Donnerstag, 29. September 2011

-Erzengelfest.Michaelistag Michael,Namenstag.Engel.Der Her hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten, auf all deinen Wegen.Ich schick dir einen Engel. Weise Geschichten zwei Engel.Mein Tag.Im Zeichen der Henne,Gala in Berlin.Unheilig- Schutzengel Video 16:9 HD

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, heute im Losungstext habe ich gelesen, dass heute Michaelistag ist, das ist spannend, denn es ist der Erzengel Michael gemeint, dazu gibt es eine ganze Geschichte, heute ist der Gedenktag dafür bei den katholischen und evangelischen Christen, der Name bedeutet im hebräischen, wer ist wie Gott. Der Erzengel war es auch, der Adam und Eva nach dem Sündenfall aus dem Paradies getrieben hat, also wirklich, ich finde die Geschichte über den Erzengel Michael spannend, lest sie unbedingt, die Geschichte über ihn****
Ökumenisches Heiligenllexikon
MICHAEL
Quelle.www.heiligenlexikon.de
http://www.heiligenlexikon.de/BiographienM/Michael.htm
Somit hat dann also mein Sohn Michael dann heute seinen Namenstag,als ich ihm den Namen gab vor 40 Jahren, wusste ich noch nichts davon, aber heute, schön, da sage ich gleich einmal danke, dafür, dass man niemals auslernt, immer dazu lernen kann., es gibt so viele bekannte Menschen mit dem Vornamen Michael, ich denke dabei an Michael Jackson und auch an Michael Ende. In der Seite vom Heiligenlexikon könnt ihr rechts auch etwas über Johann Sebastian Bach lesen, die Seite ist gut***
Schaut mal, hier diese Seite ist auch gut****
MICHAELISTAG
Quelle:www.dreifaltigkeitsgemeinde.de
http://www.dreifaltigkeitsgemeinde.de/index.php?option=com_content&view=article&id=174&Itemid=137
MATTHIAS REIM . NIE MEHR OHNE ENGEL
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=9BarjBiFYjY
DER KLEINE ENGELLADEN
ww.himmlischehelfer.com
Quelle:http//all-is-one.de
http://all-is-one.de/engel/engel-gebete.html
Lest unbedingt auch das Gebet von den 14 Engeln, im Abendgebet**
ICH SCHICK DIR EINEN ENGEL
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=EEXDYz2WGvs
WEISE GESCHICHTEN-ZWEI ENGEL
Worte zum Nachdenken und zum Weiterschenken
Quelle:www.lichtkreis.at
http://www.lichtkreis.at/html/Gedankenwelten/Weise_Geschichten/zwei_engel.htm#top

MEIN TAG
Heute, am Donnerstag war erst einmal Haushaltstag, bis 11 Uhr, da hatte ich meine Arbeit geschafft, ihr kennt da, wischen, saugen, u.s.w. danach bin ich zum Garten gegangen,Sonnenschein hat mich begleitet, die Katzen waren alle da, manchmal musste ich lachen über die kleinen Katzen, sie sind arg verspielt und immer in Bewegung, ringsherum auf den Blüten der kleinen Astern, so nenne ich sie mal, das sind Stauden mit unendlichen Blüten, in lila, rosa, rot und in weiß, darauf tummeln sich unzählige Insekten, Bienen, die fleißig Honig sammeln, Hummeln schwirren herum und die große Hornisse tut es auch, aber sie tut mir nichts, ist friedlich. Unzählige ganz kleine Fliegen gibt es im Garten, manche sind in den Netzen der Spinnen gefangen. Ja und als ich wieder zu Hause war, da gab es heute eine Suppe, eine kleine Weile Mittagsschlaf, dann nahm ich meinen Handmercedes und besorgte Katzenstreu, Limonade, voll beladen kam ich dann wieder zu Hause an. Am späten Nachmittag, zwischendurch habe ich mir einen Kaffee gegönnt und eine Scheibe Knäckebrot mit Butter, Quark und Marmelade, war ich im Garten mit meinem Sohn verabredet, die Kirsche wollten wir heute ausgraben, an seinem Namenstag, Michelistag, Michael, da musste es ja gelingen, als er kam, nach der Arbeit, nahmen wir zwei Spaten und auf gings. Wir gruben tief, mussten aber Wurzeln kappen, gar tief hatte sich das junge Bäumchen schon eingegraben. Dann setzten wir es liebevoll ein, begossen die Erde ringsherum, ich trat die Erde fest, Morgen schneide ich die Zweige, um zwei Drittel kürze ich sie, das muss man bei Sauerkirschen tun, sonst wird es eine Trauerweide, ehr ging es nicht, normal tut man das gleich nach der Ernte. Als wir fertig waren, wurde es bald dunkel und es wurde so plötzlich kalt, wie es vorher warm war, da gingen wir dann. Jetzt sehe ich das Erste, ein Film um Udo Jürgens, der Morgen Geburtstag hat.Und ich mag heute nicht über Politik, all das schreiben, weil wir heute so ein schönes Thema haben, Engel****
DAS HABE ICH NOCH FÜR EUCH*
Goldene Henne 2011 MDR Fernsehen 28.0.9.2011
IM ZEICHEN DER HENNE : GALA IN BERLIN
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/goldene-henne110_zc-e9a9d57e_zs-6c4417e7.html#anchor3
GEBURTSTAG? Heute weiß ich keinen, dessen Geburtstag wir wissen müssten...

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag zu lesen, es ist in dieser Woche so ein schönes Thema, es geht um Madonnenbilder und die Beschreibung derselben, die Seite setze ich wieder rein***
MDR1 RADIO SACHSEN
Radioandacht
ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
CHRONOLOGISCHE REIHENFOLGE
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
MANCHMAL .....
MANCHMAL VERSPÜREN WIR PLÖTZLICH DEN WUNSCH; EINEM LIEBEN MENSCHEN AUF
UNSERE GANZ EIGENE WEISE EINEN ENGEL ZU SCHICKEN.
DAS KANN EIN LIEBEVOLLER GEDANKE SEIN; EIN GUTER WUNSCH ODER EIN KLEINER
GRUß.....Ich möchte euch heute wieder einen Engel schicken*

FREUDE; GEBET
Lasset uns beten zu Gott, der Quelle der Freude:
- für alle, die in diesen Tagen nach Freude suchen, dass sie nicht nur auf Vergnügen aus sind,
sondern auch selbst zu Frohsinn und guter Laune beitragen
und darum gern gesehene Gäste sind.

- für alle, die nur noch Sorgen kennen und die kaum mehr von Herzen lachen können,
dass unsere Freude sie mitreißt und ihnen neuen Mut zum Leben schenkt.

- für alle. die diese Tage die Freude möglich machen-für die Vorstände der Gesellschaften und Vereine- für die Textdichter und Spaßmacher, dass sie ihre Aufgabe ernst nehmen,
ihre Mitmenschen froh zu machen, und dass sie dabei auch die Alten und Kranken
und die vom Leid geplagten nicht vergessen.

- auch für die, die leichtsinnig sind- die andere in Gefahr bringen, oder die Grenzen des Guten überschreiten, dass sie für ihr Tun einstehen und sich nach den Tagen der Freude nicht hinter einer Maske verstecken.

HERR, UNSER GOTT, du hast die FREUDE GERN und freust dich, wenn UNSERE HERZEN GLÜCKLICH SIND.
Lass uns andere Menschen, wo immer das möglich ist, an unserer Freude teilnehmen lassen- nicht nur an diesen Tagen, sondern zeit unseres Lebens.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute,Erzengelfest.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Donnerstag,den 29.September 2011, Sprecher Herr Pfarrer Thomas Lazar, aus Halle
nacherzählt von Lara

ERZENGELFEST

Heute spricht Herr Pfarrer Thomas Lazar über Amseln Grün, viele von uns haben Bücher von ihm, ich auch, einige davon habe ich weitergegeben, an Menschen, die gern seine Bücher lesen, sich aber keine kaufen können.Anselm Grün hat viel über Engel geschrieben, Menschen brauchen Halt und brauchen Engel, Engel, die Boten Gottes.So sagt Anselm Grün, vertraue darauf, dass ein Engel deinen Weg begleitet, dann wirst du erfahren, wozu du alles fähig bist.Nicht nur das wirst du erfahren, sondern du wirst auch die Einmaligkeit spüren können und den göttlichen Glanz, der in die strahlt.Ich, Lara, ich habeeein Buch über Engel, da steht, wenn ein Kind geboren wird, dann ist ein Engel bei ihm, heißt das Neugeborene willkommen, damit es den Weg auf Erden beginnen kann, zu dem Sterbenden kommt der liebste und gütigste Engel der letzten Stunde, er nimmt den Sterbenden sanft an die Hand und führt in in das Reich des ewigen Friedens, zu Gott.
Die Gedanken daran, dass die Engel Boten Gottes sind, verbinden viele Christen mit den Engeln, so darf man darauf hoffen, dass uns in Bedrängnis und Not die Engel zur Seite stehen, viele Menschen durften erfahren, das sie einen Schutzengel haben, sie vertrauen ihm, glauben an Engel, Herr Pfarrer Thomas Lazar sagt und noch, dass die katholische Kirche heute der himmlischen Helfer gedenkt, er sagt aber auch, dass viele Menschen, die zu keiner Kirche gehören, sehr gern auf die Hilfe der Schutzengel vertrauen, die ihnen in schweren Zeiten zur Seite stehen, ja es gibt so viele Engelkarten, so viele Engelfiguren, so viele Bücher über Engel, darum spielen Engel in unserem Alltag eine sehr große Rolle.Das nicht nur bei Christen, Juden und Muslimen.
Herr Pfarrer Lazar sagt weiter, dass Christen daran glauben, dass in den Engeln Gott selber handelt, es sind auch die Engel Gottes Geschöpfe.Wenn wir also die Gegenwart eines Engels spüren, dann ist es eigentlich Gott selbst, der uns zur Seite steht, eine wunderbare Vorstellung ist das, sagt Lara.
Anselm Grün sagt zu uns, vertaut darauf, dass ein Engel euren Weg begleitet, Herr Pfarrer Thomas Lazar vertraut darauf, er verlässt sich darauf, weil er schon oft ihren Schutz erfahren hat, ich glaube , dass wir das auch sagen können und wir wollen den Engeln vertrauen, ihnen heute auch DANKE SAGEN; JA; wir sagen heute Danke, den Schutzengeln(((Rosen))) Herr Pfarrer Thomas Lazar hat den Schutz der Engel Gottes erfahren dürfen, als er sich einen neuen Beruf suchen musste und auch als er wegen seines Glaubens gemobbt wurde, da stand ihm ein Engel zur Seite. Er sagt uns, dass in einem Bibeltext geschrieben steht, DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN; DASS SIE DICH BEHÜTEN; AUF ALL DEINEN WEGEN, Psalm 91,11.
MENDELSSOHN: ÉLIAS´OP 70I. DENN ER HAT SEINEN ENGELN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=7jJZanSXPWM
Ja, das ist in manchen Wirren unseres Alltages, wirklich eine tröstliche Zusage, ja, unser Vater wir danken Dir für die Engel, die uns behüten****
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN
Quelle:www.mdr.de/radio-sachsen-anhalt/podcast
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Thomas Lazar, aus Halle an der Saale.
Quelle:
Pfarrbriefservice.de
http://www.pfarrbriefservice.de/kontakte/redakteure/lazar.html
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

UNHEILIG - SCHUTZENEGEL VIDEO 16:9 HD
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=hoLPZdrInRM

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.