Mittwoch, 22. Mai 2013

- Das "Jesus-Navi" Gebete für unsere Tiere.Worte zum Tag.Die Liebe reicht weiter.Nachrichten.Mein Tag, der Herr hat seinen Engeln, Reha Bad Düben.Leo.Geburtstage.Karat, der blaue Planet

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch  Abend, heute gießt es schon den ganzen Tag, aber ja Regen brauchen wir auch, heute habe ich wieder Chorprobe, aber ich werde ja hingefahren, kein Problem. Gestern habe ich mich zum Schluss gleich doppelt verabschiedet und Rechtschreibefehler habe ich beim Lesen dann auch festgestellt, verzeiht das bitte, ich kann nachdem ich das Post abgeschickt habe, nichts mehr verbessern, tue ich es, verschiebt sich alles,genau das will ich nicht haben.
 
GEBETE
Ich habe hier Zeilen von bedeutenden Menschen für unsere Tiere.

O Gott.höre unser Gebet
für unsere Freunde,die Tiere,
besonders für alle die Tiere,
die gejagt werden oder sich verlaufen haben
oder hungrig und verlassen sind-
und sich fürchten;
für alle,die eingeschläfert werden müssen.
Für sie alle erbitten wir Deine Gnade und Dein Erbarmen,
und für alle,die mit ihnen umgehen,
erbitten wir ein mitfühlendes Herz,
eine sanfte Hand und ein freundliches Wort.
Mach uns selbst zu wahren Freunden der Tiere
und laß uns so teilhaben am Glück der Barmherzigen.
Albert Schweitzer

Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleichgestellte Wesen des Allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder.
Franz von Assisi

Ethik ist ins Grenzenlose erweiterte Verantwortung gegenüber allem, was lebt.
Albert Schweitzer

Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch. Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.
Arthur Schopenhauer

Ihr Menschen- macht Euch endlich Gedanken...

"Das Licht ist in die Welt gekommen. Jeder muß entscheiden,
ob er im Licht der Nächstenliebe,
oder, im Dunkel der Eigenliebe leben will."
Martin Luther King

Damit ist alles erklärt, finde ich, wer keine Tiere liebt, liebt auch keine Menschen.

O Herr! Zu Dir nehme ich Zuflucht und auf Deine Zeichen richte ich mein Herz. O Herr! Ich setze all mein Vertrauen in Dich. Du, der Du unübertroffen bist in Deinem Erbarmen., mach dass die Welt heile wird und die Menschen sich auf Dich besinnen. Dein ist die unumschränkte Befehlsgewahrung, Du bist der HERR.
 
WORTE ZUM TAG
Das schreibe ich nun immer zur Info...
Himmel und Erde kommt so 9:20 im NDR1, Das Wort zum Tag so 6 Minuten vor 9 Uhr im MDR1 Radio-Sachsen, hört gern rein*Alles ist auch online zu finden.Ja hört mal rein, oder schaut mal ins Internet...Ich habe einen schönen  Link.
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Es sind so schöne Texte, auch im Wort zum Tag, ich habe einen Link gefunden , er bleibt*
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Geistliche Worte für den Tag
Quelle:www.mdr.de/religion
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
DIE LIEBE REICHT WEITER
 
Ich denke an meine liebe User Freundin, ich schrieb in 2009 darüber, dass ihr geliebter Mann am Mittwoch verstorben ist, und da, am Mittwoch , am 28.9.09 waren die Losungsworte:

DER HERR TÖTET UND MACHT LEBENDIG; FÜHRT HINAB ZU DEN TOTEN UND WIEDER HERAUF. 1. Samuel 2,6

Diese Worte hier von Paulus, die habe ich mir eingeprägt..
- LEBEN WIR; SO LEBEN WIR DEN HERRN; STERBEN WIR; SO STERBEN WIR DEM HERRN. DARUM: WIR LEBEN ODER STERBEN; SO SIND WIR DES HERRN. Römer 14,8

DIE LIEBE REICHT WEITER

Die Liebe reicht weiter, geht über unser begrenztes Glück, dieses kurze Lebensglück.
Die Liebe reicht weiter, ist mehr als nur ein Wort, dauert bis in die Ewigkeit fort.

Die Liebe reicht weiter, ist nicht Gefangene der Zeiten, kann diese Dimensionen überschreiten.

Die Liebe reicht weiter, ist stärker, als der Tod, erwacht in jedem neuen Morgenrot.
Die Liebe reicht weiter, kann verzeihn, muss nicht nach Vergeltung schrein.

Die Liebe reicht weiter, kann Mauern des Schweigens brechen, wird Wort der Versöhnung sprechen.

Die Liebe reicht weiter, schlägt Brücken, schließt unüberwindbare Lücken.
Die Liebe reicht weiter und sie kommt zurück, .................(((für Eva Rose)))
aus einem Gemeindebrief, 2006
 
NACHRICHTEN
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG
Dessau-Roßlau
Quelle:www.mz-web.de
 
NACHRICHTEN MDR AKTUELL INFO
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
http://www.mdr.de/nachrichten/index.html
 
MDR FIGARO KULTUR UND GUT
Quelle:www.mdr.de
 
http://www.mdr.de/mdr-figaro/index.html
 
BISTUM MAGDEBURG
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
 
GLAUBE UND HEIMAT
Quelle:www.glaube-und-heimat.de
 
http://www.glaube-und-heimat.de/
 
MEIN TAG
 
Bin gerade vom Chor zurück, ja heute hatten wir Chorprobe, am 30.Juni singen wir im Rahmen der Sommermusiken in Wörlitz in der St. Petri Kirche um 15 Uhr, das ist ein Sonntag, ja und dafür proben wir, es geht schon ganz gut, ich schreibe noch einmal kurz vorher, der Eintritt ist frei.Lydia hatte Geburtstag, wir haben ihr dieses Lied gesungen, sie hat es sich gewünscht, der Herr hat seinen Engeln befohlen, ihr könnt es hören, es ist ein Kanon*Vorher ist erst noch der Mond ist aufgegangen, auch sehr schön*
 
LORIN WEY SINGS: DER MOND IST AUFGEGANGEN
Quelle: Youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=A89VN1W85l0
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN
Quelle:www.youtube.com
 
Das haben wir auch schon gesungen*
MENDELSSOHN- DENN ER HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN (UNIVERSITÄTSCHOR MÜNCHEN)
Quelle:www.youtube.com
 
Am Vormittag war ich im Garten, ich bin wieder nass geworden, es hat ja gejerscht, aber diesmal habe ich meine Stiefeln rausgeholt, damit ich keine nassen Füße bekomme, ich war auch nur ganz kurz einkaufen, beim Fleischer, da habe ich auch gleich eine leckere Nudelsuppe gegessen, am Abend kam mein Sohn Michael, da haben wir gemeinsam gegessen, dann hat jeder Joachim angerufen, er ist ja zur REHA, den 2.Tag nun, noch ist er etwas unsicher, aber da sind so nette Schwestern, die helfen ihm, haben ihm auch das Fernsehen angestellt,ALLES WIRD GUT, haben sie gesagt, daran möchte ich auch glauben, bis wir ihn besuchen, rufen wir ihn erst einmal täglich an, BAD DÜBEN ist ein schöner Ort, in der Dübener Heide, früher waren wir oft dort.
REHA-KLINIK BAD DÜBEN
Quelle:www.bad-dueben.de
 
In der Woche von Montag bis Freitag geht die Therapie bis 17 Uhr, am Sonnabend bis 12 Uhr, am Sonntag ist keine Therapie, nach der Therapie ist Besuchszeit, für uns ist dann das Wochende gut, am 1. oder 2.Juni werden wir Joachim besuchen, Michael, ich und Nada..Michael hat mich heute auch wieder zur Chorprobe gefahren, diesmal habe ich mich sofort angeschnallt..vorigen Mittwoch erst nach 100 Metern, 30 Euro Strafe folgen, das muss nicht sein...
 
LEO
Das Anhalt Magazin
Quelle:www.leo-magazin.com
 
GEBURTSTAGE
Am 22.Mai 1891wurde Johannes R.Becher in München geboren, er starb am 11.Oktober 1958 in Berlin. 1949 schrieb er die Nationalhymne der DDR, den Text, Hans Eisler schrieb die Melodie***(((Rosen)))Heute feiert Naomi Campbel ihren 43. Geburtstag, Betty Williams den 70. Charles Aznavor den 89. Geburtstag, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie(((Rosen)))

JOHANNES R. BECHER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_R._Becher

AUFERSTANDEN AUS RUINEN DDR HYMNE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=DTV92wqYjfA
 
NAOMI CAMPBELL
Quelle:http://de,wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Naomi_Campbell

BETTY WILLIAMS
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Betty_Williams
CHARLES AZNAVUR
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Charles_Aznavour
CHARLES AZNAVUR- ISABELLE (SOPOT 84)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=DpDH4-6OwHI
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SICH DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN***

EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Default
 
GEBET
Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfüllte Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.
Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, als ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefsten Herzensgrund:
MEIN GOTT; ICH LIEBE DICH AUS GANZEM HERZEN; ÜBER ALLES; MEIN GOTT; ICH WILL ALLES; WAS DU WILLST.
MEIN GOTT; ALLES; WAS DU WILLST; DAS ICH TUN SOLL; WILL ICH TUN.Amen
Ratschläge an Moussa, 1914(Schriften, S.39)
Amen
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
An(ge)dacht Mittwoch,den 22.Mai 2013, Sprecher Herr Guido Erbrich,Roncalli-Haus Magdeburg
nacherzählt von Lara
 
DAS "JESUS-NAVI"
 
Es ist Sonntag, die Zeit der Gottesdienste, Herr Erbrich hört im Autoradio einen Rundfunkgottesdienst , die Worte kommen dort, Jesus Christus spricht, jetzt kommt es, just in diesem Moment schaltet sich das Navi ein, es sagt, bei 300 Metern links abbiegen.Herr Erbrich ist nicht alleine im Auto, sein Freund Andre ist mit, Beide müssen lächeln, wie leicht wäre das, 300 Meter bis zu Jesus, wunderbare ehtische Richtlinien im richtigen Moment denkt Herr Erbrich.
Er sagt uns, dass das Leben viel leichter sein könnte, z.B.wenn einer lügt, ein Blick auf das Navi, es zeigt an, falsche Richtung, auch wenn hinter unserem Rücken gestichelt, gehetzt wird reagiert das Navi, lässt die rote Warnleuchte aufleuchten, eine nette Stimme ruft uns zu, Achtung, Gefahrenquelle!
 
Ein Navi könnte uns die Guten anzeigen und auch die Bösewichte, natürlich nur solch ein spezielles Navi, wie das am Sonntagmorgen.Selbst wenn wir wenden müssen, würde das Navi es uns mitteilen, bitte wenden sie jetzt, führt uns damit vom falschen Weg ab sagt Lara.Ein Navigationssystem fürs ehrliche Leben, sagt Herr Erbrich, nun sagt Lara, darauf müssen wir wohl noch ein wenig warten.
Aber im Prinzip haben wir es ja schon lange, in der Bibel stehen so viele nützliche Anweisungen, die Bibel steckt voller Geschichten, lest doch einmal die guten Ratschläge bei den Sprüchen, sagt Lara, AT.
 
Oder geht in das Matthäusevangelium, NT, da sagt Jesus, wir alle können es wohl auswendig, euer Ja sei ein Ja, euer Nein, ein Nein, denn alles andere stammt vom Bösen und wer möchte schon gern mit dem Bösen zu tun haben, Luther ärgerte sich mit dem Satan herum, eines Tages hatte er es so satt mit ihm, dass er ein Tintenfass nach dem Teufel warf in seinem Arbeitszimmer, der Tintenfleck soll noch zu sehen sein, an der Wand, sagt Lara.
Her Erbrich sagt, die Bibeltexte sind leicht, sind schwer zu lesen, je nachdem, manchmal gibt man auf, lässt es bleiben, aber wenn man nicht liest, wird das nicht besser, anfangen sollte man, ein Zie ldabei haben, dann wird es schon, wie bei einem Navi-Gerät, wichtig ist es anzufangen, denn wer ohne Navi fährt, selbst die Karten nicht richtig lesen kann, hat es bedeutend schwieriger ans Ziel zu kommen, ja es kann sogar passieren, dass man gar nicht ans Ziel kommt..
EUER JA SEI EIN JA; EUER NEIN SEI EIN NEIN, das ist es, nicht mehr, nicht weniger und es ist ein gutes Navigationsgerät***

DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Guido Erbrich
Roncalli-Haus Magdeburg.
Quelle:www.roncalli-haus.de
http://www.roncalli-haus.de/cms/cms/front_content.php?idcat=10
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle: Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/ 
Heilige Maria Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"
 
KARAT-DER BLAUE PLANET 2008
Quelle. Youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=-3BYrhTP35A
Achtet bitte auch auf den Text, GOTT hat UNS den Auftrag gegeben, die Erde zu erhalten.
.
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.