Donnerstag, 29. Mai 2014

-Anged. Fürchte dich nicht- Hunde denken mit- Jesaja 41:10. Christi Himmelfahrt.Tagessegen. Andachten.Mein Tag, Gottesdienst, vom Geist der Wahrheit, Katholikentag Regensburg, Meriam bringt im Gefängnis ein Mädchen zur Welt. Geburtstage.Feiert Jesus

Guten Abend, ich grüße euch am Donnerstag Abend, Himmelfahrt geht nun zu Ende, ich hoffe ihr habt diesen Tag gut verlebt, ich wünsche allen Lesern noch schöne Stunden heute*
Es klappt mal wieder nicht mit dem Einfügen des Textes, auch nicht mit den Links zum Anklicken, aber ich bleibe dabei, in dieser Woche erzähle ich den Text von Angedacht nach, dann nicht mehr außer Sonntags.
................................
KLEINER KALENDER
CHRISTI HIMMELFAHRT
29.Mai 2014 in Deutschland
Quelle:www.kleiner-kalender.de
http://www.kleiner-kalender.de/event/christi-himmelfahrt/10103-deutschland.html
..................................................
WO MENSCHEN SICH VERGESSEN- KREUZ & MEHR
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=oBNEtqluTEQ
.............................
Sie singen es sehr gut, schön lebendig, Danke***DA BERÜHREN SICH HIMMEL UND ERDE; DASS FRIEDE WERDE UNTER UNS, ja***
 ...........................................
Ich finde, die Pfarrer, die uns " Angedacht " vermitteln,, das Wort zum Tag, Augenblick mal und auch Himmel und Erde, uns immer eine Woche begleiten, die haben allesamt ein großes Lob verdient.
Sie machen das nicht nur hervoragend, sie müssen, soweit sich das noch nicht geändert hat, in Angedacht  bis Magdeburg fahren in die Landesfunkanstalt zum MDR Sachsen -Anhalt, und dann in diesen wenigen Minuten, die Sie zur Verfügung haben, den Text und Ihr Herz einbringen.Es sind knappe 2 Minuten, mehr nicht, die anderen Sprecher fahren in ihre Landesfunkanstalten.
.........................
Also sage ich herzlichen Dank...die Lara
........................
Für Angedacht wünsche ich mir, dass es wieder immer nach den Nachrichten gebracht wird, diese Zeit 10 vor Zehn gefällt mir nicht, da wird vorher so viel geredet, jetzt kommt das, nachher kommt das, plötzlich Angedacht dzwischen, das passt einfach nicht, am Wochenende geht es doch auch, da kommt Angedacht kurz nach 9 Uhr, das finde ich besser und dem christlichem Wort angemessen...DER HIMMEL MÖGE MICH ERHÖREN*
 ..........................
GEBET

Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfüllte Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.

Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, als ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefsten Herzensgrund:
MEIN GOTT; ICH LIEBE DICH AUS GANZEM HERZEN; ÜBER ALLES; MEIN GOTT; ICH WILL ALLES; WAS DU WILLST.
MEIN GOTT; ALLES; WAS DU WILLST; DAS ICH TUN SOLL; WILL ICH TUN.
Ratschläge an Moussa, 1914(Schriften, S.39) Amen
............................
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
.................................
ANDACHTEN
...................................
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
.....................
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
...............
Bitte schaut hier rein, es lohnt sich, es ist  eine sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
.................
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
..................
Schaut bitte unbedingt auch außer bei Angedacht  bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
....................
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
.............
Die Links für Angedacht für diese Woche
.................
Krankenhaus Martha Maria in Halle
Quelle:www.martha.maria.de
........................
Mit freundlicher Erlaubnis vom Bund der Evangelisch.Freikirchlichen Gemeinden in Deutschland
Quelle:www.babtisten.de
http://www.baptisten.de/
....................
MDR Sachsen-Anhalt
Da haben wir genug Links
........................
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die Tagesschau und andere, rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS.
................
MEIN TAG
..................
GOTTESDIENST
Zuerst zu 9:30 waren mein Sohn und ich zum Gottesdienst in unserer Gemeinde St. Georg Dessau.Unser Pfarrer hielt eine gute Predigt, vorher erzählte er eine kleine Geschichte, die mich berührt hat.
....................
Er gießt sich Kaffee ein, gibt Milch dazu und Zucker, rührt um, trinkt den Kaffee, dann zündet er sich eine Zigarette an, schaut den Kringeln hinterher, bei all dem schweigt er, dann zieht er sich an, verlässt die Wohnung, sie aber aber bleibt zurück, schlägt die Hände vors Gesicht und weint..
.......................
Die Predigt war nach dem Evangelium nach Markus, wir hörte auch diese Worte, meinen Frieden gebe ich euch..
........................
MEINEN FRIEDEN GEBE ICH EUCH
Quelle:www.youtube.com
...............................
VOM GEIST DER WAHRHEIT
Quelle:www.bibleserver.com
.........................
Wir haben nach dem Gottesdienst noch zusammen gesessen, es gab Kaffee und Kuchen, Wasser und Saft, Kartoffelsalat mit Würstchen und gute Gespräche in gemütlicher Runde.
Danach hat mich mein Sohn nach Hause gefahren, ich bin zum Garten gegangen die Tiere versorgen, er ist zu Joachim gefahren, für ihn was erledigen.
Danach sind wir zu Riekchen gelaufen, haben dort leckere Erbsensuppe aus der Gulaschkanone gegessen, mit den anderen Gästen fröhlich gefeiert, es war sehr schön dort.
......................................
Zu Hause haben wir uns eine Stunde hingelegt, zusammen Kaffee getrunken und auch noch Abendbrot gegessen, nun ist Michael wieder weg, Morgen fährt er nach der Arbeit nach Wuppertal.
...................................
Heute hat in Regenburg der Katholikentag begonnen
.............................................
KATHOLIKENTAG IN REGENSBURG ERÖFFNET
Quelle:www.domradio.de
.........................
DIE CHRISTENHEIT
..............................
MERIAM BRINGT IM GEFÄNGNIS EIN MÄDCHEN ZUR WELT
Quelle:Christenheit.wordpress.com
..............................
Eine Geschichte, die wohl jeden berührt, bei facebook war der Link auch schon zu sehen, man kann helfen..
..................................
Noch  einmal tröstende Worte zum Schluss
.......................
Jesus sagt uns: Siehe ich bin bei euch alle Tage, bis ans Ende der Welt.
...................................
GEBURTSTAGE
..................................
Geburtstage, wir können uns an John F.Kennedey erinnern, wir wissen dass er ermordet wurde, ich möchte ihm eine Rose auf sein Grab in Gedanken legen(((Rose)))
........................
JOHN F. KENNEDEY
Quelle:de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/John_F._Kennedy
 ............................
..................................................
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
....................... 
  DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN  
........................
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*
.......................
LUTHERS ABENDSEGEN
 Quelle:www.ekd.de/glauben
.......................................
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
.....................
Ich gehe zu Angedacht
................
An(ge)dacht zum Nachhören Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
 .....................
An(ge)dacht,den 29. Mai 2014, Sprecher Herr Pastor Walther Seiler Pastor und Geschäftsführer am Krankenhaus Martha-Maria in Halle-Dölau.nacherzählt von Lara
 ........................
FÜRCHTE DICH NICHT
...................................


Zuerst ist alles wie immer, Herr Pastor Seiler ist mit den Hunden unterwegs, Abendspaziergang, unterwegs kommen sie an dem Neubau vorbei, wo die letzten Arbeiten begonnen haben, alles scheint normal zu sein, aber dann liegt da ein Abfallhaufen, der einen Tag  vorher noch nicht da lag, die Hunde bellen ihn an,das gehört hier nicht her, meinen sie, sie haben Angst vor dem Gebilde, der jüngere Hund, der Dreamer heißt zieht an der Leine, abhauen will er vor lauter Angst.
 .................
Dabei rutscht sein Kopf aus dem Halsband raus, nun steht er ohne da, da ist Herr Pastor Seiler sehr erschrocken darüber, wie schnell ist ein Hund auf der Straße, Autos können kommen, das ist gefährlich.Scho schreit er los, Dreamer, komm her, sieht an sich runter und da erkennt er, dass Dreamer gar nicht abgehauen ist, es muss ihn wohl erschrocken haben, dass er ohne Halsband ist, er sitzt ganz still und bewegt sich nicht.
 ..................
(Ich habe es noch nicht geschrieben bisher, aber mein Freund Bosco ist tot, der Hund, an dem ich jeden Tag vorbeigegangen bin, wenn ich zum Garten gegangen bin, es war ein Dienstag, ich hatte ihn am Morgen schon begrüßt, sein Leckerle gegeben, gestreichelt, am nächsten Tag habe ich ihn nicht gesehen,da ich sein Herrchen sah, fragte ich nach ihm, da erfuhr ich, dass er aus dem Tor gerannt ist, auf die Straße gelaufen ist, wo ihn ein Auto erfasst hat, genau am Kopf, er blutete stark, schleppte sich zu sein Herrchen, dann die Augen, helft mir doch, der Tierarzt kam, es war keine Rettung mehr, Bosco musste eingeschläfert werden, er wurde nur 8 Jahre alt, so lange kannten wir uns, sie haben einen Welpen, genau die gleiche Rasse, aber das ist nicht dasselbe, ich bin sehr traurig über den Verlust meines Freundes, dem Hund,Lara)
.......................
Dann lässt er sich das Halsband ohne zu murren umlegen, Herrn Pastor Seiler kommt es vor, als ob Dreamer froh darüber ist nun wieder beschützt zu sein, diesen Halt zu haben.
...........................
 
SCHLAUE GEFÄHRTEN- HUNDE DENKEN MIT
Quelle:www.youtube.com
..........................
Herr Pastor Seiler sagt uns, dass Halt zum Leben dazu gehört, er erzählt von den Jugendlichen, die zur Konfirmation gehen, die ihren Konfirmationsspruch selber aussuchen dürfen, viele entscheiden sich für die Zusage Gottes, wo er sagt: Fürchte dich nicht, ich bin bei dir, denn ich bin dein Gott.Wir können es in Jesja 41,10 lesen
.................................
JESAJA 41:10
Quelle:Bibeltext.com
 .................
Herr Pastor Seiler ist froh, dass er auf diese Zusage bauen kann, immer, auch dann wenn das Leben einmal nicht in den gewohnten Rahmen verläuft, das dürfen wir auch sein, denn das gilt für uns alle, dass sich Gott unsere Sorgen und Nöte annimmt.
.......................
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN
...............
Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
.................
Lieben Dank an Herrn Pastor Walther Seiler, Pastor im Krankenhaus Martha Maria in Halle
....................
Mit freundlicher Erlaubnis vom Bund der Evangelisch.Freikirchlichen Gemeinden in Deutschland
........................
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR  Sachsen-Anhalt
........................
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"
..................
FEIERT JESUS
...............................
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.