Mittwoch, 30. November 2011

-Apostel Andreas.Der Herr hat seinen Engeln, hört der Engel helle Lieder.Andrea Hünninger"Das Paradies"Loriot:Advent.Dies noch.Morgenländers Notizbuch.Radio Paralax.Mark Twain.Billy Idol.*Heinz Rudolf Kunze* Maria dich lieben.Abends im Advent.Healing Water..

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, ich wünsche allen Lesern noch eine gute Zeit***Ich bin gerade von der Chorprobe zurück, es war heute wieder schön, singen macht Spaß, ist Freude, am Sonntag wird in der Pauluskirche der kleine Angsthase aufgeführt, um 14.30 Uhr, wir hatten heute wieder Geburtstage und da dürfen sich die Geburtstagskinder immer ein Lied wünschen, dieses z.B.
LORENZ MAIERHOFER: DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN/ THE LORD HAT ORDERED HIS ANGELS
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=KvXom_L8fiA
Das jetzt haben wir auch u.a. gesungen
MARTINSGRUPPE " HÖRT DER ENGEL HELLE LIEDER"
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=aagoTQ-86OU&feature=related
Könnt ihr euch eine Welt ohne Musik vorstellen, ich nicht, einen Tag ohne zu singen, Musik zu hören, das auch nicht, wo man singt, da las dich nieder, böse Menschen haben keine Lieder...*
Eben habe ich einen Bericht über das Buch von Andrea Hanna Hünninger entdeckt, hier lest bitte mal.
artour MDR Fernsehen 1.12.201
ANDREA HANNA HÜNNINGER- " DAS PARADIES"
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/artour/paradies106.html
Sie war noch so klein, was ist aber wenn manche großen, erwachsenen Leute das auch so empfinden, was dann, man wacht auf und findet sich zwar in seiner Umgebung wieder, aber alles ist anders, es sieht aus wie Heimat, zuerst scheint es auch so, aber dann merkt man, dass man die Heimat verloren hat, da wo man zu Hause war und alles ist fremd und man flüchtet sich dahin, wo man sich wohlfühlt, meine Oase ist der Garten mit den Pflanzen und Tieren darin, zu Hause mein Kater Aaron*
Jetzt was Lustiges, mit Loriot***
LORIOT: ADVENT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ayvXxADjACg

DIES NOCH
"UMWELTSCHUTZ ERFORDERT ÄNDERUNG DES LEBENSSTILS"
Quelle:www.katholisch.de
http://www.katholisch.de/Nachricht.aspx?NId=7476
DER BESONDERE ADVENTSMARKT : GLÜSIG LÄDT EIN
St. Nikolaus hat sich angesagt
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/front_content.php?idart=18542
MORGENLÄNDERS NOTIZBUCH
Musik am Abend.......
Quelle:http://morgenlaenders-notizbuch.blogspot.com
http://morgenlaenders-notizbuch.blogspot.com/

MEIN TAG
Da war das Schönste das Singen, vorher waren Wege und Mühe, im Garten sind die Vögel, die Katzen sind noch nicht wieder da, so langsam vermisse ich sie, aber jetzt sitzt ja mein Kater Aaron neben mir und jetzt höre ich schon wieder Musik, Radio Paralax hat heute Musik zum Relaxen und zum Träumen , schön ist das, gleich werde ich meinen Sohn Michael hören, er moderiert diese Sendung.Dabei ist es nicht immer einfach gemafreie Musik zu finden, aber es klappt ja, lasse jetzt die Seele baumeln, MAN MUSS DIE SEELE BAUMELN LASSEN; MANCHMAL; Körper, Geist und Seele danken es uns, sie bilden ja eine Einheit, erkrankt eines davon, erkrankt der ganze Mensch...
RADIO PARALAX
Quelle:www.radio-paralax.de
http://www.radio-paralax.de/index1.html
Noch kurz, Kabel Deutschland hat die Sendeplätze verlegt, ich habe heute nichts wiedergefunden, auf den alten Plätzen waren plötzlich neue Sender, komisch..
Das Tierheim in Dessau möchte wieder einen Kater vermitteln, vor drei Wochen wurde er ins Tierheim gebracht, eine Frau fand ihn, abgestellt vor der Evangelischen Grundschule in Dessau-Nord, Friedrich heißt der schwarze Kater nun und er ist dort traurig im Tierheim, er ist ruhig, kastriert und entwurmt,wer kann ihn aufnehmen?
TIERSCHUTZVEREIN DESSAU
Quelle:www.tierschutz-desau.de
http://www.tierschutz-dessau.de/index.php?Tierheim

GEBURTSTAGE

Mark Twain wurde 1876 geboren, er wurde 74 Jahre alt, er starb im Jahr 1910. Ben Stiller feiert seinen 46. Geburtstag, Billy Idol den 56. Geburtstag und Ridley Scott ist 74 Jahre alt geworden, Heinz Rudolf Kunze feiert heute den 55.Geburtstag, herzlichen Glückwunsch ihnen, Rosen für alle(((Rosen)))
MARK TWAIN ZITATE UND SPRÜCHE
Quelle:http://zitate.net
http://zitate.net/mark%20twain.html
BILLY IDOL-FLESH FPR FANTASY (LIVE 2009)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=q7Rhcqkhg2Y&feature=fvwrel
HEINZ RUDOLF KUNZE- DEIN IST MEIN GANZES HERZ
Quelle:www.myvideo.de
http://www.myvideo.de/watch/6820506/Heinz_Rudolf_Kunze_Dein_Ist_Mein_Ganzes_Herz

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag zu lesen.In dieser Woche spricht Frau Gemeindereferentin Steffi Hoffmann aus Bautzen. das Thema heute: ABENDS IM ADVENT
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Sie setzen sich zusammen die Familie und zünden eine Kerze an, das ist ein schönes Ritual, sie sitzen zusammen, beten zusammen, füreinander, auch für andere Menschen, schön, ja beten und singen am Adventskranz......

MEINE ERKLÄRUNG ZU ANGEDACHT

Mein Mann, ein Evangelischer Pfarrer war gestorben, es waren Jahre der Trauer vergangen, eines Tages hatte ich einen Traum, der HERR legte seine Hand auf mich und sagte: Fürchte dich nicht, schreibe auf, was du gehört und gelesen hast, in Angedacht, hier von Sachsen-Anhalt, wo du zu Hause bist,,,, siehe das ist deine Aufgabe, führe weiter, was dein Mann nicht vollenden konnte.
Ich sagte zu dem HERRN, HERR, ich will es tun, aber ich bin Laie, da sah er mich an und sagte zu mir, ich helfe dir..... mit GOTTES Hilfe schreibe ich seit Ende 2006 Angedacht....
MEIN DANKE AN ALLE DIE MIR SO WERTVOLLE ANREGUNGEN; GEDANKEN GEBEN....STEHT IMMER UNTER DEM TEXT, DES SEGENS, den ich auch geben darf, ein jeder Mensch darf das tun, so stand es im Losungstext.,,und ich wusste das auch*

MEINE ZEILEN 2009

Wie Vögel im Wind ist ein Menschenleben, wie ein Stern, der aufgeht und erlischt, wie ein Schmetterling in seiner schönsten Pracht in der Jugend, der im Alter müde wird und stirbt.
Wie ein Licht, das leuchtet und dann erlischt ist die Zeit auf Erden, weil ein jedes Lebenslicht jeden Tag ein wenig kürzer wird, wie eine Rose in voller Pracht, bis sie verwelkt

Vergleiche Dein Leben mit einer Kerze, nur wenn man sie anzündet leuchtet sie und verbreitet ihr Licht und ihre Wärme, nur wenn man sie anzündet ist sie ein Licht, es ist aber so in eines Menschen Leben, dass Lichter herunterbrennen, sich verbrauchen, manche zu früh, viel zu früh, sie verlöschen,
um zwischen den Welten aufzusteigen in das Ewige Licht *
MARIA DICH LIEBEN
Quelle:http://mariadichlieben.blogspot.com
http://mariadichlieben.blogspot.com/

HERR,
Mach aus mir einen Regenbogen, der alle Farben enthält, in der sich dein Licht bricht, mach aus mir einen Regenbogen, der erinnert an das Bündnis Gottes mit den Menschen, was bedeutet, dass die Erde, auf der wir leben nicht untergehen wird, dass sie lebt und gedeiht, dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen, dass wir Jesu Worte immer hören ICH BIN BEI EUCH, ALLE TAGE; BIS ANS ENDE DER WELT !Achten wir auf unsere Welt, in der wir leben*****

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute, Apostel Andreas Der Heilige Andreas, ich habe eine schöne Seite gefunden.
Quelle: Kirchenseite.de
http://kirchensite.de/index.php?myELEMENT=58032
Heute ist sein Gedenktag, er wurde heute, zu seiner Zeit ans Kreuz geschlagen, wie so viele seiner Brüder, die um und mit Jesus waren.
Quelle: Heiligenlexikon.de Biographien..Andreas
http://www.heiligenlexikon.de/BiographienA/Andreas.htm
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Mittwoch ,den 30.November 2011, Sprecherin Frau Gemeindereferentin, Monika Lazar, aus Halle.
nacherzählt von Lara

APOSTEL ANDREAS

Frau Gemeindereferentin Monika Lazar sagt uns heute, dass man an vielen Orten Kreuze sieht, sie stehen an den Straßen, sind in den Wohnungen und in den Kirchen und als Schmuck tragen wir sie auch.
Bekannt sind die Kreuze, die Jesu am Kreuz zeigen, den sterbenden Jesus, es gibt aber auch noch das Franziskuskreuz, das sieht wie ein T aus und dann gibt es noch das Andreaskreuz, das können wir an Bahnübergängen sehen.
Heute ist der Gedenktag der katholischen Christen an den Heiligen Andreas, Andreas war ein treuer Jünger von Jesus, der an einem Kreuz sterben musste, welches X-förmig war.Seit dieser Zeit trägt solch ein Kreuz den Namen Andreaskreuz.
Andreas war ein Jünger Jesus, er war auch ein enger Freund von ihm, er war einer der ersten Jünger Jesus, als Jesus gestorben war, ging Andreas nach Griechenland, er verkündete dort die Lehren von Jesus.Durch ihn kamen viele Griechen zum Glauben, aber nicht alle Menschen waren Andreas wohlgesinnt, soie verfolgten Andreas, leisteten Widerstand gegen seine Lehren, so wurde Andreas dann gekreuzigt, Andreas starb den Tod als Märtyrer.
Frau Gemeindereferentin Monika Lazar imponiert Andreas, der Fischer, weil er Jesus so treu nachgefolgt ist, er ist seinem Glauben bis in den Tod hinein treu geblieben,der Botschaft, dass Jesus Liebe ist, wir können uns daran erinnern, sagt Lara wenn wir vor einem Bahnübergang stehen.
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN***
Quelle:www.mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Frau Gemeindereferentin Frau Monika Lazar, aus Halle an der Saale
Quelle:
www.dradio-dw-kath.-eu
http://www.dradio-dw-kath.eu/autor.php?id=69%20%20&PHPSESSID_netsh101052=6c9059cd62348fe732e17b0f22c7c528
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

HEALING WATER
Quelle: Youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=sHdaZmvBX3k

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.