Donnerstag, 26. Dezember 2013

- Auf Stroh gebettet. Ehre sei Gott in der Höhe und Frieden auf Erden und..Riekchen.Sonnengesang.Die Glocken vom Lautergrund.Um manches zu verstehen. Andachten."Anna und die Weihnachtsträume" Uli Stein * Es ist ein Ros entsprungen

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag, den 26.12.13, dem 2. Weihnachtfeiertag.Habt es gut heute***Ich hatte es auch gut heute, mein Sohn Michael und ich waren bei Riekchen Gänsebraten essen, mit Vorsuppe und Nachspeise, nun die Keule habe ich nicht geschafft, habe sie eingewickelt und mit nach Hause genommen, esse ich Morgen dann, Grünkohl habe ich noch, passt.Ein Lob für Riekchen, lecker war das Essen*Heute gab es zum Braten Rotkohl dazu, es war gemütlich bei Riekchen.
 
Vorher war ich natürlich im Garten, die Katzen haben heute besonders lange Streicheleinheiten bekommen an Weihnachten, bis 6. Januar haben wir Zeit mit Weihnachten, da geht es dann mit den Heiligen drei Königen zu Ende, das Fest.
Ich habe euch noch nicht erzählt, dass genau an Heiligabend meine Kirschzweige geblüht haben, die ich am Barbaratag im Garten abgeschnitten habe, es ist ein Wunder, mitten im Winter,es werden immer mehr Blüten*
 
Wundert euch jetzt nicht, wegen diesem Link, mein Vorbild ist Franz von Assisi, er hat erkannt, dass die Tiere auch eine Seele haben, auf alle Fälle sind sie Gottes Geschöpfe und wir sollen die Tiere gut behandeln, auch wenn es Not tut, sie versorgen, gern versorgen, darüber schreibt man viel zu wenig..

SONNENGESANG FRANZ VON ASSISI
Quelle:Franziskaner.de
 
Franz von Assisi verehre ich, er hat sich nicht nur um Menschen gekümmert, sondern auch um die Tiere, er hat ihnen eine Seele zugeschrieben und den Vögeln gepredigt, er ist der SCHUTZPATRON DER TIERE

DIE GLOCKEN VOM LAUTERGRUND

In einem Talgrund des Thüringer Waldes , dort , wo die Lauter fließt, lag eine große Stadt. Ihre Bewohner lebten in Glück und Wohlstand. Doch statt dem Herrn dankbar für den Segen zu sein, wurden sie übermütig.
In der glücklichen Stadt war ein ganzes Jahr niemand gestorben. Als der Tag Allerseelen, der 2. November , herankam, meinten sie mit spöttischer Stime: Was sollen wir mit Glockengeläut den Toten nachtrauern, die uns nichts mehr angehen.Laßt uns fröhlich sein, wie an anderen Tagen.
Nach einiger Zeit brach mit schrecklicher Gewalt ein Kindersterben aus. Fast in jedem Haus trauerten Eltern.Der Friedhof hatte kaum noch Raum für die kleinen Grabstätten. Da gab es Trauer und Wehklagen für die ganze Stadt, alles zog hinaus zur Ruhestätte der Toten.
Als die Bevölkerung der Stadt einst auf dem Gottesacker versammelt war, sank dieser mit allen Lebenden und Toten in die Tiefe.
Nur die Glocken der untergegangenen Kirche kann der aufmerksame Wanderer am Tage vor Allerseelen noch vernehmen. Dumpf und wehmütig klagt es aus der Tiefe und mahnt zu Dankbarkeit für Gottes Gaben.

Nicht weit von dieser Stätte, am südlichen Abhang des Adlerberges bei Suhl, weiß die Sage von einem ähnlichen Ereignis zu berichten.
Auf dem Gottesfeld, auch Gottesacker genannt, am Hange des Adlerberges, hat einst ein Strafgericht des Herrn eine Stadt wegen ihrer sündigen Bewohner vom Erdboden vertilgt.
Lange Zeit nach dem Ereignis wühlte eine Wildsau dort eine Glocke aus. In einem Kirchturm, der nicht weit von Schleusingen war, sollte die Glocke ihren Dienst tun. Doch beim Glockenschlag entsetzten sich die Bürger, über den schauerlichen Klang. Beim dritten Schlag zersprang sie, sie wurde neu gegossen und zersprang immer wieder , das war der Fluch, der auf ihr lag, wegen des gottlosen Lebens, ihrer einstigen Besitzer.
Besser sind diese Worte:

LÄUTE GLOCKE; LÄUTE FRIEDEN;
LÄUTE RUH IN JEDES HERZ.
ENDET EINST MEIN TAG HINIEDEN;
LÄUTE DU MICH HEIMATWÄRTS
Glockeninschrift von Möckern in Thüringen aus dem Jahr 1888
Quelle: DDR 1986, Sagen
 
UM MANCHES ZU VERSTEHEN
Quelle: www.youtubbe.comYoutube.com
http://www.youtube.com/watch?v=qs7I-tw1pC4&feature=related
 
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
..
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier ein, es lohnt sich, eien sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
Merseburg bezaubert
Quelle:www.merseburg.de
 
Evangelische Kirche Mitteldeutschlands
Quelle:www.ekmd.de
http://www.ekmd.de/
 
MDR  Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/index.html
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.sw
 
FÜRBITTEN
Herr, erhelle unser Leben, auch dort, wo wir Menschen begegnen, denen wir gegenüber misstrauisch sind.
Erhelle das Leben von Familien und Paaren, wenn sie es schwer mit sich haben.
Herr,unser Vater, erhöre uns

Herr, lass uns das richtige Wort finden,lass uns anderen respektvoll und offen entgegentreten und ihnen zur Seite stehen.
Herr, unser Vater, erhöre uns

Herr, erhelle das Leben der Mütter, die ihre Kinder alleine großziehen und es oft schwer haben, sei bei den Kranken und bei den Sterbenden, Herr, richte die Menschen auf, die mit einer schweren Krankheit leben müssen.
Her, unser Vater, erhöre uns

Herr, tröste die Trauernden, gib dass sie Halt und Verständnis erfahren.
Herr, unser Vater, erhöre uns.

Bitte Vater sei bei denen, die an Weihnachten einsam und alleine sind, es tut so weh, alleine sein zu müssen, Weihnachten soll ein Fest der Familie sein, Weihnachten in Familie, nicht Weihnachten ohne Familie, erbarme dich über uns und lass unsere Kinder und Geschwister einmal darüber nachdenken, was sie denjenigen antun, die sie einfach alleine lassen, lass vor allem auch die Kinder darüber nachdenken, was sie ihren Eltern damit antun, wenn sie immer nur kommen, wenn sie Geld brauchen, sich aber sonst nicht um ihre Mütter und Väter kümmern, die sie ja groß gezogen haben, ihnen Liebe gegeben haben, nun aber alt geworden sind und auch mal Hilfe brauchen und vor allem ein Stück Liebe....

Herr, unser Gott, sende dein warmes Licht und lass uns darin geborgen sein, Vater, wir danken dir.
Amen
 
Wenn Du dich sattgesehen hast an dem Kind in der Krippe, geh noch nicht fort, mach erst seine Augen zu Deinen Augen, seine Ohren zu Deinen Ohren und seinen Mund zu Deinem Mund.
 
Mach seine Hände zu Deinen Händen, seine Füße zu Deinen Füßen, sein Lächeln zu zu Deinem Lächeln und seinen Gruß zu deinem Gruß.
 
Dann wird jeder Mensch dir Bruder und Schwester, Gott kommt zur Welt und Du gibst ihm ein Gesicht.
nach unbekannter Quelle
 
MEIN TAG
 
Alles gesagt, bei Himmel und Erde gab es jetzt Anna und die Weihnachtsträume zu hören, Anna soll im Kripppenspiel eine Rolle übernehmen, einen Engel soll sie spielen und sie ist so aufgeregt...es sind 5 Teile zu hören unter Radio-Kirche
 
"ANNA UND DIE WEIHNACHTSTRÄUME"
Quelle:www.ndr.de/kultur/kirche
 
Morgen wollen meine jüngste Schwester, ihr Mann und ich nach Zerbst fahren, das Grab meines Onkels besuchen.
 
GEBURTSTAGE
Heute gratuliere ich herzlich Uli Stein, er feiert heute seinen .Geburtstag, herzlichen Glückwunsch für ihn Rosen(((Rosen)))

ULI STEIN ( COMICZEICHNER)
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Uli_Stein_%28Comiczeichner%29

ULI STREIN FAN-SHOP
Uli Stein Adventskalender
Quelle:http://ulistein-onlineshop.de
http://ulistein-onlineshop.de/adventskalender/
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
Alsdann flugs und fröhlich geschlafen*
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
 
An(ge)dacht, den 26.Dezember  2013, Sprecherin .Frau Pfarrerin Katja Albrecht aus Merseburg.
nacherzählt von Lara
 
AUF STROH GEBETTET
 
Frau Pfarrerin Albrecht hat ganz oben im Weihnachtsbaum einen Strohstern, der wurde mal von einer Freundin gebastelt und er hat inzwischen alle Umzüge überstanden, weil er jedes mal an einen sicheren Ort lag in einen Karton.Ansonsten ist der Baum bunt geschmückt, so sagt es Frau Pfarrerin Albrecht weiter.
Der Strohstern macht sich gut da oben auf dem dunklen grün der Tanne.
 
Stroh erinnert sie an das Stroh für die Krippe, Stroh ist eigentlich zu hart für ein kleines Baby, aber es wurde zum Bett für einen König, an der Krippe haben die Hirten gesungen und die Weisen haben dem Kind in der Krippe Geschenke gebracht, im Mittelpunkt stand die Familie. Als das Kind in der Krippe lag, so zart und fein, es zugedeckt war mit einem Pelz aus Schaffell, da hat man gar nicht gesehen wie ärmlich die Unterkunft war, die Freude war größer*
Alle, die zu dem Kind in der Krippe gekommen waren, hatten hinterher einen Glanz in den Augen weil sie die Worte der Engel in den Ohren hatten, die da sagten mit dem Blick auf das Kind, Frieden auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen.
 
An Weihnachten breitet sich der Glanz des Freidens aus, nur er muss wachsen, der Frieden, denn immer fängt er klein an..
 
EHRE SEI GOTT IN DER HÖHE UND FRIEDEN AUF ERDEN UND DEN MENSCHEN EIN WOHLGEFALLEN
Quelle:www.gutebotschaft.com
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS

Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur
ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen

Der gute Gott segne uns und behüte uns. Er lasse sein Angesicht leuchten über uns , Gott schaue auf uns und schenke uns seinen Frieden.
So segne uns der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.
Amen
.
Lieben Dank an Frau Pfarrerin Katja Albrecht aus Merseburg
 
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR  Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

CRG CHOR- ES IST EIN ROS ENTSPRUNGEN
Quelle: Youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=2LwGd4wKPG8&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht*** Frohe,Gesegnete Weihnachten***Mit lieben Gedanken zu euch hin, Lara

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.