Freitag, 2. Januar 2015

6.1.15 Weihnachtsliedersingen.Sternsinger. Brot für die Welt.Roger Cicero. Adveniat. Immer mal wieder dankbar sein. Die Segen. Andachten. Mein Tag, Heinz und Fred, Obdachlos, Honig im Kopf, Jeder Tag ist ein Geschenk Gottes, Rente erst ab 70? Trude Herr. Barlach. Ilse Werner-Die kleine Stadt will schlafen gehn

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag, den 2. Januar 2015, ich muss noch aufpassen wenn ich das Jahr schreibe, es ist ja noch so jung. Das Leben ein wunderbares Geschenk ja, es stimmt, das Leben ist ein wunderbares Geschenk,, ja und ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende.
 
 Denkt daran, am Dienstag. den 6.1.15 ist Feiertag, na jedenfalls in Sachsen-Anhalt , DIE HEILIGEN DREI KÖNIGE, es wird in der Johanniskirche Dessau das Weihnachtsliedersingen sein, am 06.Januar um 16 Uhr, das findet jedes Jahr statt, verschiedene Chöre treffen sich und singen zusammen, es ist immer sehr schön, das WEIHNACHTSLIEDERSINGEN

KIRCHENMUSIK
 
DER EINTRITT IST FREI, eine Kollekte wird gern genommen, ist immer für Chöre in Osteuropa*
 
Wir hatten  schon Chorprobe, ich habe sie ja fast verpasst habe es geschrieben was war.., weil sonst immer Mittwochs Chorprobe ist und immer 19.30 Uhr und nun war sie schon 18 Uhr am Dienstag,die Leitung des Weihnachtsliedersingens übernimmt unser Chorleiter Hans.Stephan Simon, er ist auch für Informationen zuständig, ihr könnt seinen Namen anklicken, da seht ihr ihn und auch wie er zu erreichen ist...Ich mache erst einmal Musik, nein jetzt keine Weihnachtsmusik..
 
STERNSINGER; BROT FÜR DIE WELT
Wir wissen, dass dieser Tage die katholischen Kirchen die Sternsingeraktion hat, Ich finde das super, Kinder sammeln für Kinder, diese hier verkleidet, als die drei Heiligen Könige..Caspar, Melchior und Balthasar.

Nachdem sie gesungen haben, schreiben sie mit geweihter Kreide den Segen für das Jahr an die Tür.
 
STERNSINGER
MIT LIEDERN UND WEIHRAUCH
Quelle:www.mz-web.de
 
Ich habe mich eingeschrieben, zu mir kommen die Sternsinger Morgen, ich freue mich schon darauf.***
 
Die evangelischen Kirchen sammeln am Heiligabend für die Aktion Brot für die Welt
 
BROT FÜR DIE WELT

Das ist auch super, es ist genug für alle da, man sieht es mit dem Herzen gut wo Not ist und handelt in Liebe, indem man teilt..das bedeutet, einen Teil geben, von dem, was man hat..eine Spende.Bei beiden Aktionen kommt es mit Gewissheit, auch da an, wo es ankommen soll, ohne Zwischenhändler.
Das wollte ich ich heute noch einmal erwähnen und diesen Sänger möchte ich euch vorstellen***

ROGER CICERO
Quelle:Roger -Cicero.de
http://www.rogercicero.de/

JAHRESRÜCKBLICK ADVENIAT
Quelle:www.youtube.com
 
Das jetzt ist eine Geschichte, die uns tief berühren wird...
 
IMMER MAL WIEDER DANKBAR SEIN
Quelle:www.zeitzuleben.de
 

DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.Bitte hört da auch rein, es sind auch schöne Texte*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(inen ) der Evangelischen Kirche*
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de
 
Bei Glaube anklicken, links zu Andachten gehen, Angedacht - MDR Sachsen-Anhalt anklicken für Angedacht-Text.
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:www.ekmd.de
 
Hier wer spricht und  für den Text muss man dann nächster Artikel anklicken , voriger Artikel.also alles ok*, Zu zeitig gebrüllt Löwe sagt Lara zu Lara. aber ich musste wirklich lange suchen, gewusst wie wäre es schneller gegangen, Entschuldigt bitt, die Ev. Kirche auch*Ich bin überzeugt ihr findet was ihr sucht, Danke dann an die Ev. Landeskirche Mitteldeutschland*
 
Der Hauptlink unter dem Begriff GLAUBEN ist sehr interessant. selbst Gedanken zur Nacht kann man lesen.Das schon wenn man den kurzen Link anklickt und eben bei Glaube anklickt, da ist auch das Wort zum Tag, MDR Thüringen, sehr schön gemacht*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG
 
Nachrichten werde ich  NICHT mehr  hier reinsetzen;wir brauchen eine Zeit der Seelenruhe*.  .
Rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS  könnt ihr die Nachrichten anklicken, Danke*
 
 Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN  TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonnabend schreibe. Der Mittwoch ist immer so voll Programme und am Sonntag möchte ich zum Gottesdienst gehen, natürlich die Katzen versorgen, im Garten, dann möchte ich mich gern einmal ausruhen.Die Stille genießen, neue Kraft sammeln, ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***Ich möchte euch nicht verlieren nach all den Jahren*
 
ERINNNERUNG HEINZ UND FRED 2008

Daran möchte ich heute erinnern, an diesen Film von 2008

Es geht um Heinz und Fred, Vater und Sohn.
Es geht um den Film, Heinz und Fred.. der vor einigen Wochen das Prädikat: Besonders wertvoll erhalten hat, der Vater ist inzwischen gestorben..

HEINZ UND FRED
Quelle:www.kino-zeit.de
http://www.kino-zeit.de/filme/heinz-und-fred

OBDACHLOS

Es gab keine obdachlosen Menschen in der DDR, es musste keiner erfrieren und es hatten alle zu essen, das schreibe ich, damit man das was gut war nicht vergisst, ich kanns nämlich überhaupt nicht ab, wenn jetzt alles was bei uns war mies gemacht wird , ich war ein echtes DDR Kind, bin da aufgewachsen und war herrlich jung, wer erinnert sich nicht gern daran zurück...als man so jung, so fröhlich und unbekümmert war und wahnsinnig verliebt..eine Arbeit hatte und Arbeitskolleginnen, wir haben gearbeitet, angestanden nach der Arbeit, auch noch einen Garten gehabt,
 
 Am Wochenende den Haushalt geschmissen und waren doch viel unbeschwerter und lustiger miteinander, als es jetzt ist, ja die Arbeit, die Kolleginnen und Kollegen, das war unsere zweite Familie.Da schreibe ich auch, weil das Thema heute in Angedacht ist, dass jeder Tag ein Geschenk Gottes ist, dann aber muss ein jeder Mensch Würde leben können, ein Dach über den Kopf haben, damit für einen jeden Menschen das Leben zu einem Geschenk wird.

Mir tut das jetzt auch sehr Leid, über 60 ist doch noch nicht alt, was macht nun der Fred so alleine, er kann doch sicher nicht alleine leben und wie wird er mit der Trauer fertig, um seinen Vater,er hat doch schon so sehr um die Mutter getrauert, als sie starb, nun hat er keine Eltern mehr, er ist Vollwaise.

Ich habe viel nachgedacht über die jetzige Zeit, ich denke, dass es auch Drüben zu meiner Zeit ruhiger war, jetzt werden wir von den Medien vollgemüllt, andauernd haben sie einen anderen Prominenten am Wickel, alles wird durchleuchtet, Studien nennen sie es, nein diese Zeit ist glaube ich für Hüben und für Drüben eine anstrengende Zeit geworden, zu viele Informationen, zu viel Niedermachen..
 
Hierauf möchte ich hinweisen, der Film soll sehr gut sein, das Mädchen spielt hervorragend und Didi auch, nun alle insgeamt*
 
HONIG IM KOPF
Quelle:www.uci-kinowelt.de/Dessau
 
Montag, den 02.Januar 2012, Sprecher Herr Diakon Wolfgang Gerlich, aus Magdeburg Buckau.
nacherzählt von Lara

JEDER TAG IST EIN GESCHENK GOTTES

Herr Diakon Wolfgang Gerlich erinnert uns heute daran, dass Montag ist und es ist der 2. Januar 2012 und auch der ertse Werktag in diesem Jahr, es scheint ihm heute, als läge ein weißes, leeres Blatt vor ihm.
Aber dann sieht er seinen Terminkalender an und da sind schon jede Menge Termine eingetragen, allerdings auch mit Urlaubsplanung, aber das muss ein, es kommen ja noch im Laufe des Jahres jede Menge Termine dazu.Dann aber wird es geschehen, dass er sagen muss, keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit.Ja, das geht ihm nicht alleine so.

Aber er sagt auch etwas von Sternstunden, die da kommen werden, er erhofft sie jedenfalls, es geht nicht immer alles nach Termin, das ist nicht das Leben.Dann sagt uns Herr Diakon Gerlich, dass es auch leere Zeiten für ihn gibt, in denen er keinen Sinn findet.

Ich nehme jetzt diesen Link, da stehen die Worte aus Psalm 90,12, die uns Herr Gerlich sagt.

PFARRBRIEF SANKT MARIEN NOVEMBER 2011
Quelle:www.stmarien-neunkirchen.de
http://www.stmarien-neunkirchen.de/joomla/Pfarrbriefe/Pfarrbrief_StMarien_Neunkirchen_2011_11.pdf

Dieser Text lässt mich nachdenken, vom Link ...sagt Lara..
Diese Seite nehme ich noch, ich dachte, das wäre der gleiche Sinn, wir sagen, Herr lehre und bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug werden.

TAGE ZÄHLEN
PREDIGT ZUM TOTENSONNTAG
Quelle:www.matthias-jung.de
http://www.matthias-jung.de/Tage%20zaehlen%20-%20Totensonntag%202010.html

Hier lest ihr auch den Psalm 90.12..
Herr Diakon Wolfgang Gerlich sagt uns, so wichtig auch Termine sind, so ist doch eine Gelassenheit anzuraten, in allen Dingen, eine Gelassenheit, die ihm klar macht, dass jeder Tag ein Geschenk Gottes ist , dass sich nicht alles mit einem Terminkalender planen lässt.Danke auch am 2.Januar 2015*
 
Das müsst ihr wissen, unmöglich, habe ich heute in den Nachrichten gesehen
 
RENTE ERST AB 70 ?
Quelle:www.gegen-hartz.de
 
Arbeiten bis zum Umfallen. Für die meisten Menschen eine grausame Vorstellung. Doch das wird die Zukunft!
 
Ob jüngere Menschen überhaupt einmal Rente bekommen ist ungewiss!
 
Ich mache mir Sorgen um meinen Kater Aaron, er will nichts fressen, oder kaum was fressen. Im garten war ich wie immer, zur Sparkasse, die allerdings nur den Automaten hatte, der Schalter war geschlossen, ich habe nicht daran gedacht, dass Freitag ist.

Bei NETTO war ich, im Bioladen, mein Einkauf ist fertig, Gott sei Dank.Nun wollen wir uns noch ein Lied anhören, von Trude Herr, es hilft uns ja nicht nur zu klagen, davon gibt es auch ein Lied.Was helfen  uns die schweren Sorgen, was hilft uns unser Weh und Ach..ihr kennt das Lied..Wer nur den  lieben Gott lässt walten..
 
WER NUR DEN LIEBEN GOTT LÄSST WALTEN
Quelle:www.liederdatenbank.de
 
TRUDE HERR- ICH WILL KEINE SCHOKOLADE 1965
Quelle:www.youtube.com
 
 Gute Nacht. So Gott will, dass wir leben bis Morgen, passt gut auf euch auf!
 
GEBURTSTAG, weiß ich keinen, den wir wissen müsten, aber Ernst Baralch wurde am 2.1.1870 geboren.****
 
ERNST BARLACH
1870 wurde ernst Barlach geboren, er starb im Alter von 68 Jahren und es ist heute wäre sein 143. Geburtstag gewesen, aber das schafft nun wirklich kein Mensch, so alt zu werden..Rosen für ihn(((Rosen)))

Barlach und Kollwitz in Göttinger Kirchen
BARLACHS ..SCHWEBENDER ENGEL...ist angekommen
Quelle:www.goettinger-tagesblatt.de
 
FRIEDEN; UM HIMMELS WILLEN HALTET FRIEDEN, mahnend sagt das Barlachs Engel zu uns..
Barlach  schuf einen Engel, der mahnen will, die Menschen mahnen will vor Kriegen.
 
Ernst Barlach will die Menschen bewegen, nicht noch einmal die gleichen Fehler zu machen, er klagt in seinen Kunstwerken die menschlichen Irrwege an.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
GEBET..SEGEN

Gott sei vor dir um dir den rechten Weg zu zeigen Gott sei neben dir,
um dich in die Arme zu schließen und dich zu schützen,
Gott sei hinter dir,um dich zu bewahren vor der Heimtücke böser Menschen
Gott sei unter dir,um dich aufzufangen, wenn du fällst.
Gott sei in dir,um dich zu trösten, wenn du traurig bist.
Gott sei um dich herum,um dich zu verteidigen, wenn andere über dich herfallen.
Gott sei in dir, um dich zu segnen.
So segne dich der gütige Gott.
Altkirchlicher Segen. 4. Jahrhundert

Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

 ILSE WERNER- DIE KLEINE STADT WILL SCHLAFEN GEHN
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=iK4FUfF8PVw

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.