Mittwoch, 9. Februar 2011

-Irischer Segensspruch.Das Dessauer Tierheim bedankt sich..Tierheim Magdeburg.Uta Bresan.Winterlinge.Uns.DDRWorte,Poesiealb.V.90 Jahren Bubikopf..For.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, ich wünsche allen Lesern einen schönen Abend, ich bin gerade wieder nach Hause gekommen, heute hatten wir Tierschutzversammlung, im oberen Raum vom Brauhaus Dessau.Nachdem über die Satzung geredet wurde, also trockener Gesprächsstoff, wurde noch aus der Praxis des Dessauer Tierheims erzählt, die Nöte dort, die Freude über die Spenden für das Tierheim, besonders an Weihnachten, Futterspenden, Geldspenden, und als die Not bei den Hundezwingern in der MZ stand, und dass der Winter so kalt ist für die Hunde, da brachten die Menschen hier Decken,viele waren noch ganz neu, die Hundezwinger wurden abgedichtet,der Schutz hilft den Tieren immer noch. DAFÜR; FÜR DIESE WUNDERBARE HILFE; MÖCHTE SICH DAS TIERHEIM BEI ALLEN SPENDERN GANZ HERZLICH BEDANKEN(((Rosen)) für alle.Das erst mal dazu, morgen werde ich noch mehr über das Tierheim berichten,es war, als ich dort war, in der Versammlung im MDR heute die Sendung: TIERISCH TIERISCH zu sehen, Uta Bresan führt durch die Sendung.Heute war das Thema: TIERVERMITTLUNG AUS Dem Tierheim Magdeburg (das Tierheim Dessau, Tierschutz, steht hier im Blog, rechts)
TIERHEIM MAGDEBURG
Quelle: www.mdr.de
http://www.mdr.de/tierisch/">http://www.mdr.de/tierisch/
Diese Sendung wird Morgen um 11:20 wiederholt, man kann die Sendung auch im Internet ansehen Wenn ich nun bei Uta Bresan bin, stelle ich sie gleich einmal vor.
UTA BRESAN
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Uta_Bresan
UTA BRESAN- SÄNGERIN & MODERATORIN
Quelle: www.uta-bresan.de
http://www.uta-bresan.de/
UTA BRESAN- GAB ES UNS NUR EINEN SOMMER LANG 2004
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=oeapJ6Fug9Q&feature=related
IM TIERHEIM DESSAU-ROßLAU sucht heute eine schwarze Katze ein neues zu Hause, sie heißt: JULIANE; sie ist eine ganz ruhige Katze, sie liebt es sehr, in ihrem Körbchen zu sitzen, auf einer weichen Kuscheldecke, man schätzt sie auf neun Jahre,die Ruhe und die Gelassenheit von JULIANE überträgt sich auf die Menschen, ganz automatisch, was sie bräuchte, ist ein katzenerfahrener Haushalt wo es leise ist, weil diese Katze die Ruhe über alles liebt, ich finde mal, gut für gestresste Menschen, auch für ältere Menschen, denen sie mit Sicherheit eine gute Kameradin wird.Ihre Pflege macht ja keinerlei Probleme***

Als ich heute im Garten war,habe ich die gelben Blumen und auch die Schneeglöckchen wieder blühen gesehen, es werden immer mehr Blüten, das erfreut die Seele, der schwarze Kater kam erst aus seiner Schlafstelle gekrochen, als Vanessa schon gefressen hatte und ich dann im alten Gewächshaus war, um die Futterschale dort zu füllen. Ja, da kam er aus dem Heu rausgekrochen, welches ich seitlich hingeschichtet hatte, anscheinend hat er sich da eine Höhle gebaut, das er da unterkriecht wusste ich bis heute nicht, gut so, ist er geschützt. Ich weiß jetzt wie die gelben Blumen heißen, sie heißen:
WINTERLINGE, WINTERLING
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Winterling
hübsch sehen sie aus, Schneeglöckchen sind ja überall bekannt, aber alle Blumen sind wunderschön***
Unser DDR Worte
Ich habe nun nachgedacht, wie unser Sprachschatz in der DDR war, hier einige Begriffe, die mir eingefallen sind: Straße der Besten, Kreisleitung, Brigadetagebuch, Rinderoffenstall, EVP, Bonzenschleuder, Sesselpfurzer, Vitamin B, Haushaltstag, Trasse, ABV, Sprelacart, Pfuschen, Frösi, Antragsteller, Halbstark, FDGB-Urlaubsplatz, Klassenfeind, Wohnraumvergabe, AWG, NVA, Kampfgruppe, ABV, Messe der Meister von Morgen...

Dann habe ich auch noch ein Poesiealbum durchgelesen, von 1974, das hatte ich mal gefunden, es war entsorgt worden und ich wollte mal lesen, was man da so reinschreibt, die Texte waren in 1974 geschrieben worden für eine Antje..
Du bist so klein und niedlich und heiter ist Dein Blick. Gott möge Dich behüten zu Deiner Eltern Glück. Dies schrieb Dir Dein Vati, Burg, den 13.1.1974 .
Zwei Rosen im Garten zwei Schwäne im See. Die Liebe kann warten, doch scheiden tut weh. Dies schrieb Dir liebe Antje Deine Mutti, Burg am 12.1.1974.
Mutterliebe, Vaterliebe, Antje das ist Deine Pflicht. Eltern zu betrügen, das versuch im Leben nicht. Zur ewigen Erinnerung schrieb Dir dieses Deine Schwester Rosel ein, Burg den 13.1.1974..
Dich führt auch das Geschick, denk an das Elternhaus zurück. Wo Vater und Mutter Tag und Nacht mit treuer Liebe dich bewacht. Betrachte es als deine Kinderpflicht. Drum liebe Antje vergiß das nicht...Zur ewigen Erinnerung von deinem Opa, Burg, den 15.1.74..
Wer nie sein Brot mit Tränen aß, wer nie in kummervollen Nächten, auf seinem Bette weinend saß, der kennt euch nicht ihr Himmlischen Mächte. Deine innig liebende Herta Bollien..Blüh wie das Veilchen im Moose, still, bescheiden und rein und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein. Burg d.16.1.74.
Erinnert ihr euch ein wenig an eure Poesiealben?

Heute vor 90 Jahren ist der BUBIKOPF entstanden, zu dieser Zeit war das eine Sensation, es war die Verdeutlichung der Emanzipation der Frau, dieser Haarschnitt.ASTA NIELSEN hat den 1. Bubikopf getragen, damals war schwarz modern, heute macht man Strähnchen ins Haar, viele Frauen tragen Blond..
DIE MODE DER 20er JAHRE- KLEIDUNG; DIE NEUE ELEGANZ
Quelle: www.was-war-wann.de
http://www.was-war-wann.de/mode/mode_der_20er_jahre.html
ZUM NACHLESEN DAS WORT ZUM TAG mit HERRN PFARRER HOLGER TREUTMANN. AUS DRESDEN..Das Thema vom 08.02.11.VIELE WEGE FÜHRN NACH ROM
Quelle: www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.htm
Heute einmal zum Hören*

Fürbitte
Gott, du hast uns deinen Geist gesandt, damit wir erfahren, dass du uns nahe bist. So schenkst du uns Kraft, Zeugen deiner Botschaft zu sein.
Wir bitten dich:
Lass alle die Menschen auf der Welt deine Nähe erfahren, die in Not, Unterdrückung und Angst leben müssen, damit sie nicht verzweifeln.Wir bitten dich, erhöre uns.
Lass uns an der Seite der Armen stehen und sich gegen Gewalt und Ungerechtigkeit einsetzen.
Wir bitten dich, erhöre uns.
Berufe Christen in deine Nachfolge, an der Seite der Benachteiligten und Ausgegrenzten in unserer Gesellschaft zu stehen und ihre Erfahrungen zu teilen.
Wir bitten dich, erhöre uns.
Schenke deiner Kirche überall auf der Welt Menschen, die sich aus deinem Geist für die Würde der Menschen einsetzen.
Wir bitten dich, erhöre uns.
Sei bei uns an allen Tagen, Herr, Wir bitten dich, erhöre uns.
Guter Gott, wir glauben, dass du unsere Bitten erhörst. Stärke du uns mit deinem Geist. Darum bitten wir durch Christus unseren Herrn.
Lass uns für den Frieden einstehen, noch ist Krieg, entrüstet euch!
Schenke uns eine ruhige Nacht und einen gesegneten, frohen Donnerstag..
Vater wir danken dir.
Amen.

Ich gehe zu Angedacht, da ist das Thema heute, Irischer Segensspruch.

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Mittwoch, den 9.Februar 2011, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich Pfarrerin in Harzgerode..
nacherzählt von Lara

IRISCHER SEGENSSPRUCH

Frau Pfarrerin Anke Dittrich steht sehr früh auf, schon 5:30 Uhr, als sie aus dem Fenster schaut, sieht sie Schnee, es ist kalt draußen, als sie sich in den Spiegel schaut, sieht sie kein Lächeln in ihrem Gesicht, dann aber schaut sie auf den Kalender an der Wand, für den Monat Februar ist darauf ein Bild, man sieht ein braunes Haus, welches ein großes, rotes Fenster hat, man sieht dahinter eine Frau sitzen, die eine Tasse Tee in der Hand hat und dabei die Zeitung liest, es ist ein Kalender aus Irland, den sich Frau Pfarrerin Anke Dittrich aus Irland mitgebracht hat, als sie dort zu Besuch war.Sie sagt uns, dass sie Irland sehr mag, dass sie die Irischen Segenswünsche immer schon gern mochte und jetzt noch mehr, als sie dort war. Das Bild im Irischen Jahreskalender für Februar gefällt ihr.Gefallen würde ihr auch, am Morgen Tee zu trinken und dabei die Zeitung zu lesen, zu dem Kalender gibt es außer dem Bild immer einen Spruch dazu, für den Februar steht da, MÖGEST DU DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN BEGINNEN IN FROHER ERWARTUNG AUF DEINE VIELFÄLTIGEN AUFGABEN UN DDER BEGEGNUNGEN; DIE DIR GESCHENKT WERDEN:..Ich, Lara kenne sehr viele irische Segenswünsche auswendig, diesen habe ich früh gehört und mir im Kopf behalten, deshalb schreibe ich ihn auch vollständig rein, heute***
Hier ist der Spruch, schaut bitte auf den 22.12.2006
IRISCHE SEGENSSPRÜCHE
Quelle: http://forum.alrahman.de
http://forum.alrahman.de/thread-34.html
Hier findet ihr viele irische Segenswünsche
DAS LEBEN UND ICH
Quelle: http://lebenpur.beeplog.de
http://lebenpur.beeplog.de/blog.pl?blogid=15456&categoryid=83910
Frau Pfarrerin Anke Dittrich aber, sie kann noch immer nicht lächeln, aber es ist bewusst, dass ihr Kalender Wünsche ausspricht, er wünscht es ja nur, dass sie jeden Tag mit einem Lächeln beginnt, ich bin sicher, dass das auch klappen wird, es braucht ja alles seine Zeit..Aber Frau Pfarrerin Dittrich will heute noch versuchen, dass bei ihren vielen und vielfältigen Aufgaben, die ein jeder Tag mit sich bringt ein Lächeln über ihr Gesicht huscht, es geht nämlich wenn an sein Tun mit einem Lächeln beginnt, alles um vieles leichter, ein frohes Tun bei all dem, was man tun muss lässt die Aufgaben, die der Tag stellt, leichter von der Hand gehen, sie nehmen an Schwere ab, auch Begegnungen werden lächelnd begrüßt, oft ist es so, dass dann ein Lächeln zurück kommt..
Frau Pfarrerin Anke Dittrich hat die Hoffnung, sie schließt sich dem Wunsch an, der in Worten auf ihren Kalender steht::MÖGEST DU DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN BEGINNEN IN FROHER ERWARTUNG AUF DEINE VIELFÄLTIGEN AUFGABEN UND DER BEGEGNUNGEN; DIE DIR GESCHENKT WERDEN

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.

SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Frau Pfarrerin Anke Dittrich,Pfarrerin in Harzgerode
HARZGERODE
Quelle: www.harzgerode.de
http://www.harzgerode.de/
KIRCHEN IN HARZGERODE
Quelle: www.harzgerode.de/kirchen
http://www.harzgerode.de/kirchen.htm
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

FORELLEN QUINTETT (FRANZ SCHUBERT) TROUT QUINTETT
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=uBX6Zyt3jvo

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch
hin,Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.