Mittwoch, 6. November 2013

- Goldige Zeiten. Goldener Herbst. Gedichte Herm. Hesse.Der Papst.Prof. Dr. Dathe.Andachten.Jüdisches Gebet.Hilfe für Leipziger Straßenkinder.Mein Tag, Lichtmond. Schöne Musik, Zauberwald, Feen u.Devas.Johannes Brahms - Lullababy

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch , ich wünsche allen Lesern einen schönen Abend***
Wir hatten heute wieder Chorprobe, singen ist immer wieder Freude, ein schöner Tag war es heute, Danke, Herr*
Lest einmal diese zwei Artikel, wenn ihr es wollt, ein Papst ja, aber ganz anders.
 
DER PAPST
 
"PAPST PLANT AUFSEHENERRENDES"
Quelle: DE Radiovatocana.va
 
PAPST RUFT FRAU MIT GESCHEITERTER EHE AN
Quelle.De.radiovaticana.va
 
PROF:Dr.DATHE , er hätte Morgen Geburtstag gehabt..
Erinnerung
Als Prof. Heinrich Dathe 80 Jahre alt wurde, bekam er aus aller Welt Glückwünsche, vier Wochen später erhielt er einen Brief, dass er innerhalb von 4 Wochen sein Haus zu räumen habe.
Daran zerbrach er, er starb bald danach. Für ihn ist das Requiem von Johannis Brahms..
 
HEINRICH DATHE
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Dathe
 
TRAURIGES ENDE
DIE "ABWICKLUNG" DES HEINRICH DATHE
Quelle:www.mdr.de/damals

JOHANNES BRAHMS- EIN DEUTSCHES REQUIEM - WIE LIEBLICH SIND DEINE WOHNUNGEN 04
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=bT44z0GwF1U
 
Für Prof.Dr. Dathe(((Rosen))), wir alle kannten ihn und wir alle liebten ihn***

Fürbitte
Gott, du hast uns deinen Geist gesandt, damit wir erfahren, dass du uns nahe bist. So schenkst du uns Kraft, Zeugen deiner Botschaft zu sein.
Wir bitten dich:
Lass alle die Menschen auf der Welt deine Nähe erfahren, die in Not, Unterdrückung und Angst leben müssen, damit sie nicht verzweifeln.Wir bitten dich, erhöre uns.
Lass uns an der Seite der Armen stehen und sich gegen Gewalt und Ungerechtigkeit einsetzen.
Wir bitten dich, erhöre uns.
Berufe Christen in deine Nachfolge, an der Seite der Benachteiligten und Ausgegrenzten in unserer Gesellschaft zu stehen und ihre Erfahrungen zu teilen.
Wir bitten dich, erhöre uns.
Schenke deiner Kirche überall auf der Welt Menschen, die sich aus deinem Geist für die Würde der Menschen einsetzen.
Wir bitten dich, erhöre uns.
Sei bei uns an allen Tagen, Herr, Wir bitten dich, erhöre uns.
Guter Gott, wir glauben, dass du unsere Bitten erhörst. Stärke du uns mit deinem Geist. Darum bitten wir durch Christus unseren Herrn.
Lass uns für den Frieden einstehen, die Friedensdekade gelingen, deren Motto ist, Es ist Krieg, entrüstet euch!
Schenke uns eine ruhige Nacht und einen frohen Donnerstag
Vater wir danken dir.
Amen.
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Geht doch bitte  zu den schönen Texten, Geschichten von Himmel und Erde.. 50 Jahre nach dem "Wunder von Lengede" 
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
MDR KULTUR
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur/religiion-leben/verkuendigung
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke*Ja, alle Geschichten sind schön. es lohnt sich sie zu lesen*Im Wort zum Tag, Gedicht von Herrmannn Hesse, Herbst..Thüringen da ist der Text beim Wort zum Tag, Figaro.
 
DAS WORT ZUM TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Das Alter, was macht es mit uns? Gedicht, Gedanken von Herrmann Hesse und Monsignore Prause*
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Miteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.s.w.***MDR Figaro Kultur setze ich rein*
 
MDR FIGARO KULTUR UND GUT
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr-figaro/index.html
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de
 
Jüdisches Gebet
Schmà Israel: Eloheja, Echad !
Höre Israel:
Der Ewige-unser G`tt, der Ewige-einer!
Gelobt der Name der Ehre, seine Herrschaft für immer und ewig !
Und also liebe den Ewigen, Deinen G`TT, mit Deinem ganzen Herzen
und mit Deiner ganzen Seele und mit Deinem ganzen Können.
Und es seinen die Worte diese, die Ich dir heute befehle auf Deinem Herzen.

Und schärfe sie ein Deinem Sohn, und rede von ihnen, bei Deinem Sitzen in Deinem Hause und bei Deinem Gehen am Wege und Deinen Niederlagen
und bei Deinem Aufstehen.
Und binde sie zum Zeichen auf Deine Hand, und sie seinen Dir zum Hauptschmuck
zwischen Deinen Augen.
DEIN IST DER WEG DEN WIR GEHEN;
GIB DICH ZU ERKENNEN !
DEIN IST DIE KRAFT; DIE WIR FOLGEN;
LASS DICH UNS BESTIMMEN !
Quelle. weiß ich nicht, lag bei meinen Aufzeichnungen
 
HILFE FÜR LEIPZIGER STRAßENKINDER
 
EIN LEBEN AUF DER STRAßE
Quelle:Mephisto976.uni-leipzig.de
 
"ARMUTSHAUPTSTADT LEIPZIG"
Quelle:www.student-leipzig.de
 
HILFE FÜR LEIPZIGER STRAßENKINDER
Quelle:www.strassenkinder-leipzig.de
 
Gabriele Edler  Engel Gabriel ? Das war genau am 6.November 2008 als ich das schrieb

Sie setzt sich für Straßenkinder ein und das tut sie seit 17 Jahren. Sie selber lebt von 660 Euro, sie sammelt für die Straßenkinder Geld, sie möchte, dass sie auch Weihnachten haben. Viele Menschen, Firmen geben was, wenn sie kommt, weil sie genau wissen, es kommt dahin, wo es hinkommen soll.

Zur Zeit leben 150 Jugendliche auf der Straße in Leipzig, Frau Edler hat sich darum gekümmert, dass ein Haus für Straßenkinder bereit steht.
Etwa 40 Jugendliche kommen jeden Tag zum Essen dort hin.
Dort können sie reden und sich aufwärmen.
Sechsjährige Kinder schreiben Wunschzettel, sie träumen von ein paar Bausteinen, oder von einer Puppe.
Sie erzählen, zu Hause gibt es früh Bier, dann wenn es alle wird wird neues Bier geholt, dann geht es weiter.
Die Eltern trinken , Jugendliche nehmen Drogen, sie, Gabriele Eller kümmert sich um alle, doch ein Engel,sie ist ohne Vorurteile..

Ein Beispiel noch, Sabrina war vier Jahre obdachlos, Frau Edler hat ihr eine Wohnung beschafft, ihr könnt mir glauben, das Sabrina glücklich ist, genauso wie die anderen sechzig Jugendlichen, die Frau Gabriele Edler von der Straße geholt hat.
Glaubt ihr mir nun, dass ich an Engel glaube, an Engel ohne Flügel, ich bin fest der Meinung, dass sie der HERR schickt, ihm wird das Herz schwer sein, bei diesem Elend in unserem Land und er lässt das tun, was wir tun sollen, einander helfen, denkttwieder an die Zeilen Jesu, was ihr einem, meinem geringsten Bruder getan, das habt ihr mir getan.

Diese Frau in Leipzig tut es

MEIN TAG
 
LICHTMOND- PRECIONS LIFE- CHILLOUT AND RELAX  - HD
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=WhELWU_GWhI&feature=youtu.be
 
Heute war ich zuerst bei meiner Hausärztin, eine Weile musste ich warten, aber nicht zu lange, das war gut so, die Schwestern sind nett, meine Hausärztin auch, da ich immer früh einen steifen Hals habe, irgendwie verspannt, habe ich heute Nacht eine Halskrause getragen, uralt ist sie, aber o Wunder, ich habe früh keine Schmerzen gehabt, die Halskrause stützt den Hals, damit er den Kopf tragen kann, so denke ich mir das, verschrieben habe ich leider keine neue Halskrause bekommen, selbst bezahlen, zu teuer, meine Ärztin hat gesagt dass man sich die selber basteln kann, muss ich mal überlegen wie das gehen soll. Ich bin dann spät zum Garten gekommen, kaum hatte ich mich hingelegt, hat es geklingelt, da war es mit der Ruhe vorbei.
Nun gut, ich habe dann noch im Internet gearbeitet, habe den Text für heute schon teilweise vorgeschrieben und das war gut so.
Ja, ich schrieb schon, dass die Chorprobe wieder schön war, mit unserem Chorleiter sowieso und allen die im Chor sind, eine neue Mitstreiterin haben wir bekommen,sie und ihre Familie wohnen seit 2012 hier, sie kommen aus dem Iran, Herzlich Willkommen, sie ist sehr nett, passt gut zu uns, Danke, Herr*
 
Verpasst habe ich ein wunderschönes Konzert in St. Peter und Paul am Sonntag, heute ein schönes Konzert im Liborius- Gymnasium Dessau-Nord - Credo..und die Gesundheitesmesse in der Marienkirche heute, aber eins geht ja nur, am Sonntag habe ich nicht mehr daran gedacht, Schade, unser Chorleiter war da, es war ein wunderschönes Konzert, hat er gesagt. Jazz- Oratorium "Schöpfung" von Georg Cormans.Ich hätte gern mal reingehört, ich habe aber nichts gefunden, Schade.
 
GEBURTSTAGE kenne ich keine, die wir wissen müssten..
 
Mache ich eben Musik
 
SCHÖNE MUSIK ZUM  TRÄUMEN & NACHDENKEN
Quelle:www.youtube.com
 
ZAUBERWALD- EINLADUNG ZUM TRÄUMEN
Quelle:www.youtube.com
 
ELFEN; FEEN UND DEVAS...DIE ZAUBERHAFTE WELT DER NATURWESEN
Quelle.www.youtube.com
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS MORGENSEGEN

Morgens, wenn du aufstehst, kannst du dich segnen mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf knieend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. - willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen.

Ich danke dir, mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus, deinen lieben Sohn, daß du mich diese Nacht vor allem Schaden und Gefahr behütet hast, und bitte dich, du wollest mich diesen Tag auch behüten vor Sünden und allem Übel, daß dir all mein Tun und Leben gefalle, denn ich befehle mich, meinen Leib und Seele und alles in Deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DAß der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
ALSDANN MIT FREUDEN AN DEIN WERK GEGANGEN UND ETWA EIN LIED GESUNGEN ODER WAS DIE DEINE ANDACHT EINGIBT.
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DASS DER BÖSE FEIND KEINE MACHT AN MIR FINDE.
Amen
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht ,den 06.November 2013, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig , nacherzählt von Lara
 
GOLDIGE ZEITEN
 
Frau Katharina Reiß ist mit ihren Enkeln, der Familie mit dem Auto unterwegs, es ist so schönes Wetter heute, die Sonne scheint, sie sagt zu ihren Enkeln, schaut doch mal die schönen bunten Blätter an,die Blätter sind gelb, rot und orange gefärbt, die Sonne zaubert ein Licht darauf, die Blätter leuchten in ihren schönsten Faraben, vom Rücksitz sagt ihre Enkeltochter Clara liebevoll, das ist ja goldig.
 
IHR BILD VOM GOLDENEN HERBST IN NIEDERSACHSEN
Quelle:www.ndr.de/regional
 
Clara hat mit ein paar Worten den Herbst bezeichnet, die Schönheit der Natur, das ist goldig hat sie gesagt, darüber freut sich die Omi sehr, was doch so ein Kind so ausdrücken kann, denkt sie, vor allem berührt sie es, dass Clara es so sanft gesagt hat, denn die bei Arbeit mit den Kindern sind Kinder manchmal laut und sogar verletzend, mit Menschen im Allgemeinen ist es auch so, ich, Lara denke dabei an den Spruch, was du  nicht willst was man dir tut , das füg auch keinem andren zu! Das ist eine goldene Lebensregel.
So gelingt Kommunikation, ein Freundliches, liebevolle Miteinander tut gut.
Nun Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß sagt es noch ein wenig anders, aber das ist genau dasselbe sinngemäß.Sie ist bestrebt immer das Schöne auszudrücken und wirken zu lassen, ihre Begegnungen gestaltet sie liebevoll, sie wünscht uns allen goldige Zeiten*
 
GEDICHTE VON HERRMANN HESSE
Quelle:wwwstu.uni-giessen.de
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig
Katholische Kirche "St.Antonius" Stadt Zörbig
Quelle:www.stadt-zoerbig.de
http://www.stadt-zoerbig.de/de/kirche/katholische-kirche-st-antonius-stadt-zoerbig-20000878.html
 
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle: Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/ 

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/ 

Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
JOHANNES BRAHMS- LULLABABY
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=t894eGoymio&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch
hin,Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.