Samstag, 18. Januar 2014

- Ist Zeit nur Schall und Rauch? Grüner Punkt für schöne Tage.Vögel füttern. Drahtseilakt Ehe.Andachten.Dies und das, Märchen zum kaputt lachen, alles Schall und Rauch, Meile der Demokratie. Geburtstage. Du großer Gott wenn ich die Welt betrachte

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend Abend, ich wünsche allen Lesern einen frohen, gesegneten Sonntag*** Heute war es schon ein wenig kälter, als sonst, Morgen muss ich eine Thermosflasche mit heißem Wasser zum Garten mitnehmen, das Trinkwasser für die Katzen war heute gefroren, ja und meine Gartenjacke hat tiefe Taschen, muss sie haben..
 Praktisch für mich, da kann ich dann für Bosko und Mara, Hund und Hündin das Leckerle einstecken und für die kleine Hündin, die mir jeden Tag begegnet, einmal was gegeben, das merken sich die Hunde und die Handschuhe passen auch noch rein in die Jackentaschen..
Einkaufen war ich, bin damit fertig, ich habe alles besorgt, Katzenfutter auch, auch Vogelfutter, denn die versorge ich ja auch die Vögel.Die sind sehr dankbar dafür und warten schon auf mich*
 
VÖGEL FÜTTERN IM WINTER
Der NABU  gibt  Infos und Tipps zur Winterfütterung
Quelle:www.nabu.de/tiereund pflanzen/voegel
 
Das dazu, zu 18 Uhr bin ich dann wieder zur VORABENDMESSE  gegangen, das hat mir gut getan, dort bin ich Gott nahe, die Liturgie gefällt mir die Lieder auch, heute hat der Probst den Gottesdienst gehalten, die Predigt war gut, das Thema : Drahtseilakt Ehe.
 
EHE UND FAMILIE LIEBE MITEINANDER LEBEN
DRAHTSEILAKT EHE
Quelle:www.ehe-familie-kirche.de
 
Familie sein, Familie leben, das heißt Gefühle annehmen, wir wissen, dass wir Gott lieben sollen mit ganzer Seele und von ganzem Herzen,und unseren  Nächsten auch.
Wir brauchen die Geminschaft zum Leben, da hat die Oma Geburtstag, 100 Jahre alt ist sie geworden, die Kinder sind bei ihr, die Enkel, die Urenkel, sie erzählen von früher, lauter schöne Geschichten, die Oma ist glücklich, können wir uns vorstellen wie es ist wenn wir an einem solchen Tag alleine sind?
 
Meint ihr, das sich ein Priester nicht auch verlieben kann, doch er kann, da sind schon einmal Gedanken in ihm, ja mit dieser Frau würde ich gern leben, nur darf er ja keine Frau haben, er akzeptiert es, aber er spricht in seiner Predigt dennoch vom Sinn der Familie, er ermutigt seine Gemeindeglieder und Gäste im Gottesdienst, alles zu tun, um Gemeinschaft zu haben, nichts ist schlimmer als Einsamkeit, er erzählt von einem Gemeindeglied, dessen Frau jetzt gestorben ist, dieser hat seine Frau über Vitalade kennen gelernt, lieben gelernt, was ist Vitalade, die kennen nur wir Ostler, glaube ich, das ist eine Art Schokolade, da war es nicht verboten Süßes von Fremden zu nehmen, eine große Liebe entstand dadurch.
 
Zurück zur Gemeinschaft, es soll keiner alleine sein, der Herr liebt uns, die Familie, es ist nicht gut, dass der Mensch alleine ist, sagt er uns, also nicht erst komme ich, dann nochmal ich, dann eine Weile gar nichts, dann wieder ich, wie schön ist es nach dem Vater unser, sich die Hand zu reichen, wenn der Pfarrer, heute der Probst gesagt hat, gebt euch ein Zeichen des Friedens, und man tut es mit Freuden, reden wir mit Gott, sagen wir, Gott ich liebe dich, aber ich weiß, dass ich manchmal schwierig bin, wenn das so ist, HOL MICH DA RAUS!
Ich bin heute nach Hause gefahren worden nach dem Gottesdienst, plötzlich war er da, der Engel ohne Flügel*
 
GEBET
Vater unseres Lebens, der Liebe und des Lichts, ich grüße dich, ich danke dir für diesen Tag, Herr,
lass uns einander in Liebe begegnen, lass uns bei den leidenden sein, bei den Sterbenden, schicke uns deine Engel, Herr, dass sie uns durch den Tag begleiten und uns in der Nacht behüten, sei bei den Menschen, die traurig sind, wische ihnen ihre Tränen ab und sei uns allen gnädig, lass uns heute in eine behütete Nacht gehen und in einen frohen Sonntag  ,Vater ich danke dir
Amen
 
DIE GNADE UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS UND DIE GEMEINSCHAFT MIT IHM SEI MIT EUCH ALLEN.
Amen
 
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
..
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier ein, es lohnt sich, eien sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Allen  Sprechern(innen) herzlichen Dank für die guten Worte, (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
KATHEDRALPFARREI St. SEBASTIAN MAGDEBURG
St. Norbert Gemeinde - Magdeburg- Buckau
Quelle:www.st-sebastian-magdeburg.de
 
BISTUM MAGDEBURG
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
 
Vom MDR haben wir genug Links*
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.sw
 
DIES UND DAS
 
DAS PÖLITZFRÜHSTÜCK
Quelle:www.magdebureger-zwickmuehle.de
 
Heute u.a. über die Mutter der Kompanie..
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
 
Hört mal, aber werdet nic ht rot dabei, diesen Link habe ich per Mail geschickt bekommen .
 
MÄRCHEN ZUM KAPUTT LACHEN
Quelle:www.youtube.com
 
WEIHNACHTSLIEDER - DEUTSCH- AM WEIHNACHTSBAUM DIE LICHTER BRENNEN
Quelle:www.youtube.com
 
Ich finde die Bildgestaltung schön, den Gesang und den Text, den habe ich noch gar nicht so sehr beachtet, aber nun..die 2. Strophe interessierte mich, mit den Engeln, eigentlich der ganze Text, auch per Maile bekommen.
 
KATHOLISCHE KIRCHE: PAPST BENEDIKT ENTLIEß 400 PRIESTER WEGEN KINDESMISSBRAUCH
Quelle:www.huffingpost.de
 
CELTIC WOMEN - A NIGHTENDALES LULLABY
Quelle:www.youtube.com
 
ALLES SCHALL UND RAUCH
Quelle:Alles-schallundrauch.blogspot.de
 
Meile der Demokratie in Magdeburg, heute, Ziel, Stadt blockieren gegen Rechts, in der Stadt und am Bahnhof, es werden 10.000 Menschen erwartet bei der Meile, die 1. Demo gegen Rechts war gestern Abend, das MDR hat den ganzen Tag darüber berichtet, viel Polizei stand bereit um Zwischenfälle abzuwenden, bitte informiert euch bei den Nachrichten , die rechts im Blog zum Anklicken stehen, da könnt ihr das MDR, die ARD, die MZ anklicken*
 
Das MDR setze ich euch doch noch rein
MEILE DER DEMOKRATIE IN MAGDEBURG
10.000 Menschen setzen Zeichen gegen Rechts
Quelle:www.mdr.de
 
GEBURTSTAGE
 
O, ich muss mich berichtigen, gestern habe ich gedacht, Frau Bachmann ist aus Roßlau, nein sie ist aus Dessau*
 
Besonderer Geburtstag in Dessau
108 JAHRE MIT AUFRECHTEM GANG
Quelle:www.mz-web.de

Oliver Hardy hätte heute Geburtstag gehabt, er wurde 1892 geboren, Cary Grant wurde 1904 geboren und er starb mit 82 Jahren, im Jahr 1986,Kevin Costner feiert heute seinen  Geburtstag, Rosen für alle(((Rosen))) herzlichen Glückwunsch für Kevin Costner***

OLIVER HARDY
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Oliver_Hardy

GARY GRANT
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Cary_Grant

KEVIN COSTNER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kevin_Costner
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
Alsdann flugs und fröhlich geschlafen*
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
 
An(ge)dacht, den 18.Januar 2014, Sprecher Herr Diakon Wolfgang Gerlich, aus Magdeburg Buckau
nacherzählt von Lara
 
IST ZEIT NUR SCHALL UND RAUCH ?
 
Herr Diakon Wollfgang Gerlich sagt heute, dass manche Kalender schon im Preis reduziert worden sind, die Kalender für das Jahr 2014, aber ja das Jahr ist ja auch schon bald drei Wochen alt.Die Zeit vergeht so schnell, alles ist auf Hochtouren nach den Feiertagen.Nichts kann die Zeit aufhalten, sie rast und rast, wenn man älter geworden ist, sagt Lara, kommt es einen vor, als ob die Zeit noch schneller vorbei rast!
 
Kann man eigentlich was von der Zeit festhalen, werden wir nun gefragt, die Zeit, die unser Leben ausmacht, alles nur Schall und Rauch? kann man Erinnerungen festhalten? Wenn ja, welche Erinnerung ist uns besonders wichtig? Fragen über Fragen.
 
Herr Gerlich sagt, da ist die Zeit, die man mit lieben Menschen verbringen durfte, die Zeit der Gemeinsamkeit, des gemeinsamen Glücks, die Zeit der Liebe, des Miteinanders, das was einmalig war, wo ich mich angenommen fühlte, mich getragen wusste- vorbei, Erinnerung für mich, sagt Lara., die Liebe zwischen zwei Menschen, der Tod hat uns getrennt..
 
Aber es gibt etwas, was die Grenzen der Zeit aufhebt, was mich weiter trägt, ein Stück Ewigkeit, die Nähe zu Gott, hören, lesen wir heute.Ja, wir können sogar Gottes Nähe spüren, sagt uns Herr Gerlich.Gott nimmt uns an, wie wir sind, bei ihm können wir Zuversicht für unser Leben finden in Traurigkeit und Not, er gibt uns die Kraft zum Leben,es folgen schöne Momente des Lebens, vielleicht sagt Herr Diakon Gerlich sollte es sich an schönen Tagen grüne Punkte auf den Kalender machen, gute Idee, sagt Lara, ja machen wir.Grüne Punkte, zur Erinnerung daran, wie schön das leben sein kann, er wünscht uns ein schönes Wochenende, ebenso, sagt Lara.
.
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
Ich bedanke mich herzlich bei allen Sprechern(innen) in Angedacht bei Herrn Diakon Wolfgang Gerlich aus Magdeburg- Buckau, für die gute Woche mit An(ge)dacht. Lieben Dank, den Kirchen,katholische Kirche, evangelische Kirche und Freikirchen dem MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und Dank allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und im Internet lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich einen frohen, gesegneten Sonntag und allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Herrn Diakon Wolfgang Gerlich, Diakon in Magdeburg-Buckau
 
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

DU GROßER GOTT; WENN ICH DIE WELT BETRACHTE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=-wTJ7iTgWXs&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.