Donnerstag, 19. April 2018

-Stern auf den ich schaue.Halle.Friedensglocke abmontiert.Angedacht, Probleme mutig angehen, Die Magie der Musik.Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Altermannblog, Peter Hahne, Die Osterschleife an der Tür, Wir haben einen lieben Gott, Dies,Welt-FAZ und mehr, Segenslied-Geh unter der Gnade, Luftangriffe auf Halle(Saale) Graf Luckner, Link-Zeitzeugen, Zerbst, Von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
STERN AUF DEN ICH SCHAUE
Quelle:www.youtube.com
 
HALLE
 
In Halle haben heute kurz vor 11 Uhr die Kirchenglocken geläutet. Für Halle war an diesem Tag in 1945 der Krieg zu Ende.Dankbarkeit dafür das Läuten der Glocken.Lest bitte über Graf von Luckner, dem Retter der Stadt Halle an der Saale*Den Artikel findet ihr bei- zu mir. Luftangriffe auf Halle(Saale)
 
ABMONTIERT UND VERLADEN DESSAUER FRIEDENSGLOCKE FÜR EIN HALBES JAHR IN MÜNSTER
Quelle:www.mz-web.de/dessau-rosslau
 
LÄUTE GLOCKE; LÄUTE FRIEDEN;
LÄUTE RUH IN JEDES HERZ;
ENDET EINST MEIN TAG HIENIEDEN;
LÄUTE DU MICH HEIMATWÄRTS.

HALTET FRIEDEN; UM HIMMELS WILLEN HALTET FRIEDEN !
aus An(ge)dacht
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT GESTERN- PROBLEME MUTIG ANGEHEN
 
Houston wir haben ein Problem. Ein schwerer Defekt , Mondlandung unmöglich. Dann aber wird alles gut.Gerettet.Die Apollo 13.
 
TAG DER RÜCKKEHR DER APOLLO 13 2018
17. April 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Was ist wenn es ein ernstes Problem bei uns gibt.Herr Diakon Wolfgang Gerlich findet es gut Gott mit rein zu nehmen im kurzen Gebet- Gedankenblitz
 
Diakon Wolfgang Gerlich aus Magdeburg Buckau*
 
ANGEDACHT HEUTE- DIE MAGIE DER MUSIK
 
Musik beim Auto fahren. Entspannte Musik entschleunigt. Hartrock wühlt auf, macht hektisch.
So wirkt Musik.
 
Er findet es gut wenn nicht laufend auf ihn eingeredet wird.Manchmal aber braucht er auch einen Anstoß.
 
Was wird Gott aussuchen? Manchmal ruhig, manchmal wachrüttelnd.
Diakon Wolfgang Gerlich Magdeburg Buckau*
 
Am Dienstag habe ich vergessen die Überschrift bei Angedacht zu schreiben. Sie hie: Der Dank an die Mütter.
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Katholischen Kirche*
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Vater, Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei, aber die Liebe ist die größte unter ihnen****
So möchte ich dir für den heutigen Tag danken, Herr.
Gott, Vater im Himmel. du hast mich von jeher auf meinen Weg begleitet.
Und wenn ich einmal nicht weiter wusste, so war deine Hand da, die mich hielt und führte.
Du hast mich in deiner Nähe leben lassen und dein Licht gab mir auch in tiefer Nacht.
Zuversicht, Richtung und Ziel.

Dafür möchte ich dir heute danken, auch wenn ich nicht weiß,
ob mein Dank an deine Güte heranreicht.

Vater im Himmel, ich bitte dich:
Lass nicht ab von mir.Ohne deine Gnade und deinen Segen ist alles Leben nichts.
Und welchen Weg du mich auch in Zukunft gehen lässt, ich will ihn dankbar gehen.
Denn er ist dein Wille, und etwas Besseres habe ich nicht.
Amen
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
NACHTGEDANKEN niedersachsen
Quelle:www.ndr.de/ndr1
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Frank Elstner feiert heute Geburtstag, Rivaldo hat Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen für sie(((Rosen)))

FRANK ELSTNER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Elstner

RIVALDO
Quelle:http://de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Rivaldo

RIVALDO THE LEGEND
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=LNyTLLjHbbo
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
ALTERMANNBLOG
 
WIR WERDEN VON IRREN REGIERT
Quelle:www.altermannblog.de
 
TALK MIT PETER HAHNE
16.04.2018
Quelle:www.ardmediathek.de
 
 PETER - HAHNE- BUCH: ÜBERALL GUTMENSCHEN
Quelle:www.pro-medien-magazin
 
PETER HAHNE
 
SCHLUSS MIT EUREN  EWIGEN MOGELPACKUNGEN
Quelle:www.amazon.de
 
An(ge)dacht Samstag, den 18.04.2009, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich, Harzgerode.
Nacherzählt von Lara

DIE OSTERSCHLEIFE AN DER TÜR

Frau Pfarrerin Anke Dittrich erzählt uns heute von ihrem Türschmuck, das ist eine schöne Schleife, die die Aufschrift trägt. Frohe Ostern. Nun denkt sie darüber nach, ob sie die Schleife wieder abnehmen soll, sie hat sie ja erst vor einer Woche hingehängt.

Freilich, sagt sie, die Osterhasen, die Ostereier, alles ist aufgegessen, bleibt noch die Schleife, aber da ist ihr ein Buch von Pater Anselm Grün ( Ich habe auch Bücher von ihm)..in die Hände gefallen, das heißt : DIE OSTERFREUDE AUSKOSTEN; 50 IMPULSE...
Es liegen genau 50 Tage zwischen Ostern und Pfingsten, das bedeutet also, dass die Osterfreude noch gar nicht vorbei ist.

Frau Pfarrerin Anke Dittrich sagt, ja, wir gehen auf Pfingsten zu, wir feiern den
Geist des Lebens weiter und eigentlich feiern wir Christen jeden Sonntag Ostern.
Ja, wir erinnern und daran, dass Jesus an diesem Tag auferstanden ist, an einem Sonntag und das bedeutet so viel, so viel mehr, weil, so sagt sie es uns, jeden Tag darf sie neu ihres Lebens freuen und wir auch***

Ich auch, heute als ich auf den Bus wartete, saß eine junge Frau aus unserem Chor neben mir, sie wollte nach Roßlau, wir erzählten und da ich einmal nicht alleine war, verging die Zeit schnell, bald hätte ich meinen Bus verpasst, so vertieft waren wir im Gespräch und noch etwas, ich kann wieder reden, nachher probiere ich, ob ich wieder singen kann, das ist doch Freude, nach so vielen Tagen schweigen, da möchte ich ganz herzlich meinen HERRN danken, das kann ich gut gleich hier tun, DANKE; HERR****

Frau Pfarrerin Anke Dittrich erzählt jetzt noch einmal etwas über das Buch von Pater Anselm Grün, Die Osterfreude auskosten...---dann sagt sie es sind eigentlich zu wenig Impulse, es könnten ehr 365 sein und sogleich fällt ihr ein, dass sie ihre Osterschleife im vorigen Jahr erst im Advent mit dem Adventkranz ausgetauscht hat. es war ihr damals ein wenig peinlich, aber eigentlich sagt sie, war es ja gut so.

Nun ja, ich habe an meiner Tür keine Schleife hängen, aber etwas, was für das ganze Jahr passt..Weihnachten hänge ich da einfach was dran, jetzt sind es Osterglocken und Herzchen, untereinander hängen sie, sieht schön aus***

Aber 365 Tage Impulse, nein das schaffe ich nicht mehr, immer fröhlich und aktiv zu sein, das habe ich ja jetzt gesehen, an Ostern war ich krank..ich gebe mich mit den 50 tagen zufrieden, dann stecke ich mir wieder ein Ziel, nur nicht so weit vorausplanen, lieber jeden Tag dankbar sein, dass ich leben darf, weiß doch der Morgen nicht, was der Abend bringt.

Nun Frau Pfarrerin Anke Dittrich sagt, die Osterschleife erinnert sie täglich daran, dass GOTT ihr das Leben schenkt, was sie oft als selbstverständlich hinnimmt...GOTT schenkt ihr das Leben, jetzt und in der Ewigkeit.

SIE FREUT SICH; DASS SIE LEBT; JEDEN TAG; ICH GLAUBE WIR WOLLEN VERSUCHEN; ES AUCH ZU TUN; OHNE WENN UND ABER; TROTZ WEHWEHCHEN; ODER ?

Ich bedanke mich herzlich bei Frau Pfarrerin Anke Dittrich, Harzgerode, Das auch am 19.April 2018, Donnerstag*
 
An(ge)dacht Sonntag, den 19.04.09, Sprecher Herr Pfarrer Jörg Thoms, Stolberg.
Nacherzählt von Lara

WIR HABEN EINEN LIEBEN GOTT

Herr Pfarrer Jörg Thoms ist in seiner Küche, zwischendurch liest er in einem Buch.
Das Buch heißt: LEIB UND LEBEN Eva Strittmatter hat es geschrieben, es ist brand neu****

Der Pfarrer kennt Eva Strittmatter schon lange, als Kind hat er ihr Gedichte geschrieben und bis heute hat er gedacht, dass Eva nicht an GOTT glaubt, sie ist ohne Glauben aufgewachsen und in einem Gedicht hat sie geschrieben:
ICH LEBE MEIN LEBEN OHNE GOTT...

Aber nun liest der Pfarrer etwas, was ihm unter die Haut geht, er liest von Eva Strittmatter, WENN ICH GLAUBEN WOLLTE; DANN MÜSSTE ES EINE VATERFIGUR SEIN; EINER; DER ALLES ÜBERSCHAUT UND MIT SEINER GÜTE RICHTET.

Ja, so ist es doch, sagt Herr Pfarrer Jörg Thoms, wir haben doch einen gütigen Vater, einen lieben GOTT.
Das würde er gern Eva Strittmatter persönlich sagen und uns...sagt er er auch.

Wenn ich an GOTT denke, denke ich auch an die Musik, heute war ein Riesenprogramm im MDR Fernsehen und im MDR Radio Figaro über Georg Friedrich Händel, zum 250igsten Todestag, Musik ist für mich gerade so, wie der Himmel, so stelle ich mir den Himmel vor, er ist voller klassischer Musik*** Mozart ist mit Sicherheit auch da oben***
Lieben Dank an Herrn Pfarrer Jörg Thoms, aus Stolberg. Lieben Dank auch am 19. April 2018, Donnerstag*
 
DIES
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
FAHRRADTAG 2018
19. April 2018 in der Welt
Quelle:www,kleiner-kalender.de
 
ETA - AQUARIIDEN 2018
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
SEGENSLIED
 
GEH UNTER DER GNADE
Quelle:www,youtube.com
 
HALTET FRIEDEN; UM HIMMELS WILLEN HALTET FRIEDEN ! aus An(ge)dacht
 
LUFTANGRIFFE AUF HALLE (SAALE)
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Die Vernichtung der Stadt wie sie in anderen Städten war, vollkommende Zerstörung sollte in der Nacht vom 16. zum 17. April 1945 sein..Lest bitte über Graf von Luckner, dem Retter der Stadt Halle an der Saale*
 
FELIX GRAF VON LUCKNER
 
FELIX GRAF VON LUCKNER
Quelle:DE.Wikipedia:Org.
 
 Felix Graf von Luckner aus Halle, ist in Halle an der Saale aufgewachsen, im ersten Weltkrieg ist er Schiffsführer, er schreibt Bücher, zieht voller Abenteuerlust um die Welt , im Dritten Reich ist er kein Widerstandskämpfer, er arrangiert sich mit den Nazis.Aber am Ende des Krieges tut er genau das, was die Stadt Halle an der Saale vor der Vernichtung rettet.Er trägt dazu bei, dass Halle vor dem mörderischen Bombardement verschont, also gerettet wird.

 Es waren so viele deutsche Städte in dieser Zeit dem Erdboden gleich gemacht worden, Zerbst wurde am 16. April 1945 zerstört, ich schrieb darüber, Dessau, Dresden, Hamburg, so viele Städte wurden sinnlos zerstört. jetzt denke ich, ja hat sich keine dieser Städte ergeben? Hätte das die Städte gerettet, wenn sie es getan hätten, der Befehl lautete, dass die Städte bis zum Letzten verteidigt werden müssen, der Befehl eines Irrsinnigen!
 
FELIX GRAF VON LUCKNER GESELLSCHAFT E.V.
Halle /Saale)
Quelle:luckner-gesellschaft,de/felix-graf-von-luckner
 
Er, der Graf hat den Angriff, die Bombardierung auf Halle verhindert, die Leute hatten weiße Tücher bei sich, der Graf verhandelte mit den Angreifern, Halle ist ihm heute noch dankbar dem Grafen(((Rosen)))
 
Die Kirchenglocken in Halle werden heute, wieder geläutet haben  dafür dass die Stadt verschont wurde und es ist  Anlass zu beten, Gott zu danken, dass damals tausende Menschen vor einem grausamen Tod bewahrt wurden.Danke, unser Vater*
 
HALTET FRIEDEN; UM HIMMELS WILLEN HALTET FRIEDEN ! aus An(ge)dacht
 
FELIX GRAF LUCKNER "SEETEUFEL" UND EIN RETTER DER STADT
Quelle:www.mz-web.de/halle-saale
 
Der Link über Zerbst
 
Zeitzeugen
 
ERINNERUNG AN DIE BOMBARDIERUNG
Quelle:www.volksstimme.de/lokal/zerbst/zeitzeugin
 
Von mir
 
Geschwister
 
Wir gratulieren uns wenn wir Geburtstag haben, sonst haben wir wenig Kontakt.
 
Das schon jahrelang und das tut und tat mir all die Zeit weh, man muss es aber hinnehmen, einen Grund weiß ich nicht. Oder wieder das alte Lied seit der Wende: Jeder macht Seins. Vorher hatten wir einen guten, herzlichen Kontakt miteinander.
 
Das dazu und schön finde ich es nicht. Es macht mich traurig.Ich habe schon mit vielen Menschen darüber gesprochen wie es bei ihnen ist. Sie halten immer noch zusammen die Familien.
 
Meine Mutti hatte auf dem Sterbebett zu meinen Geschwistern gesagt, dass sie mich nicht alleine lassen sollen.Sie tun es aber doch.
 
Alle meine Schwestern haben noch ihre Männer. Außer ich. Ich bin zwei mal verwitwet.Eine Schwester hat 3 Enkel.Das ist Freude. auch das habe ich nicht.
 
Zu gestern. Da war wieder Chorprobe . Das war wieder schön. Nur sind wir gestern zu spät gekommen. Es war noch dringend was zu erledigen und die Chorprobe beginnt schon 19 Uhr. Früher 19;30 Uhr. das war beser für uns weil Michael ja spät Feierabend hat.
 
Aber unser Chorleiter hat nicht geschimpft. Michael hat ihm nach der Chorprobe auch gesagt warum wir zu spät gekommen sind.Alles gut. Bald singen wir wieder im Gottesdienst.
 
Nun heute kamen mir die Katzen wieder entgegen, wie kleine Hunde liefen sie vor mir her. Niedlich.Darüber freue ich mich immer. Morgen Nachmittag kommt der Mann der den Rasen im Garten mäht am Nachmittag.
 
Das ist wichtig. denn der Rasen ist jetzt ganz schnell gewachsen.
 
Heute konnte ich nicht noch einmal am Nachmittag zum Garten gehen. Ich hatte wichtige Wege. Apotheke und Einkauf. Gestern hatten wir ja kaum Zeit dazu.
 
Haushaltstag war am Vormittag. Nun sind auch die Fenster geputzt*
 
Ich wollte eigentlich heute noch zur Sparkasse Auszüge holen. Aber meine Marion sagte mir, dass die Sparkasse die Auszüge zuschickt wenn man länger keine geholt hat. Dann warte ich eben. Wenn die Sparkasse einfach Filialen schließt sind sie selber Schuld wenn weniger Leute kommen.
 
Geld habe ich bei NETTO abgehoben.Das geht ab 10 Euro Einkaufswert.Gut so.
Bei Joachim waren wir gestern nach der Chorprobe. Mein Sohn hat ihm neue Kopfhörer besorgt..2 hat er schon kaputt gemacht. Diese jetzt waren billig und sind gut.

Endlich bin ich heute dazu gekommen mir die Haare zu waschen*
 
Habt es gut*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.