Mittwoch, 2. März 2011

-Gorbatschow wird 80 Jahre alt- Wer zu spät kommt,den bestraft das Leben.Raissa Gorb.Lothar de Maizère*Polizeiruf 110,Lutz Riemann.Tu Gutes und rede .

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch , ich wünsche allen Lesern noch einen schönen Tag. Heute ist das Thema in Angedacht, Gorbatschow wird 80 Jahre alt, ja, heute hat er seinen Achtzigsten Geburtstag, ich habe mir das groß an meinen Kalender geschrieben, damit ich es nicht vergesse und nun ist es heute sogar das Thema von Angedacht, das ist Freude**** und ich denke mal wieder, es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir uns nicht erklären können, zugleich haben Herr Domprobst Reinhold Pfafferodt und ich an den Geburtstag von Gorbatschow gedacht und er hat das als Theme genommen, heute, und ich wollte auch darüber schreiben.Nun tue ich es auch.Ich mag ihn Herrn Gorbatschow und ich wünsche ihm alles Gute zum Achtzigsten, ich denke an seine Worte, als er zu Besuch in der DDR war, damals.
Was bedeutet DDR? DDR ist..dawai, dawai raboti, also weiter, weiter-arbeiten.Später prägte er dann diesen Satz: WER ZU SPÄT KOMMT; DEN BESTRAFT DAS LEBEN.Wir wollen ihm dankbar sein, er hat einen großen Anteil, dass der friedlichen Wiedervereinigung Deutschlands, Rosen für ihn(((Rosen)))
WIR HABEN IHN LIEBEVOLL GORBI GERUFEN; DAS SCHLIMMSTE; WAS IHM GESCHAH; DAS WAR DER TOD SEINER GELIEBTEN FRAU RAISSA; SIE WAR EINE WUNDERSCHÖNE; LIEBE FRAU; ABER ER LIEBT DAS LEBEN; DAS IST DAS GRÖßTE GESCHENK FÜR EINEN MENSCHEN; SO SIEHT ER DAS AUCH. Ich nehme heute wie immer, oder wie oft Wikipedia und dann die Bildseite, sind beide gut.
MICHAIL SERGEJEWITSCH GORBATSCHOW
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Michail_Sergejewitsch_Gorbatschow
80 ! HAPPY BIRTDAY; GORBI
WAS WAR DER SCHÖNSTE MOMENT IN IHREM AUFREGENDEN LEBEN?
Quelle.www.bild.de
http://www.bild.de/BILD/politik/2011/03/02/michail-gorbatschow-geburtstag/happy-birthday-gorbi-80-schoenster-moment-in-leben.html
RAISSA MAXIMIMOWNA GORBATSCHOW
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Raissa_Maximowna_Gorbatschowa
Sie gehören für immer zusammen, Rosen((((Rosen)))

HEUTE HAT LOTHAR DE MAIZIE´RE GEBURTSTAG, 71, herzlichen Glückwunsch(((Rose)))
LOTHAR de MAIZIÉRE
Quelle:http:de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Lothar_de_Maizi%C3%A8re
ÜBER IHN WERDEN WIR NOCH REDEN***
THOMAS de MAIZIÉRE
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_de_Maizi%C3%A8re
Gestern habe ich vom MDR den Polizeiruf 110 gesehen, danach kam der Staatsanwalt hat das Wort, wer kann sich noch daran erinnern, ich sehe gern diese Filme, auch Schwester Agnes und andere...
Der Polizeiruf 110 hieß der Mann im Baum, schön die alten Filme sehen zu dürfen, Lutz Riemann habe ich gesucht, er hat auch in diesem Film mitgespielt,und dann habe ich diese Seite gleich mitbekommen, so geht das, lach. die Frauen trugen damals wunderschöne Kleider und Röcke, nicht nur Hosen, auch Miniröcke, das sah sehr schön aus*** Die Seite: DAS WAR DIE DDR
Quelle:www.-aus-der-ddr.de
http://www.aus-der-ddr.de/
Nun stelle ich euch Lutz Riemann vor
LUTZ RIEMANN
http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Lutz_Riemann
Quelle:www,polizeiruf110-lexikon.de
http://www.polizeiruf110-lexikon.de/personen.php?Person=Riemann+%B0Lutz

FREUDE; JONAS IST GESTERN IN DEN STORCHENHOF LOBURG EINEFLOGEN, Jonas ist also ein Storch, in Wörltz herrscht auch Freude, da ist der 1.Storch gelandet, das Tierheim Dessau hat einen Hund zu vermitteln.er heißt Axel und er ist etwa zwei Jahre alt, es ist ein Glatthaar-Foxterrier, der seit Februar 2011 im Tierheim ist, er trägt ein blaues Halsband, wurde in Roßlau an der Ölmühle gefunden. Axel ist von freundlichem Wesen, braucht aber Erziehung, gut wäre eine Hundeschule, weil er nicht gleich beim ersten Mal hört.Er verträgt sich gut mit Kindern, liebt Autofahren, ja und in der vorigen Woche war eine hübsche Katze zu vermitteln, sie hat immer noch kein neues zu Hause gefunden.
Man kann sich hierher wenden, an den TIERSCHUTZVEREIN DESSAU, um mehr zu erfahren.
Quelle:www.tierschutz-dessau.de
http://www.tierschutz-dessau.de/
Ich habe mich heute im Garten sehr erschrocken, als ich da war, da kam plötzlich Vanessa angefegt, hinter ihr war ein schwarzer Kater, der jagte sie und sie rannte um ihr Leben, wie man so sagt, das hat der Kater gesehen, der schon über 4 Jahre im Garten ist und ihr Freund ist.. der ist hinterher und hat sich den schwarzen Kater geschnappt und dann war ein Geschreie und dann haben sie sich gehabt und ich dachte, der Kater, aus dem Garten, der tötet den anderen Kater, sie waren beide ineinander verkeilt, ich schimpfte dann, dass sie auseinandergehen sollten, das taten sie, verschwanden, später kam der Kater, der schon immer da ist, unverletzt zurück, Vanessa habe ich nicht mehr gesehen, ich musste dann weiter, sie hat sich bestimmt versteckt, ja un dich hoffe mal, dass der neue Kater nur vertrieben wurde, mal sehen was Morgen ist, ich konnte ja nichts tun dabei.
Ich war ja wieder zur Chorprobe, am Sonntag singen wir zum Gottesdiesnt, jetzt, wo ich zu Hause bin, habe ich gehört, dass Michael Gorbatschow ausgezeichnet worden ist...in seinem Land*****
GORBATSCHOW MIT HÖCHSTER STAATSWÜRDE AUSGEZEICHNET
Quelle:www.abendblatt.de/politik
http://www.abendblatt.de/politik/ausland/article1801661/Gorbatschow-mit-hoechster-Staatswuerde-ausgezeichnet.html
Aber er bleibt kritisch, er sagt, was zu sagen ist, was er denkt sagen zu müssen und das gefällt mir, ich tue es auch..man ist, wie man ist..schließlich sind wir so geschaffen, wie wir sind..

ZUM NACHLESEN DAS WORT ZUM TAG mit Herrn Pfarrer Gregor Giele aus Leipzig, das Thema ist heute, am 02.März 2011 ist das Thema: DIE PROBSTEIKIRCHE IN LEIPZIG
Quelle: www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.htm
Es geht auch darum, TU GUTES UND REDE DARÜBER, dadurch können Andere vielleicht angeregt werden auch Gutes zu tun, das finde ich sehr interessant, bisher hieß es ja immer, tue Gutes, rede nicht darüber, denn dann hast du deinen Lohn schon gehabt, ich finde das besser, wenn man auch sagen darf, was man an Gutem tut.

IM JA-VATER-SAGEN LIEGT GROßE MACHT: DIES WORT HAT TRÖSTUNG STETS GEBRACHT: DRUMM SAGE JA SAG IMMER JA.
WER SORGT FÜR DICH; HAT AUF DICH ACHT; HAT SCHON DEN NÄCHSTEN SCHRITT BEDACHT ?
DEIN VATER; DER DICH LIEBET
GEBET
Mein Vater, so viele negative Zeilen, in den Medien, sie müllen uns zu damit, ich habe das Gefühl, dass alles zusammenbricht, die menschlichen Werte schmelzen dahin, das Miteinander wird immer weniger, sie haben keine Ehrfurcht mehr vor dir, HERR, jedenfalls viele, auch nicht vor dem Leben, wo steuern wir hin, HERR?
Ich denke an die Arche und ich denke an deinen Bund mit uns Menschen und ich denke daran, wie du diese Worte sagtest: Der Mensch ist böse von Jugend an, ich bitte dich darum, mein Vater, dass wir das Gute in uns erkennen und danach streben, es anzuwenden und beweisen, dass wir es können, gut miteinander zu leben, in Güte und im Frieden.
Amen

Ich gehe nun zu Angedacht, das Thema ist heute , Gorbatschow wird 80 Jahre alt.

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Mittwoch, den 02.März 2011, Sprecher Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt, Pfarrer an der Kathedrale St.Sebastian in Magdeburg
nacherzählt von Lara

GORBATSCHOW WIRD 80 JAHRE ALT

Herr Domprobst Reinhold Pfafferodt fragt uns heute, ob wir einen Kalender haben, wo wir die wichtigsten Geburtstag eintragen, für die Familie, man kann sich ja so viele Termine meist nicht merken, er nicht, ich auch nicht sagt Lara, ich habe also so einen Kalender, ein Telefonheftchen ist es, mit Seiten für Geburtstage.In meinem Heft stehen auch einige Geburtstage von berühmten Leuten drin, wie auch bei Herrn Domprobst Pfafferodt, ich schreibe mir aber die Geburtstagstermine immer noch auf einen Wandkalender, sagt Lara, sonst vergesse sich sie..
Heute nun, ist ein berühmter Geburtstag angesagt, sagt Herr Domprobst Pfafferodt weiter, es hat heute Michail Gorbotschow Geburtstag, er ist heute 80 Jahre alt geworden.Jeder hat seinen Namen schön gehört, spätestens in 1989, im Herbst, wo er den Satz prägte: WER ZU SPÄT KOMMT; DEN BESTRAFT DAS LEBEN.Gorbi, so nannten wir ihn liebevoll, sagt Lara, so haben wir ihn gerufen, ich weiß es noch genau..Gorbi, Gorbi, Gorbi und er hat gestrahlt..ja er hat also vor der Presse die Notwendigkeit von Reformationen begründet und darauf hingewiesen und dann diese Worte gesagt, wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.Michail Gorbatschow ist deshalb überall bekannt, man spricht über ihn, weil er immer wieder darauf aufmerksam macht, auf die Notwendigkeit von Veränderungen.Das tut er privat, das tut er öffentlich und er tut es im KLEINEN UND IM GROßEN:***
Er weiß,so sagt es Herr Domprobst Reinhold Pfafferodt weiter, dass man, wenn man auf die Stelle tritt, nicht weiter kommt, auch nicht wenn man nicht nach dem fragt,was ringsherum geschieht, etwas zutiefst Menschliches ist es, aufmerksam zu sein für die Nöte und die Sorgen der Menschen neben uns,in der Welt, aufmerksam zu sein für die Kultur und das religiöse Empfinden. das macht das Leben reich und schenkt ihn Freude und Weite*****
Es ist so, sagt uns zum Abschluss Herr Domprobst Pfaffferodt, dass wer auf der Stelle tritt, nicht weiter kommt, auch jedes nicht auf den Anderen schauen und seine Situation wahrnehmen,macht uns ärmer, das kann bedeuten, dass es ein zu spät wird.
So hat sich dieser kleine satz, der einmal Kritik war, zu einem positiven Satz umgeformt, ist eine positive Kraftquelle geworden, Worte die Mut machten und den Aufbruch gelingen ließen. eine große politische Veränderung nach sich zogen.....
Dann fragt uns Herr Domprobst Pfafferodt, ob es nicht angemessen wäre, sich dieses Politikers zu erinnern, ich sage ja, Tausendmal ja, und ich denke mal noch viele Menschen.
EIN LIED FÜR MICHAIL GORBATSCHOW ZUM 80. GEBURTSTAG von Lara
IWAN REBROW: WOLGALIED (IN RUSSIAN)
Quelle.www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=KoVtVSKItws&feature=related

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen
DER GUTE GOTT SEGNE UNS UND BEHÜTE UNS. ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER UNS; GOTT SCHAUE AUF UNS UND SCHENKE UNS SEINEN FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Reinhold Pfafferodt, Pfarrer an der Kathedrale St.Sebastian in Magdeburg
Quelle: www.kathedralpfarrei-sebastian.de
http://www.kathedralpfarrei-sebastian.de/kathedralpfarrei/home.html
Diese Seite ist neu, schaut mal rein***
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

RUSSISCHE MUSIK 16
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=w-ikwYdew9g&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.