Donnerstag, 7. November 2013

-Anders als du. Heilpflanze Aronia.Martinsfeste im SAW-Land Nur ein Kreuzknappe.Gedenken. an Anne.Andachten.Mein Tag,Wenn ihr eure Hände zum Gebet faltet, dann..Fun 80s.fm Geburtstage.Sorge dich nicht, lebe.Gib Frieden, Herr, gib Fieden..

Guten Abend, liebe Grüße am Abend, ich wünsche allen Lesern eine schöne Zeit noch heute***Ich denke, dass wir nun schon zum Teil zu Hause sind, nun eben diejenigen, die nicht mehr berufstätig sind, es ist ja nur am Regnen heute, wie sagt man da, da schickt man keinen Hund vor die Tür, denen die noch arbeiten wünsche ich einen sicheren, guten Heimweg, habt es gut ud passt gut auf euch auf ! Der Kreislauf könnte belastet werden bei den Wetterkapriolen, heute war es ziemlich mild, man hätte mit der Sommerjacke gehen können, ohne zu frieren, ich habe mit meiner Regenjacke geschwitzt.Vielleicht lest ihr euch das mal durch, ist gesund Aronia*
 
DIE HEILPPFLANZE ARONIA
Quelle:www.aroniabeere.de
 
MARTINSFESTE IM SAW- LAND
Quelle:www.radiosaw.de
 
Im Paulusboten steht allerdings was vom 8.11.13, 17 Uhr Martinsumzug, schaut mal zusätzlich in die MZ,Veranstaltungen vom Tag..
 
Psalm 39
BITTRUF ANGESICHTS DER MENSCHLICHEN VERGÄNGLICHKEIT
Quelle:www.bibel-online.net
http://www.bibel-online.net/buch/19.psalmen/39.html
 
NUR EIN KREUZKNAPPE
Quelle:Kreuzknappe.blogspot.de
 
Bitte geht auch runter zu den Videos, wo da steht mutiger Mann, ihn kennen wir von Videos*

ERINNERUNG, GEDENKEN
Heute vor vier  Jahren starb unsere Rosenschwester Anne, ich weiß heute noch nicht was ich sagen soll,ich drücke es mit Musik aus, Anne, ich vermisse Dich sehr, ich habe für Dich ein Licht angezündet.
So nimm denn meine Hände und führe mich...

SO NIMM DENN MEINE HÄNDE
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Ei4dQnfSnRQ&feature=related
 
Für Dich, liebe Anne, Rosenkönigin, im Gedenken, ich kann es nur mit der Musik sagen, wie ich mich nach Dir sehne, wie ich Dich hier vermisse.Worte fehlen mir auch heute...

MARIENLIED-MEERSTERN ICH GRÜßE; O MARIA HILF
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=LgiH76zUNWE
 
KIRCHENORGEL: SEGNE DU MARIA
quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=K6J1HxbEYco&feature=related

Danke liebe Anne, das wir Dich haben durften(((Rose)))
Selig sind die Toten, die in dem Herren sterben, von nun an. Ja, der Geist spricht, dass sie ruhen von ihrer Arbeit, denn ihre Werke folgen ihnen nach.(Offenbarung 14,13)
 
VERZWEIFLUNG TRAUER VIOLINE PIANO
Quelle: Youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=pnEy7Zk0t-w&feature=related
 
Gebet
Unser Vater, du weißt von der Not der Menschen, du weißt was Trauer ist ,
so viele Menschen trauern um ihre geliebten Menschen..
Eltern um ihre Kinder
Kinder um ihre Eltern
Frauen um ihre Männer
Männer um ihre Frauen, HERR, warum lässt du Leid zu ?
Du bist doch ein GOTT der Liebe, HERR,
Manchmal lässt du uns zu viel tragen,
so viel, dass wir es nicht tragen können. HERR
Amen
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Geht doch bitte  zu den schönen Texten, Geschichten von Himmel und Erde.. 50 Jahre nach dem "Wunder von Lengede" Genau heute vor 50 Jahren erblickte der 1. Gerettete das Licht der Welt wieder, das , die Rettung der Bergleute war ein Wunder.Pastorin Elisabeth Rabe- Winnen aus Lengede*
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG diesen Link habe ich heute rausgenommen, er haut nicht hin, ihr könnt bei Religion und Gesellschaft runtercrollen, dort findet ihr es auch, Danke*
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke*Ja, alle Geschichten sind schön. es lohnt sich sie zu lesen*Im Wort zum Tag, Gedicht von Herrmannn Hesse, Herbst..Thüringen da ist der Text beim Wort zum Tag, Figaro.
 
DAS WORT ZUM TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Das Alter, wunderschön erzählt, gibt Mut alt sein zu dürfen, Danke an Monsignore Eberhard Prause aus Dresden*
 
AUGENBLICK MAL
Quelle:www.mdr.de
 
Mit Frau Andrea Wilke aus Erfurt, von der katholischen Kirche*
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Miteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.s.w.***MDR Figaro Kultur setze ich rein*
 
MDR FIGARO KULTUR UND GUT
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr-figaro/index.html
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
INGELA SPELAR DURSPEL SNO UNDAN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=gvU6_SGa4fc
 
Diese Worte habe ich bei meier Hausärztin gelesen auf ihrer Mitteilung-Pinnwand

WENN SICH DEIN ARZT MIT DIR BEFASST; MIT VIEL GEDULD UND OHNE HAST; DANN WIRD DIR DAS BESTIMMT GEFALLEN; WAS DIR GEFÄLLT; DAS GÖNN DOCH ALLEN !
DRUM FÜGE MIT GEDULD DICH EIN; BIS DU WIRST AN DER REIHE SEIN.
Ja, so sollte es sein, aber einfach ist es nicht, aber ich bewundere die Ärztin und die Schwestern, dass sie bei all der vielen Arbeit immer nett und freundlich sind, dafür sage ich Danke, Rosen für sie(((Rosen))
 
Elefant, Tiger & Co
MIT ALLEN WASSERN GEWASCHEN
Quelle:www.youtube.com
 
WENN IHR EURE HÄNDE ZUM GEBET FALTET; DANN BREITET SIE AUCH AUS UND GEBT DEN ARMEN UNTER EUCH
Jetzt habe ich eine Predigt vom 7.November 2009., Sonnabend Abend in  St.Peter und Paul Dessau, an die ich heute gerade gedacht habe, weil sie mir gut gefallen hat
In der Predigt gab es Geschichten aus der Bibel, glaubt es mir, in der Bibel stehen sehr viele wunderschöne Geschichten, dem Buch der Bücher, manche sagen auch, dem Liebesbrief  GOTTES an uns Menschen.

Die eine Geschichte ging um eine Frau, die mit ihrem Sohn in großer Armut lebte, sie wollte deshalb das letzte Mahl bereiten und dann wollten sie sterben, Mutter und Sohn, denn sie hatten nichts mehr, was sie essen konnten, sie waren bitterarm.
Aber da war draußen ein Mann, er sagte, Frau, mach mir etwas zu essen, ich habe nichts, sagte sie und erzählte ihm ihr Leid, mach mit trotzdem was zu essen, zuerst mir..das tat sie dann und als der Mann gegessen hatte,da sagte er ihr, nun gehe rein, mach Dir und Deinem Sohn etwas zu essen, Öl und Mehl werden niemals alle werden, das werdet ihr immer haben und ihr werdet nicht verhungern und so war es auch.
Eine andere Geschichte erzählt von einer Frau, die eine arme Witwe war, sie ging zum Gottesdienst und gab die Kollekte, es waren nur zwei Groschen, aber es war alles, was sie hatte.
Jesus sah das und fragte seine Jünger, wer wohl mehr gegeben hat, die Reichen, oder die arme Frau und dann erzählte Jesus seinen Jüngern von der armen Witwe, er sagte...: SEHT; SIE HAT MIT DEM HERZEN GEGEBEN*****

Dann erzählte der Probst noch vom Geld, er hatte Geld bei sich, aus der Inflationszeit, das waren große Scheine, nichts wert damals, er sagte, Geld spielt so eine große Rolle, es kann aber genauso schnell wertlos werden

WENN IHR EURE HÄNDE ZUM GEBET FALTET; DANN BREITET SIE AUCH AUS UND GEBT DEN ARMEN UNTER EUCH

Er erzählte auch darüber, dass Geld Macht ist und wer es hat fühlt sich stark und dann freute ich mich wieder über seine Predigt, denn er sagte, vielleicht hatte Karl Marx doch recht, er sagte, die Reichen sind stark, sie haben das Geld, der Arbeiter aber hat nur seine Arbeitskraft, wenn er dann arbeitslos ist, fühlt er sich wertlos, nicht gebraucht und es geht ihm auch finanziell nicht gut, wenn wir das verstehen, müssen wir Beistand geben, wir müssen ihnen zuhören und ihnen sagen, dass sie wertvoll sind, denn der HERR liebt seine Menschen und als er heute wieder im Gefängnis war, zum Gottesdienst, er ist da auch Seelsorger für die Gefangenen, da merkt er, dass er angenommen wird, die Menschen freuen sich über seine Anwesenheit und über seine Worte der Zuwendung, er sagt..WENN DIE MENSCHEN NICHT ZUR KIRCHE KOMMEN; GEHT DIE KIRCHE ZU DEN MENSCHEN UND IST WILLKOMMEN BEI IHNEN*****

Ich denke mir, das wird Jesus gefallen, die Kirche kommt zu uns Menschen und wir spüren in den Menschen, die kommen, aus der Kirche, immer ein wenig von Jesus***

Ja und sonst, der Haushalt war zuerst, der Garten danach, Wege, Einkauf, schon mal ein wenig, das übliche.
 
OSTKLASSIKER
Von 20 bis 22 Uhr ist mein Sohn auf Sendung bei FUN80s.fm, er bringt heute Ostdeutsche Schlager*
 
FUN80s.fm
Quelle:www.fun80s.fm
 
PETRA ZIEGER - SUPERFRAU DRESDEN 3.10.2010
Quelle:www.youtube.com
 
Fränkiboy hat auch schon sein Lied gesungen, wir brauchen keine Lügen mehr, alle kann ich nicht bringen, hier ist noch andre Musik,,ABER DIE SENDUNG IST SEHR SCHÖN*Als wir nur diese Musik hatten, damals haben wir Schnulzen, Konsumschlager dazu gesagt, zu manchen Schlagern, weil wir meistens  Westmusik gehört haben, damals wars...lach, nun habe ich auch genug von den Ostschlagern..Das Buch kommt noch, das ist schön, danach geht es weiter mit flotter Musik, Discomusik vom Feinsten in diesem Radio*
 
PUHDYS- DAS BUCH 1984
Quelle:www.youtube.com
 
JEAN MICHEL JARRE - CALYPSO
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=XNIjDUSIOzY

PETER GABRIEL-COME TALK TO ME
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=JRLjpXLEp1A#!
 
GEBURTSTAGE
Marie Curie wurde am 7. November 1867 geboren* sie starb +1934, diese Frau ist uns sicher bekannt, in der Schule war sie Unterichtsstoff bei uns.Ottfried Fischer feiert heute seinen Geburtstag, Joni Mitchell ihren .Geburtstag, Rosen für sie alle((Rosen)))
 
MARIE CURIE
Quelle:De.Wikipedia.Org.
 
OTTFRIED FISCHER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ottfried_Fischer

OTTFRIED FISCHER - DAS KONJUKTURPACKET
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=T_TI9POvvz8

JONI MITCHELL
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Joni_Mitchell

JONI MITCHELL- CALIFORNIA (BBC)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=-q4foLKDlcE

STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS MORGENSEGEN

Morgens, wenn du aufstehst, kannst du dich segnen mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf knieend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. - willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen.

Ich danke dir, mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus, deinen lieben Sohn, daß du mich diese Nacht vor allem Schaden und Gefahr behütet hast, und bitte dich, du wollest mich diesen Tag auch behüten vor Sünden und allem Übel, daß dir all mein Tun und Leben gefalle, denn ich befehle mich, meinen Leib und Seele und alles in Deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DAß der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
ALSDANN MIT FREUDEN AN DEIN WERK GEGANGEN UND ETWA EIN LIED GESUNGEN ODER WAS DIE DEINE ANDACHT EINGIBT.
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DASS DER BÖSE FEIND KEINE MACHT AN MIR FINDE.
Amen
 
SORGE DICH NICHT LEBE-DENK POSITIV !
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=I6Qcbhf1Dhs&feature=related

Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht ,den 07.November 2013, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig , nacherzählt von Lara
 
ANDERS ALS DU
 
ICH BIN ANDERS- I AM DIFFERENTSONG FROM STUTTGART
Quelle:www.youtube.com
 
Es ist Religionsunnterricht, Frau Reiß singt mit den Kindern das Lied, Anders als Du, die Kinder sind begeistert, sie singen das Lied mit großer Begeisterung, es ist schön wenn man anders sein darf, anders ist, das macht das Leben bunt.
 
Frau Katharina Reiß sagt, in diese Melodie kann man so viele Veränderungen einbringen, die Namen wechseln, die Farben, wie man es will eben, von sich sagt sie, dass das Lied schon öfter geholfen hat, in die Gelasenheit zurück zu kommen.Immer dann nämlich wenn sie sich über manche Menschen oder Dinge geärgert hat, singt sie, eben dieses Lied.
 
Frau Reiß ist der Meinung, dass gerade das anders sein, das Leben spannend macht, jeder Mensch erlebt das Leben anders, jeder Mensch ist anders, tickt anders, das darf sein, denn sie denkt, wie ich auch, dass Gott uns alle liebt, genauso wie wir sind, er hat uns so erschaffen, sagt Lara, damit das Leben bunt ist.
Frau Reiß singt das Lied dann wenn sie aufräumt, auch im Auto, ich sehe sie gerade  vor mir, sagt Lara, kann es mir gut vorstellen bei ihr, mit ihrem lieben, freundlichen Gesicht und ihrer liebevollen, sanften Art zu erzählen*
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
 Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 http://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html 
 
  DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN
 
Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.Amen 
 
  Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig Katholische Kirche "St.Antonius" Stadt Zörbig
Quelle:www.stadt-zoerbig.de
http://www.stadt-zoerbig.de/de/kirche/katholische-kirche-st-antonius-stadt-zoerbig-20000878.html 
 
 Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
 Quelle: Bistum Magdeburg.de
 http://www.bistum-magdeburg.de/ 
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
 Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
 http://www.mdr.de/ 
 
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
 Quelle: heilige -maria
 http://www.heilige-maria.de/ 
 
TETEN LINKS GINGEN NICHT; BITTE SCHAUT IN DIE ANDEREN TAGE REIN; DANKE*
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

SCHÖNEBERG: CHORAL"GIB FRIEDEN; HERR; GIB FRIEDEN"
Quelle: youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=C0FNAXMuUZ8
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.