Donnerstag, 30. Dezember 2010

-Sternsinger.Morg.drei Konzert.zu Silv.Damals wars.Marg.Käßm.-Figaro.Vati was ist die Liebe?Das klein.Buch zum Schlafen.Ursula Karuss.Bobby Farell+

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, ich wünsche allen Lesern einen schönen Abend, ich hoffe, dass niemand von uns einen Unfall hatte und alle wohlbehalten ins neue Jahr kommen, was gibt es bei euch zu essen ? Ich habe soeben meinen Heringssalat fertig gemacht, nun kann er bis morgen durchziehen, man bekommt ja jetzt wunderbare Heringsfilets, Matjesfilets, es gab eine Zeit, da träumte man davon, jetzt haben wir, so was brauchen wir noch für morgen? Gute Laune, Besinnung, gute Musik, die haben wir, jede Menge, alle Sender, na ja drei, so weiß ich es, haben sich am Nachmittag auf Konzerte vorbereitet, der MDR bringt um 17 Uhr LUDWIG VAN BEETHOVEN SINFONIE Nr.9 aus dem GEWANDHAUSORCHESTER IN LEIPZIG EIN KONZERT.
Das ERSTE BRINGT UM 17:15 DAS SILVESTERKONZERT DER BERLINER PHILHARMONIKER, das ZDF bringt um 17.3o das SILVESTERKONZERT AUS DER SEMPEROPER DRESDEN:
Dann sind da noch die JARESSCHLUSSGOTTESDIENSTE, oft 18 UHR..was soll man da zuerst oder überhaupt ansehen, oder tun, ist schwierig sich zu entscheiden, sind wir wieder bei diesem Satz, WENIGER IST OFT MEHR..nun ich überlege mir noch, was ich tue..ABER GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR FÜR EUCH***

Ich habe vorgestern war es wohl von der Weihnachtsgeschichte nach Jakobus erzählt, da ich keinen Drucker habe, schreibe ich mir die Geschichte gerade ab, ich wusste bisher wirklich nichts davon, in den Kirchen wurde die Weihnachtsgeschichte von Jakobus nie erwähnt,,komisch..wollte man sie nicht, weil sie in ganz einfacher Sprache gemacht ist?
Nun gut, gestern habe ich wieder eine schöne Sendung gesehen, eine Sendung über die , unsere Ansagerinnen der DDR im Fernsehen, alle sprachen mit Liebe von damals, sie wurde auch sehr liebevoll behandelt, sorgfältig zurecht gemacht, sie bekamen Sprachunterricht, Unterricht in allem, was man als Ansagerin braucht, nach der Wende wurden sie nicht mehr gebraucht, das tat auch den Schönen weh, ich suche mal die Seite dazu, damals wars..vom MDR-Fernsehen
DAMALS WARS
Die Ansagerinnenin den 50 iger - und 60 iger Jahren
Quelle: www.mdr.de
http://www.mdr.de/damals/thema-der-woche/7970649.html
Geht dann bitte nach rechts, da sind die Siebziger und die Achziger Jahre und die Sendung von gestern, bei dem Thema,DIE GESICHTER DES DDR-FERNSEHENS .dazu git es noch das Video***
Hier habe ich noch etwas zur Erinnerung,oder zum kennen lernen****
DAMALS WARS; TALENTE; AUS DENEN STARS WURDEN
Quelle: www.mdr.de
http://www.mdr.de/damals/archiv/7324321-0.html#inhalt-funktion
Wir freuen uns auf die Theologin Margot Käßmann* (((Rose)))*Sie war zu Gast in Figaro(((Rose)))
"SICH EINMISCHEN UM MITZUGESTALTEN"
Die Theologin Margot Käßmann ist Gast bei Moderator Thomas Bille im Figaro Cafè , das diesmal in der Kuppelhale der LVZ im Leipziger Petersteinweg stattfand.
Quelle: www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr-figaro/journal/8002210.html
Ich lasse mich sehr gern von ihr segnen, sie spricht das aus, was ich auch denke, eine Kirche muss sich politisch einmischen, auch in der Predigt, sie sollen nicht die Predigt bestimmen, aber Bemerkungen sollten schon sein, ansonsten plädiert sie auch für lebendige, fröhliche Gemeinden, ja***
Jetzt sehe ich das***
VATI; WAS IST DIE LIEBE ?
Ein musikalischer Abend bei Spejbl § Hiurvinek
Quelle: www.mdr.de
http://www.mdr.de/tv/8047042.html
Spejbl § Hiurvinek.Über die Liebe
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=0cyj5A1puJ0
Diese Sendung ist gemischt, gesamtdeutsches Programm, Sänger von uns, Sänger von Drüben, wir haben ja schließlich auch zu DDR Zeiten Westfernsehen geguckt und sind nicht vom Mond, gemeinsam ist es gut, so sei es****Es ist doch egal woher das kommt, gekommen ist, was schön war!
JOHANN PETER HEBBELS
KALENDERGESCHICHTEN
Quelle: www.hausen-im wiesental.de
http://www.hausen-im-wiesental.de/jphebel/geschichten/kalendergesch_verzw.htm
Heute stelle ich euch erst einmal ein Buch vor, es ist DAS FROHE BUCH ZUM SCHLAFEN, was ist schlafen? Wer gut schläft hat hinterher einen wachen Geist, prägen wir uns ein BEI SCHLAF IST WENIGER NICHT MEHR!
DAS KLEINE BUCH VOM SCHLAFEN
Quelle: http://neuebüecher.de
http://neuebuecher.de/vlbid/0-3462250/

Das mal zwischendurch
Dringende Warnung, ein Komplott bedroht und und es geschieht hier, in unserem Land!!!
Quelle: http://angeber.in/img/verschwoerung.pdf
http://angeber.in/img/verschwoerung.pdf
Habe ich beim Stöbern soeben gefunden, wem geht es so ähnlich? Mir schon..
Heute stelle ich euch URSULA KARUSSEIT VOR, sofort fällt mir dazu der Fil ein, WEGE ÜBERS LAND
URSULA KARUSSEIT
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ursula_Karusseit
In der Krankenhausserie :In aller Freundschaft spielt sie die liebenswert,energische Haushälterin Charlotte, hier könnt ihr auch youtube sehen, Ursula Karusseit erhält die GOLDENE HENNE für ihr Lebenswerk..in aller Freundschaft..
Quelle: www: youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=O2BgxawHWes
Auch diese Zeilen habe ich wieder entdeckt, wir sind ja beim Rückblick jetzt zwischen den Jahren.
Jesus sagt:
Was ihr einem, meinem geringsten Bruder getan, das habt ihr mir getan, die Jünger fragten Jesus, wann haben wir dir geholfen, er sagte, als ich krank war, als ich Hunger hatte, als ich fror, aber Du hast doch keinen Hunger gehabt, seit wir zusammen sind, auch nicht gefroren, Du warst auch nicht krank. Jesus sagte ihnen, dass er die Menschen meint, die da hungerten und keiner gab ihnen zu essen, die da froren und keiner gab ihnen Kleidung oder ein Dach über den Kopf, dass sie krank waren und keiner hat sie besucht.

Wer so lebt und handelt erfüllt nicht das Gesetz der Nächstenliebe, dafür wird er sich einmal verantworten müssen.
Diese Geschichte kann ein jeder so aufnehmen, wie er will, aber nachdenken sollte man schon.Es lebt sich besser, die Seele erfreut sich, wenn einer des anderen Last trägt.
Weiterhin war die Rede davon, was man in den Apokalypsen, am Ende der Bibel lesen kann.
JA ICH KOMME BALD
JA KOMM

Die Schriftstellerin Ingeborg Bachmann schrieb u.a. Nichts wird mehr kommen, .........
Wenn nichts mehr kommt, ist der Tod schon bei uns, obwohl wir noch leben, der Frühling kommt, alle Vögel sind schon da, aber das resignierte Ich nimmt das nicht mehr war.
So wirft es das Grau der Seele über alles. Wenn die Seele nichts mehr zu erwarten hat, dann sagt sie, nichts wird mehr kommen und sie welkt dahin.
Die Aussicht, dass der Geliebte kommt setzt die Welt in ein anderes Licht, die Augen strahlen.
So viel vermag die Seele....
Eine Seite über Ingeborg Bachmann.
Quelle:
Ingeborg Bachmann Forum
http://www.ingeborg-bachmann-forum.de/iblyrik-1.htm
Die letzte Wahrheit komme
Ewig leben heißt: Anfangen ohne an ein Ende zu kommen.
Maranatha, der HERR kommt.
So endeten die altchristlichen Gottesdienste, ja komm...HERR.
(aus einem Gottesdienst von St.Georg Dessau)

Wir gedenken BOBBY FARELL; er sit heute im Alter von 61 Jahren verstorben, er war der Tänzer von
BONEY .M (((Rose)))
O HERR; GIB IHM DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHM !
LAß IHN RUHEN IN FRIEDEN
AMEN

Nun gehe ich zum Gebet

Komm, Heiliger Geist, komm in unsre Mitte,
sei Du bei uns.
Lehre uns, was wir tun sollen;
weise uns, wohin wir gehen sollen;
zeige uns, was wir wirken müssen;
damit wir durch Deine Hilfe Gott in allem wohlgefallen.
Amen

Fürchte dich nicht, gefangen in deiner Angst, mit der du lebst.
Fürchte dich nicht gefangen in deiner Angst.
Mit ihr lebst du.
Fürchte dich nicht, getragen von seinem Wort, von dem du lebst.
Fürchte dich nicht getragen von seinem Wort.
Von ihm lebst du.
Fürchte dich nicht, gesandt in den neuen Tag, für den du lebst.
Fürchte dich nicht gesandt in den neuen Tag.
Für ihn lebst du.
Ja, Vater, ich danke dir für diesen Tga, lass uns bitte gut in das neue Jahr 2011 kommen, bewahre uns vor Unfällen, bitte lass uns in eine gute Nacht gehen, Vater wir danken dir.
Ich danke dir, dass mein Sohn Michael gut in Wuppertal bei seinem Freund Manuel angekommen ist, schenke ihnen gute Tage, er ist mit dem Zug gefahren, eine Stunde Verspätung geht noch bei diesem extremen Winter, Vater ich danke dir.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute, die Sternsinger, das ist eine Aktion der katholischen Kirche.
EINE KINDER-KARAWANE FÜR KAMBODSCHA
Quelle: www.derwesten.de
http://www.derwesten.de/staedte/essen/Eine-Kinder-Karawane-fuer-Kambodscha-id4116191.html

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Donnerstag, den 30.Dezember 2010, Sprecher Herr Pfarrer Thomas Lazar, aus Halle
nacherzählt von Lara

STERNSINGER

Herr Pfarrer Thomas Lazar sagt uns heute, dass in Essen der bundesweite Start für die Sternsinger war, die Sternsinger werden bald von Haus zu Haus gehen, er sagt, dass seine Kinder auch dabei sind, nicht in Essen, sie gehen in Halle von Haus zu Haus.Lara denkt mal gleich im neuen Jahr, legt mal ruhig ein paar Süßigkeiten bereit, sagt Lara, die Kinder freuen sich, sie kommen ja im tiefsten Winter zu uns, diese Sternsingeraktion fasziniert Herrn Pfarrer Thomas Lazar, diese Aktion gehört den Kindern und besteht seit 50 Jahren.
Im vorigen Jahr kamen durch diese Sammlung 40 Millionen Euro zusammen.Das Geld wird für Kinder in Not verwendet, man kann mit dem Geld Kindern in aller Welt damit helfen, die Kinder, die hier bei uns verkleidet, als die drei Heiligen Könige losziehen, tun das mit voller Begeisterung***
Es können mit dem gesammelten Geld Schulen entstehen, es können Krankenstationen eingerichtet werden, Familien kann geholfen werden, sagt uns Herr Pfarrer Lazar, es ist ein gutes Werk.Selbst Hilfe zur Selbsthilfe ist ein Thema dabei.

Herr Pfarrer Thomas Lazar sagt weiter, dass die Aktion in diesem Jahr, das Leitwort hat: KINDER ZEIGEN STÄRKE.Diese Kinder, die da losgehen sind stark, sagt Lara, sie nehmen das ganz genau was sie tun, ich kenne sie ja schon vom Januar 2010, ich denke in Dessau gehen sie wieder im Januar 201 und wenn man es will, segnen sie die Wohnung, das ist ein gutes Gefühl danach, mit dem Segen für das Jahr**
STERNSINGER
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Sternsinger
6.Januar HEILIGE DREI KÖNIGE(KASPAR; MELCHIOR UND BALTASAR)
Quelle:http://kirchenseite.de
http://kirchensite.de/index.php?myELEMENT=59579

Herr Pfarrer Thomas Lazar legt uns ans Herz, dass wir die Kinder, wenn sie in den nächsten Tagen, verkleidet als Sternsinger bei uns klingeln, oder wenn wir die Kinder sehen, sollen wir doch den Mut haben und sie einladen, die Kinder kommen wirklich gern und sie segnen dann unsere Wohnung, wir sollen die Kinder bitte nicht wegschicken, den Segen für das Jahr 2011 annehmen, ja sagt Lara, Kreide haben sie auch mit, um den Segen aufzuschreiben und sie sind wirklich sehr lieb die Kinder, sie singen auch Lieder, sehr schön singen sie und ja, mit einer kleinen Spende werden wir zum Segen, für die Kinder in Not***
ja, ich, Lara habe den Segen an der Wohnungstür, innen, von 2010 und ein Segen für Kinder in Not, ja das war ich danach***

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur
ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen
DER GUTE GOTT SEGNE UNS UND BEHÜTE UNS. ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER UNS; GOTT SCHAUE AUF UNS UND SCHENKE UNS SEINEN FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Thomas Lazar, aus Halle an der Saale.
Quelle:
Pfarrbriefservice.de
http://www.pfarrbriefservice.de/kontakte/redakteure/lazar.html
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

BONEY M- GOTTA GO HOME
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=BekOD-IBblI

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***Und guten Rutsch ins Neue Jahr***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.