Freitag, 24. Januar 2014

- Es geht aufwärts.Darum braucht der Körper Licht.Tageslichtlampen, Sonne auf den Tich.Tag der Entspannung.Sebastian Kaps.Sonnenstrahlen für .alle Menschen. Bach.Indianerweisheiten.Andaschten.Mein Tag, die Erschaffung der Welt. Geburtstage.God of Wonders

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende***Bitte passt weiter gut auf euch auf, es ist Winter, auch stellenweise glatt..
 
HEUTE IST DER TAG DER ENTSPANNUNG
Ich möchte euch heute einmal eine schöne Homepage zeigen und mehr Schönes*
 
SEBASTIAN KAPS
Quelle:www.fanfac.de
http://www.fanfac.de/

SONNENSTRAHLEN FÜR ALLE MENSCHEN
Quelle:www.momo-lyrik.de
http://www.momo-lyrik.de/weisheiten/bmans.htm
 
BACH CONCERTO IN C MINOR FOR 2 HARPSICHORDS BWV 1060 - 2. ADAGIO
Quelle:www.youtube.com
 
ICH SCHENKE EUCH EINEN WUNDERSCHÖNEN LINK; INDIANERWEISHEITEN; die Indianer waren sehr Naturverbunden, sie schöpften aus dieser Verbundenheit mit der Natur ihre weisen Erkenntnisse, also zurück zur Natur, währe die Lösung.

Ich mag jetzt nicht über Kriege und Gewalt reden, wir haben es aus den Medien erfahren, es ist  nichts besser geworden, DIE WELT BRENNT; wie es zur Zeit aussieht..
 
WAS HÜLFE ES DEM MENSCHEN; WENN ER DIE GANZE WELT GEWÖNNE UND NEHME ABER SCHADEN AN SEINER SEELE.

GEBET
Sag einfach Danke für jeden Tag, der uns geschenkt wurde, denn du bist einzigartig und einmalig
für jeden Menschen, der dir anvertraut ist.
Ich sage Danke für die kleinen Dinge, Vater, auch für den Alttag,
oft durchweben ihn Farben, wie heute***
Ich sage Danke für das scheinbare Selbstverständliche , dass das Leben bereichert.
Ich sage Danke, mein Vater, für jeden Menschen, der mir heute begegnet ist.
Gehen wir in eine behütete Nacht und in einen guten Sonnabend
Amen
 
ALLESSANDRO MARCELLO- OBOE CONCERTO IN C MINOR- LARGHETTO
Quelle:www.youtube.com
 
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
..
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier ein, es lohnt sich, eien sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
Theologische Hochschule Friedensau
Quelle:www.thh-friedensau.de
 
 Siebenten-Tags-Adventisten
Quelle:www.adventisten.de
 
MDR Sachsen-Anhalt
Da haben wir genug Links*
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.s.w.
 
MEIN TAG
 
Ich nehme heute als Thema, die Erschaffung der Welt, keine Angst, ich mache das locker, natürlich sind Texte aus der Bibel auch dabei, den Text aus der Bibel, den finde ich wunderschön..... Kalt ist es immer noch und wieder ist ein Stresstag vorbei, man nimmt sich immer vor, ganz ruhig zu bleiben, aber dann vergeht die Zeit und ich komme der Zeit nicht hinterher, die Zahlen der Uhr sind schneller, als ich und es ist immer noch hundekalt Draußen, brrr aber auch..Mir gehen diese Zeilen durch den Kopf: Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte, süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land,......
 
Aber heute Abend, da war ich wieder zu Hause, nein ich war mit der Gruppe zusammen, den Freunden, den Babtisten, die damasl die Zeltmission gemacht haben, zwei mal konnte ich nicht gehen, sie haben mir gefehlt, das habe ich gemerkt, als ich da war, man braucht herzliche Menschen, alles war gut heute, der Bibeltext, die Lieder,die Predigt, aber darüber schreibe ich Morgen...
 
DIE ERSCHAFFUNG DER WELT

1MOSE 1-ANFANG DER WELT; CHAOS* FINSTERNIS; GOTTES GEIST ÜBER DEN WASSERN-LICHTBEFEHL
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=ZZB9c5H9B2w&feature=related

Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde, die ganze Welt, aber auf der Erde war es noch wüst und unheimlich, es war auch finster, es bedeckten die Wasser alles, aber Gottes Geist schwebte über dem Wasser.Da dachte Gott bei sich, das ist nicht schön, nichts regt sich, es ist dunkel, und er machte zuerst das Licht, da wurde es hell.Gott freute sich darüber und es war gut so, als nun das Licht da war, dachte Gott, es muss ein Gewölbe entstehen, welches die Wassermassen trennt uns so entstand der Himmel, das war das Gewölbe, und Gott sah, dass es gut war und so waren zwei Tage vergangen und es war der Tag entstanden mit dem Licht und die Nacht mit der Dunkelheit.Nun befahl Gott dem Wasser, dass es sich sammeln soll und siehe, man sah das Land und das war gut so.Gott nannte das Land, Erde und das Wasser, Meer.Als die Erde zu sehen war, befahl Gott, dass sich die Erde begrünen sollte und siehe, es wuchsen Pflanzen und Bäume und Gott freute sich darüber.
Dann machte Gott die Sterne, das wurden die Lichter am Himmel, den Mond setzte er noch dazu, damit man den Tag von der Nacht unterscheiden konnte, und siehe es war gut so.Die großen Lichter aber waren die Sonne und der Mond, die kleinen Lichter aber die Sterne.Es wurde darüber Morgen und Abend und das war der vierte Tag und Gott erfreute sich daran.
Dann machte er die Tiere, die im Wasser leben sollten und er segnete sie und sprach zu ihnen vermehret euch und er schuf die Vögel und er segnete auch die Vögel und sagte ihnen, dass sie sich vermehren sollten, also segnete Gott, der Herr, zuerst die Fische im Meer und alle was da lebte, dann die Vögel in der Luft, sie wurden zuerst gesegnet...

Es wurde wieder Abend und Morgen und es waren 5 Tage vergangen, am 6. Tag sagte er zu sich, die erde soll hervorbringen, allerlei Gewürm, allerlei Vieh, wilde Tiere und er machte alle Arten von Tieren und er sah, dass es gut war.Er hatte Freude daran***Als Gott die Tiere und die Pflanzen sah, da dachte er bei sich, dass er jetzt Menschen machen wollte, Menschen, die ihm und den Engeln ähnlich sind, denn die Engel halfen ihm bei der Erschaffung der Welt.Die Menschen sollten Macht haben über die Fische im Meer, über die Vögel in der Luft und über die Tiere der Erde.

DIE ERSCHAFFUNG DER WELT - PART 1-10
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=xGxjHD361g8

DIE ERSCHAFFUNG DER WELT - PART 4-10
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=712ZJ-gSJic&feature=related

Gott sah, dass es gut war, so waren 6 Tage vergangen, es wurde Abend und wieder Morgen, und am siebenten Tag ruhte er aus, er war müde von seiner Arbeit, weil er aber ausruhte, segnete er diesen Tag und er erklärte dazu, dass dieser Tag heilig ist, dass dieser Tag heilig ist.DAS IST DER SONNTAG
Himmel und Erde waren entstanden, Gott hat sie geschaffen***
Als sich Gott ausgeruht hatte, dachte er bei sich, es ist noch Niemand da, der die Erde bestellt, jetzt will ich den Menschen machen, da nahm er Erde und formte daraus einen Menschen und Gott hauchte ihm Leben ein und nannte ihn Adam.So wurde der Mensch lebendig.Dann legte der Herr einen Garten an, den nannte er Garten Eden und da wuchsen wunderbare Bäume, die allerhand Früchte tragen und ein Strom floss durch den Garten und bewässerte alles, was da wuchs.
Dann sagte Gott, ES IST NICHT GUT; DASS DER MENSCH ALLEINE IST und er versetzte Adam in einen tiefen Schlaf und formte aus einer Rippe von Adam sein Weib, das er Eva nannte.
 
DIE ERSCHAFFUNG DER WELT -PART 10-10
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=tuG9DamFpsI

Beide waren nackt und schämten sich nicht, sie durften von den Früchten des Gartens essen, nur nich tvom Baum der Erkenntnis..Adam freute sich über sein Weib, er war froh eine Gefährtin zu haben, die so aussah wie er, nun ein wenig anders schon, es waren ja Mann und Frau.Und Adam sagte, sie ist ja von mir genommen, wie gehören zusammen und darum verlassen die Kinder der Welt Vater und Mutter, um eins zu sein, mit dem, den sie lieben.eins zu sein mit Leib und Seele....aber dann, noch im Paradies kam der Sündenfall und das ist eine andere Geschichte..
Schauen wir uns das noch an, den Welt erschaffen, von Russland, aber wir verstehen den Text***

DIE ERSCHAFFUNG DEN WELT ;O)
Quelle:www.youtubbe.com
http://www.youtube.com/watch?v=Q5SJIg8jrg0

DIE ERSCHAFFUNG DER WELT-PART 6-10
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=_-qhhDVZpZ4&feature=related

Hier steht geschrieben, dass Gott Adam und Eva gleichzeitig schuf, aber ich kenne die Geschichte so, wie ich sie geschrieben habe, aber das ist doch nicht so schlimm, wer zuerst da war, finde ich, die Hauptsache ist doch, dass wir erschaffen wurden*****

DIE URGESCHICHTE DER BIBEL GEN 2 PARADIES
Quelle:www.heinrich-tischner.de
http://www.heinrich-tischner.de/21-th/2bibel/exegese/urgesch/exegese/2paradis.htm
 
DAS PASST DAZU
 
Ich habe noch eine winzige Geschichte heute. Einmal  hat sie unser Gast, H.P.Gast im Schlawwerkaffee erzählt*Der Herr hatte Adam und Eva also erschaffen und sie lebten im Paradies, Eva sang den ganzen Tag, führte den Haushalt nicht, stattdessen tantzte sie, erzählte und erzählte, tat nichts weiter. Da hatte es Adam satt, er ging zu Gott und sagte, kannst du nicht Eva mal ein paar Stunden zu dir mehmen, sie nervt mich. Ja sagte Gott, das tue ich.Nach 4 Stunden kam Adam und holte Eva wieder ab, es war ihm langweilig geworden.Aber es dauerte nicht lange, da bat er wieder Gott Eva zu nehmen, der Herr tat auch das, um Adam wurde es sehr still und er fühlte sich sehr allein und einsam, da ging er zum Vater und bat diesen ihn Eva wieder zurück zu geben und der Herr sagte, ohne Eva kannst du nicht, mit Eva willst du nicht, also komm nun nicht wieder zu mir, lebt miteinander...
 
GEBURTSTAGE
 Der  302. Geburtstag von Friedrich dem Großen , Nastassja Kinski feiert heute ihren Geburtstag, Nail Diamond, den.Geburtstag, Joachim Gauck den 74. Geburtstag, Rosen für alle(((Rosen))), herzlichen Glückwunsch denen, die heute ihren Geburtstag begehen.
 
FRIEDRICH II. (PREUßEN)
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
PREUSSENS GLORIA
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?gl=DE&hl=de&v=d_D1mYBBHgM
 
NASTASSJA KINSKI
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
NEIL DIAMOND- I AM ... I SAID -BBC KONZERT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=nfbOHebiBgw

JOACHIM GAUCK
Quelle:DE Wikipedia.Org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Gauck
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
Alsdann flugs und fröhlich geschlafen*
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben

An(ge)dacht, den 24.Januar 2014, Sprecher Herr Prof.Johann Gerhardt, Pastor in Friedensau .
nacherzählt von Lara
 
ES GEHT AUFWÄRTS
 
Ich hörte wieder zuerst das freundliche guten Morgen, das tut gut sagt Lara, dann kamen gleich die Worte, dass es heller wird wenn Herr Prof. Gerhardt aufwacht, also Licht, mehr Licht*
Ja, sagt er weiter, die kürzesten Tage sind nun vorbei, diese Tage, die so dunkel waren, nun geht es aufwärts*
 
Wir hören weiter, dass Licht etwas ganz Besonderes ist, schon eine Kerze kann man kilometerweit sehen, er sagt uns auch, dass sein kleiner Enkel in seinem Kinderzimmer eine kleine Lampe hat, die in der Nacht brennt, damit schläft er besser.Dunkelheit macht uns oft Angst, wir brauchen das Licht.
 
Deshalb freut sich Herr Prof. Gerhardt schon auf die helle Zeit des Jahres, wo es schon ohne Lampe anmachen hell ist.Am liebsten möchte der Mensch im Licht baden, Licht ist gut für die Seele, Licht vertreibt trübe Gedanken und es hilft auch gegen Depressionen.
 
DARUM BRAUCHT DER KÖRPER LICHT
Quelle:www.audibkk.de
 
TAGESLICHTLAMPEN : SONNE AUF DEN TISCH
Quelle:www.test.de
 
Dann erzählt Herr Prof. Gerhardt davon, dass sein Freund eine Tageslichtlampe hat, so hat er genug Licht und er kann auch besser sehen, er hat sie in seinem Büro stehen, die Lampe, da braucht er sie auch, denn er ist eine lange Zeit im Büro.Zum Schluss hören wir noch, lesen wir nun, dass Jesus als Licht bezeichnet wird, ja Jesus ist als Licht in die Welt gekommen, sagt Lara, darum bezeichnet man Glaube, Gott, Religion, Jesus als Licht des Lebens, somit werden das Dunkel, die Angst die Resignation auch die Schuld aus unserem Leben vertrieben, unser Leben wir hell, wird Licht, draußen und drinnen*
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Herrn Prof.Johann Gerhardt, Theologische Hochschule Friedensau
 
Mit freundlicher Erlaubnis der Siebenten-Tags-Adventisten
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR  Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

GOD OF WONDERS
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=t7F-B2DLvAQ&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.