Sonntag, 25. Mai 2014

- Angedacht am Sonntag-Gebet.Sieh positiv.Tagessegen.Meinen Jesum lass ich nicht. Andachten.Mein Tag, Zudeicks Woche,"Waldandacht"- Chor, Europawahl, Gottesd. ZDF aus Lissabon, The old Man and the Sea, Video. Geburtstage.Wie von Flügeln getragen

Guten Abend, herzliche Grüße am Sonntag euch und allen Gästen und allesamt, habt es gut *** Heute war Wahlsonntag, wir haben gewählt, diejenigen jedenfalls, die etwas verändern wollen, nun müssen wir auf die Wahlergebnisse warten, ich bin mal gespannt wer den besten Platz hat, Martin schulz SPD hat gut abgeschnitten, er ist beliebt, Gysi, Linke auch, die AFD ist im Parlament vertreten, die NPD auch, heute geht es ausschließlich um das Europäische Parlament, hier um die Neuwahl des Oberbürgermeisters und Kandidaten für den Stadtrat, heute hat das Ankreuzen deshalb etwas länger gedauert.
 
Denken wir positiv. Positiv denken, das wusste schon Phil Bosmans, den ich sehr mag, er schreibt:

SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN STRAHLEN; DU SIEHST MEHR SONNE:
Phil Bosmans
Er schreibt:
HIER IST EIN HERZ UND DA IST EIN MENSCH; DER DICH BRAUCHT; LEG BLUMEN BEREIT
Phil Bosmans, sein ganzes Buch ist wunderbar geschrieben*****
 
Allen Lesern wünsche ich noch eine gute Zeit heute, es hat heute noch einmal Kirchenpräsident Joachim Liebig in Angedacht gesprochen, Morgen kommt der neue Sprecher.
 
Beginnen wir die Woche wieder mit dem Wort zur Woche.:)
Quelle: Sonntag-Sachsen.de
http://www.sonntag-sachsen.de/

EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
Lieber Vater,
danke für alles was du uns geschenkt hast.
Laß uns ein Segen für die Familie und für die Gesellschaft sein. Lass uns sehen, wer Hilfe braucht und hören, wo man leise um Hilfe fleht, da wo es alte und schwache Menschen gibt, da wo Kinder keine Liebe bekommen, Tiere ausgesetzt und gequält werden. Immer können wir es nicht erkennen, HERR, nicht immer hören wir es, nicht immer sehen wir..
Hilf uns doch dabei! Segne jeden Einzelnen, vergiß keinen .
Auch die nicht, die nicht mehr richtig glauben wollen oder können. Laß uns dafür beten , daß ihr Glaube nicht aufhöre, sondern stärker werde! Die wunderbare Gemeinschaft der Liebe Christi möge bei uns bleiben.

Meinen Jesum lass ich nicht
Quelle:www.musicanetorg.
http://www.musicanet.org/robokopp/Lieder/meinenje.html
 
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
..
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein, es lohnt sich, es ist  eine sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch außer bei Angedacht  bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
DAS ANGEDACHT AM SONNTAG
 
In Angedacht begrüße ich heute unseren Sprecher , es ist Herr Kirchenpräsident Joachim noch einmal, eine Rose für ihn(((Rose)))Eine Rose auch für den netten Texter und das MDR.(((Rosen)))
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
KIRCHENPRÄSIDENT JOACHIM LIEBIG
Quelle:www.landeskirche-anhalts.de
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle: EKMD.de
 
MDR Sachsen-Anhalt
Da haben wir genug Links
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die Tagesschau und andere, rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS.
 
HALTET FRIEDEN UM HIMMELS WILLEN HALTET FRIEDEN, aus einem Angedacht
 
MEIN TAG
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN  Mai 2014
Quelle:www.mdr.de/mdr.-figaro
 
"WALDANDACHT" GESUNGEN VOM MONTANARA- CHOR " TIERE UND NATUR"
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=ITakopQqiAc
 
Das könnte euch interessieren
 
EUROPAWAHL am 25.05. 2014
Quelle:www.mdr.de
 
EUROPAWAHL: VIELE STIMMEN FÜR EURO- SKEPTIKER
Quelle:www.rtl.de
 
Das musste heute mal sein, finde es wichtig..
 
Ich habe heute zuerst den Gottesdienst im ZDF gesehen, danach bin ich zum Garten gegangen und habe die katzen versorgt, es gab einen schönen Gottesdienst bei Figaro, den habe ich dort gehört, als ich zu Hause war, habe ich noch kurz den Bericht über den Papstbesuch in Jerusalem gesehen.
 
25. Mai 2014- 9:30 - 10:15
 
ZDF-GOTTESDIENST AUS LISSABON
"EUROPA- WAS HÄLT UNS ZUSAMMEN?"
Quelle:Rundfunk evangelisch.de
 
Ja, ich habe heute zum Sonntag mal ganz in Ruhe zu Mittag gegessen, danach war ich wählen, dann noch mal im Garten, das ist nun heute genug erzählt, es sind ja so viele Links, wenn man die alle gelesen hat, hat man viel getan.Das noch
 
THE OLD MAN AND THE SEA
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE
Geboren wurde am 25. Mai Beverly Silss, eine berühmte Opernsängerin der USA, *25.5.1929 + 2.6.2007eine Rose für sie(((Rose)))

BEVERLY SILLS
Quelle:de.wikipedia.org.

IN MEMORIAM 2007
Quelle:www.youtube.com

BEVERLY SILLS SINGS LA TRAVIATA (VAIMUSIC:COM)
Quelle:www.youtube.com
 
SELTSAM IM NEBEL ZU WANDERN - HERMANN HESSE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=3wKb4kwlom4&feature=related
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
 DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
LUTHERS ABENDSEGEN
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
Alsdann flugs und fröhlich geschlafen*
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
 
An(ge)dacht,Sonntag den 25.Mai 2014, Sprecher Herr Joachim Liebig –Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts.
nacherzählt von Lara
 
GEBET
 
Herr Kirchenpräsident Liebig erzählt heute von Elisabeth, welche eine neugierige Frau ist, sie war schon immer so.
Inzwischen ist sie Großmutter geworden, fühlt sich aber noch jung und Großmutter zu sein erscheint ihr seltsam.
 
Als damals die Kinder aus dem Haus waren, da hat sie ihr Leben geändert, das ganz bewusst.Sie setzt sich ehrenamtlich ein, das in ihrem Dorf, im Kirchbauverein, obwohl sie keine Kirchliche Bindung hat, macht aber nichts, für sie gehört die kleine Dorfkirche, im romanischen Stil gebaut dazu, für sie arrangiert sie sich, sie gehört zu ihrem Leben.
 
Renoviert musste die Kirche werden, Gelder dafür gesammelt werden, es mussten Anträge für Fördermittel ausgefüllt werden, das alles hat Elisabeth gemacht.Ja, es war anstrengend die Gelder zu beschaffen, aber jetzt sieht die Kirche wie neu aus.Da setzt sich Elisabeth gern in die Kirchenbank und erfreut sich an dem Altarbild, welches auch restauriert wurde.Sicher haben hier schon viele Menschen gesessen.
 
Nun möchte Elisabeth gern ein Zeichen von Gott haben, sie will es bewiesen haben, dass es Gott gibt, das hat sie aber ganz leise zu sich selbst gesagt, niemand hat es gehört, sonst hätte sie sich ein wenig geschämt, hörte ich heute im Radio, sagt Lara.
 
Herr Kirchenpräsident Liebig meint, vielleich ist die Bitte an Gott von Elisabeth schon ein Gebet.Elisabeth wird warten, nur neugierig ist sie schon, wir sollen auch neugierig sein, sagt uns der Kirchenpräsident, weil es sich lohnt, er weiß das aus Erfahrung.
 
Herzliche  Grüße  zum Sonntag sagte er zum Schluss und dann noch..Ihr Joachim Liebig aus Dessau
Lara sagt Danke und ist schon sehr neugierig darauf, wer bei uns im Stadtrat sitzen wird und wie der neue Oberbürgermeister heißen wird, bleibt es derselbe oder wurde ein anderer als Oberbürgermeister gewählt, ich war wählen heute.
 
Ich nehme mal diesen Link, da stimmt alles, der Text, im MDR ist schon der Text von Herrn Seiler, der Morgen kommt.
 
Der Text zum Nachlesen ***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Herrn Kirchenpräsident Joachim Liebig –Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts.
 
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

LIEDER VON HANS GNANN- WIE VON FLÜGELN GETRAGEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=uP1cQHJVp7Q&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.