Montag, 2. Juli 2018

-So hoch der Himmel ist. Afrikanischer Segen. WM Russland. Monatsspruch, Wochenspruch. Angedacht, Sucht den Michel in euch, ein Kind ein Wort,.Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Armut 2009 Anged., Mach schell, mal langsam Anged. Dies, Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Black is black, Der Sonntagschrist, Am Anfang war das Wort-FEG Korbach, Gestern gehört, Für euch-Themen, von mir

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Montag Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und eine gute, neue Woche*.
 
SO HOCH DER HIMMEL IST - JOHANNES HARTL UND FREUNDE
Quelle:www.youtube.com
 
EINEN AUGENBLICK DER SEELENRUHE IST BESSER ALS ALLES; WAS DU SONST ERSTREBEN KANNST..aus Persien
 
AFRIKANISCHER SEGEN
 
Ich habe einen Afrikanischen Segen für uns
Der Herr segne dich, er erfülle deine Füße mit Tanz und deine Arme mit Kraft.

Er erfülle dein Herz mit Zärtlichkeit und deine Augen mit Lachen
ER erfülle deine Ohren mit Musik und deine Nase mit Wohlgerüchen

ER erfülle deinen Mund mit Jubel und dein Herz mit Freude
Er schenke dir immer neu die Gnade der Wüste: Stille. frisches Wasser und neue Hoffnung.

Er gebe uns allen immer neu die Kraft, der Hoffnung, ein Gesicht zu geben..
Es segne dich der Herr Quelle: alte Unterlagen aus gelöschten Foren
 
WM RUSSLAND 2018-SPIELPLAN
 
Orte, Zeiten und Gruppen
 
SPIELPLAN DER FUßBALL-  WM 2018 IN RUSSLAND
Quelle:www.faz.net/aktuell/sport/fussball-wm-spielplan
 
Russland ist im Viertel-Finale. Herzlichen Glückwunsch*
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
MONATSSPRUCH FÜR JULI
 
Säet Gerechtigkeit und erntet nach dem Maße der Liebe! Pflüget ein Neues, so lange es Zeit ist, den Herrn zu suchen.
Bis er kommt und Gerechtigkeit über euch regnen lässt.
Hosea 10.12
 
WOCHENSPRUCH
 
Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch, Gottes Gabe ist es
Epheser 2, 8
 
In Angedacht begrüße ich herzlich unseren neuen Sprecherin.Es ist  Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg.Sie  wird uns diese Woche durch Angedacht begleiten*eine Rose für sie (((Rose)))
 
ANGEDACHT GESTERN- SUCHT DEN MICHEL IN EUCH 8 (Ein Kind, ein Wort-Michel)
 
Sie bekommt einen Kuss mitten auf den Mund, inmitten der Klasse. Die Lehrerin. Als man Michel fragte, sagte er. Er tat es aus seiner Güte. Michel ist ein guter Junge , er will Freude bringen.
 
Sein Vater sperrt ihn lieber im Tischlerkeller ein. Anton Svensons haben wir genug, küsst manchmal die Lehrerin.
 
Seien sie Heute gütig zu Anderen
Pfarrerin Kathrin Oxen aus Wittenberg.*...aber bitte lest den Text, ich kann nur schreiben was ich gehört und behalten habe mit meinem alten Arbeitslaptop.
 
ANGEDACHT HEUTE- EIN KIND- EIN WORT
 
Ein Kind, ein Wort. Pippi Langstrumpf. Rote Zöpfe, buntes Haus.Vor 70 Jahren das erste mal erschienen.
 
DAS MOTTO IN DIESER WOCHE VON PFARRERIN OXEN IN DIESER WOCHE IST: EIN KIND- EIN WORT.
 
Sie fährt bald nach Schweden. Da waren Mädchen brav, Pippi nicht.
 
Man hat in Schweden und in Deutschland sich ernsthaft überlegt ob die Geschichten von Pippi den Kindern nicht schaden könnten.
Frau Pfarrerin Oxen denkt, dass es gut war.Sie sucht nach der Freiheit in ihr.
 
Entdecken Sie ihre Freiheit sagt uns Pfarrerin Kathrin Oxen aus Wittenberg*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche*
Da gibt es auch einen Text*
Den Text findet ihr rechts unter Kirchen in Deutschland - ANGEDACHT *
 
GOTT SEI MIT UNS
 
Habt noch frohe Stunden, den Kranken wünsche ich gute Besserung***
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.Bitte hört da auch rein, es sind auch schöne Texte*
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
IMMER GILT: FRIEDEN SCHAFFEN OHNE WAFFEN
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans
 .
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN  TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit und der Laptop funktioniert   schreibe Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE GESTERN
 
Liv Tyler feiert hatte gestern  Geburtstag und Pamela Anderson hatte Geburtstag, herzlichen Glückwunsch Beiden, Rosen für sie(((Rosen)))
 
LIV TYLER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
PAMELA ANDERSON
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Meine liebe große Schwester Doris hätte heute Geburtstag, gehabt.
 
Sie ist vor zwei Jahren an einer schweren Herz-OP gestorben. Ich vermisse sie so sehr und ihre Familie auch.
Ich schicke ihr Grüße in den Himmel. Rosen für meine Schwester(((Rosen))) Ich schenke ihr eine Rose((((Rose)))  
 
 Diese Zeilen sind für meine Schwester Doris und ihren Mann Horst  
 
 DER ROSENSTRAUCH   Gute Worte bauen auf- Böse Worte reißen nieder..eine kleine Geschichte über gute Worte, über die Rose und die Liebe..Worte können Verletzungen sein, aber es gibt heute eine Geschichte, es waren Gäste eingeladen, eine Frau sah im Garten des Hauses einen wunderschönen Rosenstrauch, als sie danach Fragte warum der Rosenstrauch so schön ist, lächelte die Gastgeberin,   
 
 Sie erzählte diese Geschichte, ihr Mann und sieh haben sich geschworen, bei der Hochzeit, so lange zusammen zu bleiben, wie dieser Rosenstrauch blüht, sie verstanden sich prächtig, der Rosenstrauch blühte und blühte, da ertappten sie sich, dass jeder von ihnen am Morgen aufstand und den Rosenstrauch goss, so ist die Rose eine Beziehungspflanze in dieser Geschichte und immer wenn man eine Rose verschenkt, will man zum Ausdruck bringen: Ich liebe Dich***  
 
 Sie waren so lange verheiratet, waren sich treu bis zum Tod, als meine Schwester 17 war hat sie meinen Schwager kennen gelernt. Seitdem waren sie zusammen..  
 
ICH BIN EIN GAST AUF ERDEN
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Sind heute keine unter den Lebenden, die wir wissen müssten
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
FÜRCHTE DICH NICHT! REDE NUR. SCHWEIGE NICHT! DENN ICH BIN MIT DIR.
Apostelgeschichte 18, 9-10
 
Denkt bitte mal darüber nach und auch darüber ob man alles sagen kann was man denkt..
 
Angedacht und gemischtes am 1. Juli 2009. Nacherzählt von Lara
 
ARMUT 1. JULI 2009
 
In 2009, am 1. Juli wurde über eine Frau berichtet, sie heißt Agnes Jötten und muss mit ihrem Hund, einem Cavalier King Charles Spaniel in ihrem Auto leben, sie ist Witwe, 70 Jahre alt, sie hat sich eine Eigentumswohnung gekauft, die ist nass.Dass es so etwas gibt, kann man sich nicht vorstellen, jetzt will ihr die Stadt Kaarst helfen, dass sie erst einmal eine Zwischenwohnung bekommt...
Quelle: Express.de
 
.Heute geht es in Angedacht um Helfen, es soll armen Kindern geholfen werden, es gibt in Mitteldeutschland 100.00 Kinder, die in Armut leben, Herr Pfarrer Peter Herrfurth schreibt davon, dass in Mitteldeutschland jedes 4. Kind in Armut lebt, für diese Kinder sammelt die Evangelische Kirche....., die katholische Kirche hatte neulich für das Projekt Schulranzen gesammelt, für Russland..das waren auch 15 Euro..für die Grundaustattung..eines Schülers.
 
Bei der Mittagsmusik in der Probstei St, Peter und Paul sammeln wir immer für Kinder aus Dessau, die in Armut leben
 
Herr Pfarrer Peter Herrfurth sagt uns, für manche der armen Kinder ist schon ein neuer Fußball unbezahlbar, in den Urlaub, ich sage mal in die Ferien können sie auch nicht fahren, ich schreib darüber schon, anlässlich des Ökumenischen Gottesdienstes am Kornhaus,

 Dem Elbegottesdienst in Dessau, direkt an der Elbe, wo wir auch in der Kollekte dafür gesammelt haben, dass die Kinder, die in Armut leben müssen, in die Ferien fahren können. Ich habe natürlich gespendet, war aber auch wütend, dass so wenig für unsere Kinder getan wird, wütend, dass sie in diesem "Sozialstaat" überhaupt in Armut leben müssen.....
 
Herr Pfarrer Peter Herrfurth sagt uns, mit 15 Euro kann diesen Kindern ein Urlaubstag geschenkt werden. Die evangelische Kirche sammelt dafür, besonders die Diakonischen Einrichtungen und private Stiftungen legen diesen Betrag noch drauf, weil ihnen die Kinder das wert sind, Kinder sind das höchste Gut, das wir haben, so war es und hieß es in der DDR, ich denke gern an die schönen Ferienlager, die Ferienspiele, auch meine Kinder hatten das noch, wir fuhren in die Ferien, für ganz wenig Ostmark, warum kann da jetzt nicht auch so sein ?

Natürlich sind das jetzt Euro, warum müssen Kinder arm sein ?
Aber das warum hilft den Kindern nicht, tun müssen wir, helfen, wenn der Staat schon nicht in der Lage dazu ist..

Herr Pfarrer Peter Herrfurth sagt, Kinder sind nicht mit Mark, DM oder Euro aufzuwiegen, aber es ist toll, was man schon mit 15 Euro machen kann, ich sage bewusst nicht schon, für manchen sind 15 Euro sehr viel Geld, aber tun müssen wir, sollten wir, nennen wir es, einen Tag Glück verschenken und Jesus hätte dann seine Freude an uns,er liebte die Kinder..werdet wie die Kinder, lasset die Kindlein zu mir kommen, denn sie sollen das Himmelreich erben, ja so tun wir es, wir schenken diesen Kindern ein Stück Himmel...man kann mit einer Spende Glück verschenken, ein guter Gedanke ist das..
 
DIAKONIE MITTELDEUTSCHAND
 
Lieben Dank auch am 2. Juli. 2018  Montag*
 
An(ge)dacht Donnerstag, den 2.Juli 2009, Sprecher Herr Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.

MACH SCHNELL MAL LANGSAM

Ja, mach schell mal langsam, ohne Komma..oder bitte mach schnell langsamer, so verstehe ich das..
Heute erzählt Herr Pfarrer Peter Herrfurth von Autorennen, es geht so sagt er es, in der Formel eins mit vierhundert Stundenkilometern, 400 Sachen, sagen wir, ins Ziel.

Heute vor 115 Jahren war das erste Rennen in Paris, da gewann Graf Emile de Dion das Rennen, nur war da das Tempo noch nicht so schnell und es waren 126 km zu fahren und die Fahrzeit von dem Grafen betrug knapp 7 Stunden, so also fuhr er knappp 18 Stundenkilomter pro Stunde, das wird heute mit dem Fahrrad geschafft, oder irre ich mich da ? Aber es war ja auch vor vielen Jahren, gemütlich war es sicher in dieser Zeit, heute nicht mehr, da ist Schnelligkeit angesagt..

Heute so sagt es Herr Pfarrer Peter Herrfurth dürfte der Rennfahrer nicht mal auf die Autobahn drauf, da gilt Tempo 200 mitunter, fast normal ist das schon, sie düsen vorbei mit quietschenden Reifen, naja es ist wohl nicht ganz so schlimm,ich habe nur mal laut gedacht...

Es gibt bei den schnellen Autos, für die schnellen Autos gute Bremsen, es gibt Verkehrsleitsysteme, Airbags uns auch Rüttelspuren, sagt der Pfarrer, was eine Bremse ist, weiß ich, auch was ein Airbag ist, alles andere nicht..aber jetzt lese ich es ja, Rüttelspuren sind dafür da, damit man nicht aus der Spur kommt, sagt uns Herr Pfarrer Peter Herrfurth.

Das alles ist für mehr Sicherheit beim Fahren gedacht, wir haben, so sagt es der Pfarrer gelernt, mit der Geschwindigkeit umzugehen, aber wir wissen auch, dass es Opfer der Geschwindigkeit gibt, das sind die Folgen einer zu hohen Geschwindigkeit.

Vor über fünfzig Jahren wurde nach einem tödlichen Verkehrsunfall die erst Autobahnkirche gebaut, heute sind es insgesamt 30 Autobahnkirchen für Reisende, und dazu kommen noch Kapellen, da kann man anhalten und ausruhen, das ist sehr wichtig, man kann in der Stille dieser Kirchen, oder Kapellen, neue Kraft sammeln.

Im Gästebuch der Gemeinde von Herrn Pfarrer Peter Herrfurth steht dieser Eintrag, von einem Fred..er schreibt, dass er schon zigmal dagewesen ist, es wieder schön in der Kirche war und beruhigend, er durfte den Temporausch vergessen,,,für eine Weile.

Herr Pfarrer Peter Herrfurth sagt, eine Pause einlegen, ist auch für Menschen, die nicht unterwegs sind, sehr wichtig, es muss sein, die Seele mal baumeln zu lassen, man muss durchatmen können und deshalb gibt uns Herr Pfarrer Peter Herrfurth ein gutes Wort mit in den Tag, dieses Wort ist aus der Bibel, wir sollten es uns gut merken, bevor es mit vollem Tempo in den Tag gehen.
Es heißt:
MEINE ZEIT STEHT IN DEINEN HÄNDEN. HERR
(IMPULSE) MEINE ZEIT STEHT IN EINEN HÄNDEN- PETER STRAUCH-SONGTEXT LIEDINTERPRETATION
Quelle:www.youtube.com

MEINE ZEIT STEHT IN DEINEN HÄNDEN
Quelle:www.youtube.com
 
Lieben Dank an Herrn Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.Lieben Dank auch am 2. Juli 2018, Montag* Er ist jetzt in Magdeburg Landesjugendpfarrer.

DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
Gestern waren
 
BASTEL- EINE -VOGELSCHEUCHE-TAG 2018
1. Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
INTERNATIONALER WITZE-TAG 2018
1. Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Heute sind
 
HABE ICH VERGESSEN- TAG 2018
2. Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
TAG DES UFOS 2018
2. Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
 ZU MIR
 
BELLE EPOQUE- BLACK IS BLACK 1977
Quelle:www.youtube.com
 
Gestern gehört, war ein Musikwunsch
 
Der Sonntags-Christ

Herr Meier sitzt am Radio in Filzrock und Pantoffeln.
Und dreht den Kopf bald so und so, von Moskau bis nach Offeln.

Bis er dann schließlich ganz privat fand seinen Seelentröster.
Er raucht seitdem der diesen hat, sein Pfeifchen viel erlöster.

So schlürft aus Gottes Wort der Christ den Frieden mit Behagen.
Was er im Alttag ganz vergisst zu tun und auch zu sagen.

Auch du und ich sind da nicht frei, ich sag es dir ganz offen.
Wir leben auch an Gott vorbei und können nur auf Gnade hoffen.
Gerhard Gl.+
 
AM ANFANG WAR DAS WORT
 
AM ANFANG WAR DAS WORT und das Wort war bei GOTT und GOTT war das Wort. Dasselbe war im Anfang bei GOTT. Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist.

In ihm war das Leben und das Leben war das Licht der Menschen.
Und das Licht scheint in der Finsternis, und die Finsternis hats nicht ergriffen.
Es war ein Mensch von GOTT gesandt, der hieß Johannes.
Der kam zum Zeugnis, damit sie alle durch ihn glauben.

Er war nicht das Licht, sondern er sollte zeugen von dem Licht.
Das war das wahre Licht, das alle Menschen erleuchtet, die in die Welt kommen*****

Er war in der Welt und die Welt ist durch ihn gemacht, aber die Welt erkannte ihn nicht.
Er kam in sein Eigentum, und die Seinen nahmen ihn nicht auf.
Wie viele ihn aber aufnahmen, denen gab er Macht, GOTTES Kinder zu werden, denen, die an seinen Namen glauben, die nicht aus dem Blut noch aus dem Willen eines Mannes, sondern von GOTT geboren sind.

Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit.
Johannes gibt Zeugnis von ihm und ruft: Dieser war es, von dem ich gesagt habe: nach mir wird kommen, der vor mir gewesen ist, denn er war eher, als ich.

Und von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade.
Denn das Gesetz ist durch Mose gegeben, die Gnade und Wahrheit ist durch JESUS CHRISTUS geworden.

Niemand hat GOTT je gesehen, der Eingeborene , der GOTT ist und in des Vaters Schoß ist, der hat ihn uns verkündigt.********

Das Evangelium nach Johannes, aus dem Neuen Testament, geschenkt bekommen von dem Internationalen GIDEOBUND in Deutschland. e.V. am 18.06.1995 von der Freien ev. Gemeinde Arolser Landstraße 24 in Korbach***da haben wir bis Ende 95 gewohnt in Korbach
 
FREIE EVANGELISCHE GEMEINDE KORBACH
Quelle:www.feg-kb.de
 
GESTERN GEHÖRT
 
Das  habe ich gestern gehört im NDR Niedersachsen, Kirche
 
OLIVER VORWALD
Radiopaster auf NDR1 Niedersachsen
Quelle:www.ndr.de/kirche/Oliver-Vorwald
 
DER HIMMEL GESCHLOSSEN; DIE HÖLLE ÜERFÜLLT
Willie Nelson neues Album ist voll berührender Altersweisheiten
Quelle:www.freiepresse.de/Nachrichten/Kultur..
 
Er spricht in dieser Woche auch im NDR1 Niederschachsen Zwischentöne*
 
FÜR EUCH- THEMEN
 
In Höhle vermissten Jugendlichen, von denen es mehr als eine Woche kein Lebenszeichen gab, sind gerettet--in Taiwan. Was für eine Freude*
 
In der Politik gibt es immer noch keine klare Entscheideidung zwischen Frau Merkel udnd Herr Seehofer. Wir werden von den Medien informiert wenn alles klar ist und zwischendurch auch.
 
Der Naumburger Dom ist nach 18 Jahren Hoffnung zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt worden. Das ist wieder eine große Freude*
 
ALLER GUTEN DINGE SIND DREI NAUMBURGER DOM VON UNESCO ZU WELTKULTURERBE ERNANNT
Quelle:www.mz-web.de
 
ja und wir gucken weiter Fußball. Wer soll denn  gewinnen, wo unsere raus sind?
 
VON MIR
 
Mir ist übel bei diesem Wetter, es geht mir nicht gut. Selbst jetzt am Abend ist die Wohnung noch aufgeheizt. Es kommt keine kühle Luft rein, weil draußen die Luft noch immer stickig ist.
 
Grausam für manche Menschen, manche Tiere. Selbst kleine Kinder sind krank geworden. Das hat mir heute ein besorgter Vater gesagt. Ein Kind hat Fieber, das andere Kind belegte Mandeln und Bronchietes.
 
Ich hoffe, dass ihr bessere Luft habt bei euch, nicht so schwül und stickig.Es fehlt der Sauerstoff in der Luft.Alles vertrocknet, es regnet nicht. Felder und Wälder brennen.
 
Das ist auch kein Jammern, es sind Tatsachen, ja wir haben Sommer ich weiß..
 
So war ich heute also wie immer am Vormittag im Garten die Tiere versorgen. Alle wasserschalen waren lehr.Jetzt ist es besonders wichtig die Tiere zu versorgen. Die Katzen, die Vögel.
 
Sie alle haben eien Riesenhunger und stürzen sich förmlich auf das Futter,Niemand außer ich kümmert sich um die Tiere. Niemand stellt eine Wasserschale für die Vögel hin. Traurig finde ich das.
 
Ich habe meine Trinkschalen und das Futter für die Vögel so hoch gestellt, das die Katzen keinen Vogel kriegen.Herr erbarme dich über uns und über deine Schöpfung.
 
Beizeiten am frühen Nachmittag hatte ich Fußpflege, Morgen wieder zu früh für mich, früher Nachmittag eine Arzttermin.
 
Mir fällt das schwer.Gestern war ich mal in der FEG zum Gottesdienst. Da kann ich hinlaufen, Michael war nicht da,
Dann Garten und dann war ich nicht mehr weg. Das Leopoldsfest soll sehr schön gewesen sein. Ich war nicht dort in diesem Jahr, das weil ich Niemanden hatte der mit mir geht.
 
Da fühlt man sich wie der Hund ohne Schwanz, so haben wir das immer gesagt.
Habt es gut, einen schönen Abend wünsche ich allen noch.Liebe Grüße euch*Jetzt gucke ich im ZDF Fußball. Belgien-Japan
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder.
 
FÜR EUCH 
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
.
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.