Sonntag, 31. März 2013

Osternacht, Osterfeuer Johannis Ostern das Lichterfest.Osterlachen.Mein Tag.Psalm 118.Ossi Forum.Geburtstage.Meine Osternacht in 2003.Ostersonntag-Einzug-Christ ist erstanden GL 213

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, Ostersonntag, ich wünsche allen Lesern ein frohes, gesegntes Osterfest.***Mein Sohn war gestern zur Osternacht in der Johannniskirche in Dessau-Roßlau, er ist heute noch davon begeistert, die Kirche war zuerst dunkel, die Pfarrerin Frau Perlberg trug weiße Kleidung, später wurde das Osterlicht in die Kirche gebracht, der Mann der das Licht brachte, trug auch weiß.Das war aber erst später, das Licht wurde von der Empore runter gebracht in diesem Jahr.Es war eine Erwachsenentaufe, kurz vor Mitternacht stellten sich alle neben den Taufstein, die Pfarrerin segnete die Umstehenden mit dem Wasser aus dem Taufstein, ein berührender Augenblick ist das, man fühlt sich Jesus ganz nahe, das Lied der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden wurde beim Einzug der Osterkerze gesungen, der Segen, danach das Osterfeuer, ihr könnt es hier ssehen, ich gehe so Gott will, dass ich lebe, auch wieder zur Osternacht im nächsten Jahr in die Johanniskirche, als mein Mann noch lebte, da war Herr Pfarrer Diestelkamp in der Johanniskirche in der Osternacht und da segneten sich der alte Pfarrer(mein Mann) und der junge Pfarrer(Diestelkamp) gegeseitig, so wie Vater und Sohn, man muss die Osternacht selber erlben, ich werde das Bild nie wieder vergessen.


DAS OSTERFEUER IN DER JOHANNISKIRCHE DESSAU-ROßLAU




Die Auferstehung Jesu Christi
Quelle: DE Wikipedia.Org. Wikihttp://de.wikipedia.org/wiki/Auferstehung_Jesu_Christi

Dieses Bild hängt bei mir im Schlafzimmer, bevor ich einschlafe, schaue ich auf dieses Bild, nicht auf die Kreuzigung.

Nun habt Ihr heute Ostereier gesucht, oder versteckt, es war ja kein schönes Wetter,kalt, Schnee, was soll man tun, die Sommerzeit tat noch ihr übriges, ein komischer Frühling in 2013.
Ein Witz aus dem Kirchenboten**
Einfach ein früheres Alter
Sie bewirbt sich als Sekretärin fürs Pfarrbüro. nach dem Gespräch schaut der Pfarrer noch einmal die Unterlagen durch..Sie haben mir aber vorhin ein völlig falsches Alter angegeben.
Es war eigentlich nicht falsch, Herr Pfarrer, antwortet die Bewerberin kokett, nur eben eines von früher.


DIE WELT DES TODES HAT EINEN SPRUNG BEKOMMEN !
AUF EIN WORT: OSTERN; DAS LICHTERFEST
Quelle: nm-online.dehttp://www.nm-online.de/artikel.asp?art=1201199&kat=16


AUFERSTEHUNG FINDET STATT; WENN EIN KIND LACHT; WENN SICH JEMAND UM EINEN ANDEREN MENSCHEN KÜMMERT; WENN MAN NACH DEM GOTTESDIENST INS GESPRÄCH KOMMT.
Dieses Lied ist auch schön, WIR WOLLEN ALLE FRÖHLICH SEIN..EG 100
STADTKIRCHE FRIEDLAND CHORAL Wir wollen alle fröhlich sein
Quelle: Youtube.com



 SCHÖNEBERG: CHORAL ER IST ERSTANDEN HALLELUJA



Beim Einzug der Osterkerze steht  die Gemeinde auf, dann wird  der Psalm 118, gesprochen,  man singt dann LOBET UND PREISET IHR VÖLKER DEN HERRN; FREUET EUCH SEINER UND DIENET IHM GERN; ALL IHR VÖLKER LOBET DEN HERRN.
Das schreibe ich nun immer zur Info...
Himmel und Erde kommt so 9:20 im NDR1, Das Wort zum Tag so 6 Minuten vor 9 Uhr im MDR1 Radio-Sachsen, hört gern rein*Alles ist auch online zu finden.Ja hört mal rein, oder schaut mal ins Internet....
Es sind so schöne Texte, auch im Wort zum Tag, ich habe einen Link gefunden und hoffe, dass er bleibt
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Geistliche Worte für den Tag
Quelle:www.mdr.de/religion
 ANGEDACHT ALS LINK*

ICH ERZÄHLE am Sonntag ANGEDACHT NACH da erfahrt ihr auch wer Angedacht spricht, diesmal könnt ihr beim  Heute nicht, Pause im MDR* nachsehen, an den anderen Tagen setze ich einen Link rein, da könnt ihr den Text dann lesen und auch hören*Am Sonnabend verabschiede ich mich von dem Sprecher(in).


Im Blog findet ihr die Texte von Angedacht, rechts oben, auch das Podcast, normal steht das Wort zum Tag dabei. Dieser Link für ANGEDACHT ist für diese Woche gedacht, er ist auch rechts im Blog.


Bedanken möchte ich mich allen Sprechern(innen) Rosen für sie alle (((Rosen)))


DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
Der Papst hat seinen Segen gegeben, in Rom, ORBIT et ORBI. und der ganzen Welt gesegnete Ostern gewünscht. allerdings nur in einer Sprache und italienisch, macht aber gar nichts, finde ich.....in  Angedacht, da habe ich keinen Text damit keine Überschrift, ist ja Ostern, freie Tage.. ich schreibe mein Angedacht heute selber.
Die Bibel erzählt ..Frauen machen sich auf den Weg zum Grab, sie finden Jesus nicht, der Stein ist weggerollt, im Grab befinden sich nur die Kleider von Jesus, zusammen gefaltet, das Grab ist leer, Johannes glaubt an die Auferstehung seines Herrn, DEM SIEG ÜBER DEN TOD*
Menschen machen heute einen Osterspaziergang, Goethe hat dieses wunderbarer Gedicht gechrieben..
GOETHES OSTERSPAZIERGANG
Quelle: frankfurt-interaktiv.de
http://www.frankfurt-interaktiv.de/ostern/osterspaziergang.html
OSTERLACHEN
Das Osterlachen, das sollten wir auch wieder tun, finde ich, wir haben allen Grund dazu, denn Christ ist erstanden, er ist wahrhaftig auferstanden, Halleluja.
OSTERLACHEN
Quelle: rundschau-onlne.de
http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1238775220825.shtml
MEIN TAG
Im vorigen Jahr habe ich diesen Kalender geschenkt bekommen***
OSTERN IST DAS HÖCHSTE FEST DES CHRISTLICHEN JAHRESKREISES; ES IST EIN TAG DER FREUDE; DER AN DIE AUFERSTEHUNG JESU CHRISTUS ERINNERT. DER TOD WIRD VON DEN CHRISTEN NICHT MEHR ALS ENDE; SONDERN ALS BEGINN NEUEN LEBENS GESEHEN: Ostern ist ein bewegliches Fest, es geht auf das jüdische Passahfest zurück, im Jahr 325 wurde Ostern auf den ersten Sonntag festgelegt, der dem ersten Vollmond nach Frühlingsbeginn folgt, was wir an Ostern an Bräuchen haben, geht bis in die vorchristliche Zeit zurück, die später mit christlicher Sinngebung ausgestattet wurde.....Christi Himmelfahrt findet dann 40 Tage nach Ostern statt und Pfingsten wird am 50. Tag nach Ostern begangen, die Quelle ist Präventionskalender 2012, Christentum, Islam und Judentum- Weltreligionen in der Stadt Dessau-Roßlau, überreicht von ihre Polizeidirektion Sachsen-Anhalt- Ost steht auf dem Jahreskalender, DER WUNDERSCHÖN GESTALTET IST*
Auf der Osterseite, also April, ist eine wunderschöne Christusfigur abgebildet, sie ist aus Holz.aus der Martin-Luther Kirche in Dessau-Mosigkau, der auferstandene Jesus, leider finde ich kein Bild,leider..der Kalender war ein Geschenk*

Ich war heute nicht alleine, mein Sohn war da, zum Mittagessen ist er gekommen, wir waren dann noch zum Garten, heute nach dem Gottesdienst waren wir dort,er war nicht mit zum Gottesdienst in St. Georg, er war ja zur Osternacht,
Unser Chor sang heute in der Georgenkirche, 11 Uhr begann der Gottesdienst, somit wurde es sehr spät ehr wir essen konnten, danach waren wir Beide müde, Kaffee haben wir erst vor 18 Uhr getrunken, alles ist verschoben, auch durch die Sommerzeit, wir dürfen ja nicht fluchen, ich würde es aber wollen!
Der Gottesdienst war wie immer sehr schön in meiner Gemeinde, Danke an alle die gekommen sind, an die Chormitglieder, an unseren Chorleiter, an unseren Pfarrer, an die Kinder, die wieder das Kreuz mit Blumen geschmückt haben, ja Danke an alle, die zusammen Ostern gefeiert haben***
Der Psalm 118 wurde im Wechsel gelesen, die beannten Lieder zu Ostern gesungen, das Bekenntnis aus dem Philipperbrief Kapitel 2, Verse 6 - 11 im Wechsel gesprochen, das Vater Unser, der Segen....*
DIE BIBEL.de
PHILIPPER.....Einheitsübersetzung
Quelle:www.die-bibel.de
Wir waren dann noch satt vom Kaffee trinken und haben kein Abendbrot mehr gegessen, längst ist mein Sohn wieder zu Hause, aber ich danke Gott für diesen Tag***Mein Sohn wird noch ein Bild vom Osterfeuer reinsetzen.
Hier ich habe noch etwas gefunden, muss ich nun erst einmal selber durchlesen, ist ganz frisch*
OSSI FORUM - BUNDESWEITES KONTAKT UND UNTERHALTUNGSFORUM
Quelle:www.ossiforum.de
Auf dieser Seite hier stehen ja noch viele, viele Links, o da hat man zu tun..
MORGEN kommt in der ARD ein evangelischer Gottesdienst, in der Pauluskirche ist zentrales Osterfrühstück. 11 Uhr Gottesdienst, das Osterfrühstück beginnt 9:30 Uhr, Pauluskirche Dessau, ich werde ARD gucken, danach zum Garten gehen, lasst euch nicht in den April schicken, Morgen ist der 1. April....Der katholische Gottesdienst Gestern BR TV, ging bis 23: 30 etwa, begonnen hate er 21 Uhr zu lang für mich, schön ja, aber eben zu lange, es war eben die Osternacht, alle haben sich große Mühe gegeben, dass alles klappt, Danke dahin***
GEBURTSTAGE
Heute erinnern wir uns an Josef Haydn, er wurde 1732 geboren ud er starb 1809, eine Rose für ihn.
JOSEPH HAYDN
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Haydn
HAYDN: DIE SCHÖPFUNG- HARNONCOURT CMW (2010 live)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=B42kFiPBy6Y&feature=related

STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
OSTERN; DAS LEBEN IST STÄRKER; ALS DER TOD

HEILIGE MARIA MUTTER GOTTES
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/



EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Default
GEBET
Vater des Lebens, der Liebe und des Lichts, ich grüße dich, ich danke dir für diesen Tag
Ich bitte darum, dass Hass und Gewalt nicht die Oberhand gewinnen, Menschen sollten sich verstehen und aufeinander zugehen.
Herr, der du die Liebe bist, hilf.
Gott aller Liebe,
wir möchten auf dich hören,
wenn sich tief in uns
dein Ruf vernehmen lässt:
Geh vorwärts, aufleben soll deine Seele !
Amen
DER HERR SEGNE DICH; ER SEI DIR HAUS UND HOF UND SCHUTZ; BIS IN ALLE EWIGKEIT AMEN
MEINE OSTERNACHT in 2003
Ich schreibe meine erlebte Osternacht auf,wo ich Jesus vom Kreuz genommen habe, als Ostern war.
Es war nach der Osternacht, am Sonntag, den 20.04.03, die Osternacht ist immer sehr schön in nder Johanniskirche hier, sie fängt 23 Uhr an, dann kommt die Stunde, wo Jesus auferstanden ist, dazu wird das Osterlicht aus der katholischen Kirche St, Peter und Paul geholt und in die Johanniskirche gebracht, vorher ist alles dunkel, es brennen nur einige Kerzen.
Es war immer so, dass wir in einen kleinen Raum zuerst waren, wo man die Grabeskälte nachempfinden konnte, dann erst ging es in die Kirche,man konnte Kerzen anzünden, am ausgelegten Kreuz, welches an der Erde lag,der Pfarrer segnete uns und die feierliche Handlung von Trauben und Brot folgte, man konnte durch die Segnung, der Hände des Pfarrers auf das Haupt, seine Taufe erneuern, zu 24 Uhr aber, wurde die Kirche ganz hell, ein Mann brachte das Licht in die Kirche, dabei sang er, der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden, Halleluja.
Dann sang die Gemeinde und die Orgel spielte gewaltige Klänge und die Sterne an der Euleorgel drehten sich, es war Ostern, danach würde draußen auf dem Hof das Osterfeuer entzündet.

Das alles hat tief berührt, als ich zu Hause war, habe ich Christus vom Kreuz genommen. Ich konnte es nicht ertragen, dass er immer gekreuzigt mit diesen schrecklichen Nägeln am Kreuz hängt, er hat genug gelitten.

Menschen haben ihn ans Kreuz genagelt, ich habe ihn abgemacht.Nun habe ich nur noch das einfache Kreuz hängen, ohne den Korpus, Christus hat einen guten Platz bekommen.

Heute denke ich, es ist nicht nötig in den Kirchen das Kreuz mit dem gekreuzigten Jesus zu haben, jeder kann sich vorstellen, wie schlimm eine Kreuzigung ist, jedes Jahr an Ostern singen wir das Lied, er ist erstanden, Halleluja, oder Christus ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden, Halleluja, es würde für meine Begriffe reichen, wenn nur das Kreuz da hinge, ein schlichtes Kreuz mehr nicht, ich bin immer noch davon überzeugt, dass da besser wäre, denn an Ostern ist der Herr, vom Kreuz abgenommen worden, ins Grab gelegt worden und dann auferstanden, so soll es sein.

So wünsche ich mir heute, als evangelische, dass die Mutter Maria auch in die ev.Kirche einziehen sollte, ohne sie gäbe es Christus nicht und dass auch in einer evangelischen Kirche ein Tisch sein sollte, wo man eine Kerze anzünden kann, Menschen gibt es immer, für die man eine Kerze anzünden möchte und auch der Friedensgruß sollte von der katholischen Kirche übernommen werden, wo man sagt:
Friede sei mit Dir.
Aufeinander zugehen sollte so sein, dass man Dinge nicht verurteilt, sondern einige davon übernimmt, damit ein Gottesdienst ganz tief in die Seele geht.
Karfreitag, nach so vielen Jahren habe ich das Kreuz wieder aufgestellt, ich schrieb es gestern, ich habe es mit Blumen geschmückt, die Osterkerze steht daneben, HERR; DIR IN DIE HÄNDE; ANFANG UND ENDE; SEI ALLES GELEGT....es sei aber gesagt, dass ich zwei Kreuze habe, dieses, wo ich Jesus abgemacht habe hängt an der Wand und bleibt so hängen, ohne den Korpus, Christus bleibt in seinem Behältnis, da ruht er..das Kreuz, was ich aufgestellt habe, steht vor mir, auf dem Tisch..
Das aber war in 2010, jetzt steht dieses Kreuz nicht mehr auf dem Tisch, in meiner Nähe ja, aber weiter hinten, das Kreuz ohne den gekreuzigten Jesus mag ich doch lieber.
DER HIMMEL SEI MIT UNS

Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur
ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen
DER GUTE GOTT SEGNE UNS UND BEHÜTE UNS. ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER UNS; GOTT SCHAUE AUF UNS UND SCHENKE UNS SEINEN FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

OSTERSONNTAG- EINZUG - CHRIST IST ERSTANDEN GL 213
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.