLUNGEN GEGEN NPD-CHEF
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1300190583347
Es steht unten ein Kommentar dabei, Knast statt Parlament, lest bitte den Artikel selber durch und macht euch dann selber ein Bild, lest vielleicht auch die Seite: http://www.npd-sachsen-anhalt.de/ wer bei Facebook ist findet Matthias Heyder dort er hat auch eine Homepage.....und Junker Jörgs gibt es jede Menge dort, also selber informieren, Danke
BERICHTIGUNG: Der Link geht nicht mehr, aber ich habe ja die Zeitung, ich nehme den Bericht...
VOR DER LANDTAGSWAHL IN SACHSEN-ANHALT ERMITTLUNGEN GEGEN NPD-SPITZENKANDIDATEN
Quelle:www,tagesschau.de
http://www.tagesschau.de/inland/npdnazileak102.html
UPPS ES IST JETZT 0.25 UHR UND ALLES IST WIEDER DA; AUCH DER LINK AUS DER MZ, jetzt lasse ich beide Links stehen.sowas!Wenns so ist, könnt ihr auch gleich noch die Kommentare lesen, die direkt unter dem Artikel stehen von der MZ..
BILDUNG....HEUTE WURDE DIE BUCHMESSE IN LEIPZIG ERÖFFNET
LEIPZIGER BUCHMESSE 17.-20.MÄRZ 2011
Quelle:www.leipziger-buchmesse.de
http://www.leipziger-buchmesse.de/
LEIPZIG LIEST;WIRD 20**** 17.- 20.MÄRZ herzlichen Glückwunsch****
Quelle:www.leipzig-liest.de
http://www.leipzig-liest.de/
Das brauchen wir, Kultur, Bildung, Arbeit, u.s.w., aber keinen Streit bei der Lage in der Welt, schauen wir doch nach Japan, schauen wir doch nach Libyen, nach Afghanistan UND WERDEN WIR STILL!!!

Es war wieder Chorprobe heute, bin gerade wieder zurück,ja es hat wieder Spaß gemacht, nur ist im Hintergrund immer die Katastrophe in Japan, unbegreiflich wie die Menschen dort leiden müssen, da steht immer die Frage im Raum, warum.Ich sehe jetzt HART ABER FAIR
JAPANS TRAGÖDIE ; DEUTSCHLAND ANGST; KOMMT JETZT DAS ENDGÜLTIGE ATOM-AUS?
Quelle:www.wdr.de
http://www.wdr.de/tv/hartaberfair/sendungen/2011/20110316.php5?akt=1
Wir müssen uns mit dieser Frage auseinandersetzen, es ist eine gefährliche Energie.Denken wir an Tschernobyl, was das für Folgen hatte...ja, aber die Welt hat weiter gemacht und nichts daraus gelernt und wollen wir Strom einsparen und wo?

Ich habe heute von einem wunderbaren Mann gehört, GERT SCHRAMM war im Gespräch bei FIGARO Ich stelle ihn heute vor.
ÜBERLEBEN ALS EINZIGER SCHWARZER HÄFTLING IN BUCHENWALD
Quelle:www.mdr.de/mdr.figaro
http://www.mdr.de/mdr-figaro/journal/8346843.html
Er hat mir deshalb so gut gefallen, weil er ganz normal und positiv erzählt hat, er hat einen Hund, geht dreimal mit ihm Gassi, er hatte Freunde im KZ, die ihm geholfen haben, eine Stelle zu bekommen, sie nannten es immer SCHUTZHAFT; in SCHUTZHAFT nehmen, wen sie jemanden verhafteten, ja er war erst 14 Jahre alt, als man ihn verhaftete, aber er hatte eine glückliche Kindheit, das hat er auch gesagt, hat nur manchmal die Schule geschwänzt, weil er den Lehrer nicht mochte, der Lehrer prügelte die Schüler.
Verhaftet wurde er, nachdem das Reichsrassengesetz beschlossen war, schließlich wurde das KZ befreit, er auch, er lebte gern hier, ging dann rüber, kam zurück und schrieb das Buch: WER HAT ANGST VORM SCHWARZEN MANN; MEIN LEBEN IN DEUTSCHLAND.
Ach ja , er liebt die Musik von Mozart****
Ich bin in Roßlau aufgewachsen, da gab es auch einen dunkelhäutigen Mann, auch er fühlte sich wohl, damals war es zwar sehr selten, dass es dunkelhäutige Kinder gab, aber wir alle fanden nichts dabei und spielten zusammen, es gab einfach zu der Zeit keine Vorurteil gegen andersfarbige Menschen, auch nicht gegen unsere Vietnamesen, mit denen wir uns gut verstanden, wer das Gegenteil behauptet , lügt.
MENSCHLICHKEIT wurde auch groß geschrieben und gelebt, ich habe eine kleine Geschichte übe reine Glocke, die zur Menschlichkeit ruft.Quelle, habe ich gelesen...

DIE GLOCKE RUFT ZUR MENSCHLICHKEIT
Ein alter Müllersgeselle kam eines Abend sterbenskrank in ein Dorf, brach an der Kirchhofsmauer zusammen und verstarb, weil sich keine mitleidige Seele fand, die ihm hätte helfen wollen.
Am anderen Morgen fanden die Leute den Toten. Sie gruben an Ort und Stelle ein Loch und zerrten den Leichnam wie ein verendetes Stück Vieh mit einem Misthaken in die Grube.
Da begannen auf einmal die Glocken mit menschlicher Stimme vom Kirchturm zu rufen:
DIE GLOCKEN KÖNNEN SOWOHL FÜR ARME ALS FÜR REICHE GEHN!
Das traf die Bewohner mitten ins Herz, und sie gewährten dem Toten ein christliches Begräbnis.
ZUM NACHLESEN DAS WORT ZUM TAG mit Herrn Pfarrer Markus Fischer aus Leipzig, das Thema ist heute, am 16.März 2011 GEDENKEN AN GOTT
Quelle: www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.htm
Bitte lest den Text, er ist gut geschrieben, so wie Angedacht auch..

GEBET
HERR BLEIBE BEI UNS; DENN ES WILL ABEND WERDEN UND DIE NACHT HAT SICH GENEIGET.
Ja, bleibe bei uns, Herr, sei bei den Menschen, die Leid tragen, bei den Menschen in Japan, auch bei uns, lass uns klug werden, Herr, Vater ich danke dir.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute , verstehen wollen.

An(ge)dacht zum Nachhören !
Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !***

An(ge)dacht Mittwoch, den 16.März 2011,Sprecher Herr Dr. Johannes Hartlapp, Pastor in Möckern.
Nacherzählt von Lara

VERSTEHEN WOLLEN

Herr Pastor Dr.Johannes Hartlapp erzählt von der Tschechischen Staatsgrenze, da ist er gerade, er bemerkt, dass die Gebäude, wo früher einmal die Grenzer arbeiteten leer stehen, die Landschaften ähneln sich auf beiden Seiten der ehemaligen Grenze, nur das erste Ortsschild trägt einen Namen in fremder Sprache.
Wenn er also jetzt aussteigen würde, sagt er weiter, hätte er ein Problem, weil er die Sprache nicht kann.
Aber immer wenn er im Ausland war, hat er sich mit ein paar Worten, mit einer Handbewegung verständigen können, das war nie ein Problem, es können sich Menschen gut verstehen, sagt er weiter, wenn sie es wollen, eben auch Menschen mit verschiedenen Sprachen.Er weiß aber auch, dass wenn man nicht will, kein Gespräch zustande kommt.Das auch bei gleicher Muttersprache.

Herr Pastor Johannes Hartlapp findet es schön, ja großartig, wenn wir uns bemühen die Sprache zu lernen, die unsere Nachbarn sprechen, dann können wir gut mit ihnen reden, sagt er uns.
Noch wichtiger, findet er aber, ist die Bereitschaft sich mit den anderen verstehen zu wollen, gelingt das, ist das schon der Schlüssel für ein glückliches Leben, sagt er weiter.
Dann weist er uns auf die Sprüche in der Bibel hin.SPRÜCHE 16,24
Quelle:www.bibleserver.com
http://www.bibleserver.com/text/GNB/Spr%C3%BCche16,24
Der Satz ist blau eingefasst, seid mal neugierig sagt Lara, FREUNDLICHE WORTE SIND......

Ja, freundliche Worte tun gut, bauen auf und machen Mut, sind Balsam für die Seele, dann , so sagt es uns Herr Pastor Hartlapp, wen er jemanden freundlich ansieht, freundlich ist, sieht er auch oft ein freundliches Gesicht, ja sagt Lara, ich lächle gern Menschen an und oft kommt ein Lächeln zurück, aus einem Gesicht was eben noch finster war***

DER HIMMEL SEI MIT UNS
Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen
DER GUTE GOTT SEGNE UNS UND BEHÜTE UNS. ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER UNS; GOTT SCHAUE AUF UNS UND SCHENKE UNS SEINEN FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Herrn Pastor Dr.Johannes Hartlapp.Pastor in Möckern.
Theologische Hochschule Friedensau
Quelle:www.thh-friedensau.de
http://www.thh-friedensau.de/de/index.html
Dr. JOHANNES HARTLAPP ZUM DEKAN DER THEOLOGISCHEN FAKULITÄT GEWÄHLT
Quelle:www.eann.de
http://www.eann.de/dr-johannes-hartlapp-zum-dekan-der-theologischen-fakultaet-gewaehlt/6916/
Mit freundlicher Genehmigung, von der Freikirche der Siebenten-Tags -Adventisten
SIEBENTEN-TAGS- ADVENTISTEN
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Siebenten-Tags-Adventisten

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden lege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, o Herr, läßt mich sorglos ruhen."

HILF HERR MEINES LEBENS-GERMAN SPIRITUAL ON PIANO
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=k5fol4VezDI
HILF HERR MEINES lEBENS; DASS ICH NICHT VERGEBENS HIER AUF ERDEN BIN....

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,
Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.