Dienstag, 4. Juni 2013

"Sempre Avanti!"Die Jahrhundertflut 2002.Die Flut, Nur Laune oder Rache der Natur? 4.6.11.Worte zum Tag.Pölitz.Zudeick.Nachrichten.Mein Tag.Geburtstage, Karl Valentin.Meine Seele ist stille in dir- Klaus Heizmann

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, in Angedacht lesen wir heute über Papst Franziskus, der Herr Pölitz spricht mal wieder Tacheles ja und ein wenig von meinem Tag werde ich erzählen, was ich so gehört und getan habe, Geburtstag hat sicher auch wieder jemand, der uns bekannt ist, aber jetzt wünsche ich allen Lesern einen schönen Abend***
AUGUST 2002
DIE JAHRHUNDERTFLUT SCHICKSALSTAGE IN MITTELDEUTSCHLAND 2002
Quelle:www.youtube.com
 
HART ABER FAIR " DIE FLUT IN DEUTSCHLAND; NUR LAUNE ODER RACHE DER NATUR?"
Quelle:www.youtube.com
 
Die Hochwasser kommen immer in kleineren Abständen, ich erinnere mich an 1954, da stand in der Elbstraße in Roßlau Wasser, dann 1974, dann 2002, nun schon wieder 2013 und es wird auch in Dessau schlimm wenn die Elbe kommt!! Sie soll Donnerstag Freitag kommen, wenn die Mulde in Dessau steigt könnte die Muldebrücke, jetzt Friedensbrücke genannt brechen, es werden ja große Äste durchschwimmem, so habe ich es gehört....Überall hier sieht es schlimm aus, in Halle, in Leipzig, in den kleineren Orten. ohne die vielen freiwilligen Helfer, ohne die Feuerwehr, ohne die Armee wären wir schon verloren, sogar Gefangene helfen, DANKE DAHIN (((ROSEN)))
DIESEN EINSATZ SOLLTE UNSERE REGIERUNG SCHÄTZEN, das hoffe ich sehr, dass sie es tun!
 
Wir haben die Flüsse eingeengt, wir haben ihnen keinen Platz gelassen sich auszubreiten wenn es einmal stark regnet oder die Schneeschmelze von den Bergen kommt..... und damit uns selber geschadet!
 
DESSAU-ROßLAU
RAN DAS RAN1 FERNSEHPROGRAM LIVE IM INTERNET
HOCHWASSER
Quelle:www.kanal8-anhalt.de
 
4.6.2011
Das jetzt war am 4.6.11, stellt euch das mal vor, was für ein Unterschied zum 4.6.13!
MEIN TAG
Ich fange mit dem Morgen an, es war ein sehr heißer Tag, man konnte vor Hitze nicht atmen, als ich zum Garten kam stürzten sich Vanessa und der Kater förmlich auf das Nassfutter, das brauchen sie jetzt dringend, meine Pflanzen machen mir Sorgen, nicht mehr lange, dann ist alles vertrocknet, gießen reicht nicht, geregnet hat es hier wochenlang nicht. Ich war bis nach 13 Uhr im Garten, dort ist mir auch wieder ein Engel ohne Flügel begegnet, hinten der Gartennachbar, er hat meine Pumpe nachgesehen, und noch einige Muttern festgezogen, jetzt pumpt sie wieder besser, Gott sei Dank, im Radio habe ich gehört, dass sie jetzt eine heiße Spur haben, wegen dem EHEC, in einem Restaurant in Lübeck sind nach dem Essen 17 Menschen an EHEC erkrankt, sie forschen weiter nach.
Ich habe auch gehört, dass die Wälder von einer neuen Plage getroffen werden, sie überlegen, ob sie Mittel zur Bekämpfung einsetzen, durch die langanhaltende Trockenheit hat sich der Borkenkäfer verbreitet, er macht die Bäume kaputt.......
 
WORTE ZUM TAG
Das schreibe ich nun immer zur Info...
Himmel und Erde kommt so 9:20 im NDR1, Das Wort zum Tag so 6 Minuten vor 9 Uhr im MDR1 Radio-Sachsen, hört gern rein*Alles ist auch online zu finden.Ja hört mal rein, oder schaut mal ins Internet...Ich habe einen schönen  Link.
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Es sind so schöne Texte, auch im Wort zum Tag, ich habe einen Link gefunden , er bleibt*
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Geistliche Worte für den Tag
Quelle:www.mdr.de/religion
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
ANERKENNUNG BEI GOTT UND DEN MENSCHEN
Anerkennung bei Gott und den Menschen, Sprüche 3: 1-12. Altes Testament, weise Sprüche wahrhaftig, es war eine gute Zeit, der Bibelkreis. Sprüche sind heute noch aktuell, lest sie euch einfach mal durch, ich nehme die Lutherbibel.
SPRÜCHE- KAPITEL 3
Quelle:www.bibel-online.net
http://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/sprueche/3/
Seht euch doch auch den Punkt 12 an, so, genauso wurde ich erzogen, meine Generation, wir mussten auf die Eltern hören und tun was sie sagten, nichts mit antiautoritäre Erziehung und das war gut so, Grenzen müssen sein, Ehrfurcht vor den Eltern und Erwachsenen auch und Gehorsam . ja wer hat denn noch bei der Begrüßung von erwachsenen Personen einen Knicks oder einen Diener gemacht, wer kennt das noch?
 
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK  Juni 2013

PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN .Juni 2013
 
NACHRICHTEN
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG
Dessau-Roßlau
Quelle:www.mz-web.de
 
NACHRICHTEN MDR AKTUELL INFO
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
http://www.mdr.de/nachrichten/index.html
 
SACHSEN-ANHALT-HEUTE
Quelle:www.mdr.de
 
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt-heute/index.html
 
MDR FIGARO KULTUR UND GUT
Quelle:www.mdr.de
 
http://www.mdr.de/mdr-figaro/index.html
 
HOCHWASSERPORTAL
Quelle:www.hochwasserzentralen.de
 
Aktuelle Informationen
LIVE-TICKER ZUM HOCHWASSER
Quelle:www.mdr.de/sachsen
 
Hochwasser in Sachsen-Anhalt
PEGEL STEIGEN UNAUFHÖRLICH WEITER
Quelle:www.mdr.de/sachsen-anhalt
 
 HOCHWASER-LAGE IM LIVE-TICKER
HILFSBEREITSCHAFT IM NETZ: " KOCHE EINTOPF FÜR GESTRANDETE"
Quelle:www.focus.de/panorama
 
HOCHWASSER 2013- MULDESTAUSEE ÜBERLAUF
Quelle:www.youtube.com
 
HOCHWASSER 2013- DAMMBRUCH BEI BITTERFELD
Quelle:www.youtube.com
 
MEIN TAG
 
Angst, sie will nicht weggehen, ob ich denn noch in den Garten komme geht mir am Morgen schon durch den Kopf, was werden die Tiere in den Auen machen, wenn überall Wasser ist, werde ich wieder ertrunkene Rehe in den Gräben sehen? Wo sollen die Wildschweine ausweichen, die vielen kleinen Tiere, was machen die Menschen mit ihren Tieren im Stall, wenn ganze Orte evakuiert werden und gleichzeitig steigt bei mir eine Wut hoch auf die Verantwortlichen unseres Landes, die immer noch nicht alle Dämme befestigen ließen!
Wir hätten das Geld, was weggegeben wurde, hier in unserem Land nötig gebraucht, oder das Geld was für den Krieg in Afghanistan verwendet wird, für den Kauf der Drohnen vergeudet wurde, wir schänden die Umwellt und wundern uns wenn sie sich rächt?
Weitere Gedanken sind in mir, wie viele gesunde Bäume wurden geschlagen, nur um irgendetwas zu bauen, wie behandeln wir die Tiere, deren Fleisch wir dann essen, der Mensch ist grausam und erwartet Gnade?
 
Das sind die Gedanken, die Angst bleibt, vor dem was kommen könnte, Wasser hat keine Balken, das wissen wir doch, jetzt fahren unsere Obersten durchs Land, reden und reden, helfen und tun das sind die vielen freiwilligen Helfer, Hand in Hand arbeiten sie, einer für alle, alle für einen, was für ein wunderbarer Zusammenhalt, das ist Freude, so war es bei uns, es ist nicht verloren gegangen, Gott sei Dank*
Ich gehe zum Garten, es ist alles in Ordnung, Mizie erwartet mich und der greisgrämige Kater guckt schon viel freundlicher, flieht nicht mehr, bleibt ganz ruhig, weil auch ich ganz leise mit ihm rede.
Danach laufe ich zum Schwabehaus, die Linie 13 fährt erst mal nicht, vom Schlachthof aus, sie kann ja nicht mehr über die Muldebrücke nach Waldersee oder Mildensee, die Brücke ist gesperrt, war nur 2 Stunden auf für Radfahrer und für Fußgänger offen, die in Waldersee wohnen und so..
 
Im Schlawwerkaffee ist es heute schön gewesen, zwei Schulmädchen waren heute mit ihren Omis da, ich habe mit ihnen gesungen, gemalt, erzählt, das eine kleine Mädchen hat mir zum Schluss einen Handkuß gegeben, wie schön wäre es wenn ich Enkelkinder hätte, ich liebe die Kinder.Ich habe dann in der Buszentrale angerufen wegen der vielen alten Leute, die täglich zum Rathauscenter fahren, oder zum Bahnhof, sie können dahin nicht mehr laufen, es könnte doch ein Ringverkehr eingerichtet werden, ja sie haben daran auch schon gedacht und ich glaube es fuhren Busse, muss Morgen noch einmal genau darauf achten, Danke dahin***
 
Am Nachmittag war ich wieder im Garten, das ist Freude und das ist meine Welt, mir kam ein Radfahre entgegen, er hat sich den Stand des Hochwassers angesehen, da brauchte ich nicht selber hin, er ist guter Zuversicht, dass sich Dessau schützen kan vor dem Hochwasser...Jetzt ist mein Kater Aaron bei mir, schön, Joachim habe ich auch angerufen er soll die Leute im Kurheim bitten, dass sie eine Rechnung zu ihm nach Hause schicken, über die 110 Euro, dann kann Nada den Betrag Eigenanteil überweisen, die Krankenkasse AOK zahlt das Geld dann wieder zurück auf das Konto von Joachim, nun ist er beruhigt..
 
GEBURTSTAGE
Geburtstag hat heute Angelina Jolie, eine Rose für sie(((Rose)))
ANGELINA JOLIE
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Angelina_Jolie

Heute hat Cecilia Bartoli Geburtstag, ich habe sie schon einmal vorgestellt, heute aber hat sie Geburtstag, herzlichen Glückwunsch zu ihr, Rosen für sie(((Rosen)))
CECILIA BARTOLI
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Cecilia_Bartoli

CECILIA BARTOLI- EXSULTATE JUBILATE - ALLELUJA
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=YruVzW6zjdk

CECILIA BARTOLI SINGS "DOMINE DEUS"
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=ppz5wxzLBKo&feature=related
Das ist ein Himmlischer Gesang, der Herr hat ihr eine goldenen Stimme gegeben, Freude***
 
Heute können wir uns an Karl Valentin erinnern, eine Rose für ihn(((Rose)))
KARL VALENTIN
Quelle:www.karl-valentin.de
http://www.karl-valentin.de/
Ein einzigartiger Komiker, unvergessen***

 STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DIE MENSCHEN HABEN VERGESSEN; DASS SIE DAS GEBOT GOTTES VERGESSEN HABEN WIR HABEN DEN AUFTRAG DIE SCHÖPFUNG ZU BEWAHREN!
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
GEBET
Vater,ich möchte ich dir für den heutigen Tag danken, Herr.
Gott, Vater im Himmel. du hast mich von jeher auf meinen Weg begleitet.
Und wenn ich einmal nicht weiter wusste, so war deine Hand da, die mich hielt und führte.
Du hast mich in deiner Nähe leben lassen und dein Licht gab mir auch in tiefer Nacht.
Zuversicht, Richtung und Ziel.

Dafür möchte ich dir heute danken, auch wenn ich nicht weiß,
ob mein Dank an deine Güte heranreicht.
Vater im Himmel, ich bitte dich:
Lass nicht ab von mir.Ohne deine Gnade und deinen Segen ist alles Leben nichts.
Und welchen Weg du mich auch in Zukunft gehen lässt, ich will ihn dankbar gehen.
Denn er ist dein Wille, und etwas Besseres habe ich nicht.
HERR BEHÜTE UNS DIESE NACHT
Amen
 
Ich gehe zu Angedacht, die Überschrift ist da*
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
An(ge)dacht Dienstag, den 04.Juni 2013, Sprecher Herr Herr Diakon Wolfgang Gerlich aus Magdeburg-Buckau
nacherzählt von Lara
 
"SEMPREAVANTI!"
 
Der Papst hat eine Redewendung hören wir heute, Sempre avanti, was bedeutet immer vorwärts.Dabei sit es ihm wichtig, dass Christen Gemeinschaft üben, dass nicht alles um sie selber kreist.
Papst Franziskus will den Menschen Mut machen, dass sie ihr Leben so annehmen, wie es ist, dass sie Nächstenliebe üben, es nicht nur sagen, tun!
Herr Diakon Gerlich weist uns auf die Pfingstpredigt von Papst Franziskus hin
 
Papst feiert Pfingstmesse
FRANZISKUS APPELIERT AN EINHEIT UND HARMONIE
Quelle:www.faz.net/aktuell
 
Dazu gehört Altes loszulassen für neue Aufgaben bereit sein!Dazu gehört, dass wir uns auf Gott einlassen, tun was er mit uns vor hat, manchmal muss man da Liebgewordenes, Gewohntes weg lassen, wenn wir dann wissen was Gott will, das wir tun.
Papst Franziskus sagt es uns mit einfachen Worten, was wir tun können, bitte lest den Text heute von Herrn Diakon Gerlich, ich kanns nicht so gut, Danke*
 
ICH DENKE WIEDER AN DAS HOCHWASSER, wir haben die Flüsse eingeengt, wir haben ihnen keinen Platz gelassen sich auszubreiten wenn es einmal stark regnet oder die Schneeschmelze von den Bergen kommt..... und damit und selber geschadet!
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
ARD MEDIATHEK
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.ardmediathek.de/podcast
http://www.ardmediathek.de/podcast/mdr-sachsen-anhalt-angedacht?documentId=7579122
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Herrn Diakon Wolfgang Gerlich, Diakon in Magdeburg-Buckau
Quelle:Bistum-Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/front_content.php?idart=2879
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:MDR1 Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Heilige Maria Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

MEINE SEELE IST STILLE IN DIR - KLAUS HEIZMANN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=WNiNDjxFrFY&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.