Sonntag, 11. Mai 2014

- Muttertag..Anna Marie Jarvis.Angedacht am Sonntag- Sonntag,13. April 2008.Rosen zum Muttertag.Andachten.Mein Tag, Top-Quoten für ESC-Gewinnerin Conchita Wurst.Putin und der Westen, Phoenix, Stern Meissen. Geburtstage.Euer Herz erschrecke nicht

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, am Muttertag in 2014, ich wünsche allen Müttern und Frauen von ganzem Herzen alles Gute, Rosen für alle(((Rosen)))
..........................
ANNA MARIE JARVIS
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
..........................
Für euch*
MUTTERTAG IM ROSENKALENDER: ROSEN ZUM MUTTERTAG
Quelle: welt-der -rose.de
http://www.welt-der-rosen.de/tage/muttertag.htm
............................
ANGEDACHT AM SONNTAG
.....................
Wir werden in Angedacht mehr erfahren über Anna Jarvis, zu mir, ich möchte gern nur Sonntgas Angedacht schreiben, das hat mit der Einfügung des Textes zu tun, das ist schwieriger geworden, gestern hatte ich einen Text während ich den Text einfügte, Ihre Anfrage kann nicht beantwortet werden, ich hatte aber keine Anfrage gestellt.
...................................
Dann muss ich immer aufpassen, dass der Text nicht zu lang wird, da schiebt sich dann alles zusammen,ich habe das gestern noch nicht gewusst, aber es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir uns nicht erklären können, ich dachte heute Morgen, sieh doch mal nach Lara, wann Du mit dem Blog begonnen hast und wer gesprochen hat und siehe da, es war Herr Diakon Wolfgang Gerlich, damals durfte ich noch den Text kopieren, das änderte sich bald, das ist nicht so schlimm, aber eben alles Andere, ich habe gedacht, dass ich am Sonntag Angedacht nacherzähle, danach habt ihr die Links,immer Sonntags kommt ein neuer Sprecher, dann haben wir seine Links auch, aber ich muss sie nicht jeden Tag setzen, nun ich probiere es mal, schreiben kann ich ja trotzdem, nur eben nicht Angedacht, SCHADE; ABER ICH MUSS TEXT EINSPAREN; BITTE ENTSCHULDIGT DAS UND WIE GESAGT; DIE LINKS VON DEN SPRECHERN FÜGE ICH NUR NOCH AM SONNTAG EIN.
...............................
Hier könnt ihr euch überzeugen, dass es stimmt, am 13. April 2013 habe ich mit das Blog begonnen, Sprecher Herr Diakon Wolfgang Gerlich aus Magdeburg Buckau.
......................
SONNTAG; 13. APRIL 2008
 .................................
ANGEDACHT DIAKON WOLFGANG GERLICH
Quelle:www.angedacht.info/2008
 ........................
Damit habe ich angefangen, mit ihm geht es weiter, in 2014, heute, am Sonntag, es sind 6 Jahre her, als ich begonnen habe, Angedacht zu schreiben, gut ist noch, wen ich mal keine Zeit habe, muss ich nicht schreiben.
Nun zu heute, es ist der 11. Mai 2014, Muttertag*
 .................................
 Ich begrüße heute herzlich unseren neuen Sprecher, es ist Herr Diakon Wolfgang Gerlich aus Magdeburg - Buckau, er wird uns bis Samstag durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn(((Rose))
........................
Eine Rose schenke ich dem netten Texter, der auch heute wieder, zum Sonntag den Text ins Internet gesetzt hat(((Rose))) 
.....................
Und ich zeige Euch mal  diese Dorfkirche aus Magdeburg -Buckau***
WILLKOMMEN IN DER DORFKIRCHE BUCKAU
Quelle:.Dorfkirche-buckau.de
http://www.dorfkirche-buckau.de/49382.html
.............................
GEBET
Vater unseres Lebens, der Liebe und des Lichts, ich grüße dich
Wunderbare Menschen hast Du uns gegeben,, Herr, wunderbare Menschen, die gute
Worte gefunden haben, die ihr Herz für ihre Mitmenschen geöffnet haben, die Worte
rüberbringen, die trösten, Worte der Liebe, Herr.
Du hast uns Menschen gegeben, Herr,die Menschenherzen berühren,und der Seele gut tun
.Lass uns in eine behütete Nacht gehen, schenke und auch eine stille Zeit..Danke unser Vater.
Amen
...............................
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
......................
ANDACHTEN
..........................
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
...............................
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
........................
Bitte schaut hier ein, es lohnt sich, eien sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
.........................................
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
.......................
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
............................
 DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
..............................
Die Links für Angedacht für diese Woche
................................
EIN BIENENHAUS FÜR PARADIESCHEN
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
..................................
BISTUM MAGDEBURG
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
..........................
 MDR Sachsen-Anhalt Da haben wir genug Links*
............................
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die Tagesschau und andere, rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS. 
......................
FRIEDEN; UM HIMMELS WILLEN HALTET FRIEDEN, aus einem Angedacht
.....................
MEIN TAG
.....................
Ich habe mir heute den Gottesdienst im ZDf angesehen er war gut, Danke dahin*
Danach bin ich im Garten gewesen, die Katzen versorgen.Am Nachmittag war ich noch einmal dort, auf dem Rückweg ging ein Gewitter los, ich bin pitschnass geworden, ich hatte damit nicht gerechnet.
....................
Der Tag der Ruhe hat mit gut getan, es ist Sonntag, das habe ich bedacht.Morgen werde ich enlich vom Schabt schreiben, wenn ich nicht Angedacht nacherzähle, dan habe ich mehr Raum für mich und die Themen, das habe ich bis jetzt aufschieben müssen, es ist noch vom Besuch der Frau aus der Jüdischen Gemeinde in unserer Gruppe.
......................
TOP- QUOTEN FÜR ESC -GEWINNERIN CONCHITA WURST
Quelle:www.abendblatt.de/kultur
..............................
Sie ist mir zu hässlich mit Bart, ich hätte unsere Sängerin nach Vorn gewünscht, aber ich glaube  man mag uns nicht, egal wer singt
..........................
Das habe ich gesehen
..........................
"PUTIN UND DER WESTEN: WIE SICH DIE WELT NEU ORDNET"
Quelle:www.phoenix.de
.............................
Gute Anrufe hinterher gefällt mir, der Gast in der Sendung Christian Neef Spiegel hat oft ziemlich schief diskutiert, gefällt mir nicht er verkörpert die Haltung Europas und Amerikas ..gegen Putin-erreicht hat er sicher das Gegenteil damit
...............................
STERN MEISSEN ONE MORE NIGTH ( EINE NACHT) WIR SIND DIE SONNE SOP..
Quelle:www.youtube.com
............................
Das zur Nacht
....................................
FOUR SEASONS- VIVALDI
Quelle:www.youtube.com
.......................
LIGTH A CANDLE
Quelle:www.gratefulnes.org.
http://www.gratefulness.org/candles/enter.cfm?l=ger
........................
 HEUTE WAR ES WIEDER SO SCHLIMM; NUR DIE HÄLFTE DES TEXTES WAR ZU SEHEN; NICHT MAL DER TEXT VON ANGEDACHT; WIEDER MUSSTE ICH ERST DAS POST ABSCHICKEN UND DANN ALLES VERBESSERN UND EINZELN EINFÜHREN; ES WIRD IMMER SCHLIMMER; ES IST GUT; DASS ICH DIE VIELEN LINKS NUN WEGLASSEN KANN
.......................
GEBURTSTAGE
Erinnern möchte ich an Margaret Rutherford, Miss Marple, sie bleibt unvergessen, eine Rose für sie((Rose)))
............................
MARGARET RUTHERFORD
Quelle:www.margaretrutherford.com
http://www.margaretrutherford.com/
.......................
Geburtstag hat heute Eric Burdon, eine Rose für ihn (((Rose)))
......................
ERIC BURDON
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Eric_Burdon
..........................
ERIC BURDON & TGHE ANIMALS- WHEN I WHAS JOUNG ( 1967)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=TxMx4bpdKFs
...........................................
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen

 DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN  
.........................
LUTHERS ABENDSEGEN
......................
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
Alsdann flugs und fröhlich geschlafen*
..............................................
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
.....................
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören
.......................
Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben .
.............................
An(ge)dacht,Sonntag,den 11.Mai 2014, Sprecher Herr Diakon Wolfgang Gerlich, aus Magdeburg Buckau.
nacherzählt von Lara
..............................................
 
Herr Diakon sagt uns, ja der heutige Tag, der Sonntag ist Muttertag, was einen Blumenhändler beglückt, ja was so klingt, als ob diesen Tag der Blumenhändler erfunden hat, ist nicht so, es war die amerikanische Methodistin Anne Marie Jarvis.Ihr war es ein Anliegen, zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die Mutter zu ehren, das aus christlicher Überzeugung, sie fand, dass die Mütter zu kurz kamen, für das was sie jeden Tag taten.
Sie wollte, dass die Arbeit der Mütter anerkannt wird,bei aller Industrie ringherum , es sollte ein würdiger Tag für die Mütter sein.
........................
Herr Diakon Gerlich denkt, dass dieser Tag auch heute noch wichtig ist, obwohl einmal im Jahr wenig ist, wo viel Blumen und Konfekt den Müttern schenken, es geht vielmehr um die Rechte der Frauen, sagt Lara, was eben nicht so ist in unserer Gesellschaft.
.......................
Für Herrn Diakon Gerlich ist der Muttertag ein Achtungszeichen, die eigentlich selbstverständlichen Dinge sind sehr wichtig und müssen anerkannt werden. Es ist ein Ja zum Leben, zu einem Leben in der Familie mit Tiefen und Höhen, sie geben so viel von sich, die Mütter, damit es ihrer Familie gut geht.
Uns wünscht Herr Gerlich einen Blumenstrauß als Dank, es ist nur ein kleines Zeichen, sagt er uns, er wünscht uns einen schönen Muttertag und einen gesegneten Sonntag, Danke sagt Lara*
 ........................................
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
 ................................
Lieben Dank an Herrn Diakon Wolfgang Gerlich, Diakon in Magdeburg-Buckau
.................
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
......................
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR Sachsen-Anhalt
.........................
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
......................
EUER HERZ ERSCHRECKE NICHT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=4k0hnJVbH-Y
.........................
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.