Samstag, 5. Oktober 2013

- Anders.Vorurteile und Anderssein.3. Tier, Natur-und Umweltschutztag heute.Kinder lernen was sie er-leben.Mit den Bäumen leben.Andachten.Pölitz, Zudeick.Mein Tag.Geburtstage.Quedate en Silenco-Nada Te Turbe

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend Abend, ich wünsche allen Lesern einen frohen, gesegneten Sonntag***Ich war heute nachdem ich im Garten war im Umweltbundesamt, es war ja heute der 3. Tier, Natur- und Umweltschutztag hier in Dessau, alle hatten sich große Mühe gegeben, dass dieser Tag gelingt und er ist gut gelungen, Danke dafür, ich las von Bibern, von Wölfen, unterschrieb Aktionen gegen Tierversuche, Pfötchen e.V war da, der Gnadenhof in Kleutsch- Ein Heim für Tiere. Aktion Kirche und Tiere, auf dem Umschlag  des einen Prospektes ist ein wunderschönes Bild Franz von Assisi mit Tieren, Tiere haben als unsere Mitgeschöpfe eine Würde, TIERE UNTER GOTTES SCHUTZ UND SEGEN. Sie gehören wie wir zur großen Gemeinschaft aller Lebendigen auf dieser Erde.Diesen Tag organisierte Pfötchen e.V Dessau.
 
AKTION KIRCHE UND TIERE e.V
Quelle:www.aktion-kirche-und-tiere.de
 
Hier gab es auch das Buch von Eugen Drewermann, Titel: Von Tieren und Menschen
EUGEN DREWERMANN " VON TIEREN UND MENSCHEN"
Quelle:www.sandammer.at
 
Ihr könnt es auch als Video haben,wie ihr wollt*
EUGEN DREWERMANN: WIE HÄLTS DUS MIT DEN TIEREN 1/9
Quelle:www.youtube,com
 
GLAUBERGER SCHULDBEKENNTNIS
Quelle:www.aktion-kirche.de
 
Der Bund für Umwelt und Naturschutz hatte einen Stand, fairer Einkauf auch, draußen gab es leckere Bratwurst mit Brot für nur einen Euro*Das Heim für Tiere, wir kennen es auch unter Gnadenhof, lädt nächsten Sonnabend, am 12. Oktober ab 11 Uhr auf den Tierhof ein, ich habe heute dort die nette Frau gesehen, im Umweltbundesamt, die vor vielen Jahren im Tierheim tätig war, jetzt aber im Heim für Tiere, sie würde mich mitnehmen, das wäre Freude, Sonnabend geht, Sonntag ist es nicht so günstig für mich, da sind Gottesdienste.
 
EIN HEIM FÜR TIERE
Quelle:www.einheimfuertiere-desau.de
 
Lest es mal durch, da steht auch das von heute, im Umweltbundesamt, Pfötchen.e.V. war der Organisator*
 
Auch schöne Gedanken, Text von einer Karte..
KINDER LERNEN; WAS SIE ER-LEBEN

Wenn ein Kind mit Kritik lebt, lernt es zu verurteilen.
Wenn ein Kind mit Feindseligkeit lebt, lernt es , zu kämpfen.
Wenn ein Kind mit Strenge lebt, lernt es zu lügen.
Wenn ein Kind mit Angst lebt, lernt es , ängstlich und unsicher zu sein.
Wenn ein Kind mit Mitleid lebt, lernt es sich selbst zu bemitleiden.
Wenn ein Kind lächerlich gemacht wird, lernt es gehemmt und scheu zu sein.
Wenn ein Kind mit Eifersucht lebt, lernt es, was Neid und Hass sind.
Wenn ein Kind mit Scham lebt, lernt es, sich schuldig zu fühlen.

Wenn ein Kind mit Nachsicht und Duldsamkeit lebt, lernt es, geduldig zu sein.
Wenn ein Kind mit Ermutigung lebt, lernt es, zuversichtlich zu sein.
Wenn ein Kind Lob erhält, lernt es, anzuerkennen.
Wenn ein Kind mit Bestätigung lebt, lernt es, Selbstvertrauen zu entwickeln und sich selbst zu mögen.
Wenn ein Kind Gerechtigkeit erfährt, lernt es, gerecht zu sein.
Wenn ein Kind mit Ehrlichkeit lebt, lernt es, was Wahrheit und Gerechtigkeit sind.
Wenn ein Kind mit Gelassenheit lebt, lernt es, innerlich gelassen zu sein.
Wenn ein Kind in Sicherheit und Geborgenheit lebt, lernt es an sich und die anderen zu glauben.

WENN EIN KIND ANGENOMMEN WIRD UND FREUNDSCHAFT ERFÄHRT; LERNT ES ; LIEBE IN DER WELT ZU FINDEN UND LIEBE ZU GEBEN.
Quelle: Unbekannt

ROSADORES SCHREIBWELT MIT DEN BÄUMEN LEBEN
Quelle: www.rosadora.de/blog
http://www.rosadora.de/blog/?p=1222
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
MDR KULTUR
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur/religiion-leben/verkuendigung
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke*Es funktioniert nichts man kann die Texte nicht lesen, zu schmal ist die Leiste.
Solange geht runter zum Link bei Angedacht, Himmel und Erde funktioniert*Ich habe angerufen, aber keine Reaktion, wie ich feststelle..
 
DAS WORT ZUM TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Allen Sprechern (innen)  herzlichen Dank für die guten Worte, (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch..
.
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Miteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.s.w.***
 
 DAS PÖLITZFRÜHSTÜCK.
Quelle: Magdeburger- Zwickmuehle.de-
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
 
So, der Herr Pölitz war heute wieder hervorragend, er darf aber alles sagen, ist ja Satire*
 
GESTERN IST VORBEI; MORGEN IST NOCH NICHT DA ; UND HEUTE HILFT UNS GOTT. Ernst Modersohn schrieb das beherzigenswerte Wort:
"GOTT KENNT DEIN GESTERN; GIB IHM DEIN HEUTE. ER SORGT FÜR MORGEN.
Diese Worte habe ich aus der Quelle: Licht und Kraft Losungen, vom 4.Oktober 2010
Nun habe ich eine wunderschöne Seite gefunden, schaut mal rein`****
IRISCHE SEGENSWÜNSCHE UND ANDERE SCHÖNE GEDANKEN..WEISHEITEN
Quelle: www.christuskirche-hangelar.de
http://www.christuskirche-hangelar.de/segenswuensche.htm
 
DAS DEIN WORT IN MEINEM HERZEN
Quelle:www.youtube.com
 
MEIN TAG
 
Ach das habe ich ja schon geschrieben, da war ich, dort war ich, geschwitzt habe ich wieder, bin froh, wenn ich endlich begreife, dass ich mein Tempo runterfahren muss und nicht mehr von einem Termin zum anderen haste, Joachim habe ich heute nur angerufen, er hat sich gut angehört, da werde ich vielleicht Morgen Nachmittag hingehen, es ist Morgen erst mal 11 Uhr der Gottesdienst in der Pauluskirche zu Dessau, danach muss ich zum Garten, in Ruhe, dann ist Pause, aber eine Freude hatte ich eben noch, die Jungs haben angerufen, sie sind in Kreta angekommen, mit dem Flieger, alles ist gut gegangen, nun wünsche ich Manuel und Michael einen schönen Urlaub und sage Danke, Gott, Danke ihr Schutzengel***
 
GEBURTSTAGE
Heute feiert Bob Geldof  Geburtstag, Charlotte Link hat  Geburtstag, Paola hat heute Geburtstag.Rosen für alle(((Rosen)))
BOB GELDOF
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bob_Geldof

BOB GELDOF WHEN I WAS YOUNG
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=YsRUCpyNw-g&feature=related

CHARLOTTE LINK
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Charlotte_Link

CHARLOTTE LINK
Quelle:www.randomhouse.de
http://www.randomhouse.de/webarticle/webarticle.jsp?aid=8886
 
PAOLA FELIX
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DASS DER BÖSE FEIND KEINE MACHT AN MIR FINDE.
Amen
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
Ich gehe zu Angedacht,
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht den 05.Oktober 2013, Sprecher Herr Thomas Lazar, aus Halle
nacherzählt von Lara
 
ANDERS
 
Herr Lazar mmag das Wort: Anders, das nun mit zunehmenden Alter, früher sollte alles so bleiben, wie es war, als er ein junger Mann war, da war er solz auf die Pfarrei, auf die Gruppe, da fühlte es sich zu Hause.Dann aber war die Zeit gekommen, auszufliegen, vom kuschligen Zu Hause, in die Welt. Neue Wege taten sich auf, er lernte andere Menschen kennen und erfuhr, anders ist auch schön.Nicht leicht, mal anstrengend, oft notwendig, dann schön.
 
Auf all seinen Wegen aber hat ihn der Glaube an Gott begleitet, er wusste auch, das Jesus uns Menschen immer wieder zum Handeln aufruft, sie wirken noch heute nach die Worte Jesus.Jesus sagt uns auch, seht die Dinge anders, wir sollen nicht die Schuld bei Anderen suchen, unsere Fehler sollen wir erkennen, dann anders handeln, allen Menschen helfen Z.B. wenn sie Hilfe brauchen, sich nicht anpassen, und sagen, Arbeitslose sind faul, oder was ich schon oft gehört habe, sagt Lara, wer arbeiten will findet auch eine Arbeit, das ist leeres Geschwätz und ungerecht zu den Menschen, die unter ihrer Arbeitslosigkeit leiden, immer im Kopf zu haben, ich bin zu alt zum Arbeiten, mich will sowieso keiner mehr haben, entmutigt, macht krank.Gute Worte sind da angebracht, Worte, die aufbauen, findet Lara.
 
Herr Lazar erinnert sich an diese Worte, früher war alles besser, oder Schuld sind die Ausländer, das sind auch keine nützlichen Worte, wer sich da reinsteigert, in solche Worte, wird keine Freude am leben haben, er wird verbittern und er igelt sich ein, wird dadurch einsam, darum denkt Herr Lazar, dass es wichtig ist, bereit zu sein für Neues, sich anderen zu öffnen.Ihm ist es wichtig das Anders zu versuchen.
 
VORURTEILE UND ANDERSSEIN
Quelle:www.deanita.de
 
Ich finde das past zum Thema von heute, viel Spaß beim Lesen*
 
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN
Quelle:www.mdr.de/radio-sachsen-anhalt/podcast
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html
 
Ich bedanke mich herzlich bei allen Sprechern(innen) in Angedacht bei Herrn Lazar aus Halle. für die gute Woche mit An(ge)dacht. Lieben Dank, den Kirchen,katholische Kirche, evangelische Kirche und Freikirchen dem MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und Dank allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und im Internet lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich einen frohen, gesegneten Sonntag und allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Thomas Lazar, aus Halle an der Saale.
Quelle: Pfarrbriefservice.de
http://www.pfarrbriefservice.de/kontakte/redakteure/lazar.html

Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
 
 Heilige Maria Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"
 
QUEDATE EN SILENCO- NADA TE TURBE
Quelle:www.youtube.com
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.