Mittwoch, 19. Januar 2011

-Rettende Bäume.Abendmusik mit dem Kammerorch.St.Laurentius.Pizziato-Polka.Zitate Musik.Petra Zieger u.Band.Das Wort z.Tag.Zit.f.Christ.Atheist.Kathol

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, ich bin gerade von der ABENDMUSIK mit dem Kammerorchester St.Laurentius zurück, ich bin so froh, dass mein jüngerer Sohn mit mir mit wahr und gefahren ist, sonst wäre der Weg für mich beschwerlich geworden, schön, wenn man Kinder hat, die man über alles liebt und wo man spürt, dass Liebe zurück kommt. Heute im Konzert waren einige Künstler krank, aber das wurde so gut gemacht, dass man mit anderen Instrumenten spielte, dass dieser Abend wunderschön war, die Moderation hatte Ronald Müller, er ist auch am Anhaltischen Theater Moderator.
Hier ist er***
ENSEMBLE- ANHALTISCHES THEATER DESSAU
Quelle: www.anhaltisches-theater.de
http://www.anhaltisches-theater.de/ensemble
Ein Bild bekommt ihr, wenn ihr die Namen anklickt, auch RONALD MÜLLER
Er erzählte uns von Bach, als er noch ganz klein war, war er schon musikbegeistert, er wollte unbedingt die Noten seines Bruders haben, aber die waren verschlosen, da dachte er sich etwas aus, er stand auf, wen Vollmond war, denn er durfte ja kein Licht anmachen, weil alle schliefen, es war ja Nacht, dann griff er in das Gitter, wo die Noten lagen und schrieb sie ab, aber eines Tages bekam das sein Bruder mit und er nahm ihm die Noten weg, die ganze Arbeit war für den kleinen Bach umsonst, er bekam diese Noten erst nachdem der Bruder gestorben war.Was aber MUSIK IST; DAS KÖNNT IHR HIER LESEN
ZITATAE MUSIK
Quelle:www.waldorfwilhelmsburg.de
http://www.waldorfwilhelmsburg.de/front_content.php?idart=160
Das hörten wir zuletzt, die Pizzicato-Polka von Johann und Josef Strauss,ihr könnt ja mal zuhören da werden sie Seiten gezupft, nicht gestrichen,..DIETMAR ADAM hat dirigiert+
JOHANN STRAUSS-PIZIATO-POLKA
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=U5KRqc7Hud4&feature=related
Ja und nun höre ich weiter Musik, ich höre heute Musik zum Relaxen und Träumen, Moderator mein Sohn Michael, Micha, einfach mal die Seele baumeln lassen, immer Mittwochs ab 21 Uhr, heute ab 21.30, weil wir ja erst zur Abendmusik in der Laurentiushalle in der ADA, der Anhaltischen Diakonissenanstalt waren.
RADIO PARALAX
Quelle: www.radio-paralax.de
http://www.radio-paralax.de/index1.html
Radio Paralax hat am 21.Januar 10 jähriges Bestehen, am Freitag also.HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH***MICHA MACHT DIE PARTY DAZU***
Die nächste Musik in der ADA ist am SAMSTAG; DEN 19.FEBRUAR 2011 um 15 UHR; da gibt es ein HEITERERES KONZERTPROGRAMM FÜR BLÄSERQUINTETT; CHOR UND CONCENTO -QUIENTETT; MADRIGALCHOR UND ELLEN POLLER (REZITATION)
Jeder ist herzlich eingeladen, vielleicht komt ja am Nachmittag meine liebe Schwester mit***

Mein Tag schnell noch, nachdem ich im Garten war, der Gott sei dank trocken ist, bin ich dann eine Runde gelaufen, an den Garagen ist ein See entstanden, vom Grundwasser, über die Wörlitzer Brücke kommt man noch, wie weit dann hinterher weiß ich nicht, das Tierheim ist noch nicht vom Hochwasser betroffen, Freude***Die Elbe kommt diese Nacht von Wittenberg nach Dessau, sie führt sehr viel Wasser, kann dann sein, dass sie die Mulde zurückdrückt, und diese dann wieder steigt, der Herr sei bei uns in dieser Zeit..
HOCHWASSERPORTAL LÄNDERÜBERGREIFEND
Quelle:www.hochwasserzentralen.de
http://www.hochwasserzentralen.de/
Hier habe ich noch eine schöne Seite, zum Lesen
ZITATE UND APHORISMEN FÜR CHRISTEN; ATHEISTEN; KATHOLISCHE KIRCHE....
Quelle: http://glaube-und-kirche.de
http://glaube-und-kirche.de/zitate.htm

Heute stelle ich euch Petra Zieger vor*
PETRA ZIEGER
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Petra_Zieger
PETRA ZIEGER UND BAND
Quelle: www.petra-zieger.de
http://www.petra-zieger.de/
PETRA ZIEGER & BAND
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=UV9Fd0P14Qo&feature=related

Nun aber erinnere ich mich an meine Kinderzeit, die Sprüche die wir einst lernten, und dann einige davon an unsere Kinder weitergaben.
Schlaf, Kindlein schlaf, da draußen steht ein Schaf,
hat lauter weiße Wolle.
hat vier weiße Füßchen, gibt fein Milchlein süße, hat ein weißes Köpfchen,
gibt die Milch ins Töpfchen, gibt sie täglich dreimal her,
trinken wir sie dreimal leer, knurrt nicht und murrt nicht:
Schlaf mein kleiner Brummelbär.

Schlaf, mein kleines Mäuschen, schlaf bis morgen früh,
bis der Hahn im Häuschen ruft sein Kikeriki.

Schlafe, schlafe, holder, süßer Knabe !
Leise wiegt dich deiner Mutter Hand, sanfte Ruhe, milde Labe,
bringt dir schwebend dieses Wiegenband.

Schlafe, schlafe, in der Mutter Schoße !
Noch umtönt dich holder Liebeston.
Eine Lilie, eine Rose, nach dem Schlafe wird sie dir zum Lohn.

Kindlein mein, Kindlein mein, weil die Sternlein kommen
und der Mond kommt auch schon wieder angeschwommen.
Eia Wiege mein , Schlaf nur Kindchen, schlaf nur ein !

Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein, Schäfchen ruhn und Vögelein,
Garten und Wiesen verstummt, auch nicht ein Bienelein summt.
Luna mit silbernen Schein, gucket zum Fenster herein,
Schlafe beim silbernen Schein, schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein !
Schlaf ein, schlaf ein !

Alles im Schlummer schon liegt, alles im Schlummer gewiegt
Reget kein Mäüschen sich mehr, Keller und Küche sind leer.
N ur auf der Simse im Dach, ist noch ein Kätzelein wach,
gucket zum Fenster herein, schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein !
Schlaf ein, schlaf ein !

Wer ist beglückter als du ?
Nichts als Vergnügen und Ruh ! Spielwerk und Zucker vollauf,
Pferde und Wagen im Lauf, alles besorgt und bereit,
daß nur mein Kindchen nicht schreit. Was wird da künftig erst sein ?
Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein !
Schlaf ein, schlaf ein !
F. A. Gotter 1789

Schlaf Herzenssöhnchen, mein Liebling bist du.
Tu nur die blauen Guckäuglein zu. Alles ist ruhig und still wie das Grab:
Schlaf nur, ich wehre die Fliegen ab.

Engel vom Himmel, so lieblich wie du, schweben ums Bettchen und lächeln die zu.
Später zwar steigen sie auch noch herab, aber sie trocknen nur Tränen dir ab.

Jetzt noch, mein Söhnchen, ist goldene Zeit, später, ach später, ists nimmer wie heut.
Stellen erst Sorgen ums Lager sich her, Herzchen, dann schläft sichs so ruhig nicht mehr.

Schlaf, Herzenssöhnchen, und kommt erst die Nacht,
sitzt doch die Mutter am Bettchen und wacht, sei es so spät auch und sei es so früh,
Mutterlieb, Herzchen, entschlummert doch nie.
F.C. Riemer 1810 vertont Carl Maria von Weber

Daß ihr nur recht ruhig schlaft,
sing ich euch vom kleinen Schaf, sing ich euch vom Watschelgänschen
mit dem Wickelwackelschwänzchen.
Schlaft, Kindlein schlaft.

Weikerte Kindergärtlein

Guten Abend, gute Nacht, mit Rosen bedacht, mit Näglein besteckt,
schlupft unter die Deck.
Morgen früh, wenn Gott will, wirst du wieder geweckt.

Guten Abend, gute Nacht, von Englein bewacht, die zeigen im Traum,
dir Christkindleins Baum, schlaf nun selig und süß, schau ins Traums Paradies.
MARSHALL & ALEXANDER GUTEN ABEND GUTE NACHT 2007
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=3M7SD2YVUNo

ZUM NACHLESEN DAS WORT ZUM TAG mit Frau Katrin Hutzchenreuter aus Freiburg.Das Thema von heute den 19.01.2011 LASS DICH NICHT VOM BÖSEN ÜBERWINDEN; SONDERN ÜBERWINDE DAS BÖSE MIT DEM GUTEN!
Quelle: www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.html

GEBET
Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfüllte Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.

Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, als ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefsten Herzensgrund:
MEIN GOTT; ICH LIEBE DICH AUS GANZEM HERZEN; ÜBER ALLES; MEIN GOTT; ICH WILL ALLES; WAS DU WILLST.
MEIN GOTT; ALLES; WAS DU WILLST; DAS ICH TUN SOLL; WILL ICH TUN.
AMEN Ratschläge an Moussa, 1914(Schriften, S.39)

Ich gehe zu Angedacht, da ist das Thema heute, Rettende Bäume.

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Mittwoch den 19.Januar 2011, Sprecher Herr Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.
nacherzählt von Lara

RETTENDE BÄUME

Heute beginnt Herr Pfarrer Peter Herrfurth Angedacht mit einer Geschichte, besser gesagt, einen Witz aus Afrika, den jemand erzählt...er war dort, da war es heiß, da war kein Baum in der Nähe, mitten in der Wüste und dann verfolgte ihn auch noch ein Löwe, was meint ihr, wo er sich hingerettet hat?
Lest bitte die Geschichte hier im Link**Ich hatte einfach die Worte Witz.Löwe,Wüste,Baum eingegeben bei Google
Quelle:http://witze.net/witz_3549
http://witze.net/witz_3549.html
Schöne Seite finde ich, bildlich dargestellt, Danke**
Herr Pfarrer Peter Herrfurth meint , dass wir ja diesen Witz schon kennen ? Ja*sagt Lara.Aber es ist ja wie bei vielen Witzen auch etwas Ernstes dran, sagt er weiter, es ist so, dass wenn etwas geholfen hat in einer Notsituation z.B., es dann völlig egal ist, ob ich es erklären kann, oder nicht, da vertraut man einfach, was dann gar nicht sichtbar ist.So ist es auch mit Gott, er lässt sich auf den ersten Blick nicht finden, man kann ihn nicht sehen, Lara sagt noch, nicht berühren, aber er ist da, wenn es darauf ankommt, sagt Herr Pfarrer Herrfurth.
Das wusste Jesaja auch, der Prophet, der Satz steht im Alten Testament, in Jesaja 65.1.
JESAJA - KAPITEL 65
Quelle:www.bibel-online.net
http://www.bibel-online.net/text/luther_1912/jesaja/65/

Ja, Gott sagt, das er sich finden ließ, von denen, die ihn suchten...
Herr Pfarrer Peter Herrfurth sagt, so ist Gott sozusagen wie ein Baum in der Steppe, oder Wüste sagt Lara, wo keine Bäume sind.Herr Pfarrer Herrfurth ist sehr sicher, dass er diesen rettenden Baum schon öfter gefunden hat, dann war plötzlich jemand da, der ihm geholfen hat, es waren Menschen, die er vorher nicht gekannt hat, oder vorher nicht gesehen hat, aber Gott hat diese Menschen im richtigen Augenblick, zur rechten Zeit , ja im richtigen Moment, ihm zur Seite gestellt, genauso wie eben einen rettenden Baum.
Das aber ist kein Witz, wahrhaftig nicht, sagt er zum Schluss.
Ich,Lara bezeichne Menschen, die plötzlich da sind, als Engel ohne Flügel, ich glaube es wurde vielen von uns schon so manchmal geholfen, Danke, Herr,

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.
Quelle:
Sankt Benedikt.de.....Autobahnkirche Hohenwarsleben
http://www.autobahnkirche.info/Kirchen/zeigeKirche.jsp?oid=23
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

AMEI HELM & GILA ANTARA - RAINBOW
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=WDMkSVu_nhY&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.