Samstag, 7. September 2013

- Staunen und Danken. Nichtstun hilft dem Gedächtnis.Enya.Andachten.Nachrichten.Mein Tag, Pölitz, das Duell. Zudeick.Norma, Falco meets Amadeus, die Sprecher vom Wort.Geburtstage.Micha 6,8.Bach- Herz und Mund und Tat zum Leben

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend Abend, ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende***Im Radio habe ich heute Morgen gehört, dass die Bombe in Dresden, Ortsteil Johannstadt, die Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg entschärft wurde, am frühen Morgen, Tausende Menschen hatten ihre Wohnungen verlassen müssen, waren teilweise in Notquartieren untergebracht. Immer noch findet man Bomben, mit voller Sprengkarft, furchtbar sind Kriege, Gott sei Dank ist alles gut gegangen, Danke, den Spezialisten, die eine gefährliche Arbeit verrichten, Danke Schutzengel, Danke, Herr.
 
ENYA..ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=v0UaAqIxRpk&feature=related
 
 
ANDACHTEN
 
 IM NDR1 ist auch plattdeutsch zu lesen, das gefällt mir, am Wochenende gibt es keinen Sprecher bei Himmel und Erde
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de
 
MDR KULTUR
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur/religiion-leben/verkuendigung
 
Ich hoffe, dass MDR Kultur bleibt*
 
Allen herzlichen Dank für die guten Worte, (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch..
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Die Gottesdienste entnehmt bitte der Fernsehzeitungen oder dem Internet, ich weiß, dass im ZDF Morgen ein evangelischer   Gottesdienst kommt und in Figaro, Radio Kultur  auch,mit Pfarrer Andreas Beuchel ***ZDF 9:30, Figaro 10 Uhr.
 
NACHRICHTEN

MITTELDEUTSCHE ZEITUNG
Dessau-Roßlau
Quelle:www.mz-web.de
 
ARD
TAGESSCHAU. DE
Quelle:www.tagesschau.de
 
Für diejenigen, die oben rechts nicht klicken wollen, das MDR mit bunten Programm
MDR-SACHSEN-ANHALT- DAS RADIO WIE WIR
Quelle:www.mdr.de
 
Rechts im Blog sind Links zum Anklicken, unter BLOGROLL UND SURFTIPPS*
Schaut doch mal öfter rüber, die Links bleiben*Bei Tiertafel stehen Nachrichten aus Dessau-Roßlau, wenn ihr Pfötchern sehen wollt,klickt auf Home, da steht alles über unsere Lieblinge.
 
MEIN TAG
 
Zuerst das*Er spricht vom Duell, sehr ulkig erzählt*
DAS PÖLITZFRÜHSTÜCK.
Quelle: Magdeburger- Zwickmuehle.de-
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
 
Morgen ist der Tag des Offenen Denkmals, dann ist am  Schillerpark hier, in Dessau-Nord Fußball, Tag der Sachsen ist auch noch, 11 Uhr in Paulus der Gottesdienst, stark wie ein Baum, Funkfest vom MDR war heute, es ist immer was, heute war ich zum Open Air, Anhaltisches Theater Dessau, anschließend ging es zum Bauhausfest,
Im Open Air gab es wunderschöne Musik, ein Lied könnt ihr jetzt hören.
 
MARIA CALLAS ; NORMA-  CASTA DIVA - BELLINI
Quelle:www.youtube.com
 
Das Balett war auch schön, diese Musik gab es dazu, " Falco meets Amadeus"
FALCO MEETS AMADEUS
Quelle:www.youtube.com
 
Morgen schreibe ich mehr darüber, da ist Sonntag, da gibt es ja keine Nachrichten, da passt es gut*Da habe ich auch mehr Zeit zum Schreiben.JETZT HÖRE ICH EIN FEUERWERK*
 
DIE SPRECHER von dieser Woche und was sie tun..
 
In dieser Woche sprach der junge Pfarrer  im Wort zum Tag die ganze Woche über den Weltjugendtag in Rio, Brasilien, es waren schöne Geschichten, heute auch wieder, das Wort zum Tag war auch schön, ihr braucht ja nur anzuklicken, überzeugt euch davon, Danke*Ich stelle ihn vor*
 
WENIGER SCHEU VOR DER BEICHTE
Quelle:www.tdh-online.de
 
Augenblick mal aus Erfurt, Thüringen, mit Martin Ostermann
DIÖZESE ERFURT
Quelle:www.fernkurs-wuerzburg.de
 
Himmel und Erde, Woche der Diakonie mit Geschichten aus dem Leben*Mit Pastor Sven Quittkat aus Hannover..
PRESSE UND ÖFFENTLICKEITSSARBEIT
Quelle:www.diakonie-hannover.de
 
So könnt ihr die Sprecher sehen. lesen was sie tun, finde ich gut, ist mir soeben eingefallen, Danke allen*
 
Ja und jetzt gehe ich bald rüber zu Facebbok, die Freunde begrüßen, essen muss ich wohl auch noch was.
 
GEBURTSTAGE
Geboren wurde am 7.September 1936 * Buddi Holly, er starb+ mit 22 Jahren 1959.(((Rose)))
Geburtstag haben heute Tanja Kolbe, Lena Valaitis, Jörg Pilawa....
BUDDY HOLLY
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Buddy_Holly

TANJA KOLBE
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tanja_Kolbe

LENA VALAITIS
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Lena_Valaitis

LENA VALAITIS- UND ICH RUFE DEINEN NAMEN 2010
Quelle:www.myvideo.de
http://www.myvideo.de/watch/7305057/Lena_Valaitis_Und_ich_rufe_deinen_Namen_2010

JÖRG PILAWA
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B6rg_Pilawa
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
GUTE WORTE BAUEN AUF; BÖSE WORTE REISSEN NIEDER!
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
MICHA 6,8
Quelle:bibeltext.com
http://bibeltext.com/micah/6-8.htm
 
GEBET
LEHRE UNS UNSERE TAGE RICHTIG ZÄHLEN; DAMIT WIR EIN WEISES HERZ ERLANGEN
Die Bibel, Psalm 90,12
Unser Vater, ich danke dir für diesen Tag,,Danke, mein Vater, der Sonnabend  ist schön geworden, bitte lass den Sonntag auch schön werden..Herr, bitte sei bei den Menschen, denen es nicht gut geht, lass uns in der Liebe leben.
WER IN DER LIEBE BLEIBT; DER BLEIBT IN GOTT UND GOTT IN IHM. so sei es.
Amen
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht den 07.September 2013, Sprecher Herr Diakon Wolfgang Gerlich, aus Magdeburg Buckau.
nacherzählt von Lara
 
STAUNEN UND DANKEN
 
Heute hören wir, dass auch Freizeit Stress sein kann, im Nu ist das Wochenende vorbei, von Erholung keine Spur, weil man vielleicht Dinge tut, die in der Woche liegen geblieben sind, oder zu viele Termine wahrnimmt. Herr Diakon Wolfgang Gerlich sagt uns heute, dass der Mensch wohl noch nie so viel Freizeit hatte, hierzulande, aber viele Menschen sagen, dass sie für dies oder das keine Zeit haben.
Die Ursache könnten die scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten sein sagt uns der Diakon, man lebt dauern in Angst, dass man was verpassen könnte und überfordert sich.Der Tag reicht nicht aus, so ist es.
 
Man kann also nicht allem nachjagen, um das Leben in die Reihe zu kriegen, bedarf es einer Auswahl, was man macht oder sein lässt, sagt Lara.Genieße den Augenblick, lesen wir im Text, sei frei für eine Begegnung mit anderen Menschen, aber nimm Dir Zeit dafür.
Ich, Lara muss an diese Zeilen denken, Nimm Dir Zeit und nicht das Leben, oder für die Arbeit, wir sind hier nicht auf der Flucht, sondern beim Arbeiten.
Außerdem sagte uns Jesus, sage ja, ja, oder nein, nein, tut man es nicht, wird alles nichts, wieder Zeilen, wer alles will hat am Ende gar nichts!
 
Herr Diakon Wolfgang Gerlich sagt uns, er glaubt, dass Gott uns nicht für ein vollkommen perfektes Leben geschaffen hat, sondern er will viel lieber, dass wir Menschen nicht die Fähigkeit verlieren zu staunen, zu danken und liebevoll zu sein, um das zu schaffen muss man auch dem Müßiggang frönen.
Herr Diakon Wolfgang Gerlich wünscht uns allen ein erholsames Wochenende, Danke gleichfalls sagt Lara..
 
NICHTSTUN HILFT DEM GEDÄCHTNIS
Quelle:Sciene.orf.at
 
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de/dr1-radio-sachsen-anhalt
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html
 
Ich bedanke mich herzlich bei allen Sprechern(innen) in Angedacht bei Herrn Diakon Wolfgang Gerlich aus Magdeburg Buckau,für die gute Woche mit An(ge)dacht. Lieben Dank, den Kirchen,katholische Kirche, evangelische Kirche und Freikirchen dem MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und Dank allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und im Internet lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich einen frohen, gesegneten Sonntag und allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Herrn Diakon Wolfgang Gerlich, Diakon in Magdeburg-Buckau
Kathedralpfarrei St. Sebastian Magdeburg
St.Norbert Gemeinde Magdeburg- Buckau
Quelle: St. Sebastian-magdeburg.de

Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle: Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt

Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

BACH -BWV 147-1-HERZ UND MUND UND TAT ZUM LEBEN
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=wraO_FOpFJ4&feature=related
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.