Montag, 9. Dezember 2013

- Politische Verantwortung.Jetzt schlägts 13 ! Wir sind überall.Weihnachten J.v.Eichendorff.Timot.4,10.Leise rieselt der Schnee.Das silberne Glöckchen.Andachten.Mein Tag, Fred Sonnenschein, Husky..wit Baby.Geburtstage

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Montag Abend, ich wünsche allen Lesern eine gute,Woche***Ich war heute doch mit bei der Montagsdemo des Liborius-Gymnasiums, und anderer Schulen, sogar der Waldkindergarten war da, das ist Freude, ich setzte mal den Link fein und dann noch ein Lied, was mir einfiel.
 
JETZT SCHLÄGTS 13 !
 
ANHALTISCHES THEATER DESSAU
Quelle:www.facebook.com
 
WIR SIND ÜBERALL- (REINHOLD ANDERT /OKTOBERCLUB)
Quelle:www.youtube.com
 
Ich kenne das Lied natürlich, habe es auch gesungen, setzen wir doch Stern für unser Anhaltisches Theater ein, leuchtender Stern, geht doch*
 
Ja und gestern, da hat das Blog wieder mal gemacht was es will, ich hatte mich auch verschrieben, bei lieben Dank an,......Will mall heute nicht so viel schreiben, das nimmt das Blog nicht auf.JETZT SIND ALLE BLOGS WEG; ALLES WAS ICH GESCHRIEBEN HABE ; ICH WEIß NICHT MEHR WEITER; ES GEHT AUCH NICHT MAL MEHR DER SEGEN!
 
GEDICHTE WEIHNACHTSSTADT
WEIHNACHTEN von Joseph von Eichendorff
Quelle: www.weihnachtsstadt.de/Gedichte
http://www.weihnachtsstadt.de/Gedichte/klassisch/weihnachten.htm

Wunderschön stimmts?
 
Bei TIMOTHEUS 4,10 steht
Weil wir unsere Hoffnung auf den lebendigen Gott gesetzt haben, darum arbeiten wir so hart und kämpfen wir, denn er ist der Retter aller Menschen, ganz besonders derer, die glauben.
EPISTEL ZUM 3.ADVENT: 1.BRIEF DES PAULUS AN DIE KORINTHER 4, 1-5

Dafür halte uns jedermann: für Diener Christi und Haushalter über Gottes Geheimnisse. Nun fordert man nicht mehr von den Haushaltern, als dass sie für treu befunden werden. Mir aber ist`s ein Geringes, dass ich von euch gerichtet werde oder von einem menschlichen Gericht, auch richte ich mich selbst nicht. Ich bin mir zwar nichts bewusst, aber darin bin ich nicht gerechtfertigt, der Herr ist`s aber , der mich richtet. Darum richtet nicht vor der Zeit, bis der Herr kommt, der auch ans Licht bringen wird, was im Finstern verborgen ist, und wird das Trachten der Herzen offenbar machen. Dann wird einem jeden von Gott sein Lob zuteil werden.
 
CHRISTKIND ODER WEIHNACHT KOMMT BALD?
 
Vielleicht interessiert es euch, auf meiner Weihnachtsplatte, dieselbe, die hier zu sehen ist, singen wir in der DDR, statt Christkind kommt bald, Weihnacht kommt bald, das war wohl erst zu der Zeit, als meine Kinder klein waren, ich habe mich geweigert Weihnacht kommt bald zu singen, habe das gesungen, was ich als kleines Kind gesungen habe, nämlich: Christkind kommt bald, schaut bitte aber auch auf die anderen Lieder, die Chöre waren sehr gut***DIE GUTE ETERNA SCHALLPLATTE**
 
LEISE RIESELT DER SCHNEE
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=M0GvgZjXjIA
 
DAS SILBERNE GLÖCKCHEN

Ohne Glockengeläut kann man sich keinen Gottesdienst vorstellen, auch Heiligabend nicht, die meisten Kirchen haben Glocken, so auch damals, ist lange her, ein Kloster bei Halberstadt, dort hing zu den großen Glocken, ein geweihtes Glöcklein, das war ganz aus Silber, es hatte wundertätige Kraft, immer wenn jemand darunter stand und um Hilfe bat, heilte er diesen Menschen, das gefiel aber dem Bischof nicht, er wollte nicht, dass Menschen das Glöcklein verehren, er sah das als heidnischen Brauch an, denn die Menschen vergaßen darüber den dreieinigen GOTT, den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
So ließ sich auch ein Edelmann von dem Glöckchen heilen, da bat der Bischof ihn, doch GOTT zu danken, denn er hatte dem Glöcklein ja die Heilkraft gegeben, aber der Edelmann wollte das nicht, er fiel vor dem Glöcklein auf die Knie, er sagte noch, die Heiligen haben mir nicht geholfen, nur das Stimmchen der silbernen Glocke und blieb stur und die anderen Menschen, die geheilt wurden, auch.Da betete der fromme Mann zu GOTT und bat ihm ein Zeichen zu senden, dass das abgöttische Tun aufhöre und da geschah es, in der Nacht entlud sich ein furchtbares Gewitter über dem Kloster, es war so stark, dass die Klosterglocken von selber anfingen zu läuten, deutlich und kraftvoll ertönte auch das Silberglöcklein, dann gab es einen gewaltigen Donnerschlag, alles blieb heile, nur das kleine Silberglöckchen konnte keiner mehr finden, es war nur ein Silberfaden über geblieben und die Mönche erkannten darin den Willen GOTTES, dass man ihm danken muss, den Edelmann bewegte das so, dass er um Aufnahme in das Kloster bat und einer der frömmsten Mönche wurde....

Vielleicht ist das kleine Silberfädchen nun unser Lametta, könnte so sein, die Erinnerung GOTT zu danken und zu ehren*

LÄUTE GLOCKE; LÄUTE FRIEDEN;
LÄUTE RUH IN JEDES HERZ;
ENDET EINST MEIN TAG HIENIEDEN;
LÄUTE DU MICH HEIMATWÄRTS.

MACHT EIN TÜRCHEN AUF, BALD NUN IST WEIHNACHTSZEIT
.PRIMACANTA ADVENTSKALENDER- SING MIT
Quelle: www.primacanta-adventskalender.de
http://www.primacanta-adventskalender.de/

Fürbitte
Gott, du hast uns deinen Geist gesandt, damit wir erfahren, dass du uns nahe bist. So schenkst du uns Kraft, Zeugen deiner Botschaft zu sein.
Wir bitten dich:
Lass alle die Menschen auf der Welt deine Nähe erfahren, die in Not, Unterdrückung und Angst leben müssen, damit sie nicht verzweifeln.Wir bitten dich, erhöre uns.
Lass uns an der Seite der Armen stehen und sich gegen Gewalt und Ungerechtigkeit einsetzen.
Wir bitten dich, erhöre uns.

Berufe Christen in deine Nachfolge, an der Seite der Benachteiligten und Ausgegrenzten in unserer Gesellschaft zu stehen und ihre Erfahrungen zu teilen.
Wir bitten dich, erhöre uns.
Schenke deiner Kirche überall auf der Welt Menschen, die sich aus deinem Geist für die Würde der Menschen einsetzen.
Wir bitten dich, erhöre uns.
Sei bei uns an allen Tagen, Herr, Wir bitten dich, erhöre uns.
Guter Gott, wir glauben, dass du unsere Bitten erhörst. Stärke du uns mit deinem Geist. Darum bitten wir durch Christus unseren Herrn.
Amen
 
 ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
..
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier ein, es lohnt sich, eien sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
Kirchenpräsident Joachim Liebig
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle: EKMD.de
http://www.ekmd.de/
 
MDR  Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/index.html
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Miteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.sw.
 
CHRISTMAS SECRETS- ENYA
Quelle:www.youtube.com
MEIN TAG
 
FRED SONNENSCHEIN UND SEINE FREUNDE -SCHNEEFLÖCKCHEN WEIßRÖCKCHEN 2006
Quelle:www.youtube.com
 
Ja, so ist das, der Tag ist wieder weg, wieder ein Tag weniger an Lebenszeit, vollgepackt war der Tag auch, da ich gestern so viel gemacht habe, habe ich verschlafen, dann aber doch die Termine geschafft, guter Gott ich danke dir*
 Zum Garten, dann musste ich auch bald zum Bus, eine halbe Stunde war ich dann mit den anderen am Alten Theater, die Schüler habe das hervorragend gemacht, die Trommler haben den Protest beendet, auch eröffnet, wir wollen ein Gespräch mit der Landesregierung wegen der Sparmaßnahmen an Kultur und bildung, man muss uns anhören, das genau ist es..
 
Ich war dann auf dem Rückweg bei NETTO noch schnell was zu Mittag kaufen, dahin sende ich heute ein großes Lob an die Verkäuferinnen, ja habe ich gesagt, wann gibt es hier wohl endlich Winterstreufutter, na das sit doch schon lange da, und die Verkäuferin führte mich hin, es lag woanders als sonst, ich habe es nicht gesehen.
 
Am Abend war dann Tierschutzversammlung mit einer kleinen Weihnachtsfeier im Anschluss, nun das Tieheim hat vollauf zu tun, das wird sich nicht ändern, an Geld mangelt es auch, auch das bleibt, wie überall im Land, vor allen Dingen eben hier.
Meinen Text habe ich hauptsächlich schon gestern geschrieben, was sich wiederholt, neue Gedanken dazu geschrieben, ich schaffe das ja sonst nicht, wenn ich immer weg bin, Morgen ist dann wieder Schlawwerkaffee, aber wenigtens am Abend frei, heute eben nicht, da war 18 Uhr die Tierschutzversammlung, 20 Uhr war ich dann zu Hause.
 
HUSKY COMMUNICA TES WIT BABY CUTE!
Quelle:www.youtube.com
 
Niedlich*
 
GEBURTSTAGE
 
Heute haben Hape Kerkeling, 49, Johannes B. Kerner, 49 und Kirk Douglas, 97, Geburtstag, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie alle(((Rosen))) Ich habe nicht gewusst, dass Kirk Douglas schon 97 ist.
 
HAPE KERKELING
Quelle:www.hapekerkeling.de
 
JOHANNES B. KERNER
Quelle:De.Wikipedia.Org.
 
KIRK DOUGLAS
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
KIRK DOUGLAS.com
Quelle:Kirk Douglas Homepage
 
Wir haben doch die Filme gesehen, meine Kinder auch, ein wunderbarer Mann, herzliche Segenswünsche noch einmal und von ganzem Herzen***
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DASS DER BÖSE FEIND KEINE MACHT AN MIR FINDE.
Amen
Alsdann flugs und fröhlich geschlafen*
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht,  den 09.Dezember  2013, Sprecher Herr Joachim Liebig –Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts.
nacherzählt von Lara
 
POLITISCHE VERANTWORTUNG
 
Heute fragt uns Herr Kirchenpräsident Joachim Liebig ob wir mutig sind,  sagt aber, natürlich sind Sie mutig.und nun will er mal überprüfen.Nur wenn wir es wollen, allerdings, also ich will, wir sollen uns einmal den Satz sagen, dass es Politiker schwer haben, aber wenn wir es jemanden dann sagen, Politiker haben es schwer, welche Reaktionen können wir erwarten?
Viele schimpfen auf die Politiker, tun wir es also auch, wir würden wenn wir über die da oben meckern wohl Zustimmung bekommen.
 
Herr Kirchenpräsident Liebig aber denkt, dass Politiker unseren Respekt verdienen, weil sie die politische Verantwortung für unser Land übernommen haben.Politik muss wohl verständlich sein, denkt Lara, für uns.
Kritisieren dürfen wir auch, bei den Dingen, die uns nicht gefallen, nur den Politikern enige Dinge zu unterstellen, wie Selbstbereicherung und so, ist eine Unterstellung, oft kommt heraus, dass nichts daran ist,ich Lara finde, dass die Medien oft schuldig werden, sie lassen nicht locker, finden immer wieder was..Unfair finde ich das auch, sagt Lara.
 
Herr Kirchenpräsident Liebig sagt, dass wir doch mal versuchen sollen uns unsere eigene Meinung zu bilden, uns nicht danach zu richten was die Medien schreiben, vor allem die eine Zeitung mit den großen Buchstaben, ja ich lese sie gar nicht erst, sagt Lara, für mich ist das gut so.Man lebt auf alle Fälle ruhiger, denn was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß und mit Herzenswärme über einen Menschen entscheiden, ist alle mal besser*
 
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN
 
Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.Amen 
 
Lieben Dank an Herrn  Kirchenpräsident Joachim Liebig aus Dessau
 
Mit freundlicher Genehmigung von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR  Sachsen-Anhalt 
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein. Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"
 
OH; ES RIECHT GUT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=UXW1P4J1bxQ
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara** 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.