Freitag, 10. Dezember 2010

-"Was drauf steht, muss auch drin sein ".Leb.Adventsk.11.12.St.Georg Dessau 17 Uhr und am 12.12.-17 Uhr St.Joh.Frank Schöbel, Chriss Dörg,E.G.Schwill.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag, ich wünsche allen Lesern einen schönen 3. Adventssonntag***Heute ist das Thema bei Angedacht, Was drauf steht, muss auch drin sein, logisch oder? Davon später.Es ist ja immer noch tiefer Winter, Eisbeine bekommt man immer noch, wenn man lange auf einen Fleck steht, erkältet bin ich auch schon wieder und viele Menschen mit mir.
Es war heute direkt im Garten der Petruskirche der Treff zum lebendigen Adventskalender, gestaltet haben das heute die Pfadfinder.Ich wusste schon, dass es solche Gruppen gibt, habe mir aber bisher keine Gedanken darüber gemacht, herausbekommen habe ich nun, dass das so ähnlich ist, wie bei uns in der DDR es DIE JUNGEN NATURFORSCHER WAREN, nun der Name ist anders.Hier sind die Lieder der jungen Naturforscher.Es sind sehr schöne Lieder****
LIED DER JUNGEN NATURFORSCHER
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=pUlHbCvd210
PFADFINDER
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Pfadfinder
Einen Gruß haben sie also auch, nur dass Pfadfinder meist christliche Gruppen sind und junge Naturforscher alle Kinder und Jugendlichen beitreten konnten, ist nicht dasselbe, aber ähnlich****
BdP:WIR TRAGEN KLUFT
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=9AnkzIve2VY&feature=related
Ja sie tragen Blauhemden und auch ein Halstuch***
PFADFINDERLIEDER
Quelle: http://pfadfinder-bugenhagen.jimdo.com
http://pfadfinder-bugenhagen.jimdo.com/pfadfinder-lieder-lieder/
Diese Lieder gefallen mir auch***
Tee gab es und Gebäck, ein Feuer brannte in einem Feuerkorb, wir sangen Weihnachtslieder die jungen Pfadfinder begleiteten uns dabei mit ihren Instrumenten und es wurde die Geschichte vorgetragen, sie heißt: VOM KLEINEN STERN; DER SICH VERFLOGEN HATTE
Quelle:www.ms-interaktiv.de
http://www.ms-interaktiv.de/board/thread.php?postid=33456
Eine hübsche Geschichte ist das..nach einem Abschlusslied ging ein jeder wieder heimwärts.
Hier noch einmal die Seite von der Petrusgemeinde Dessau-Nord.Ihr könnt das Bild durch Klick vergrößern, mit den Terminen vom Lebendigen Adventskalender, wo sie sind:
Petrusgemeinde Dessau -Nord
Quelle: www.petruskirche-dessau.de
http://www.petruskirche-dessau.de/
MORGEN IST IN DER GEORGENKIRCHE DESSAU UM 17 UHR EIN WEIHNACHTLICHES KONZERT MIT SÄNGERN UND SÄNGERINNEN DES ANHALTISCHEN THEATERS DESSAU UNTER DER LEITUNG VON HELMUT SONNE***
Der Eintritt ist frei, die Kollekte ist für ein soziales Projekt, es ist ein Benifizkonzert, es ist immer sehr schön, bis jetzt war ich jedes mal bei diesen Konzerten.
AM SONNTAG; DEN 12.DEZEMBER UM 17 UHR WIRD IN DER ST.JOHANNISKIRCHE DESSAU DAS WEIHNACHTSORATORIUM VON JOHANN SEBASTIAN BACH AUFGEFÜHRT; FÜR SOLISTEN; LUTHERCHOR UND ORCHESTER; UNTER LEITUNG VON LKMD MARTIN HERMANN, das Konzert ist immer wunderschön, JAUCHZET FROHLOCKET; AUF PPEISET DIE TAGE...

WEIHNACHTEN
Das Erzgebirge gehörte alle Zeiten zu Weihnachten, ohne ein Räuchermännchen von dort, ohne einen Schwippbogen aus dem Erzgebirge, oder ohne eine Weihnachtpyramide aus dem Erzgebirge war Weihnachten kein Weihnachten, die Krippe gehört auch noch dazu, jeder hatte etwas aus dem Erzgebirge in Handarbeit, ich glaube es ist heute auch noch so, schauen wir uns die Seite an...***
Quelle: Uni Marburg.de ERZGEBIRGE - WEIHNACHTEN
http://staff-www.uni-marburg.de/~naeser/Erzgebirge-Weihnachten.htm
ZAUBERHAFTE WEIHNACHTSZEIT
Quelle: Zauberfee.de
http://www.zauberfee.de/winterzauber/zauberhafte_weihnachtszeit/
Viel Freude beim Lesen wünsche ich Euch **

DAS SCHAUFENSTER WAR SCHÖN GESCHMÜCKT ZU WEIHNACHTEN;MITTEN UNTER DEN AUSLAGEN LAG EINE AUFGESCHLAGENE BIBEL; ES WAR DER SATZ ANGESTRICHEN..SO SEHR HAT GOTT DIE WELT GELIEBT; DASS ER SEINEN EINGEBORENEN SOHN GAB...ZWEI FRAUEN BETRACHTETEN DAS SCHAUFENSTER; DA SAGTE DIE EINE ZU DER ANDEREN; SIEHST DU; NICHT MAL AN WEIHNACHTEN KÖNNEN SIE DIE BIBEL WEGLASSEN !
Nicht mal an Weihnachten, viele Menschen wissen nichts von der Weihnachtsgeschichte und nicht warum man Weihnachten feiert..In Angedacht geht es heute um Freundlichkeit, darum habe ich diese Seite herausgesucht..
AUFRICHTIGE FREUNDLICHKEIT; SO EINFACH; SO SCHWER ?
Quelle:Einfach persönlich.de
http://www.einfach-persoenlich.de/2009-05-13/persoenlich-aufrichtige-freundlichkeit-so-einfach-so-schwer.html
MACHT EIN TÜRCHEN AUF, BALD NUN IST WEIHNACHTSZEIT
.PRIMACANTA ADVENTSKALENDER- SING MIT
Quelle: www.primacanta-adventskalender.de
http://www.primacanta-adventskalender.de/

UNSERE STERNE***
Heute möchte ich über ERNST GEORG SCHWILL schreiben, er ist ein Schauspieler von uns.Sie nannten ihn Amigo*
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst-Georg_Schwill
Er schrieb das Buch: IS DOCH KEENE FRAGE NICH
Quelle: www.progress-film.de
http://www.progress-film.de/de/veranstaltung/hinweise/0908-schwill.php
FRANK SCHÖBEL
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Sch%C3%B6bel
FRANK SCHÖBEL; liebevoll von uns Frankiboi genannt* ich habe ihn einmal persönlich in Dessau gesehen, bei Musik Erber, das war nachdem er die Schallplatte herausgegeben hatte: KOMM WIR MALEN EINE SONNE***
FRANK SCHÖBEL
Quelle: ww.frank-schoebel.de
http://www.frank-schoebel.de/bio.htm
KOMM WIR MALEN EINE SONNE
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=G_knoTUSxH8
Meine Schallplatte davon ist von 1975, es sind Schlager für große und kleine Kinder*
Hier ist er mit seiner ersten Frau Chriss Dörg
WOHER WILLST DU WISSEN WER ICH BIN
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=D5ysCNU4FAA&feature=related
Sie haben einen Sohn, die Chriss war mal in Dessau, hat aus ihrem Buch vorgelesen, leider konnte ich an diesem Tag nicht dort sein.Sie wohnte ja eine zeitlang in Kuba...
Jetzt zeige ich euch noch CLAUS JURICH IN "Reise ins Ehebett"
CLAUS JURICHS IN "REISE INS EHEBETT"
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=PJv_RtXnPik
Da sagt noch einer, wir waren Trauerklöße, oder lachen war verboten.. das bestimmt nicht. Nur gut, dass diese aufgehoben worden ist, da ist der Satz goldrichtig: WER AUFHEBT; HAT WAS; FREUDE****
CHRISS DOERK
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Chris_Doerk
DIE SONNE KOMMT IMMER WIEDER-CHRISS DOERK -OSTROCK
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Gi8-x8nSLFA

MACHT EIN TÜRCHEN AUF, BALD NUN IST WEIHNACHTSZEIT
.PRIMACANTA ADVENTSKALENDER- SING MIT
Quelle: www.primacanta-adventskalender.de
http://www.primacanta-adventskalender.de/
ZUM NACHLESEN DAS WORT ZUM TAG von Frau Monika Münch, Gemeindereferentin in Dresden-Neustadt, am 10.12.2010, ERWARTUNGEN
Quelle: www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.html
UNSER ADVENTSKALENDER
KIRCHE § THEOLOGIE IM WEB
Ökumenischer Adventskalender
Quelle:www.theology.de/kirche/kirchenjahr
http://www.theology.de/kirche/kirchenjahr/adventskalender/index.php
Ich habe vor einiger Zeit ein kleines Heftchen gefunden, Der Wegbereiter von 1995
IN JESU ARMEN
In Jesu Armen, welch herrliches Los, friedvolles Ruhen in seinem Schoß.
Heilige Stunden mit ihm allein. Seliges Wissen, sein Kind zu sein.

Sieghaftes Kämpfen gegen Sünde und Welt. Im Aufblick zu ihm, dem Siegesheld.
Er geht den Seinen im Kampf voran und führt sie heimwärts nach Kanaan.

Freudvolles wandern an seiner Hand. Sicheres Pilgern durch Fremdlingsland.
Das höchste Glück in ihm allein. Ja, herrlichst es, sein Kind zu sein.

In Jesus geborgen, welch seliges Los, errettet vom Tode, o Glück so groß!
Ihm zur Verfügung und allzeit bereit zu wirken für Jesus- in Ewigkeit.

Unser Vater, wir danken wir für diesen Tag, für unser Leben, wir bitten um den Schutz in dieser Nacht und für einen guten Sonnabend, Vater wir danken dir.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, da ist das Thema heute, was drauf steht, muss auch drin sein.

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Freitag, den 10.Dezember 2010, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen-Zörbig.
nacherzählt von Lara

"WAS DRAUF STEHT; MUSS AUCH DRIN SEIN"

Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß sagt uns heute, dass sie das erwartet, dass das auch drin ist, was drauf steht, das bei Joghurt, bei Käse und bei Schokolade u.s.w.
Darauf verlässt sie sich und wen auch das drin ist, was drauf steht, kauft sie es wieder ein beim nächsten Einkauf.Dasselbe erwartet sie und das erwarten viele Menschen auch von der Kirche.
Sie sagt, dass Jesus Christus seine Kirche selbst gegründet hat, das vor 2.000 Jahren.Die Kirche will den Menschen eine Gemeinschaft geben, eine Gemeinschaft mit Gott uns sie sagt uns, dass Jesus uns Menschen ein Leben in Hülle und Fülle versprochen hat.
Er wird die Traurigen trösten und neue Hoffnung geben, er wird die Gescheiterten Hilfe und Zuversicht zuteil kommen lassen.Die Kirche soll
Heimat sein und Geborgenheit schenken, auch den Kindern und Jugendlichen und natürlich den altgewordenen Menschen, sie brauchen auch und gerade die Gemeinschaft sagt Lara, damit sie nicht vereinsamen.....aber wenn ich ehrlich bin, ist die Kirche, nein das ist zu allgemein, also in meiner Gemeinde klappt das nicht.
Vielleicht lest ihr mal diese Seite zum Thema Kirche
" UND ER SETZTE ZWÖLF EIN; DIE ER BEI SICH HABEN ...WOLLTE ." (MK 3.14)
WIR SIND KIRCHE
Quelle: www.joerg-sieger.de/glaube
http://www.joerg-sieger.de/glaube/themen/kirche.htm
Lest auch diese Seite
KIRCHENSITE ONLINE MIT DEM BISTUM MÜNSTER
Quelle: htto://kirchensite.de
http://kirchensite.de/index.php?myELEMENT=42858
Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen-Zörbig, katholische Kirche St.Antonius sagt, dass sie als Mitarbeiterin dieser Kirche, auch verantwortlich ist, für das Gütesiegel derselben.Sie sagt uns, dass sie die Kirche liebt und deshalb ist sie bestrebt vielen Menschen Gutes mitzugeben.Den auch die Kirche lebt im Hier und im Heute, sagt sie weiter, manchmal muss man das loslassen, was man liebgewonnen hat, oft fällt das schwer, Lara sagt, manche Gemeindeglieder wollen nicht die neuen Lieder singen, das sind meist die älteren Gemeindeglieder, sie hängen an den alten Liedern, an der gewohnten Liturgie..
Frau Reiß sagt, dass Jesus ihr hilft immer Mut und Kraft zu haben für ihre Aufgaben, zu denen es gehört, den Menschen etwas zu geben, mitzugeben, uns wünscht sie auch Mut und Zuversicht, Gemeinde zu leben, sie wünscht uns, dass es so ist, dass wir gut mit unserer Kirche leben können, uns wohlfühlen dort, sich angenommen fühlen, sagt Lara.Dann könnte man diesen Satz durchdenken, ICH GEHE GERN ZUR KIRCHE; WEIL..meint Lara
*GIB UNSERER KIRCHE EIN GESICHT*
Quelle: www.peterundpaul.ch
http://www.peterundpaul.ch/_scripts/AktuellDetail.asp?IdAktuell=520&pf=2
WARUM GEHST DU IN DIE KIRCHE(ODER AUCH NICHT)
Quelle:www.evangelisch.de
http://www.evangelisch.de/themen/blogs/augenblick/2010/02/01/warum-gehst-du-in-die-kirche-oder-auch-nicht
Lara fragt, GEHT IHR HEILIGABEND IN DIE KIRCHE ?
Lest mal***Ich hatte den Begriff gesucht, ich gehe gern zur Kirche, weil..
Quelle: www,tifi.de
http://www.tivi.de/tivi-treff/tivitreff|foren/wissen/F4983/

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.

SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig
Quelle:
KATHOLISCHE KIRCHE "ST.ANTONIUS" STADT ZÖRBIG
Quelle: www.stadt-zoerbig.de
http://www.stadt-zoerbig.de/index.php?cid=111002000669

Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

JAUCHZET; FROHLOCKET; AUF PREISET DIE TAGE 01
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=rmfRYn4LIf8

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.