Mittwoch, 6. April 2011

-Geburtstag.Die grüne Kraft des Frühlings.Essen ist ein Stück Heimat.G.Weißendörfer* Winfr.Noè Astrologe,ich muss J.Fliege dankbar sein.Mag.Momente..

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, ich wünsche allen Lesern einen schönen Abend*Seid ihr auch immer müde, ganz plötzlich? Dann ist es die Frühjahrsmüdigkeit, durch den langen Winter sind alle Energien verbraucht, der Körper arbeitet jetzt auf Hochtouren um das wieder aufzuholen, Energien zu speichern, die wir zum Leben brauchen.Darum, weil das so ist, wird ist man müde, weil das Kraft kostet.Man kann was tun, dem Körper helfen, hier ist die Therapie..man sollte Kräuter essen, die man sogar selber sammeln kann, ganz oben auf der Liste stehen die Brennnessel, das Gänseblümchen, der Löwenzahn, die GRÜNE KRAFT DES FRÜHLINGS ERFRISCHT DEN KÖRPER UND DIE AUGEN; ALSO SIND KRÄUTER NICHT NUR FÜR DEN FRÜHJAHRSPUTZ FÜR INNEN GEDACHT.
WILDKRÄUTER AUS RASEN UND BEET AUF DEN TELLER
Quelle:www.initiative.cc
http://www.initiative.cc/Artikel/2008_05_23%20Wilkraeuter.htm
Schaut mal, die Farbe Grün tut auch gut,
KRAFT DER FARBEN- DIE FRABE GRÜN
Quelle:www.lichtkreis.at
http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Welt_der_Farben/wirkung-farbe-gruen.htm
Heute hat Hans W. Geißendörfer Geburtstag, er ist 70 Jahre alt geworden, eine Rose für ihn(((Rose)))
HANS W. GEIßENDÖRFER
Quelle: http//de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_W._Gei%C3%9Fend%C3%B6rfer
Quelle:www.lindenstrasse.de
http://www.lindenstrasse.de/Leute/Personen/_G/_Hans_Geissendoerfer/index.jsp
Was ich heute gehört habe, 2.300 Soldaten,die in Afghanistan gedient haben, wurden für eine Studie untersucht, 2 % kommen traumatisiert zurück, nur wenige gehen zum Arzt, lassen sich behandeln, bei den englischen und amerikanischen Soldaten soll es mehr traumatisierte Soldaten geben, als bei uns.

Der Bau der U Bahn in Leipzig kostete nun fast das doppelte, was vorgegeben, geplant war, das sind schon etliche Gelder mehr..aber wer zahlt das alles?

Das jetzt ist Astralogie
ASTRALOGIE
Quelle:www.noeastro.de
http://www.noeastro.de/noeastro/cms/de/astrologie/
Das ist Winfried Noe
HERZLICH WILLKOMMEN AUF NOÉ ASTRO de.!
http://www.noeastro.de/noeastro/cms/de/static-content/ueber-winfried-noe/
Ich habe mich damit bisher nicht beschäftigt, aber die Zeitungen schreiben darüber, dass die Frau von diesem Mann, dem Astrologen zu Herrn Jürgen Fliege gegangen ist, vielleicht um Hilfe von einem Freund der Familie zu bekommen,,der nun mal Jürgen Fliege ist.,so deute ich jedenfalls heute diesen Artikel von der Bunten, gestern schrieben die Zeitungen noch anders, aber ich stelle es mir so vor, dass die Frau von Herrn Noè Hilfe von Jürgen Fliege erwartet.Wir können und müssen nicht wissen, was war, ich hoffe, dass alles gut wird.
Winfried Noè
" ICH MUSS JÜRGEN FLIEGE DANKBAR SEIN !"
Quelle:www.bunte.de
http://www.bunte.de/society/winfried-noe-ich-muss-juergen-fliege-dankbar-sein_aid_24107.html
Er sieht ja schrecklich abgemagert aus, Herr Noè, der Astrologe, so dünn, so mager und er sieht nicht gesund aus, finde ich, nun es wird sich alles regeln, denke ich.Ich glaube nicht, dass die Frau von ihm ihre vier Kinder in Stich lässt, das sage ich als Mutter, das hätte ich nie gemacht, dass ich meine Kinder in Stich gelassen hätte, sie waren mein Ein und Alles*

EHEDRAMA
Das mit dem Ehepaar aus Harzgerode ist geklärt, beide sind tot aufgefunden worden, in den Nachrichten haben sie gebracht, dass der Mann seine Frau erwürgt hat, er sich dann erhängt hat, sie hatte wohl die Scheidung eingereicht, furchtbar finde ich dieses Ende, ganz furchtbar.

FREUDE
Es soll wieder Landärzte geben, auch in Sachsen-Anhalt, es soll mobile Praxen geben, das ist Freude für die Landbevölkerung, da brauchen dann nicht so weit zum Arzt zu fahren, dann wird es wieder so, wie in den Filmen mit Schwester Agnes, die Filme waren immer sehr schön***
SCHWESTER AGNES
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Schwester_Agnes
SCHWESTER AGNES
Quelle:www.veoh.com
http://www.veoh.com/watch/v207940032pfJBRCD
Große FREUDE hatte ich heute selber, ich konnte wieder in die Chorprobe gehen, GOTT SEI DANK; es hat wieder sehr viel Spaß gemacht das Singen und alles drumherum, es ist schön dort zu sein, alles passt,meine Mitsängerinnen, Mitsänger, der beste Chorleiter der Welt, ja es ist Freude, heute haben wir auch ein Geburtstagsständchen gesungen, für eine Frau von uns***In deutsch haben wir es gesungen, Halleluja, Lied der Welt..
ISRAEL 1979 EUROVISION - HALLELUJAH + LYRICS WINNING SONG
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=C33kO3fvjkI
Gute Laune machen
ICH BIN DEIN GUMMIBÄR- FULL GERMAN VISION
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=BLTWTKpP7g0&NR=1&feature=fvwp

Zum Nachlesen das Wort zum Tag Mittwoch, den 6.April 2011 DAS WORT ZUM TAG Herrn MICHAEL BAUDISCH Leiter der Pressestelle Bistums Dresden-Meißen -das Thema ist : ESSEN IST EIN STÜCK HEIMAT
Quelle:www.mdr.de/mdr1/radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.html
Es ist der Text so schön gesprochen, er erzählt von einer alten Frau, die sich beim Sterben an die Heimatgerüche erinnert, an das Essen dort und dabei ein Strahlen im Gesicht hat, das Essen, gemeinsames essen, das ist Erinnerung, eine schöne Erinnerung......
MAGISCHE MOMENTE
Quelle: www.fliege.de
http://www.fliege.de/magische_momente/index.php

GEBET

Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfüllte Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.

Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, asl ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefsten Herzensgrund:
MEIN GOTT; ICH LIEBE DICH AUS GANZEM HERZEN; ÜBER ALLES; MEIN GOTT; ICH WILL ALLES; WAS DU WILLST.
MEIN GOTT; ALLES; WAS DU WILLST; DAS ICH TUN SOLL; WILL ICH TUN.Amen
Ratschläge an Moussa, 1914(Schriften, S.39)

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute Geburtstag, die katholische Kirche St. Antonius in Zörbig, hat Geburtstag.
KATHOLISCHE KIRCHE "ST.ANTONIUS" STADT ZÖRBIG
Quelle:www.stadt-zoerbig.de
http://www.stadt-zoerbig.de/index.php?id=111002000104&cid=111002000669

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Mittwoch,den 6.April 2011, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig
nacherzählt von Lara

GEBURTSTAG

Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß ist voller Freude, die Kirche, in der sie arbeitet, hat Geburtstag.Es ist die katholische St. Antonius Kirche in Zörbig, sie wird 100 Jahre alt.Nur ihre Gemäuer sind etwas betagt, an Lebendigkeit hat sie nichts verloren, auch hat sie gute Traditionen hervorgebracht.Das muss natürlich gefeiert werden, der Geburtstag der Kirche und es wird richtig gefeiert, es laufen schon viel Vorbereitungen, damit das Fest gelingt.Gefeiert werden soll eine ganze Woche.
Es wurden Einladungen verschickt, es wurde eine Chronik erstellt, es wird eine Ausstellung geben.
Der Maler wirkelt noch und streicht frische Farben an die Wände, danach wird sauber gemacht und danach kann das Gemeindefest starten.
Frau Katharina Reiß sagt uns, dass sie gern feiern, da können sie Danke sagen, sie können Gäste einladen, zum Danke sagen haben sie allen Grund.Das erste Danke geht an Gott, der es möglich gemacht hat, dass die Gemeinde hier, in dieser Kirche ihren Glauben bezeugen können.
Dann danken sie den Seelsorgern, die in dieser Kirche gewirkt haben und ihren Glauben weiter gegeben haben.Ein Danke geht an die Gemeindeglieder, an die Kinder und Jugendlichen, an die Frauen und Männer die das Gemeindeleben mitgestaltet haben.

Hier in der Kirche haben viele Menschen hier in dieser Glaubensgemeinschaft ihre Heimat gefunden.Diese Kirche ist ein Ort der Begegnung geworden, der Begegnung mit Gott und den Menschen, Sorgen und Leid, Hoffnung und Freude teilen die Gemeindeglieder untereinander, es gibt ein gutes Miteinander in dieser Kirche, wie es sein soll, von Gott aus.
Es gibt und gab unzählige Gebete, die frohe Botschaft wurde verkündet, die frohe Botschaft sagt uns, dass wir einmal bei Gott sein werden, dass Gott die Liebe ist, sie sagt uns, Gott ist die Liebe, wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm, sagt Lara.
Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß sagt uns, dass Gottes Liebe größer ist, als unser Denken, Gottes liebe verbindet uns im Glauben und lässt uns hoffnungsvoll in die Zukunft gehen.Genau diese Hoffnung, diese Botschaft, wollen die Mitarbeiter dieser Kirche auch in Zukunft weitergeben, genau hier, an diesem Ort, der St.Antonius Kirche.
Frau Katharina Reiß freut sich aus vollem Herzen, zu dieser Kirche zu gehören, ein Kind dieser Kirche zu sein und gern gibt sie die Freude weiter, Danke sagt Lara*, sagen wir**

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.

SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig
Quelle:
Stadt Zörbig.de
http://www.stadt-zoerbig.de/index.php?id=111002000175
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/
Klickt doch bitte mal ab und an, hier an, da wurde ein Apfelbaum gepflanzt..und und.

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

ROLF ZUCKKOWSKI & DUO BALLANCE- KINDER WERDEN GROß 2010
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=hfl46Fx-BQo&feature=related
Ja, Kinder werden groß, sind sie es zerreißen sie manchmal das Herz der Mütter, Kirchen werden alt, aber das ist anders als bei Menschen, man feiert das ganz groß, ja herzlichen Glückwunsch z.Geburtstag***

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.