Samstag, 9. November 2013

- He, Du da ! Hans im Glück. Hannes Wader-die Moorsoldaten.Esther Bejerano, Janusz Korcak, Einladung 10.11 14 Uhr Dessauer Marienkirche. Mauerfall.Andachten.Das noch, Margot Käßmann. Geburtstage.Dany Bober-Jüdische Zeitreise

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend Abend, ich wünsche allen Leseren einen frohen, gesegneten Sonntag***Ich bin gerade vom Gedenken, Lieder gegen das Vergessen zurück, es war eine sehr bewegendes Gedenken, die Begrüßung ubernahm Ralf Schönemann, Linke, die Moderation Rainer Böhm, Schauspieler, die Musik, Musikschule Dessau Roßlau.Madrigalchor Dessau, Ina Friebe Theatrum Hohenerxleben und Mitteldeutsche Kammerpholharmonie Schönebeck, Herr Jerzy Bojanowski Klarinette.Zuletzt sangen die Dessauer Muldespatzen, sie sangen ein Lied von einem Waisenhaus, der Leiter desselben bertreute etwa 200 Kinder, es waren Schulferien, da kam der Befehl, dass sie Kinder in die Gaskammern sollten, ich habe mir das bildlich vorgestellt, mir liefen die Tränen runter ich konnte nichts dagegen tun, ein Sänger sang das Lied von den Moorsoldaten, ich konnte die Strophen alle leise mitsingen, wusste den Text noch, als ich auf meine Hände schaute, hatten sie sich zur Faust geballt, automatisch...
 
HANNES WADER - DIE MOORSOLDATEN (LYRISCS)
Quelle:www.youtube.com
 
Das Alternative Jugendzentrum Dessau zeigte einen Ausschnitt von 2012, als Esther Bejarano in der Marienkirche, Lieder gegen das Vergssen zu Gast war,ich hatte in 2012 sie gbeten, dass ich sie umarmen darf am Ende des Gedenkens, ich durfte, somit konnte ich mich noch ganz genau an diesen Tag in 2012 erinnern.Sie überlebte nur, weil sie in einer Mädchenband spielte, sie mussten immer spielen wenn neue Häftlinge ankamen, sie sagte, dass diese bestimmt gedacht hatten, wenn Musik ist, dann wird es nicht so schlimm.sie kamen in die Gaskammern und Esther wusste es, die Mädchen konnten nichts machen, hinter ihnen standen die Aufseher mit den Gewehren im Anschlag.
 
JANUSZ KORCAK
Das könnte die Geschichte sein von den Waisenkindern, die die Muldespatzen sangen sie ist wahr.die Waisenkinder sangen bis zum letzten Atemzug, er war bei seinen Kindern geblieben, ging mit ihnen in den Tod.
 
JANUSZ KORCAK
Quelle:DE. Wikipedia.Org.
 
EINLADUNG
WIR GEDENKEN DER OPFER DES POGROMS
10. November 2013, am Sonntag, in der Dessauer Marienkirche um 14 Uhr, wozu der Oberbürgermeister , die Kirchen und die Jüdische Gemeinde einladen.
14 Uhr Begrüßung durch den Oberbürgermeister der Stadt Dessau Roßlau.
Grußwort des Rabbiners der Jüdischen Gemeinde zu Dessau.
 
Uraufführung eines Films der AJZ Dessau e.V zum Schicksal Desauer Opfer:
"Meine Mutter und Schwestern haben kein Grab"
 
Ca. 15:15 an der Stele Askanische Straße Dessau GEDENKEN UND GEBETE
 
MAUERFALL
 
MAUERFALL- HYMNE " WIND OF CHANCE " PRÄGTE EINE GENERATION
Quelle:www.youtube.com
 
BERLINER MAUER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Am 9. November 1989 fiel die Mauer, lange ist bekannt, dass wir die DMark wollten, da sie nicht zu uns kam, holten wir sie uns.Ganz unten in dieser Seite könnt ihr lesen, was eine junge Frau zum Mauerfall sagt, "Ich wollte damals die Einheit meines Vaterlandes. Und was bekam ich? – Die D-Mark!”
Genauso denke ich auch, das könnte auch ich geschrieben haben, diesen Satz könnt ihr bei Kommentare lesen, ganz zuletzt.Den Text gibt es nicht mehr, weg, es war eine Predigt zum Mauerfall, wzu es Kommentare gab,den einen Kommentar habe ich mir gemerkt..
 
Schließlich ist es nicht so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe, sicher für viele Menschen in Ost und West eben nicht, das Alte ging nicht mehr, das was ist ist nicht fertig!
Ich sehne mich nach dem guten Miteinander, nach Wärme und Geborgenheit, mir ist kalt in dieser Zeit, wo man dankbar sein muss und kann, wen man eine Familie und Geschwister hat, die sich treffen und füreinander da sind, so wie es damals war.
 
DENN MIT JESUS WAR EINER
 
Denn mit Jesus war EINER da, der sagte: Selig sind die Armen!
Und nicht: Wer Geld hat, ist glücklich. Endlich EINER, der sagte: Liebe deine Feinde!
Und nicht: nieder mit dem Gegner!
Endliche EINER, der sagte:
Erste werden letzte sein!
Und nicht: es bleibt alles beim Alten!
Endlich EINER, der sagte: Wer sein Leben einsetzt und verliert, der wird es gewinnen!
Und nicht: seid schön vorsichtig!
Endlich EINER, der sagte:
Ihr seid das Salz!
Und nicht: Ihr seid die Creme.
Endlich EINER, der starb,
wie ER lebte.
Nikolaikirche Leipzig
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Hier war heute eine Frage an die Kirche,.....
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG diesen Link habe ich heute rausgenommen, er haut nicht hin, ihr könnt bei Religion und Gesellschaft runtercrollen, dort findet ihr es auch, Danke*
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke*
 
DAS WORT ZUM TAG
Quelle:www.mdr.de
 
9. August 1962, als Hermmann Hesse stirbt ist er alleine er hat ein Buch in der Hand, die Bekenntnisse des Heiligen Augustinus.....wir hören, lesen ein Gedicht von Herrmann Hesse.gut ist wenn wir seine Bücher lesen.
 
AUGENBLICK MAL
Quelle:www.mdr.de
 
Allen  Sprechern(innen) herzlichen Dank für die guten Worte, (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch..
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Katholische Kirche "St.Antonius" Stadt Zörbig
Quelle:www.stadt-zoerbig.de
http://www.stadt-zoerbig.de/de/kirche/katholische-kirche-st-antonius-stadt-zoerbig-20000878.html
 
Bistum Magdeburg
Quelle: Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/ 
 
MDR  Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/ 

Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Miteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.s.w.***MDR Figaro Kultur setze ich rein*
 
MDR FIGARO KULTUR UND GUT
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr-figaro/index.html
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de

DER MENSCH SIEHT WAS VOR AUGEN IST; DER HERR ABER SIEHT DAS HERZ AN.
Gebet
Ja, Vater, du siehst die Herzen der Menschen an.
Lass sie nicht zu Stein werden, sondern lass die Menschen erkennen
was sie tun sollen, sich einsetzen gegen das Unrecht, was ihnen geschieht.
Wir haben Ohren, um zu hören, Augen um zu sehen, einen Mund um zum reden
und Füße, die uns tragen, Hände die sich erheben gegen das Unrecht in unserer Stadt, in der Nähe und in der Welt.
Bleibe bei uns, HERR, denn es will Abend werden und die Nacht hat sich geneiget...
Ja, oft umgibt uns Finsternis, lass uns dagegen angehen, HERR, sei mit uns, mein Vater.
Amen
 
DAS NOCH
 
DAS PÖLITZFRÜHSTÜCK.
Quelle: Magdeburger- Zwickmuehle.de-
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
 
St. Martin und die Linke
JETZT MELDET SICH AUCH MARGOT KÄßMANN ZU WORT
Quelle:www.tagesspiegel.de
 
Sie hat auch ein Buch geschrieben, es heißt: STARKE SÄTZE, in Hannover gibt es eine Lesung von ihr, ich denke immer an ihren Satz, Nichts ist gut in Afghanistan, ich mag sie***
 
Auf dem Lidiceplatz war ich heute nachdem ich im Garten war, bis 12.30 Uhr, da war Biomarkt, ja und mein tag ist vorbei gegangen, wie immer schnell flogen die Stunden dahin, ob ich Morgen überall hingehe, steht in den Sternen, ich glaube nicht, ich war ja heute zum Gedenken.Sage ja, ja, oder nein, nein, sagte Jesus.
 
Die Gottesdienste entnehmt bitte wieder den Medien, Danke, WAS HEUTE WIRD beim Abschicken des Blogs steht auch in den Sternen, schließlich schiebt sich wieder alles zusammen, ich habe die Links was die Sprecher betrifft nach oben gesetzt..ihr seht es dann ..mal ausprobieren..
 
GEBURTSTAGE
 
Ich denke heute an unsere liebe Mutti, wir sind vier Mädchen, als ich 10 war ist mein Papa tödlich verunglückt, meine jüngste Schwester war drei Wochen alt.. meine Mutti stand alleine da, Witwenrente gab es nicht bei uns, nur ein wenig Halbwaisenrente, also musste unsere Mutti uns alleine großziehen, sie hätte heute Geburtstag gehabt, wir wollen ihr danken, dass wir sie haben durften, Danke liebe Mutti, Doris.Karin Edith.Petra.das sind Deine vier Töchter, Jungen wolltest Du nicht, nur Mädchen****
Liebe Mutti, diese Lieder habe ich für Dich rausgesucht****, in Liebe Deine Vier

KASTELRUTER SPATZEN "EIN KREUZ UND EINE ROSE"
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=km-RIv1EM-g&feature=related

SCHENKT MAN SICH ROSEN IN TIROL
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Zg5sSeng6xY&feature=related
 
GEBURTSTAGE
Exel Schulz hat heute Geburtstag,.Eva Hermann hat heute Geburtstag, Sonja Kirschberger hat Geburtstag , herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Rosen für sie(((Rosen)))
 
AXEL SCHULZ
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Axel_Schulz

EVA HERMAN
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Eva_Herman
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DASS DER BÖSE FEIND KEINE MACHT AN MIR FINDE.
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonntag,den 09.November 2013, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig , nacherzählt von Lara
 
HE; DU DA !
 
Heute erzählt Frau Reiß ein Märchen, Hans im Gück, sie erzählt dass Hans 7 Jahre lang gearbeitet hat und seinen Lohn empfängt für seine geleistete Arbeit, fröhlich marschiert er nach Hause, unterwegs wird er oft angesprochen, von seinem Goldklumpen hat er am Ende gar nichts über.
 
DAS MÄRCHEN HANS IM GLÜCK
Quelle:www.muehlen.at
 
HANS IM GLÜCK- MÄRCHEN DER GEBRÜDER GRIMM (Hörspiel)
Quelle:www.youtube.com
 
Als Frau Reiß das Märchen erzählt muss sie 3 mal He Du da! sagen, die Enkel lachen, wollen immer wieder den Satz hören, Hans ist also froh darüber, dass er alles hergegeben hat, Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß fragt in den Raum, ja was wollen wir loslassen, damit wir frei sind?
Ich habe heute keinen Text, also auch keine Überschrift, habe nacherzählt was ich behalten habe, einen frohen, gesegneten Sonntag wünscht uns auch Frau Reiß.*
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
Ich bedanke mich herzlich bei allen Sprechern(innen) in Angedacht bei Frau Katharina Reiß Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig  für die gute Woche mit An(ge)dacht. Lieben Dank, den Kirchen,katholische Kirche, evangelische Kirche und Freikirchen dem MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und Dank allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und im Internet lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich einen frohen, gesegneten Sonntag und allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig
Katholische Kirche "St.Antonius" Stadt Zörbig

Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR  Sachsen-Anhalt

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

DANY BOBER-JÜDISCHE ZEITREISE
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=8aamnAfq-I4
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.