Montag, 25. Dezember 2017

-Weihnachtsansprache Bundespräsident.Am Anfang war das Wort. Karat König der Welt. Urbi et Orbi. Angedacht-Weihnachten, Wünsche. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Die Weihnachtskrippe, Stille Nacht,Engel des Sommers, Weihnachtsmorgen, Dies-Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Oh du fröhliche, Lorenz Maierhofer-Oratorium, Erich Kästner-Gedicht, Gestern, von mir

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Montag Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und eine gute, neue Woche*.Es ist Weihnachten in der Welt* Es ist der 1. Weihnachtsfeiertag,
 
Gesegnete,frohe , friedliche Weihnachten wünsche ich allen Lesern.
 
Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten
 
STEINMEIER WILL MUT MACHEN
Quelle:www.swr.de
 
Heiligabend, denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus , der Herr***
 
WEIHNACHTSKRIPPE
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
AM ANFANG WAR DAS WORT UND DAS WORT WAR BEI GOTT
 
DAS EVANGELIUM NACH JOHANNES- KAPITEL 1
Quelle:www.youtube.com
 
GOTT VON GOTT; LICHT VOM LICHT; WAHRER GOTT ZU WAHREM GOTT 
 
KARAT KÖNIG DER WELT
Quelle:www.youtube.com
 
Weihnachtssegen "URBI ET ORBI"- von 2016
 
"Urbi et Orbi im Vatikan
FRANZISKUS´FRIEDENSAPPELL
Quelle:www.tagesschau.de
 
Dieser Papst, er hat gut gesprochen, er ist wahrhaft ein guter Papst, Mensch und Papst*
 
Sein Segen richtet sich an alle Menschen, Joschua, Jesus, das bedeutet GOTT rettet...das gilt für Juden und Heiden, Gläubige und Ungläubige, die heilige Gnade ist für alle Geschöpfe bestimmt.

Die Barmherzigen, die Armen, die Kranken, Jesus ist für alle Menschen gestorben, er ist die Hoffnung-für eine Oase des Friedens.
Wenn jeder nur an seine eigenen Interessen denkt, kann die Welt zu Grunde gehen.

GOTT VON GOTT; LICHT VOM LICHT; WAHRER GOTT ZU WAHREM GOTT 
 
 Es ist nötig noch mehr Solidarität walten zu lassen und im Herzen die Barmherzigkeit zu tragen.
 
WEIHNACHTSSEGEN VON 2017
 
DIE PAPSTANSPRACHE  ZU URBI ET ORBI
Quelle:DE.Radiovaticana.va/news
 
Das vom Papst Franziskus.Iich mag sein Lächeln, ich mag ihn als Mensch, von Anfang an. Er hat ein Herz für die Armen*
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
WOCHENSPRUCH
 
Freut euch über Gott auf allen euren Wegen. Ich sage noch einmal: Freuet euch! Der Herr ist nah.
Philiper 4,4+5b
 
WEIHNACHSTAG
 
Das Wort wurde Fleisch und wohnte bei uns . Wir sahen seine Herrlichkeit.
Johannes 1, 14a
 
In Angedacht begrüße ich herzlich unseren neue Sprecherin.Es ist Frau Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg.Sie wird uns diese Woche durch Angedacht begleiten*eine Rose für sie (((Rose)))
 
ANGEDACHT GESTERN- WEIHNACHTEN
 
Stille am Heiligabend. Sie hat zwei Gottesdienste gehabt am Heiligabend. Es ist eben Heiligabend. Die Straßen sind leer. Alle sind jetzt zu Hause. Alle Listen sind abgehakt- Stille.
 
Sie erinnert sich an ruhige, schöne Tage. Es wäre schön die Stille der Straße mit nach Hause zu nehmen. Sagt uns Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg.*
 
ANGEDACHT HEUTE- WÜNSCHE
 
Heute sind alle Geschenke ausgepackt. Gefällt uns alles? Nein, Umtausch.
In Wittenberg gibt es ein Bild.Es zeigt zwei Menschen die so gern ein Kind haben wollten.
 
Aber sie bekamen keins. Deshalb haben sie ihr Bild neben dem Kind stellen lassen.
Einen schönen 1. Feiertag wünscht Ihnen Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche*
Versucht bitte den Text zu lesen. Gebt das bitte ein
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
 
und dann bei Glaube klicken.dann Andachten und dann "Angedacht."Danke*Unter Angedacht steht noch "Augenblick mal" und "Gedanken zur Nacht"
 
GOTT SEI MIT UNS
 
Habt noch frohe Stunden, den Kranken wünsche ich gute Besserung***
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.Bitte hört da auch rein, es sind auch schöne Texte*
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
IMMER GILT: FRIEDEN SCHAFFEN OHNE WAFFEN
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans
 .
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN  TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit und der Laptop funktioniert   schreibe Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE GESTERN
 
Ricky Martin hatte gestern Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, eine Rose für ihn(((Rose)))

RICKY MARTIN
 
RICKY MARTIN- DISPARO AL CORAZÓN
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Da sind keine Geburtstage von den Lebenden, die wir wissen müssten
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
An(ge)dacht Sonntag,den 25.Dezember 2011, Sprecher Herr Thomas Lazar, aus Halle,nacherzählt von Lara

DIE WEIHNACHTSKRIPPE

Herr Thomas Lazar erzählt von seinem Zu Hause heute, da ist der wunderschön geschmückte Weihnachtsbaum und darunter steht die Krippe, mit Maria und Josef, dem Engel und den Hirten und in der Krippe liegt das Jesuskind und die Weisen sind auch da, ja nun steht sie wieder unter dem Weihnachtsbaum, unsere Krippe, sagt er voller Freude.

So mancher denkt vielleicht, das hat mit Wirklichkeit nichts zu tun, wer weiß wie es wirklich war, als Jesus in der Krippe lag,aber er ist nicht für das Glühwein trinken auf den Weihnachtsmärkten, für den Trubel ringsherum.Das geht ihm gegen den Strich.

Er mag das Bild von der Weihnachtskrippe, die Aussage derselben ist, Gott ist Mensch geworden, er stellt sich damit mit uns auf eine Stufe gestellt mit uns und damit hat er uns seine Göttlichkeit geschenkt und wenn er das für sich mitnimmt, dann ist Weihnachten für ihn, dann ändert sich sein Leben...
Lieben Dank an Herrn Thomas Lazar, aus Halle an der Saale.Lieben Dank auch am 25.Dezember 2017, Montag*
 
STILLE NACHT ; HEILIGE NACHT
Quelle:www.youtube.com
 
Heiligabend, denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus , der Herr
 
Sonnabend den 24.Dezember 2011,Sprecherin Frau Pfarrerin Katja Albrecht aus Merseburg.
nacherzählt von Lara

Engel des Sommers, es hätte sein müssen das Weihnachtsgeheimnis..

Frau Pfarrerin Katja Albrecht ist im Blumenladen und da sieht sie einen Engel, sie sagt, das ist es und beim Anblick des Engels sind ihr die Worte einfach so rausgerutscht, den Engel hat sie in einen Blumenladen in Magdeburg entdeckt.Der Engel hatte einen Namen, Engel des Sommers, das war es, eigentlich wollte sie nur schnell ein paar Tannenzweige kaufen, aber dann..
 
Es war ein weißer Engel mit Flügeln aus dunklem Draht, er war schön und er war das Geschenk für ihre Schwester.Die Schwester ist Floristin und sie liebt so etwas.Ja und Weihnachten beginnt im Sommer.
Jetzt werden auch die Tage wieder länger, das merken wir noch, man kann, so wie es ihre Schwester tut, mit Sommer im Herzen Weihnachten feiern.

Ja und so träumt sie weiter vom Sommer und von den Tagen, die länger werden, wir sehen es nicht, aber der Kalender sagt es und wir glauben es dann.Mit der Krippe ist es so, dass wir da ein hilfloses Kind sehen, doch glauben wir, dass es den Tod überwinden wird, so wird es sein, wie das Licht, dass sich über die Dunkelheit hinwegsetzt.Danke auch am 25.12.2017, Montag*
 
Donnerstag, den 25.12.08,Sprecherin Frau Silke Stattaus, Leiterin der Landeskirchlichen Gemeinschaft in der Lutherstadt Wittenberg.
Nacherzählt von Lara

WEIHNACHTSMORGEN

Oh, Frau Silke Stattaus steht zeitig auf, denn sie erzählt, dass sie es liebt, wenn der Tag zu dämmern beginnt, die Morgenstunde, sie sagt, Heiligabend ist vorbei, das Wohnzimmer ist so halbwegs aufgeräumt, sie hat sich schon einen Kaffee gekocht und auch die Lichter am Baum angezündet. Für sie gibt es nichts Schöneres, als sich aufs Sofa zu kuscheln und die Stille zu genießen, bevor das Leben los geht, es ist, so sagt sie es uns, die Ruhe vor dem Sturm.

Denn sie hat ihre Kinder zu Besuch, die nicht mehr wie früher, zu meiner Muttis Zeit und auch noch zu meiner Zeit im Ort wohnten, nein, sie wohnen alle weiter weg.

Einer wohnt im Schwarzwald, einer an der französischen Grenze, es gibt so viel zu erzählen, einer erzählt von der Schule, einer über die Freude mit dem Baby Nathaniel, ja es war ein lebendiger und auch lustiger Abend gestern, sagt sie.Aber heute fragt sie sich schon, wie geht es weiter, was wird mit unserer Familie, was bleibt für meine Familie und mich, in der Christvesper wurde doch gesagt, das Weihnachten ein Fest der Familie ist...

Aber der Pfarrer meinte das anderes, er meinte, dass wir mit Jesus einen Bruder bekommen und mit GOTT einen Vater, und da können wir alle froh sein und uns freuen, auch die, die keine Familie mehr haben, einsam und verlassen sind, nur ob die den Weg zum Gottesdienst finden, aus eigener Kraft, ich weiß nicht..wohl er nicht..

Da müsste man die Worte des Pfarrers zu ihnen tragen und man würde gleich das Gesetz der Barmherzikeit erfüllen indem man einen solchen Menschen besucht, der alleine ist..

Ud Frau Silke Stattaus denkt an diesen Satz, ein Bruder zur Seite und ein Vater im Himmel, für einen jeden Menschen, während sie das denkt, da hört sie trappeln auf der Treppe, die Kinder haben ausgeschlafen, das Familienfest geht weiter, mit den Kindern und dem Enkel, aber so sagt sie, auch Jesus als Bruder und der Vater im Himmel sind mit dabei, schließlich gehören sie ja zur Familie....---
und das nicht nur zu Weihnachten, und ich hoffe, wir spüren das auch.

Lieben Dank an Frau Silke Stattaus, Landeskirchliche Gemeinschaft WittenbergLieben Dank auch am 25.12.2017, Montag*
 
DIES
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
HEILIGABEND 2017
24.Dezember 2017 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WEIHNACHTEN 2017
25.Dezember 2017 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
2. WEIHNACHTSTAG 2017
26.Dezember 2017 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT

FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
 ZU MIR
 
REGENSBURGER DOMSPATZEN- OH; DU FRÖHLICHE
Quelle:www.youtube.com
 
AM ANFANG WAR DAS WORT UND DAS WORT WAR BEI GOTT
 
LORENZ MAIERHOFER; IM ANFANG WAR DAS WORT -ORATORIUM- EINLEITUNGSCHOR UA -DOKU; GRAZ
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=5kwvrrO5aXY
 
TRAURIG
 
ERICH KÄSTNER " MORGEN; KINDER; WIRDS NICHTS GEBEN"
Quelle:www.youtube.com
 
Ich bin gewiss, dass Gott das nicht so will!
 
GESTERN
 
Gestern der Gottesdienst um 17 Uhr in der Pauluskirche Dessau war sehr schön. Die Kirche war voll besetzt. So wie es Brauch ist hier an Heligabend.
 
Es hat sich nicht geändert. Gott sei Dank*
 
Es gehört einfach zu Heilig Abend dazu, genau wie das Weihnachtsoratorium.
 
Wir haben gesungen im Gottesdienst. Wir hatten sogar Unterstützung von drei jungen, bekannten, sehr lieben Menschen die einmal im Thomanerchor gesungen haben.
Das war Freude.
 
Die Predigt war gut, die Lieder waren alles gut, Lieder zur Weihnacht.
 
Diese Lieder gehören zur Weihnacht dazu. Die gemeinde hat auch gesungen. Wir mit der Gemeinde, einzeln, es war einfach alles wunderschön zum Heiligabend.
 
DER MORGENSTERN IST AUFGEDRUNGEN
Quelle:www.youtube.com
 
MARTINSGRUPPE "HÖRT DER ENGEL HELLE LIEDER"
Quelle:www.youtube.com
 
DRESDNER KREUZCHOR- ES IST EIN ROS ENTSPRUNGEN
Quelle:www.youtube.com
 
Mein Sohn Michael und ich haben dann noch Joachim besucht. Er hat neue Kopfhörer bekommen. Die alten Kopfhörer waren schon kiemig.
 
Wir haben ihm Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen gebarcht. darauf hatte er Heißhunger.
 
Heute haben wir zu Mittag Rotkohl mit Entenbraten und Kartoffelklößen gegessen. Das war lecker. das hat mein Sohn von Amalies mitgebracht- Dessau-Ziebigk.
So gut und so lecker und günstig im Preis.
 
Meinen Großen habe ich auch angerufen. Er fühlte sich nicht so richtig. Ist vom Fahhrad gefallen. Aber es geht ihm schon besser. Er kommt nach Weihnachten rum.
 
Außer im Garten war ich heute Nirgendwo weiter. Ein stiller Tag ist wichtig zwischendurch.
Morgen fahren wir in die Pauluskirche zum Singegottesdienst zu 11 Uhr*
Habt es gut*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder.
 
FÜR EUCH 
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
.
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.