Sonntag, 15. Oktober 2017

-Versuch - Probe mit meinem alten Arbeitslaptop am Sonntag

Guten Abend, herzliche Grüße am Sonntag, dem Tag des Herrn, euch und allen Gästen und allesamt, habt es gut ***
 
"MOSKAUER NÄCHTE" LARISSA STROGOFF & DER CHOR DES RUSS. VOLKSLIEDES
Quelle:www.youtube.com
 
Ich schreibe heute außerhalb der gewohnten Tage.Ich möchte ausprobieren ob mein alter Arbeitslaptop den Text besser ins Blog bringt, als der kleine Laptop, der falsche Links oder Links eingibt, die man nicht anklicken kann.
Michael, mein Sohn hat ihn , den Arbeitslaptop wieder hergerichtet, so gut es eben mit XP noch geht.

Gestern hat es mir gereicht mit dem kleinem Laptop, zwei mal berichtigt, dann gelöscht und noch mal alles. Eine reine Katastrophe. Mit dem Winows 10 komme ich noch nicht gut genug zurecht.
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN

 
DAS ANGEDACHT AM SONNTAG
 
In Angedacht begrüße ich heute unsere neue Sprecherin , es ist Pfarrerin Kathrin Oxen aus  der Lutherstadt Wittenberg, sie wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für sie(((Rose)))
 
ANGEDACHT HEUTE- Mit und ohne Namen?
 
Ein großes Glück liegt darin, so sagt es Frau Pfarrerin Oxen auf einem Bauerenhof aufgewachsen zu sein.
Da gab es Tiere mit und ohne und mit Namen. Die ohne Namen wurden geschlachtet.
 
Heute weiß sie dass es nicht gut ist wenn man seinen Braten gekannt hat.
Sie hat keinen Bauernhof, sie kauft Bio.Sie will nicht dass Tiere meilenweit zum Schlachter gefahren werden.
 
Genießen Sie ihren Sonntag, sagt sie uns- Danke sagt Lara, sagen wir*
Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Evangelischen Kirche*
Versucht bitte den Text zu lesen. Gebt das bitte ein
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
 
und dann bei Glaube klicken.dann Andachten und dann "Angedacht."Danke*Unter Angedacht steht noch "Augenblick mal" und "Gedanken zur Nacht"
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
GOTT SEI MIT UNS.
 
Gebet
Wenn du, Herr, Sünden anrechnen willst-
Herr, wer wird bestehen ?
Denn bei dir ist Vergebung,
das man dich fürchte.
Ich harre des Herrn, meine Seele harret,
und ich hoffe auf sein Wort. Psalm 130.5

Meine Kinder, was ich von euch will, ist die Liebe die Liebe, die Liebe, das beste Gebet ist das mit Liebe erfüllte Gebet, denke, als ob du diese Nacht sterben würdest und sage:
Vater, ich bitte dich von ganzem Herzen, um die Vergebung aller meiner Sünden, von ganzen Herzen liebe ich Dich, alles, was du willst, dass ich tun soll, will ich tun.
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***
 
Doppelt brauchen wir die Nachrichten nicht.Mein Sohn hat extra rechts die Links der Nachrichten reingesetzt. Dann lasse ich es dabei. Es reicht ja auch.Manchmal  setze  ich Links ein,wenige.
 
NUR GEHT ES NICHT GANZ OHNE . Das wäre so, als ob alles ok wäre..Gutes, nicht so gutes. Die Sonne geht über GUT und BÖSE auf! 
. 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit und der Laptop funktioniert  schreibe  Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Chris de Burg feiert heute seinen.Geburtstag, herzlichen Glückwunsch dahin, eine Rose für ihn(((Rose))

CHRIS DE BURGH
Quelle:de.wikipedia.org,
https://de.wikipedia.org/wiki/Chris_de_Burgh
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
Sonnabend,den 15.Oktober 2011, Sprecher Herr Pastor Martin Kölli, Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde für Menschen in Aschersleben

EINER ACHTE DEN ANDEREN HÖHER ALS SICH SELBST

Ich habe heute keinen Text, ich kann also nur nacherzählen, was ich im Radio und nun im Podcast gehört habe, ich weiß auch nicht ob die Überschrift stimmt, gehört habe ich diesen Satz, den ich als Überschrift genommen habe,
 
Demut ist immer gut, sich selbst nicht höher zu stellen als den Anderen auch, sich selbst mal zu kritisieren ist auch gut.So ging es auch Herrn Pastor Martin Kölli, er war mit dem Wochenendeinkauf fertig, nun wollte er all das ins Auto packen, er drückte also auf den Knopf, das ist so über Funk, das Auto rührte ich nicht, die Tür ging nicht auf, als er es noch einmal versucht hatte, klickte es weiter hinten, sein Auto stand also weiter hinten, er stand am falschen Auto, es hatte die gleiche Farbe, sah auch so aus, das also kann einfach mal passieren.

Herr Pastor Kölli stand also verkehrt, so hatte er es schon in Gesprächen erlebt, er war war verkehrt in der Sache, deshalb möchte er demnächst noch vorsichtiger sein, mit seiner Ansicht, und deshalb denke ich, Lara, fiel ihm der Satz aus der Bibel ein, dass man sich nicht höher achten soll, als sein Gegenüber
Danke auch am 15. Oktober 2017
 
Mittwoch, den 15.10.08 Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig.
Nacherzählt von Lara

Schachmatt

Frau Katharina Reiß erzählt heute davon, wie sie in der Kirche Schach gespielt haben, immer noch klingt es ihr in den Ohren, Schach dem König, ich erinnere mich an folgende Worte: Schach matt..
Nun fragt Frau Katharina Reiß wie das geht, Schach und Kirche. Sie sagt uns, dass es eine offene Meisterschaft war zu Ehren einer ungewöhnlichen Frau, einer Heiligen Patronin, die die Patronin der Schachspieler ist, es ist die Heilige Theresa von Avila.

Sie hat sehr gern mit ihrem Vater und mit ihren Brüdern Schach gespielt, das wissen wir heute, ihre Lebensgeschichte ist überliefert worden, was sie tat, was sie dachte.

Als ich mit meinem Papa spielte, hatten wir nicht die gleichen Gedanken, naturgemäß, wie sie Theresa von Avila hatte, aber wir haben und voll konzentriert auf das Schachspiel, allerdings gewann mein Papa, hätte er länger leben dürfen, hätte ich ihn vielleicht eines Tages besiegen können, nur das Hätte nützt nichts.:
 
THERESE VON AVILA " DIE GROßE)
Quelle:www.heiligenlexikon.de

Frau Katharina Reiß sagt über Theresa von Avila, dass sie sehr beeindruckt ist, von der Heiligen Theresa, weil diese ihre Schriften das Schachspiel mit dem Beten vergleicht. Sie nützt den König des Schachspiels , um in der Nähe unseres Vaters, des göttlichen Königs zu sein.

Theresa von Avila geht mit 19 Jahren in ein Kloster und erfährt dort eine sehr starke Gottverbundenheit.Sie widmet ihr ganzes Leben GOTT, sie ist ihr ganzes Leben lang im Gespräch mit GOTT.

Sie bringt ihren Mitschwestern das Schachspielen bei, mit dem Ziel, diese auch
von dem Gebetsleben mit GOTT durch das Schachspiel zu überzeugen.
Sie erklärt das folgendermaßen: Sie sagt, wer im Schachspiel nicht einmal die Figuren richtig stellen kann, der wird kaum gut spielen und wer sich nicht voll konzentriert, der wird nicht gewinnen können und Schachmatt sagen können.

Man lernt das tatsächlich nur mit Geduld und hoher Konzentration, ich glaube, mein Papa und ich, wir haben beim Schachspiel nicht gesprochen.Allerdings hat mein Papa nicht an GOTT dabei gedacht, er war Genosse und Atheist.

Aber, so sagt es uns Frau Katharina Reiß, Theresa von Avila tat es, sie kam dem göttlichen König durch das Schachspiel näher, es zeichnete sie eine große Beharrlichkeit aus, eine große Geduld und eine große Konzentration, das sagte sie auch ihren Mitschwestern, und sie lebte vor 500 Jahren, in einer anderen Zeit also, als heute, in einer anderen Zeit als mein Papa lebte.

Aber Frau Katharina Reiß sagt über sich, dass auch ihr Geduld und Konzentration, Beharrlichkeit ihr helfen, den Willen GOTTES zu verstehen, diese Eigenschaften helfen ihr, den täglichen Anforderungen , die das Leben an sie stellt, gerecht zu werden.

Ja, das sehe ich auch so.Danke auch am 15.Oktober 2017, Sonntag*
 
Ich war heute nicht lange im Garten, ich hatte etwas verschlafen, ich träume immer früh so schöne Träume, immer sind wir da wieder alle zusammen, unterhalten uns miteinander, es ist so, als ob niemend gestorben ist, ich bin nicht alleine, wie schön. Dann hatte ich Fußpflege, war noch beim Fleischer uind beim Bäcker, war noch am PC was heile machen, zu 18 Uhr in der Pauluskirche zum Konzert, Danke, Herr für diesen schönen  Abend, ich danke meinem Sohn Michael, dass er mitgekommen ist***Das war in 2014
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
WELT
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
ZU MIR
 
WIR PFLÜGEN UND WIR STREUEN ( ERNTEDANK)
Quelle:www.youtube.com
 
Es war heute ein schöner Sonntag. 11 Uhr war der Gottesdienst in der Pauluskirche Dessau mit der Mareinschule. Das ist die Kika.. Kleines Erntedankfest.
Da ist die Kirche immer voll. Sollte man öfter machen, ich , wir lieben die Kinder.
 
Sie haben ein Programm vorgeführt mit den Leitern, Leiterinnen zusammen. Da waren Mutter und Sohn Igel, da ging es um den Apfelbaum.
Es ging um das Laub welches runterfällt, wo dann die Igel überwintern.
 
Es ging um die Apfelkerne die ein Baum werden können wenn sie in die Erde kommen.
In meinem kleinen Apfel sangen die Kleinen und mehr.
 
Sie haben es wieder gut gemacht, jedes Herz ist berührt wenn die Kleinen etwas vorführen. Die Kindergartenleiter, es sind auch zwei Männer dabei sind sehr liebevoll mit den Kindern.
 
Alles war schön, die Musik mit Herrn Simon, die Rede von unserem Pfarrer, die Fürbitten. Ja und gespendet, also Kollekte wurde am Ende des Gottesdienstes für Die Arbeit mit Kindern gesammelt* Kinder sind das Wertvollste was wir haben.Danke, Herr*
 
Nach dem Gottesdienst war ich im Garten die Tiere versorgen, so 15 Uhr rum gab es Mittagessen. Dann war ich nicht mehr weg.Michael und Manuel geht es gut in ihrem Urlaub. habt es gut*
 
Ich bin mal gespannt ob das Einfügen des Textes klappt.Wenn nicht lösche ich das Post.
Wär aber Schade..
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.
 
FÜR EUCH
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein. Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther.Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.