Freitag, 6. Juli 2018

-Tibetische Musik. Der Dalai Lama hat Geburtstag.WM Russland.Der Sonnengesang. Angedacht, Karlsson vom Dach.Die Segen. Gebet. Andachten.Mein Tag, Geburtstage, Badeschlappen in Heiligendamm Ang. Reise ins Leben Ang. Dies, Internationaler Tag des Kusses, Welt-FAZ und mehr. Zu mir, Herr deine Liebe, Warum, Für euch Themen, von mir, Poesiealbum, Trauriger Joachim

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
Allen Lesern wünsche ich ein schönes, angenehmes Wochenende*
 
TIBETISCHE MUSIK; HEILMUSIK; ENTSPANNUNGSMUSIK; CHAKRA; ENTSPANNENDE MUSIK ZUM STRESSABBAU * 2729C
Quelle:www.youtube.com
 
DER DALAI LAMA FEIERT HEUTE SEINEN 83. GEBURTSTAG***
Herzliche Segenswünsche für ihn Rosen(((Rosen)))

TENZIN GYATSO
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Römerbrief: Kapitel 14, Vers 7-9
Niemand von uns lebt für sich selbst.Leben wir , dann leben wir für den Herrn, und sterben wir, dann sterben wir für den Herrn. Ganz gleich also, ob wir leben oder sterben: Wir gehören dem Herrn. denn dafür ist Christus gestorben und zu neuem Leben auferstanden, daß er im Leben, wie im Sterben unser Herr ist.
Das ist die Übersetzung aus dem "Lebendigen Buch" Hoffnung für Alle

Martin Luther übersetzte es so:
Denn unser keiner lebt sich selber, und keiner stirbt sich selber. Leben wir, so leben wir dem Herrn, sterben wir, so sterben wir dem Herrn.
Darum : wir leben oder sterben, so sind wir des Herrn.Denn dazu ist Christus gestorben und wieder lebendig geworden, daß er über Tote und lebendige Herr sei. .
Leben wir füreinander, miteinander
 
WM RUSSLAND 2018-SPIELPLAN
 
Orte, Zeiten und Gruppen
 
SPIELPLAN DER FUßBALL-  WM 2018 IN RUSSLAND
Quelle:www.faz.net/aktuell/sport/fussball-wm-spielplan
 
Frankreich ist im Halbfinale*

Johannes  H.E:Koch
DER SONNENGESANG DES HL. FRANZISKUS VON ASSISI
Quelle:www.emmaus.de
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT HEUTE- KARLSSON VOM DACH
 
KARLSSON VOM DACH
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
KARLSSON VOM DACH
Quelle:www.youtube.com
 
Wie immer in dieser Woche heißt es bei Angedacht: EIN KIND- EIN WORT, Daher kommen die schönen Geschichten, die wir in dieser Woche hören dürfen.
 
Ich bin ein schöner, wohl auch gescheiter Mann, sagt Karlsson vom Dach.Er macht den allergrößten Unfug.Es geht doch.Das stört doch keinen.Eigentlich ist er ja schon groß und dick ist er auch.
 
Karlsson macht sich nichts daraus was in der Welt der Erwachsenen für Regeln gelten.Pippi Langstrumpf hat das auch nicht gestört.
 
So wäre ein bisschen Karlsson vom Dach gar nicht so schlecht als Lebenseinstellung.
 
Dann sagt Frau Pfarrerin Oxen, mich mal grundgescheit und richtig dick zu finden wäre auch mal was. Gott hat sie ja so gemacht.Dazu gehört auch für sie, dass sie sich uber Zweitrangige Dinge aufregt.
 
Bleiben Sie heute gelassen. Das wünscht uns Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche*
Da gibt es auch einen Text*
Den Text findet ihr rechts unter Kirchen in Deutschland - ANGEDACHT *
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Gott, Du bist in den Himmeln,
Du bist in den Engeln und Heiligen
Du erleuchtest sie - und sie erkennen
denn Du Herr bist das Licht.
Du entflammst sie - und sie lieben
denn Du Herr bist die Liebe.
 
Du bewohnst und erfüllst sie - und sie sind selig
denn Du Herr bist das höchste Gut
Ewiges Gut,
aus Dir fließt jedes Gut,
ohne Dich gibt es kein Gut.
Franz von Assisi
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
Heute spricht Radiopfarrer Oliver Vorwald  über den Internationalen Tag des Kusses*
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
AM 6.JULI WURDE GEORGE W.BUSH geboren,....
Geburtstag hat heute Sylvester Stallone, herzlichen Glückwunsch für ihn, (((Rosen)))
 
Sie  haben an einem Tag Geburtstag, Bush und Rambo Stallone und sind doch so unterschiedlich, der Eine wohl mehr oder weniger unbeliebt, und Stallone super, tja, so kann es gehen.
 
GEORGE W. BUSH
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
SYLVESTER STALLONE
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
Es ist doch so heiß, Badewetter, hier eine Geschichte aus Angedacht von 2009* Ab und zu schreibe ich sie mal hier wieder..
 
Montag, den 6.Juli 2009, Sprecherin Frau Pfarrerin Katja Albrecht aus Magdeburg.

BADESCHLAPPEN IN HEILIGENDAMM

Frau Pfarrerin Katja Albrecht erzählt heute von einem Anruf von ihrer Freundin,die Freundin lacht, und sagt, meine Güte, war mir das peinlich, ich steige in Heiligendamm aus dem Bus, schaue an mich runter und was sehe ich da, ich habe meine Badelatschen an, noch von zu Hause aus, ich habe vergessen, mir andere Schuhe anzuziehen und so musste ich den ganzen Tag mit den Badelatschen herumlaufen, meine Güte, war mir das peinlich und lacht...und lacht am Telefon***

Die Freundin heißt Katrin, sonst ist sie so peinlich genau, sehr stilbewusst, da das Frau Pfarrerin Katja Albrecht weiß, muss sie auch lachen, das in dem feinen Ostseebad Heiligendamm.

 Es ist ja wunderschön dort...aber weil sich Frau Pfarrerin Katja Albrecht ihre Freundin dort mit ihren Laschen bildlich vorstellt, muss sie lauthals lachen, ich täte das auch....weil ich mir auch immer alles bildlich vorstelle....

BAD DOBERAN  & HEILIGENDAMM
Kurort mit Tradition 
Quelle: Heiligendamm.de
http://bad-doberan-heiligendamm.de/

Der Freundin, so sagt es die Pfarrerin, war das sowas von peinlich, was würden die leute denken, würden sie denken, dass Kathrin immer so rumläuft, würden sie wegen ihrer Latschen Rückschlüsse auf ihre Person ziehen, dazu neigt ja Frau Pfarrerin Katja Albrecht auch, sagt sie von sich, ich auch ich neige auch dazu.., ich hätte mich was geschämt, wenn ich so rumgelaufen wäre, wenn ein anderer so rumgelaufen wäre, hätte ich auch geguckt und gedacht,was soll denn das jetzt ?
Zieht die Frau sich immer so an ?

Aber am Ende des Telefonats sagte die Freundin der Pfarrerin, weißt Du Katja, ich hatte doch einen schönen Tag, ich habe das vollkommen vergessen, dass ich Badelatschen an hatte, wir hatten so schöne Gespräche, alles war in Ordnung, es war nur schön und das ist Freude, die Schuhe waren dabei dann unwichtig..

Frau Pfarrerin Katja Allbrecht sagt, es kommt ja nicht darauf an, was man anhat, es kommt doch darauf an, was man für ein Wesen hat, es kommt darauf an, was wir drauf haben und da hat GOTT uns eine Menge mitgegeben.
 
Lieben Dank auch am 6. Juli 2018 Freitag***
 
An(ge)dacht Dienstag, den 6.Juli 2010, Sprecher Herr Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.
nacherzählt von Lara

REISE INS LEBEN

Herr Pfarrer Peter Herrfurth erzählt heute eine Geschichte von Frau Elisabeth Stenmans. Als sie ein kleines Mädchen war, 12 Jahre alt war, machte sie mit ihren Eltern eine Reise, auf einen Luxus-Liner, sie machten eine Kreuzfahrt, beim Landgang sah die kleine Elisabeth die große Armut der Menschen dort in Afrika. Als dann die Familie bei dem Kapitän eingeladen war,zum Diner, am Abend, aß Elisabeth nichts von dem wunderbaren Essen, ja sie weigerte sich zu essen, als nun ihre Mutti sie fragte, warum sie nicht essen will, sagt Elisabeth, dass sie die Not der Menschen dort, sie sehr getroffen hat, sie hätte alles, im Übermaß, diese afrikanischen Kinder nichts !

Da verspricht ihr die Mutti für ein Kind die Patenschaft zu übernehmen, Unterhaltsgeld zu zahlen, damit dieses Kind in seiner Heimat eine Chance hat.

An diesem Tag hat es mit Elisabeth angefangen, sich um die Armen zu kümmern, es sind inzwischen 48 Jahre vergangen, Frau Elisabeth Stenmans ist nun 60 Jahre alt, sie ist nun Mutter von 34 Kindern, sie hat zwei eigene Kinder und sie hat 32 Kinder adoptiert,auch Leandro, den der eigene Vater verstümmelt hat, damit er mehr Mitleid beim Betteln erregt.Heute studiert Leandro, er will Lehrer werden.19 Kinder leben noch zu Hause, um sie kümmert sich Frau Elisabeth Stenmans liebevoll.

Herr Pfarrer Peter Herrfurth sagt, sie muss zeitig aufstehen, um 5 klingelt der Wecker schon, 8:30 Uhr geht das letzte Kind aus dem Haus. Frau Elisabeth Stenmans geht dann bis 13 Uhr arbeiten, danach macht sie die Hausaufgaben mit ihren Kindern und dann gestaltet sie ein Programm für die Kinder, am Nachmittag***

Es ist viel Arbeit, aber trotzdem strahlt Frau Elisabeth Stenmans und das an einem jeden Tag, sie ist voller Lebensfreude***

Herr Pfarrer Peter Herrfurth sagt uns, alles begann mit einer Urlaubsreise und alles begann mit dieser Urlaubsreise, also sind es ungeahnte Folgen einer Urlaubsreise geworden und er wünscht uns , dass wir ein offenes Herz haben, für alles was wir erleben, im Urlaub, auf Reisen, manche Erlebnisse können das Leben verändern...
 
WELTWEIT AM LEBEN DRAN: ALLES GEBEN FÜR ANDERE
Quelle:www.youtube.com

 Lieben Dank an Herrn Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.Lieben Dank auch am 6. Juli 2018, Freitag*Er ist jetzt in Magdeburg tätig.

DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
INTERNATIONALER TAG DES KUSSES 2018
6. Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
HERR; DEINE LIEBE IST WIE GRAS UND UFER
Quelle:www.youtube.com
 
WARUM
 
Wo komme ich her? Was mache ich hier? Wo gehe ich hin?................. Diese Fragen sollte sich jeder beantworten. Es geht um nichts Mehr oder Weniger, als um die Zukunft eines jeden Menschen. Viele werden sich fragen, warum passiert das alles auf dieser Erde. Warum gibt es überall Not, Elend, Kriege, Haß und Gewalt?
 
Warum sind die Menschen nicht imstande friedlich miteinander zu leben? Warum versagen alle menschlichen Ordnungen immer wieder? Wer und was steuert den ganzen Wahnsinn auf dieser Erde? Warum sind die Menschen nicht in der Lage, die Erde zu einem blühenden Paradies zu machen und friedlich und im Einklang mit der Natur zu leben und untereinander..man sollte sich gut überlegen was man ins Internet bringt, was einen belasten könnte, sollte man weglassen, so einfach ist die Lösung, dann gelingt die Kommunikation .Dafür sollten wir beten**
 
FÜR EUCH- THEMEN
 
Es ist so traurig. Ein Retter aus Thailand ist bei der Rettungsaktion der eingeschlossenen Kinder gestorben, Er war Taucher und hatte keine Atemluft mehr. Auf dem Rückweg wurde er bewußlos. 
Es ist ein lebensgefährliches Unterfangen diese Rettungsaktion.
Wenn es regnet wird es noch schwieriger.
 
Die EU Kommission lässt uns darüber abstimmen ob wir die Uhrumstellung- Sommer-Winterzeit weiter wollen. Schön wäre es  wenn wir die Natur entscheiden lassen und endlich nicht mehr an der Uhr drehen. Viele Menschen haben dadurch ie 1. Zeit Probleme.
 
Heute ist in der Uni Halle an der Saale die lange Nacht der Wissenschaft.
 
Gehört habe ich, dass die Parteien sich nun wohl einig sind in Sachen Flüchtlingsfrage.
Was sonst noch ist könnt ihr ja in den Nachrichten lesen.
 
Auf alle Fälle aber ist es hier viel zu trocken. Waldbrände, Felder brennen, Fähren können nicht mehr übersetzen!

VON MIR 
 
Noch zum Tag...aus dem Poesiealbum...Soll Dich mal ein Lausbub küssen, sei doch nicht so aufgebracht. Mutter brauchts ja nicht zu wissen. Vater hats ja auch gemacht, dies schrieb zur Erinnerung die Heike, am 9.7.76, in Altenfeld auf, also habt Freude in euren Tag**
 
Ich habe nun nachgedacht, wie unser Sprachschatz in der DDR war, hier einige Begriffe, die mir eingefallen sind: Straße der Besten, Kreisleitung, Brigadetagebuch, Rinderoffenstall, EVP, Bonzenschleuder, Sesselpfurzer, Vitamin B, Haushaltstag, Trasse, ABV, Sprelacart, Pfuschen, Frösi, Antragsteller, Halbstark, FDGB-Urlaubsplatz, Klassenfeind, Wohnraumvergabe, AWG, NVA, Kampfgruppe, ABV, Messe der Meister von Morgen...

Dann habe ich auch noch ein Poesiealbum durchgelesen, von 1974, das hatte ich mal gefunden, es war entsorgt worden und ich wollte mal lesen, was man da so reinschreibt, die Texte waren in 1974 geschrieben worden für eine Antje..

Du bist so klein und niedlich und heiter ist Dein Blick. Gott möge Dich behüten zu Deiner Eltern Glück. Dies schrieb Dir Dein Vati, Burg, den 13.1.1974 .

Zwei Rosen im Garten zwei Schwäne im See. Die Liebe kann warten, doch scheiden tut weh. Dies schrieb Dir liebe Antje Deine Mutti, Burg am 12.1.1974.

Mutterliebe, Vaterliebe, Antje das ist Deine Pflicht. Eltern zu betrügen, das versuch im Leben nicht. Zur ewigen Erinnerung schrieb Dir dieses Deine Schwester Rosel ein, Burg den 13.1.1974..

Dich führt auch das Geschick, denk an das Elternhaus zurück. Wo Vater und Mutter Tag und Nacht mit treuer Liebe dich bewacht. Betrachte es als deine Kinderpflicht. Drum liebe Antje vergiß das nicht...Zur ewigen Erinnerung von deinem Opa, Burg, den 15.1.74..

Wer nie sein Brot mit Tränen aß, wer nie in kummervollen Nächten, auf seinem Bette weinend saß, der kennt euch nicht ihr Himmlischen Mächte. Deine innig liebende Herta Bollien..Blüh wie das Veilchen im Moose, still, bescheiden und rein und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein. Burg d.16.1.74.

Erinnert ihr euch ein wenig an eure Poesiealben?

Nun zu heute. Es war etwas kühler. Aber es ist immer noch kein Regen gefallen. Kühler war es auch nur am Vormittag. Danach war es wieder heiß
 
Ich habe heute im Garten die Tiere versorgt wie immer. Den Felix gesteichelt. Er will das immer haben. Mizie zur Zeit nicht.
 
Dann habe ich das Nötigste gegossen und auch aufgeräumt. Alte Kissen und Decken in einen Müllbeutel getan. Am Sonntag wenn mein Sohn Michael mit dem Auto da ist nehmen wir sie mit.
 
Dafür ist die graue Tonne da.Die gelben Säcke wurden heute abgeholt. Sie haben es Gestern vergessen. Ich habe dann angerufen, die freundlichen Männer kamen sofort. Wäre nicht gut gegangen wenn die gelben Säcke tagelang draußen stehen.Aber sie wären heute sowieso gekommen, sagten sie mir.

Joachim
 
Joachim ist traurig und ganz unten.Heute ist eine nette Pflegerin mit ihm zu Fielmann gefahren wegen einer neuen Brille. Er kann mit den alten Brillen kaum noch was sehen. Es half leider nichts. Da er den Grauen Star hat muss er erst zur Augenärztin. OP macht er aber sowieso nicht mehr.
 
Auch da war die Pflegerin mit ihm. Die Schwester der Augenärztin winkte gleich ab. Ausischtlos einen Termin zu kriegen.
Er fühlt sich abgeschoben, nicht mehr gebraucht. Alles egal ob alte Menschen gucken können oder nicht..Deutlich agte er, wir sind ja nur eine Last, können weg.
 
Das unseren Menschen, die hier geboren und aufgewachsen sind, ein ganzes Leben lang gearbeitet haben. Sie haben nichts geschenkt gekriegt wie unsere Gäste und sie werden einsam sterben.Was für ein Elend. Mir tut er Leid.
 
Muss ich ihn heute Abend wiedder aufmuntern wenn er mich wie immer am Abend anruft.
 
Habt es gut, einen schönen Abend wünsche ich allen noch. Liebe Grüße Lara
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.