Sonntag, 25. September 2011

-Wege aufzeichnen.Aufruf zur Umkehr-der Papst. Geteilter Himmel? Papa Mobil das Blog.Freuen wir uns doch, heute haben wir Hoffnung, heute.Mein Tag.Video der Woche, Meerwasseraquaristik. Zigeunermusik bei Riekchen.Schlagerforum.Großer Gott wir loben dich mit dem Papst.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, nutzt nach diesem so schönem sonnigen Tagen noch den Rest des Abends. Ich habe heute keine Überschrift für Angedacht, aber ich habe den Text, das ist Freude, denn heute früh habe ich nur noch den Rest davon gehört, ich war damit beschäftigt, zum letzten Gottesdienst des Papstes fertig zu sein, damit ich ihn in Ruhe verfolgen kann.
Hier ist die Predigt von heute, PRESSEAMT DES HEILIGEN STUHL
FREIBURG IN BREISGAU - 25.09.2011-10 UHR
FLUGHAFEN HEILIGE MESSE ORIGINALTEXT
Quelle:www.papst-in-deutschland.de
http://www.papst-in-deutschland.de/fileadmin/redaktion/microsites/Papstbesuch/Tagebuch/Reden_Papst/DT_25092011_SH_15A_Flughafen-Heilige-Messe_FB.pdf
GETEILTER HIMMEL?
Es ging um einen Aufruf für Demut, teilnehmen durften aber auch heute nicht alle an der Heiligen Kommunion, was bedeutet dann, gemeinsam gelebter Glaube? Ich denke immer an den geteilten Himmel, da die Abteilung für die katholischen Christen, da die Abteilung für die evangelischen Christen, dort für die anderen Religionen und ein Raum für die Atheisten, Jesus sagt, in meines Vaters Haus sind viele Wohnungen, das aber hat Jesus so nicht gemeint, davon bin ich überzeugt.
Nun ist der Papst wieder auf dem Weg nach Rom, ich wünsche ihm einen guten Flug und ich sage auch heute Danke, dass er Deutschland besucht hat, am besten hat mir der Mariengottesdienst gefallen, sage ich im Nachhinein, er ging zu Herzen, ich habe da noch ein paar Seiten für euch, klickt an, was ihr lesen wollt.....
AUFRUF ZUR EINHEIT UND DEMUT
Quelle:www.katholisch.de
http://www.katholisch.de/Nachricht.aspx?NId=7165
PAPA MOBIL
DAS BLOG ZUM PAPSTBESUCH
Quelle:http://blog.zdf.de/papamobil
http://blog.zdf.de/papamobil/
ERZBISTUM FREIBURG
Quelle:www.papst-in freiburg.de
http://www.papst-in-freiburg.de/
AUDIOS UND VIDEOS
Quelle:www.ebfr..de
http://www.ebfr.de/html/audios_und_videos.html
Damit soll es genug sein mit dem Papstbesuch in Deutschland, das Leben geht weiter, viele Menschen haben sich von diesem Besuch etwas für sich mitgenommen, auch nichtgläubige Menschen, so weiß ich es, aber gestern habe ich bei Fliege gute Worte gelesen, es ging darum sich heute zu freuen, heute Hoffnung zu haben, heute habe ich darauf geantwortet dort, ich schrieb:
Freuen wir uns DOCH, HEUTE. Haben wir Hoffnung, HEUTE!Das gefällt mir immer noch, liebe Grüße allen hier, einen schönen Sonntag wünsche ich euch*****Dieser Satz mit Freuen wir uns doch, ist in mein Herz eingeschrieben, er wird mein Leitsatz sein, Danke***Ich werde nicht mehr fragen, was wird Morgen sein, denn FREUEN WIR UNS DOCH . HEUTE HABEN WIR HOFFNUNG, HEUTE!
Entspannen wir uns jetzt, die Seite habe ich soeben bei Facebook entdeckt***
MEERWASSERAQUARISTIK on Facebook mit VIDEO DER WOCHE
Quelle:http://gorgonien.npage.de
http://gorgonien.npage.de/
MEIN TAG
Nun der Gottesdienst dauerte recht lange, es war der letzte Gottesdienst mit dem Papst,danach musste ich schnell zum Garten, es war schon Mittag, dementsprechend spät gab es heute das Mittagessen, inzwischen war auch mein Sohn Michael schon da, wir aßen gemeinsam, danach tat jeder ein Nickerchen und dann ging es zu Riekchen. Da war heute wieder wunderschöne Musik, die CSÁRDÁS spielten auf, Zigeunermusik direkt aus Budapest, wunderschöne Musik war das.
VIRTUOSO OF THE GYPSY MUSIC; CSARDAS (Sandor Lakatos)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=A0CJoxjjqNM
Es war auch ganz leise Musik, der Liebestraum von Franz Liszt, der Hummelflug von Schubert, das Ave Maria von Robert Schuhmann, ich habe eine CD gekauft, darauf steht Csardas, Virtuos Gipsy Orchestra.
AM DONNERSTAG WERDEN SIE UM 19 UHR IM SCHWABEHAUS AUFSPIELEN*Da war auch ein Instrument dabei, eine ZYMBAL, die Musik hört sich auch sehr schön an. Ich glaube sie haben gemerkt, dass ich ihre Musik sehr mag uns so haben sie mir und meiner Nachbarin, die mit am Tisch saß, ein Ständchen gebracht und der junge Mann auf der Zymbal hat mir auch extra vorgespielt, das ist Freude*
Ach ja bei Riekchen waren ganz liebe Bekannte, ich schrieb schon, dass ich dort Leute kennen lerne, nicht in der Kirche, nicht im Chor, Menschen, die nett sind, mein Sohn und ich wurden freudig an den Tisch gebeten, wo ein Bekannter mit seiner Bekannten saß, ewig haben wir uns nicht gesehen, lange ist es her , damals haben wir ihm unseren Kater Brix gegeben, als wir noch eine Plattenwohnung hatten, der Kater brauchte Freiheit, die wir ihm nicht geben konnten, sie haben ein Haus und Brix wurde dort 20 Jahre alt, ja man trifft auf alte Freunde, sie nahmen dann meinen Sohn mit, das er nach Hause kommt, sie wohnen auch in Dessau Ziebigk. Meinen Gartennachbarn habe ich auch bei Riekchen gesehen, mit seiner Frau und andere Bekannte und natürlich die netten Wirtsleute, JA ES WAR EIN SCHÖNER NACHMITTAG HEUTE***Am 8. und 9. Oktober , also Sonnabend und Sonntag ist bei Riekchen wieder volles Programm*Da kommt Sonnabend PHAKT, Sonntag VINTENTOS*
DER SCHÖNSTE ORT IN DESSAU NORD
RIEKCHEN
SPEIS UND TRANK IM GRÜNEN
Quelle:http.gasstätte-riekchen.jimdo.com
http://gaststaette-riekchen.jimdo.com/events-veranstaltungen/
ZYMBAL
Quelle:http://de.wikipadia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Zymbal
FRANZ LISZT: LIEBESTRAUM CELLO AND PIANO
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=eW_MAQj0aIA&feature=related
Ach ja, natürlich haben wir bei RIEKCHEN ZU ABEND GEGESSEN; WER KANN DEM WIEDERSTEHEN; ES GAB WIEDER KARTOFFELSALAT; SELBSTGEMACHT MIT KRÄUTERN UND GRILLWURST .Einfach lecker, es gab einen ungarischen Rotwein und ich habe eine Cola vom Wirt spendiert bekommen, ja nun ist jeder wieder vor Ort, in seinem zu Hause und mein Aaron liegt neben mir, mein schwarzer Kater und der hat seinen Motor an***

Jetzt noch etwas ganz anderes, wir haben zufällig im Fernsehen den Musikantenkrug gesehen. heute während des Mittagessens..im Dessauer Sender.
SCHLAGERFORUM
Quelle:www.schlager-forum.de
http://www.schlager-forum.de/viewtopic.php?f=14&t=13425#p118851
Heute ist keiner, den ich kenne, den ich hier nennen müsste, der oder die heute Geburtstag hat.

DENKANSTÖßE UND GEBET
Ich habe von meiner Schwester eine PPS geschickt bekommen, DENKANSTÖßE..da man eine PPS hier nicht reinsetzen kann, habe ich den Link dazu gesucht, und dieser Text soll heute mein Gebet sein, lest ihn bitte gut durch, gern könnt ihr den Link weiter schicken, ANNE GRAHAM GIBT EINE ANTWORT AUF EINE FRAGE...WIE KONNTE GOTT SO ETWAS GESCHEHEN LASSEN?
WARUM LÄSST GOTT DAS ZU ?
Quelle: www.gottesbotschaft.de
http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2186
Herr, ich habe diesen Text sehr genau gelesen, ich staune darüber, dass du uns immer noch liebst, ja du liebst uns trotz allem, weil du die Liebe bist, ich danke dir für diesen schönen Tag und ich bitte für uns alle um eine behütete Nacht***
GOTT IST DIE LIEBE; WER IN DER LIEBE BLEIBT; DER BLEIBT IN GOTT UND GOTT IN IHM; GOTT IST DIE TREUE; WER IHM DIE TREUE HÄLT; DER BLEIBT IN GOTT UND GOTT IN IHM..
Amen

Ich gehe zu Angedacht, da begrüße ich heute herzlich Herrn Pfarrer Thomas Lazar, aus Halle, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn(((Rose))), eine Rose für den netten Texter vom MDR, er hat mir heute sehr geholfen, indem er den Text online gestellt hat, Danke(((Rose))), eine Überschrift habe ich heute nicht, macht nichts, habe Wege aufzeichnen, Aufruf zur Umkehr genommen.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonntag, den 25.September 2011, Sprecher Herr Pfarrer Thomas Lazar, aus Halle
nacherzählt von Lara

WEGE AUFZEICHNEN AUFRUF ZUR UMKEHR

Her Pfarrer Thomas Lazar erzählt uns heute davon, dass seine Kinder am Donnetstag , mitten in der Nacht, vollkommen geschafft von Berlin nach Hause gekommen sind, sie waren im Olympiastadion beim Papst, es war für sie ein großartiges Erelbnis, auch wen der Gottesdienst nicht kindgerecht war.Vielleicht waren diese Augenblicke, die sie erleben durften, einmal ig in ihrem leben, sagt uns Herr Pfarrer Thomas Lazar.Es waren rund 70.000 Menschen in Berlin, die dort gemeinsam gesungen, gebetet und gefeiert haben, dass der deutsche Papst in Deutschland zu Gast ist***
Ja, es tut der Seele gut, dass man mit so vielen Menschen den Glauben an Jesus Christus feiern kann, mit Menschen, die auch zur Kirche gehören, sagt er weiter.
Und der sagt, selbst wenn er manchmal zweifelt, in solchen Momenten spürt er die Kraft, die ihm sein Glaube an Gott gibt und er spürt, dass es gut tut, zu dieser, seiner Kirche zu gehören, ja er ist katholisch Herr Pfarrer Thomas Lazar.
Es tut ihm aber mitunter weh, dass der christliche Glaube, auch der Papst Widerspruch hervor rufen, aber schon in der Bibel stehen Worte, die provozieren, vielleicht, da steht das auch von der linken und der rechten Wange, sagt Lara, die man hinhalten soll, wenn und jemand auf die linke Wange schlägt, kaum einzuhalten, aber das erfordert ein anderes Denken, absolut!
Dann kommt das mit der Nächstenliebe, zuerst soll ich meinen Blick auf dem Nächsten richten, dass es ihm gut geht, weil ich Verantwortung trage und nicht alleine in dieser Welt lebe.Ich trage auch Verantwortung für andere Menschen und für die Zukunft in der Welt, unserer Welt.
Das genau hat der Papst gemeint, dass wir tun sollen, er hat nicht nur einmal unser Zusammenleben angesprochen, er hat das nicht getan, um Schmerzen zu bereiten, nein, er wollte und will Wege aufzeichnen, die zu einem guten Miteinander führen.Dafür sagt Herr Pfarrer Thomas Lazar Danke und ich, als evangelische Christin auch, weil das eine gemeinsame Aufgabe ist, finde ich.

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur
ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen
DER GUTE GOTT SEGNE UNS UND BEHÜTE UNS. ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER UNS; GOTT SCHAUE AUF UNS UND SCHENKE UNS SEINEN FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Thomas Lazar, aus Halle an der Saale.
Quelle:
Pfarrbriefservice.de
http://www.pfarrbriefservice.de/kontakte/redakteure/lazar.html
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

GROßER GOTT WIR LOBEN DICH
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=2AsgIgNGBz8&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.