Mittwoch, 30. März 2011

-Das Herz öffnen.Ein Blümchen öffnet das Herz.Eso-Messe,Palais Minkwitz.Bauhaus.Die Burg.Augustine will umziehen.Kurt Felix u.Paola.Jürgen Fliege*Jap.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, das Herz öffnen, so schöne Worte heute in Angedacht, davon lesen wir später* Mich hat es erwischt, ich bin heute früh aufgewacht, die Nase läuft, die Augen tränen, heute wird es nichts mit der Chorprobe, ich habe mich schon abgemeldet, schade, ich schiebe das auf die Umstellung der Uhr auf die Sommerzeit, es war einfach Stress an diesen Tagen, mit der Zeit zurecht zu kommen.Nun gut, ich bin wegen der Sache heute auch spät zum Garten gekommen, aber die beiden Katzen haben treu und brav gewartet, danach, nach dem Mittag habe ich mich hingelegt und 3 Stunden geschlafen, ich hoffe, ich schlafe mich gesund, bin dankbar, dass ich nicht mehr im Dienst bin, da hätte ich mich nicht hinlegen können, bis Freitag muss ich wieder ok sein, es ist hier so viel los in Dessau.Da ist die ESOTERIK MESSE IN DER MARIENKIRCHE, von Feng Shui über Handlesen bis Reiki. Harmonie für Körper, Geist und Seele, vom 1.April bis zum 3. April, die 5.Gesundheits und Esoterikmesse Sachsen-Anhalt, Öffnungszeiten : Freitag von 14 bis 19 Uhr, am Samstag von 111 bis 19 Uhr un dam Sonntag von 11 bis 18 Uhr, es gibt 36 Vorträge und viel mehr, Eintritt für alle Tage zusammen, 6 Euro, für einen Tag, einzeln, 3 Euro.
Vom Bauhaus hatte ich schon geschrieben, dass da am 1. April, auf der Bauhausbühne ein Benifizkonzert für Japan ist, Einrittskarten kosten 10 Euro, ja und dann gibt es noch eine Einladung zum WALDSPAZIERGANG, den gibt es am Montag, den 4. April 2011 ab 15 Uhr im WALDKINDERGARTEN (Wolfener Chaussee)auf dem Flyer steht ein Rätsel,: Alle Tage geh ich aus und bleibe dennoch stets zu Haus. Könnt ihr erraten wer ich bin?" Gemeinsam mit euch wollen wir Bea kennen lernen, also WER IST BEA?
WALDKINDERGARTEN DESSAU
Quelle:www.waldkindergarten-dessau.de
http://www.waldkinder-dessau.de/wakiga/
Dann hat in der Johannisstraße in Dessau die Schatztruhe aufgemacht, vorher hatte sie ein Mann, der aus Krankheitsgründen das Geschäft aufgeben musste, jetzt ist die Inhaberin A. Schulze, sie hat erst wenig Kunden, es muss sich rumsprechen, ich tue es, also das Geschäft ZUR SPARTRUHE IST IN DER JOHANNISSTRAßE nR: 5, in 06844 Dessau-Roßlau, Telefon 0340 - 66143713, stöbern, schauen, kaufen.VERKAUF VON PRIVAT AN PRIVAT
Gehandelt wird gut erhaltene, gebrauchte Textilware, wie Brautkleider, Lederjacken und vieles mehr. Sowie auch Fahrräder, Spielsachen, Elektrogeräte und ähnliches....
Kommen sie uns doch besuchen, leider habe ich nicht die Öffnungszeiten hiervon, aber Montag bis Freitag, das weiß ich, nur nicht von wann bis wann, normal hätte das auf dem Flyer stehen müssen.

ES WIRD AUCH EIN NACHTWÄCHTERUNDGANG angeboten, das wird eine Erlebnisführung mit dem Nachtwächter, findet am 1.April 2011 statt, Treffpunkt ist um 21 Uhr an der Tourist-Information Tathaus Dessau.
Ja und ich wollte so gern Morgen ins PALAIS MINCKWITZ gehen zu 19 Uhr, Donnerstag, den 31.3.11 ALT UND NEU, Musik von Bach und Henze für Cello auf Originalinstrumenten , Bernhard Hentrich, Violoncelli, ich weiß nicht, ob es mir Morgen schon besser geht..

Ich möchte mal doch wieder unsere MZ loben, hier ist ein Artikel, der interessieren wird,es geht um die schöne alte Burg in Roßlau und den negativen Vandalismus, der die schöne Burg verschandelt.
BURGTORE WERDEN NACHTS VERSCHLOSSEN
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1300342775212
Manche Menschen wissen anscheinend wirklich nichts mit ihrer Kraft anzufangen ud sie wissen nichts davon was Werte sind, aber das hat die Zeit mit sich gebracht, die ja so verklärt wird, weil man alles haben kann, was man will, das war noch nie gut!!!

AUGUSTINE WILL UMZIEHEN
Es geht um eine hübsche Katze, die vermittelt werden will, sie wurde im Februar 2011 im Dessauer Tierheim,als Fundtier abgegeben, gefunden wurde sie in Roßlau in der Birkenallee, es hat sich kein Besitzer gemeldet, Augustine ist eine ruhige Katze, ist im Tierheim sterilisiert worden und sucht nun ein liebes zu Hause, sie mag es in Sonne zu liegen, ist lieb und rotbunt, eine Glückskatze, sie wird auf 9 Jahre geschätzt. zu erfragen 0340/214443, Tierschutzverein Dessau im Tierheim Dessau. Quelle:http://www.tierschutz-dessau.de/

Ich gehe zu dem Geschehen in JAPAN, da haben sie uns weis gemacht , dass die japanischen Menschen das ganze Geschehen in Ruhe hinnehmen, dem ist eben nicht so, wie auch, ein jeder Mensch, egal aus welchem Land hat eine Seele, ein Herz, sie empfinden genauso wie wir, jetzt sind auch in Tokio Demonstrationen, noch sind es wenige Menschen, die da gehen, es werden mehr werden.
ANTI-ATOMKRAFT DEMONSTRATIONEN IN TOKIO
Quelle:http://japan-infos.de
http://japan-infos.de/fukushima/anti-atomkraft-demonstrationen-in-tokio
ATOMKATASTROPHE VON FUKUSHIMA
EIN SARKOPHAG ALS LETZTER AUSWEG
Quelle: www.rp-online.de
http://www.rp-online.de/panorama/ausland/beben_in_japan/Ein-Sarkophag-als-letzter-Ausweg_aid_981782.html

Ich stelle euch heute Kurt Felix und Paola vor, er hatte am 27.März Geburtstag, eine Rose für ihn((((Rose)))
KURT FELIX
Quelle:http:/de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Felix
PAOLA FELIX
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Paola_Felix
DETAIL- BIOGRAFIE VON KURT FELIX
Quelle:www.kurt-paola-felix.ch
http://www.kurt-paola-felix.ch/1_3.html
Ein wunderbares Paar, man muss sie einfach lieb haben , er ist nun 70 Jahre alt geworden, sie lieben sich sehr, er hat Krebs, ich wünsche Beiden alles Liebe, der Herr sei und bleibe bei ihnen****

MÜDE BIN ICH GEH ZUR RUH, sie hat das Gedicht, Gebet geschrieben, wusstet ihr das?
Am 30. März wurde in 1798 Luise Hensel geboren, Dichterin mit Gemüt.
Quelle.www.br-online.de
http://www.br-online.de/bayern2/kalenderblatt/luise-hensel-kultur-romantik-ID1297937251243.xml
JÜRGEN FLIEGE
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Fliege
Ja, er hat Geburtstag heute, er ist 64 Jahre alt geworden, ich gratuliere ihm herzlich zum Geburtstag, sein bekannter Spruch: PASSEN SIE GUT AUF SICH AUF! Eine Rose für ihn(((Rose)))
Ich mache mal Musik jetzt, über die Liebe, für alle die Geburtstag haben und hatten und auch so*****
SAVED BY THE BELL
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=cMzDMJfQupw&feature=related
Herzen schmelzen, Erinnerungen werden wach, erste Liebe, all das , lehnt euch zurück und genießt es***

Eine Pfarrerin erzählt
Gestern kam eine Karte, das erste Lebenszeichen nach fast einem Jahr. Die beiden hatten bei uns um die Ecke gewohnt, ein Paar im mittleren Alter. Ich hatte den Mann mit seinem riesigen Hund kennen gelernt, als er zu mir kam und fragte, ob er getauft werden könnte. Er sah ziemlich verwahrlost auch, aber man konnte sehen, dass er sich für den Anlass schön gemacht hatte. Der starke Zigarettengeruch konnte den Alkohol nicht ganz überdecken. O je, dachte ich, aber man kann ja nie wissen.
Zum ersten Informationsabend kam er nicht. Abends - das wird nie was, sagte seine Frau, als ich sie traf.Da ist er schon nicht mehr ansprechbar. Ehrlich gesagt, ich habe ihn abgeschrieben, damals. Dass die Frau es mit ihm aushält!
Das nächste Mal sahen wir uns im Gefängnis. Er saß - irgendein Betrug, Diebstahl, ich weiß es nicht mehr genau. Seine Frau hatte mich um einen Besuch gebeten. Sie hat sich unglaubliche Mühe gegeben, ihm im Gefängnis zu helfen, ihn zu besuchen, obwohl sie eigentlich kein Geld hatte für die Fahrt dorthin. Saufen, Gefängnis, was will sie sich eigentlich noch alles bieten lassen?
Sie war klüger als ich. Menschlicher und weiser. Sie ziehe aufs Land, erzählte sie mir, in die Nähe von seinem Gefängnis. Wenn er dann entlassen wird, bauen wir uns was auf! Es klang schwärmerisch, wie der Traum von besseren Zeiten. Ich habs nicht geglaubt, dass mit dem Mann noch mal was zu machen ist. Und nun die Karte. Uns gehts gut! schreibt der Mann. "Rufen Sie mal an?Am Telefon erzählt er. Vom Pony, das lernen soll, den Karren fürs Einkaufen zu ziehen. Von den Schweinen. Ich habe echt viel Arbeit. Alkohol brauche ich jetzt nicht mehr. Sie klingen glücklich, alle beide. Sie leben einfach und erdverbunden, haben ihre Wurzeln gefunden. Ich wünsche ihnen Gottes Segen - oder nein: sie haben ihn schon!
Aufgechriebenes, Geschichten, die mir gefallen haben..
Zum Nachlesen das Wort zum Tag
Mittwoch , den 30.MÄRZ 2011 DAS WORT ZUM TAG mit PFARRERIN CLAUDIA SCHARSCHMIDT AUS BAUTZEN das Thema ist : WEISE MIR HERR DEINEN WEG
Quelle:www.mdr.de/mdr1/radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.html

Nun gehe ich zum Gebet
Komm, Heiliger Geist, komm in unsre Mitte,sei Du bei uns.
Lehre uns, was wir tun sollen;weise uns, wohin wir gehen sollen;
zeige uns, was wir wirken müssen;damit wir durch Deine Hilfe Gott in allem wohlgefallen.
Herr, lass uns Mut haben für das was wir tun sollen, gib uns den Frieden, Herr.
Entrüsten, das ist was wir wollen, Frieden auf dieser Erde wollen wir, Herr.
Lass uns in eine ruhige Nacht gehen, in ein schönes Wochenende , steh auf und geh, Worte aus der Bibel, wie war sie sind.
Amen
TAIZÉ SONG ; BEHÜTE MICH GOTT
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=DpmlQOTFEeE
Amen, Amen, Amen,

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute, das Herz öffnen.

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Mittwoch, den 30.März 2011, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich Pfarrerin in Harzgerode..
nacherzählt von Lara

DAS HERZ ÖFFNEN

Oje, heute passiert Frau Pfarrerin Anke Dittrich ein Missgeschick, als sie das Fenster öffnen will, fällt ihr die Vase runter, die da steht,nur noch Scherben sind da und es war die Lieblingsvase ihrer Oma.Noch dazu ein Erinnerungsstück, fast jeden Tag hat ihre Oma da eine Blume reingetan, als sie noch lebte, eine Blume aus ihrem Garten, schlimm, dass die Vase nun kaputt ist.Dazu sagte sie immer zu Frau Pfarrerin Anke Dittrich, dass eine Blümchen das Herz öffnet.Darum musste nun die erwachsenen Enkelin immer wenn sie die Vase sah, an die Worte ihrer Oma denken und nun war die Vase kaputt!
Und Frau Pfarrerin dachte beim Anblick der Vase nicht nur an das Blümchen, sie dachte an das lachen ihrer Tochter, was ihr das Herz öffnet, sie dachte an ein gutes Wort aus der Bibel, auch an diese Worte. DER MENSCH SIEHT WAS VOR AUGEN IST; GOTT ABER SIEHT DAS HERZ AN, sie lässt sich gern ins Herz schauen, sie spürt, dass wenn sie nicht stur und verschlossen durch diese schöne Welt geht, sondern mit einem offenen Herzen und offenen Augen, dass es wunderbar ist, den Anderen offenherzig zu begegnen, ja, das kenne ich auch, sagt Lara, jemanden ein Lächeln schenken, das tue ich jeden Tag, oft kommt ein Lächeln zurück, tue ich es mal nicht, dann spricht man mich gleich darauf an, ob ich Kummer habe, wie neulich in der Sparkasse.

Frau Pfarrerin Anke Dittrich sagt, dass es eine Woche her ist, seitdem die Vase ihrer Oma zerbrach, die Scherben auf dem Boden lagen, aber die Erinnerung an die Oma ist geblieben, sie hat die Worte , die die Oma gesagt hat aufgeschrieben und nun hängt der Spruch über ihren Schreibtisch. Dann hat sie eine neue Vase gekauft, auch auf den Schreibtisch gestellt, mit Wasser gefüllt und da stellt sie nun eine Blume rein, diesmal soll es eine Tulpe sein und wenn sie dann am Schreibtisch sitzt, geht ihr beim Anblick der Blume und es Spruchs das Herz auf, schon alleine wen sei daran denkt, EIN BLÜMCHEN ÖFFNET DAS HERZ.

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.

SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Frau Pfarrerin Anke Dittrich,Pfarrerin in Harzgerode
KIRCHEN IN HARZGERODE
Quelle: www.harzgerode.de/kirchen
http://www.harzgerode.de/kirchen.htm
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

Uwe Busse:Nur zu Gast auf dieser Welt
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=HB1Y6ukCDFc

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch
hin,Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.