Sonntag, 20. Februar 2011

-In der Ruhe liegt die Kraft.Gottesd. FEG Dessau.Sprücheportal.Täve Schur wird 80*.Veronika Fischer.Allein Deine Gnade genügt.G.Schöne,ganz einfach..

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, ich wünsche allen Lesern einen schönen Abend.***Ich mache in dieser Woche eine Pause mit dem Nacherzählen von Angedacht, das ist gut so, alles in Ordnung, ich werde also selber mal Themen aussuchen, die mir so einfallen, mich auch betreffen, heute habe ich das Thema gewählt: In der Ruhe liegt die Kraft. das später, schon aber mal ein paar Gedanken dazu...(.Ich hatte einen schönen Tag heute, zuerst aber war wieder Stress.) Nun schaut aber mal, was ich euch zum Sonntag mitgebracht habe.
SPRÜCHEPORTAL
Quelle: www.sprüecheportal.de
http://www.spruecheportal.de/bibelsprueche.php
Ihr werdet hier in dieser Seite außer den Bibelsprüchen aus dem Alten Testament, auch die Weisheiten der Indianer lesen können, Kinderreime, Sprüche über die Liebe und das Leben, sogar Latein, über Vater und Mutter, Wahlsprüche , gar Zaubersprüche , Sprüche über die Zeit und mehr, ich sage Danke***

Es ist ja so, dass unser Täve Schur am 23.Februar Geburtstag hat, ich will ihn heute vorstellen, viele von uns werden sich an die Friedensfahrt erinnern, wo sein Name nicht wegzudenken war, ich kann mich daran erinnern, wie ich mit meiner Familie am Straßenrand stand und bald heiser war vom vielen Schreien, Täve, Täve, Täve, Begeisterung pur.In dieser Seite steht schon mal was über ihn, in hier ab vier..
TÄVE SCHUR-EINE RADSPORTLEGENDE WIRD 80
Quelle: www.mdr.de
http://www.mdr.de/hier-ab-vier/studiogaeste/8215106.html
Hier ist ein Artikel, der mich wütend macht, was dieser Herr da schreibt, ist beschämend, bisher hatte ich eine große Achtung vor dem Deutschlandfunk, so spricht man nicht über Menschen, so spricht man nicht über Menschen, die eine andere Meinung von der DDR haben. Ich habe mir jetzt da wo der Lautsprecher eingeblendet ist, die Stimme angehört, wo" Arsch mit Ohren "steht sie ist NICHT VON UNS; NICHT UNSER DIALEKT; anscheinend wieder mal ein Westler, nun was rege ich mich auf, man stellt sich ja sein Zeugnis selber aus, mit den Worten schon:" ARSCH MIT OHREN"Diese Worte würde ich weder in den Mund nehmen, noch schreiben, nicht einmal denken, nicht einmal von meinem größten Feind!!!
Quelle: www.dradio.de
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/sport/1391947/
Na gut, ich habe mir nicht alles durchgelesen, bleibe ich gelassen, haben ja Meinungsfreiheit, aber ich stimme ihm nicht zu!!! ICH FREUE MICH AUF DEN 23.FEBRUAR; wenn ich unseren Täve, Gustav Adolf Schur zum Geburtstag gratulieren kann, er soll sich und jetzt spreche ich deutsch, solchen "SCHEIß" nicht annehmen.Und zu dem Verfasser sage ich, GUT GEBRÜLLT LÖWE!
GOTT SAGT: MACHT SCHLUSS MIT EUREM ÜBLEN TREIBEN! LERNT GUTES ZU TUN; SORGT FÜR GERECHTIGKEIT.Jesaja 1, 16-17

Gehe ich zu etwas Freudigen, ich stelle euch heute mal Veronika Fischer vor***
VERONIKA FISCHER
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Veronika_Fischer
Quelle:www.veronikafischer.de
http://www.veronikafischer.de/
VERONIKA FISCHER - DU WILLST DEINEN SPAß 1984
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=N2LSIC4vPCk
Ich habe heute gehört, dass der FILMCLUB IN WITTENBERG DIE WENDE ÜBERSTANDEN HAT; das heißt also, er besteht noch immer, angefangen hat es mit dem Club Maxim Gorki. und ich denke mal, er heißt noch heute so***
Ich mag ULLRICH DEPPENDORF; ZDF; UND JÜRGEN VON DER LIPPE, das sind schon mal zwei, ich mag noch mehr gut leiden***Ich sehe gerade im MDR TV, diese Sendung****
FREI VON DER LIPPE
Quelle: www.mdr.de/frei-von-der-lippe
http://www.mdr.de/frei-von-der-lippe/

Ich gehe zum Gebet
GEBET
Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfülltes Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.
Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, als ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefstem Herzensgrund:
Mein Gott, ich liebe dich aus ganzem Herzen, über alles mein Gott, ich will alles, was du willst. Mein Gott, alles was du willst, das ich tun soll, will ich tun.
Ratschläge an Moussa 1914
Quelle: Leitbilder, sie fordern uns heraus
Ja, Herr, ich danke dir für diesen Tag, bitte schenke uns eine gute Nacht und lass uns in einen guten Montag gehen.Danke, unser Vater.

Zu Angedacht , zum Lesen oder zum Nachhören von Angedacht...
Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT

Ich war heute in der FEG Dessau zum Gottesdienst, das hatte ich schon lange vor, es ist ja so, ich schrieb es schon, dass ich vor Jahren öfter dort war, jetzt weniger, aber es liegt ja nicht am Willen, sondern daran, dass ich nun auch älter geworden bin, nicht mehr hier und dort fast gleichzeitig sein kann, ich brauche also wieder einen Plan, eine Einteilung also, wo und wann ich wohin gehen werde, wann ich zu Hause im Fernsehen einen Gottesdienst ansehe, oder im Radio mir einen Gottesdienst anhöre,Jetzt merke ich, dass ich schon bei meinem Thema bin, also setze ich mal die Überschrift drüber.Habe ich gemacht.
Es begann so am Morgen. Ich wurde also fertig, so bis 9 Uhr, ich habe nicht verschlafen, alles ging gut, als ich dann so nach ):30 zum Gehen fertig war, zum Weggehen, da ging ich, als ich aus dem Haus kam, erst nach Links, das hat bedeutet, ich gehe zum Gottesdienst in die Petruskirche, hier in Dessau Nord, ein paar Meter bin ich gelaufen, dann bin ich umgekehrt, weil ich so bei mir dachte, eigentlich wolltest Du doch in die FEG, also in die Freie Evangelische Gemeinde gehen, so ging ich rechts rum und dann war ich da, die FEG ist auch in Dessau Nord, nicht weit weg von meiner Wohnung.Dort kenne ich auch viele nette Menschen, ein guter Pfarrer ist dort, mit seiner netten Frau und die Gemeinde gefällt mir sehr gut.
Die Predigt war gut, es war auch Abendmahl, viele Lieder aus dem grünen Liederbuch, die ich gern mag, wurden gesungen.hier mal eins davon, es war neu, Herr Pfarrer Jens Gast hat es mitgebracht, von einer Reise***
ALLEIN DEINE GNADE GENÜGT; SING MIT BEI BIBEL-TV
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Nlb_N4wEalY
Das alles war gut, aber es dauerte sehr lange, ich bin erst 12:30 zum Garten gekommen, da wurde ich vorher schon unruhig, das ist dann Stress für mich, ich zog nicht meine Gartenschuhe an, nur eine wärmere Jacke, schnappte das Futter und ging los, Vanessa kam gleich, als ich ihren Namen gerufen habe, es ging ja eigentlich noch, ich hätte mir nicht so einen Stress machen sollen, das bekommt mir nicht`!
ich merke das richtig wenn der obere Wert hochschnellt, der Blutdruck, der untere Wert ist normal, das ist dann Stress, wie oft habe ich mir schon vorgesagt, Lara, bleibe gelassen! Oft kappt es, oft nicht, wieso renne ich eigentlich immer noch nach der Uhr?
Es hat mir doch gar nichts genutzt, nun rumzusausen, im Stress, es hat doch die Sachlage nicht geändert...also stimmt es doch: IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT!
Als ich dann so um 13:30 zu Mittag gegessen hatte, ein wenig gelesen und geschlafen hatte, habe ich noch einmal über den Vormittag nachgedacht, dann war ich voller Freude, denn ich habe zwei Links für euch, einmal einen Text von Herrn Pastor Jens Gast aus der FEG Dessau und dann noch einen Text von Ansgar Hörsting, Präsens, des Bundes Freier evangelischer Gemeinden, gefunden im Gemeindebrief von Ewersbach, der Partnergemeinde der FEG Dessau.

GEDANKEN ZUR JAHRESLOSUNG 2011
LASS DICH NICHT VOM BÖSEN ÜBERWINDEN; SONDERN ÜBERWINDE DAS BÖSE MIT DEM GUTEN, Römer 12,21
Quelle: http://ewersbach.feg.de
http://ewersbach.feg.de/_myfiles/gemeindebriefe/20111.pdf
AUS DER BEGEGNUNG MIT GOTT; UNSEREM VATER IM HIMMEL..
Quelle: www.dessau.feg.de
http://www.dessau.feg.de/JF.pdf
Ich habe auf Plus gedrückt, also vergrößern.. so liest sich der Text gut***
GERHARD SCHÖNE " GANZ EINFACH"
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Lf9yMzC-fPs
das war ein Gedanke aus einem Angedacht mit Herrn Pfarrer Thomas Lazar, vom 1.Januar 2011.. wenn ich ruhe, ruhe ich, wen ich schaffe, schaffe ich****

Aus dem Gottesdienst heute habe ich mir diese Worte mitgenommen, von Herrn Pastor Jens Gast***
ALLEIN DEINE GNADE GENÜGT; JESUS DU ALLEIN BIST GENUG****

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur
ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen
DER GUTE GOTT SEGNE UNS UND BEHÜTE UNS. ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER UNS; GOTT SCHAUE AUF UNS UND SCHENKE UNS SEINEN FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

DU GIBST DAS LEBEN- CLASSIC GUITAR SOLO-CHORLIED LOBPREIS PRAISE WORSHIP
Quelle:www.youtubbe.com
http://www.youtube.com/watch?v=m_PgSNX8xtk

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.