Dienstag, 24. Juni 2014

Fußball. Der Tag.Wilhelmshof. Johannistag.Die Segen.Nachrichten, Doswidanja, Ukraine, Irak.Mein Tag, Tagebuch Oktober 81 DDR.Die Bundespräsidenten, Lukas 13, 6-9.Ost-Pfarrer kritisieren Gauck, Genesis.I Cant Dance.Geburtstage.Zwischen Himmel und Erde-Albert Frey

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, heute war ein Tag zwischen schwitzen und frieren, recht komisches Wetter, es wechselte laufend, ich denke mal dass das sicher hauptsächlich hier in den Niederungen von Sachsen-Anhalt so ist durch die Flüsse ist die Luft sehr feucht, schwül, das vertrage ich nicht, aber euch wünsche ich eine schöne Zeit noch heute, habt es gut.***
 
 FUßBALL
...
FIFA FUSSBALL- WELTMEISTERSCHAFT BRASILIEN 2014
Quelle:DE.fifa.com
....
FUSBALLPORTAL DE
Quelle:www.fussballportal.de
....
Ich sehe jetzt Fußball, habe eben angestelllt, habe mitbekommen, dass ein Spieler einen anderen Spieler in die Schulter gebissen hat, es spielt Italien gegen Uruguay, es steht 0:1 für Italien bis jetzt. Heute war auch wieder Schlawwerkaffee, dort war es sehr schön, es gab dann Vorsuppe und Hefeklöße mit Kirschen und Jihannisbeeren.
Am Donnerstag fahren einige aus der Gruppe nach Wilhelmshof bis einschließlich Sonntag, leider kann ich nicht mitfahren, ich habe keinen der die Tiere versorgt, manchmal macht mich das sehr traurig.
 
"WILHELMSHOF -  EIN ORT ZUM LEBEN!"
Quelle:www.dw-wilhelmshof.de
 
Das geht von unserem Leiter Volkmar aus, er betreut die Gruppe trockene Akloholiker, die sich Freitags treffen.
Im Schlawwerkaffe sind wir immer um die 20, Abhängige und Unabhängige , bunt gemischt.
 
24.JUNI 2008 JOHANNISTAG
Es ist ein Tag zum Feiern, zum Fröhlichsein
Ein Ausschnitt aus dem Text:von Angedacht, da durfte ich den Text noch kopieren glaube ich in 2008 im Juni
"Wie's Wetter am Johanni war, so bleibt's wohl 40 Tage gar." Diese Bauernregel kennen viele Menschen in unseren Breiten. Heute am 24. Juni achten wir besonders auf das Wetter. Johannes der Täufer, also jener Mann, nach dem der heutige Tag benannt wurde wollte nicht das Wetter ändern, sondern die Menschen...

"Am Sankt Johannistag hat der Teufel keine Macht."

Der Johannistag
"Wie's Wetter am Johanni war, so bleibt's wohl 40 Tage gar." Diese Bauernregel kennen viele Menschen in unseren Breiten. Heute am 24. Juni achten wir besonders auf das Wetter. Johannes der Täufer, also jener Mann, nach dem der heutige Tag benannt wurde wollte nicht das Wetter ändern, sondern die Menschen.

Kehrt um und ändert euer Leben! Das war sein Motto und sein Glaube. Viele hören ihm damals tatsächlich zu und dann geschieht es. Am Jordanfluss taucht er die Menschen kurz unter Wasser. Er verspricht einen neuen Anfang im Leben und erzählt dabei von dem Retter, der kommen wird. Dieser Retter ist Jesus, das erkennt Johannes sofort. Auch Jesus lässt sich taufen, der Himmel öffnet sich und eine Taube fliegt herab. Und Gott spricht vom Himmel: Das ist mein geliebter Sohn, an dem habe ich Freude. Diese Freude spiegelt sich wider in unzähligen Festen am heutigen Abend.

Es ist der kürzeste Abend des Jahres: An keinem Tag des Jahres leuchtet die Sonne länger. Die Johannisfeuer brennen und Menschen tanzen und feiern. Ganz gleich, wie Sie den Tag heute begehen, es möge ein guter Tag werden. So gebe ich Ihnen noch eine zweite alte Regel für den Johannistag mit: "Am Sankt Johannistag hat der Teufel keine Macht."
In diesem Sinne Gerry Wöhlmann, Pfarrer aus Halle, Danke auch in 2012 und 2013***2014***
Aber an Johannes den Täufer erinnern wir uns heute, er hat Menschen gerufen, neue Wege zu gehen. mit Jesus, er hat die Menschen dazu aufgerufen ihr Leben ganz unter Gott zu stellen, im Vertrauen auf ihn.
...
JOHANNES DER TÄUFER
Quelle:www.heiligenlexikon.de
...
Johannes hat die Menschen getauft, im Jordan, er war immer bescheiden, hat sich nie hervorgehoben, er hat sich als Wegbereiter für Jesus verstanden.In der Bibel können wir darüber lesen
...
ER MUSS WACHSEN; ABER ICH MUSS ABNEHMEN (Johannes 3,30)
Quelle:www.bonnubf.org.
http://www.bonnubf.org/2009/07/er-muss-wachsen-ich-aber-muss-abnehmen-joh-330/
....
Vielleicht haben wir jetzt einen neuen Johannes,  er predigt Armut und Gerechigkeit,dazu lest bitte den Text in Himmel und Erde von heute, Danke*
 ...
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*
...
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
...
ANDACHTEN.. ..
Immer hier anklicken, da habt ihr alle Texte, außer Himmel und Erde, das ist ein anderer Link, also hier:
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul

NACHGEDACHT, ich habe nachgedacht, es macht keinen Sinn einen kleinen Hinweis auf den Inhalt der Texte hier zu geben, die Texte gibt es ja nur für diese Woche, im Link stehen dann nächste Woche ganz andere Texte, so bitte ich euch klickt einfach hier an,ALSO BITTE KLICKEN..MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
 
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE

DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.

Bitte schaut hier rein, es lohnt sich, es ist  eine sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch außer bei Angedacht  bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
Angedacht gibt es am Sonntag, ist besser , ich nehme gern Anregungen, Links davon raus, Danke dafür.
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
Nachrichten werde ich reinbringen, aber,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man  auch noch anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die Tagesschau und andere, rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS
 
NACHRICHTEN
....
DER OSTEN- ENTDECKE WO DU LEBST
DOSWIDANJA DEUTSCHLAND- DER STILLE ABZUG EINER SUPERMACHT
Quelle:www.mdr.de
.....
UKRAINE
RÜCKSCHLÄGE FÜR FRIEDENSPROZESS
Quelle:www.deutschlandfunk.de
.....
IRAK
UNO: MEHR ALS 1.00 TOTE SEIT ISLAMISTEN VORMARSCH
Quelle:www.deutschlandfunk.de
.....
MEIN TAG
 
TAGEBUCH 5.10.81

Seid Wochen fühle ich mich nicht mehr wohl.Ich habe tüchtige Kreislaufbeschwerden. Etwas Neues und unangenehmes. Schon beim Pilze suchen hat es angefangen, dass wir noch nach Wiesenburg zum Arzt mussten.
...
WIESENBURG IM FLÄMING
Quelle: Wiesenburg-mark.com
....
Da war der Blutdruck dann 180 zu 100, oder mehr. Ich bekam eine Spritze, Marophen, Zäpfchen für zu Hause und Beruhigungstabletten und eine Überweisung zur Ärztin. Den halben Tag musste ich herumfahren. Einen Krankenschein bekam ich nicht . Bis 12 Uhr war ich beim EKG. Christa, meine Chefin war sehr lieb, ich musste nicht die ganze Zeit nachholen. Nun war mir andauernd schlecht. Jedes Wochenende . Einmal mussten wir den Notarzt holen, 195 zu 110, da war mir übel. Jedes Wochenende lag ich anschließend flach. Das passt keinem von uns ! Letzten Sonnabend hatte ich das Gefühl, als ob mir einer mein Herz zerschnitt. Ich legte mich hin bei geöffneten Fenster und atmete tief durch. Es tat weh. Anschließend gingen wir zur Wallstraße, Ärztehaus. Ich bekam Valocordin und Herzsalbe, die Ärztin hat den Herznerv getastet und der reagierte empfindlich. Nun bekomme ich Methindol. Obsidan muss ich auch nehmen. Es ist die Halswirbelsäule.
.......
Michael hat auch gebrochen. Ich habe ihn nun erst mal zu Hause gelassen. Sein Ohr habe ich ausgespritzt . Er wird auch nie richtig heil. Ich wollte ja morgen zum Ohrenarzt mit ihm gehen, das schaffe ich nicht. Muss ich mich bis zur Wallstraße schleppen. Joachim kan keinen Urlaub nehmen. Erst ab Mittwoch, bis Donnerstag, so müssen wir alleine fertig werden, wie gewohnt.
Ich rauche sehr wenig, fast gar nicht zur Zeit, habe auch Angst , dass es auf die Pumpe geht.Das Herz ist wohl gesund, so meinte jeder Arzt, zum Internist kann ich erst am 2. November.
Nervöses Herz eben. Das Wetter macht mir zu schaffen, die Umwelt auch. HEKTIK IST GIFT FÜR UNS ALLE; AUCH FÜR MICH.
.......
Außerdem ist jetzt eine schlechte Jahreszeit und die Zeit wieder, wo alles mit Günter war.Der Herbst ist nicht schön für mich, hoffentlich bekomme ich nicht wieder einen Anfall. Ich will versuchen zu schlafen. Wenn ich viel schlafe, werde ich vielleicht wieder gesund. Wir sind auch die ganze vorige Zeit sehr spät immer zu Bett gegangen. Ich habe immer gesagt, ich halte das nicht aus und nun habe ich das Ergebnis. Ich brauche den Schlaf, mein Rücken tut weh. Ich schaffe nicht viel,bin immer gleich schlapp.
Ja, man ist nicht mehr so jung wie vor ein paar Jahren und es hat sich nicht alles in die Kleider gesetzt.Mit der Hochzeitsreise wird es nichts. So bleiben wir zu Hause, ich fühle mich nicht gut genug für große Reisen. Diesmal wird es nichts mit der Geburtstagsfeier bei Bernhard. ich habe keinen Ausgang, bin krank geschrieben, somit kann ich nicht fort.
.....
Ich bin wieder traurig geworden, HAT SICH ETWAS VERÄNDERT ? ICH WEIß ES NICHT:
Die Pille musste ich auch absetzen. Das ist schon mal nicht so einfach. Mit der Spirale muss ich mir erst überlegen. Aber ich glaube, ich habe keine richtige Traute dazu. Müsste erst mal mit Uschi sprechen, sie weiß genau Bescheid darüber.
Mit der Pille kann ich nicht wieder anfangen. Erst vor Jahren, die Leber, nun der Bluthochdruck, der sich nun wieder regelt. Ich möchte ja n un auch mal wieder eine richtige Tasse Kaffee trinken, ohne Kaffee ist das Gehirn flau und wie leer..
Matthias muss die 8. Klasse noch einmal wiederholen, Michael ist sehr schlecht in der Schule. Das ist ein echter Kummer mit den Kindern.Ich kann sie gut verstehen, den Papa weggerissen zu bekommen, ist für Kinder ganz schlimm, ich war 10, als es bei mir so war, anscheinend wiederholen sich Schicksale..
weiter mit dem 6.10.81u.15.11.81
............
Mal interessant das gerade jetzt wo wir Herrn Gauck als Bundespräsidenten haben.
....
DIE BUNDESPRÄSIDENTEN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND
...
Lukas 13,6-9
Ein Mann pflanzte in seinem Weinberg einen Feigenbaum. Jahr für Jahr sah er nach, ob der Baum Früchte trug. Aber vergeblich ! Endlich rief er den Gärtner. Schon drei Jahre habe ich gewartet, aber noch nis hing an dem Baum auch nur eine einzige Feige. Hau ihn um. Er nimmt nur Platz weg. Aber der Gärtner bat: Lass ihn noch ein Jahr stehen ! Ich will diesen Baum gut düngen und sorgfältig pflegen. Wenn er dann Früchte trägt, ist es gut, sonst kannst du ihn umhauen.
...
BUNDESPRÄSIDENT
OST- PFARRER KRITISIEREN GAUCK
Quelle:www.fr-online.de/politik
...........
GENESIS- I CAN´T DANCE (1991)
Quelle:www.youtube.com
.....
GEBURTSTAGE

Heute feiert Lionel Andrés Messi seinen 27. Geburtstag, Michael Kessler den 47. Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen für Beide(((Rosen)))
....
LIONEL MESSI
Quelle:www.lionelmessi.azplayers.com
...
MICHAEL KESSLER
Quelle:www.michaelkessler.tv
....
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
........
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
.....
DER MENSCH ZÄHLT VOR GOTT SO; WIE ER IST; DENN GOTT SCHAUT IHN MIT LIEBE AN!
.......
Nun gehe ich zum Gebet
Komm, Heiliger Geist, komm in unsre Mitte,
sei Du bei uns.
Lehre uns, was wir tun sollen;
weise uns, wohin wir gehen sollen;
zeige uns, was wir wirken müssen;
damit wir durch Deine Hilfe Gott in allem wohlgefallen.
Herr, lass uns Mut haben für das was wir tun sollen, gib uns den Frieden, Herr.
Entrüsten, das ist was wir wollen, Frieden auf dieser Erde wollen wir, Herr.
Lass uns in eine ruhige Nacht gehen, steh auf und geh, Worte aus der Bibel, wie war sie sind.
Amen
..
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
....
DER HIMMEL SEI MIT UNS
SEGEN

Der Herr segne dich, er lasse dein Leben gedeihen.
deine Hoffnung erblühen und deine Früchte reifen
Der Herr behüte dich in deiner Angst und stelle
sich vor deiner Not.

Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir,
wie ein zärtlicher Blick erwärmt, so überwinde er in dir , was erstarrt ist.
Er sei dir gnädig wenn die Schuld dich quält, lasse er dich aufatmen
und mache dich frei

Der Herr erhebe sein Angesicht auf dich
Er sehe dein Leid, er tröste und heile dich
Er schenke dir das Wohl des Leibes und das Heil deiner Seele durch Jesus Christus.
Er gebe dir Frieden, der höher ist als alle Vernunft. Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"
.....
ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE - ALBERT FREY
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=XBlEnB_KP6Q&feature=related
.....
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.