Donnerstag, 1. Dezember 2011

Die Zerissenheit des Menschen heilen. Weltaidstag.Charles de Foucauld.Michel Quoist.Christa Wolf+ Zdenek Miler+Jopie geht es gut.Lebendiger Adventskalender.Sonnabend 19 :30 Uhr festliches Weihnachtskonzert FEG Dessau.Nachr. Detlev Buck* Woody Allen*Von unserem Adventskalender.Unheilig-Kling Glöckchen.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, ich wünsche allen Lesern noch einen schönen Abend heute ist der weltweite Aidstag, mein älterer Sohn Matthias hat heute Geburtstag, er ist 45 Jahre alt geworden, ich habe ihn heute telefonisch gratuliert, weil ich den ganzen Tag wieder einmal Termine hatte, Morgen aber sehen wir uns, das ist Freude.***
WELTAIDSTAG
Heute ist der Weltaidstag, das Zeichen für das Hindenken und die Aktivitäten ist die rote Schleife, ich habe heute gehört, dass es ein Medikament gibt, welches die Ansteckung des Partners verhindert, das finde ich sehr gut, natürlich muss das Medikament dann auch für einen jeden Menschen bereit gestellt werden, damit er es auch einnehmen kann, allen Menschen, die von Aids betroffen sind, wünsche ich alles Gute (((Rosen))) für sie.
WELT-AIDS-TAG
Quelle:www.welt-aids-tag.de
http://www.welt-aids-tag.de/
CHARLES DE FOUCAULD
Ich habe da ein kleines Buch, woraus ich immer mein Abendgebet entnehme, gesprochen hat es einmal Charles de Foucauld, heute ist sein Gedenktag, er wurde in 1916, am 1. Dezember ermordet.
Er liebte die Menschen und setzte sich sein ganzes Leben lang, für die Menschen ein.
Ich habe nun zwei Seiten über ihn.
Quelle: Heiligenlexikon. de Biographie Charles de Foucauld
http://www.heiligenlexikon.de/BiographienC/Charles_de_Foucauld.htm
ALLEN MENSCHEN BRUDER SEIN; DAS WAR SEIN LEBENSINHALT
Quelle: Charlesdefoucauld.de
http://www.charlesdefoucauld.de/
Eine Rose für ihn (((Rose)))
Charles de Foucauld stammt aus sehr reichem Hause, aber er entschließt sich alles hinter sich zu lassen, geht weit weg und erfüllt das Wort Christi, dort wo erlebt, wünscht er sich Freunde, aber sie bleiben nur für kurze Zeit bei ihm, er bleibt alleine, Charles de Foucauld erwartet seinen Tod, als letzte Hingabe an seinen Herrn, als letztes Opfer der Liebe zu den Menschen es ist Freitag an diesem Tag,er ist allein, da nähern ihm sich etwa 40 Männer, vom Stamm Senussis einen kennt er davon er ruft Charles, da ihm die Stimme vertraut ist, öffnet er die Tür, streckt die Hand raus, sie ziehen ihn heraus, binden ihn, ein junger Bursche erschießt ihn..das Wenige, was er hatte in seiner Einsiedelei wird geraubt...

Er war ganz alleine im Herzen der Sahara, er konnte sein Lebenswerk nicht vollenden, später werden sich Gruppen finden, die seine Arbeit weiter führen, das sind dann DIE KLEINEN BRÜDER JESUS, sie leben nicht alleine, sondern in Gruppen, so hätte es sich Charles gewünscht , 1939 werden die KLEINEN SCHWESTERN GEGRÜNDET, heute wirken sie im Sinne von Charles de Foucauld in der ganzen Welt.
Quelle: Leitbilder von Jörg Gutzwiller, wer es kann sollte sich das kleine Heft anschaffen, man kann sehr viel für sich daraus entnehmen
KLEINE BRÜDER JESUS
Quelle:www.orden-online.de
http://www.orden-online.de/wissen/k/kleine-brueder-jesu/
KLEINE SCHWESTERN JESU
Quelle: Kleineschwesternjesu.net
http://www.kleineschwesternjesu.net/
Diesen Artikel möchte ich hinzufügen, ich habe das Buch von MICHEL QUOIST; HERR; DA BIN ICH*.
WARUM EIN PRIESTER STRAßENKEHRER WIRD
Meine Begegnungen mit den Arbeiterpriestern und den kleinen Brüdern Jesus
Quelle:www.glaubensinformationen.de
http://www.glaubensinformation.de/begeg02.htm

CHRISTA WOLF
Heute habe ich erfahren, dass Christa Wolf nach langer, schwerer Krankheit verstorben ist, sie hat hier gelebt und gute Bücher geschrieben, sie wurde 82 Jahre alt. Rosen für sie(((Rosen)))
"EIN TRAURIGER TAG FÜR DIE DEUTSCHE LITERATUR"
Quelle:www.spiegel.de/kultur
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/0,1518,801107,00.html
Ich schließe mich den Worten von Gregor Gysi an, es tut richtig weh, ihre Werke sind bekannt, der geteilte Himmel, Kassandra und andere..Kassandra habe ich gelesen, der geteilte Himmel wurde verfilmt.
CHRISTA WOLF: KASSANDRA
Quelle:www.dieterwunderlich.de
http://www.dieterwunderlich.de/Wolf_Kassandra.htm
DER GETEILTE HIMMEL
Quelle:www.filmzentrale.com
http://www.filmzentrale.com/rezis/geteiltehimmelld.htm
Tschüss, liebe verehrte Christa Wolf, ich hoffe wir sehen uns wieder, Ihre Werke aber bleiben immer lebendig, Danke***
O HERR; GIB IHR DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHR !
LAß SIE RUHEN IN FRIEDEN
AMEN

Heute ist ein trauriger Tag, es ist Zdenek Miler gestorben, der Vater des kleinen Maulwurfs, aber er ist 90 Jahre alt geworden, Rosen für ihn(((Rosen)))
ERFINDER DES "KLEINEN MAULWURFS " IST TOT
Quelle:www.morgenpost.de
http://www.morgenpost.de/vermischtes/article1842720/Erfinder-des-Kleinen-Maulwurfs-ist-tot.html

Aber das ist Freude, so alt wird selten ein Mensch und weil das so ist, soll Jopie auch noch den 108. Geburtstag erleben dürfen, finde ich, das wäre am Montag, den 5.Dezember 2011 soweit***
Johannes Heesteres auf dem Weg der Besserung
SEIN MANAGEMENT : JOPIE GEHT ES GUT!
Quelle:www.bild.de
http://www.bild.de/unterhaltung/leute/johannes-heesters/es-geht-ihm-gut-21307742.bild.html
Für meine liebe Mutti(((Rosen)))
JOHANNES HEESTERS § EDITH SCHOLL: ICH WERDE JEDE NACHT VON IHNEN TRÄUMEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=QcIQrNGAZD4&feature=related

LEBENDIGER ADVENTSKALENDER
Jetzt schreibe ich über den lebendigen Adventskalender, dazu treffen sich ab heute, Gemeindeglieder, sie schmücken ihre Fenster aus, man trifft sich bis einen Tag vor Heilig Abend, immer bei einem anderen Gemeindeglied, meist im Vorgarten, hier in Dessau-Nord macht das die Petruskirche so, heute war das erste Treffen, ich setzte die Seite rein, evangelisch aus gutem Grund
PETRUSGEMEINDE DESSAU - NORD
Quelle:www.petruskirche-dessau.de
http://www.petruskirche-dessau.de/
KONZERT IN DER FEG DESSAU. FESTLICHES WEIHNACHTSKONZERT Samstag 19 Uhr
DAS SOLLT IHR UNBEDINGT WISSEN:Es ist am Sonnabend in der FEG um 19:30 Uhr ein Konzert.***
FREIE EVANGELISCHE GEMEINDE DESSAU-Oranienbaum
PRESSEMITTEILUNG
Quelle:www.dessau.feg.de
http://www.dessau.feg.de/
19:30 ist das Konzert, das ist eine Berichtigung, ich hatte einen Anruf v.d.Gruppe*

KURZE NACHRICHTEN
Anscheinend gibt es für die beiden Männer in Insel eine Lösung, eine Stadt, der Name wurde nicht genannt, hat eine Wohnung für die beiden entlassenen Sexualstraftäter bereit gestellt, der Umzug soll noch in diesem Jahr erfolgen.Man hätte die Einwohner von Insel vorher informieren müssen, wurde gesagt..

Bei MDR Figaro war heute ab 13 Uhr eine Umfrage mit dem Thema, Was tun gegen Rechts? Wa ich gehört habe, von denen, die bei Figaro angerufen haben, waren verschiedene Meinungen, vom Verbot der NPD wurde gesprochen, dann wieder, dass ein Verbot wohl zu einfach wäre, würde nichts bringen.Andere sagten, die Regierung sollte mal endlich darüber nachdenken, woran es liegt, haben die Jugendlichen eine Perspektive? Eine Arbeit? Man braucht Menschen, die mit ihnen reden...Bevor ich hier etwas falsches sage, hier ist das Hörerforum zum Thema.
HÖRERFORUM: WAS TUN GEGEN RECHTS ?
Quelle:www.mdr.de/mdr-figaro
http://www.mdr.de/mdr-figaro/journal/audio117154.html
Einer hat gesagt, das sich das gesellschaftliche Klima ändern muss, da hat er Recht!
Man sollte etwas für Menschen tun in unserer Gesellschaft, ja , auch das, ja die ganz kleinen Dinge bewirken viel, u.s.w. hört bitte mal rein..
Das mit Kabel Deutschland hat sich geklärt, sie haben Modernisiert, die Sender sind nun auf anderen Sendeplätzen, man kann sich im Internet informieren...wo was ist bei Kabel Deutschland....

DIE TIERE, immer mehr Tierversuche gibt es, oft für diese Gänse, die nicht genug Schönheitsoperationen haben können, mich bringt so etwas in Rage, unser Tierpark wird den ganzen Dezember geschlossen, weil die Stadt Dessau sparen will, die Tiere werden von einigen Pflegern versorgt, das ist EINE SCHANDE FÜR DIE STADT DESSAU!
HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER WEBSITE DES DESSAUER TIERPARKS
Quelle:www,tierpark-dessau.de
http://www.tierpark.dessau.de/content/index.php?idcat=1&idart=101
Eine kurze Info, das wars, kein Grund steht da, nur gut, dass es das Radio gibt!
DESSAU-ROßLAU
Quelle:www.dessau.de
http://www.dessau.de/Deutsch/News/?NewsID=1240
Mein Kommentar: Der letzte macht das Licht aus!
Über meinen Tag muss ich nicht schreiben, war sowieso nur alles Pflichtarbeit nebst Terminen.

GEBURTSTAGE
MADAME TUSSAUD WURDE VOR 250 Jahren geboren,nach ihr ist das Wachsfigurenkabinett in London benannt, glaube ich. Geburtstag hat heute Detlev Buck, er feiert seinen 49.Geburtstag, Bette Midler ist 66 Jahre alt geworden, Woody Allen ist 76 Jahre alt geworden, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie(((Rosen)))
DETLEV BUCK
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Detlev_Buck
WOODY ALLEN
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Woody_Allen

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag zu lesen.In dieser Woche spricht Frau Gemeindereferentin Steffi Hoffmann aus Bautzen. das Thema heute: VON UNSEREM ADVENTSKALENDER
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Wie ist es bei uns, werden wir gefragt, haben wir einen Adventskalender? Manche haben mehrere davon, in ihrer Familie ist es so, , sie sind vier, dass sie sich abwechseln, jeder ist dann an vierten Tag dran und darf ein Türchen öffnen, eine schöne Geschichte, lest mal selber**

Fürbitte
Gott,
du bist als Mensch unter Menschen den Weg des Leidens gegangen bis ans Kreuz.
Du kennst unsere Ängste und unsere Nöte. Du weißt, was Leiden ist.
Darum bitten wir dich für Kranke, besonders für solche, die die Hoffnung auf Heilung aufgegeben haben; für Trauernde, die unter dem Verlust eines Menschen leiden und vielleicht damit nicht zurecht kommen; für Behinderte, die bei vielem, was sie tun wollen, auf fremde Hilfe angewiesen sind, für Notleidene, die heute nicht wissen, wovon sie morgen leben sollen, für Asylsuchende, die sich nach Sicherheit und Geborgenheit sehnen; für Arbeitslose, die ohne Beschäftigung keinen Sinn in ihrem Leben sehen, für Gescheiterte, die ihre Ziele, die sie sich gesetzt haben, nicht erreichen können, für so viele Menschen, die nicht ein noch aus wissen und an ihre Leid verzweifeln.
Lass du, Gott, sie nicht allein in ihrem Schmerz und schenke uns deinen.Frieden.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute,die Zerissenheit der Menschen.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Donnerstag ,den 01.Dezember 2011, Sprecherin Frau Gemeindereferentin, Monika Lazar, aus Halle.
nacherzählt von Lara

DIE ZERISSENHEIT DER MENSCHEN

Frau Gemeindereferentin Monika Lazar erzählt heute von der Flut der Nachrichten, die auf uns jeden Tag einstürmt, im Radio, im Fersehen, im Internet werden wir damit überflutet, die Nachbarn wissen auch noch etwas, schrecklich sagt Lara.Da die Nachrichten oft negativ sind, ja da denkt man manchmal darüber nach, ob unsere Welt kaputt ist, ja sie denkt darüber nach, Frau Lazar, ob unsere Welt wohl ziemlich kaputt sein könnte.Sie denkt darüber nach und hier ist eine Geschichte, und die habe ich heute im Internet gefunden, die Geschichte beginnt damit, ein Vater muss arbeiten....
DURCHSTARTEN: IM GLAUBEN DABEI SEIN
Quelle:http://books.google.de
http://books.google.de/books?id=TE8OoHvz_i8C&pg=PA111&lpg=PA111&dq=Da+nimmt+der+Vater+das+Blatt+einer+alten+Zeitschrift+und+zerrei%C3%9Ft+es+in+viele+St%C3%BCcke.&source=bl&ots=gyX65K8CaE&sig=oB5EgAcuAJiuDhjEDLBhr9h1boQ&hl=de&ei=x0jXTtPuFMqGsgaxmIzpCw&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=3&ved=0CC0Q6AEwAg#v=onepage&q&f=false
Ja, ein langer, langer Link, die Geschichte heißt: Die Welt in schönster Ordnung.
Frau Gemeindereferentin Monika Lazar sagt uns, dass man über schlechte Zeiten wohl immer klagen kann, sie sagt uns auch, dass derjenige, der die Zerissenheit der Menschen heilt, ein Stück der Welt heilen kann.Man muss bei sich selber anfangen.Sie ist auch überzeugt davon, dass Gott in jeden Menschen etwas Gutes rein gelegt hat, es muss geformt werden, ja, wir können uns gegenseitig dabei helfen, Lara sagt, man sagt so oft, alles wird gut, oder wie es Leonhard Frank geschrieben hat: Der Mensch ist gut.So sehen lernen, würde wohl die Welt heiler machen, positiv sehen, ja..I
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN***
Quelle:www.mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Frau Gemeindereferentin Frau Monika Lazar, aus Halle an der Saale
Quelle:
www.dradio-dw-kath.-eu
http://www.dradio-dw-kath.eu/autor.php?id=69%20%20&PHPSESSID_netsh101052=6c9059cd62348fe732e17b0f22c7c528
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

UNHEILIG- KLING GLÖCKCHEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=k11qmxkFVAE&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.