Mittwoch, 12. Februar 2014

- Trostduft..Weltkrieg. Kostbares Nass, Tagebuch.Intern. Tag gegen Einsatz von Kindersoldaten.Welt der Fantasie.Andachten.Im Konzert 13.02.14 20:05 Figaro live.Mein Tag, Darwin, Lincoln, Tod einer Mutter, Containern.Denn er hat seinen Engeln befohlen

Guten Abend, ich grüße Euch herzlich am Mittwoch Abend, ich wünsche allen Lesern noch frohe Stunden heute***Heute ist der Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten Es ist schlimm genug, dass sogar Kinder ausgebildet werden um zu kämpfen, in dieser Zeit in der wir leben. Lernt der Mensch nie dazu?
Da wurde der Landser abgesetzt, verboten, da gibt es ein neues Heft aus der Schweiz, ich habe mir ein solches Heft angesehen, es ist wichtig zu wissen über den Krieg, grausam wie das geschrieben steht, aber in jedem Heft stehen gut sichtbar diese Zeilen, gut sichtbar eingekästelt:
 
Es gibt keinen wie auch immer gearteten Grund , der es rechtfertigen würde, auch nu einen einziges menschliches Leben in einem Krieg zu opfern!
 
Dies allen politischen, religiösen und rassistischen Fanatikern der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunnft zur Mahnung.
 
Nur die Landesverteidigung (Art.115a Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland,Art.9a des Bundes-Verfassungsgesetztes der Republik Österreich, Art.58 der Schweizerischen Eidgenossenschaft) als Akt der Notwehr ist akzeptabel.
 
Quelle.www.weltkrieg.info, den Link habe ich unter David gefunden, ich schreibe das heute, weil Morgen in 1945 der Angriff auf Dresden war, die ganze Grausamkeit des Krieges erlebten die Menschen, die in dieser Bombenacht in Dresden waren, es war die Nacht vom 13. zum 14. Februar 1945....
 
Weltkrieg
Herzlich willkommen bei Weltkrieg.info
Quelle:www.weltkrieg.info
 
Gedanken eines Deutschen Soldaten an der Ostfront
KOSTBARES NASS
Quelle:www.kriegstagebuch.info
 
INTERNATIONALER TAG GEGEN DEN EINSATZ VON KINDERSOLDATEN
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Jetzt aber verlasse ich die Welt der Probleme,, der Kriege, der Gewalt und der Tränen, es gibt auch noch die positive Welt und es gibt positive Erlebnisse.
Zuerst zeige ich Euch eine wunderschöne Seite, von einem Mann, bei dem mein Herz warm wird, wenn ich seine Zeilen lese. Es ist Phil Bosmans***
 
 WELT DER FANTASIE PHIL BOSMANS
Quelle: Momo-Lyrik. de Weisheiten
http://www.momo-lyrik.de/weisheiten/bmans.htm
 
GEBET
Spende unserem Vaterland , GOTT doch deinen Segen, schirme es mit gnädger Hand, wenn sich Feinde regen. Ihm, das selten glücklich war, dass es nicht verzage, gib nach manchem Bußejahr endlich heitre Tage..eine ungarische Volkshymne.
HERR, ich wünsche mir dasselbe für mein, unser Vaterland, ich will nicht wie Heine sagen müssen, DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT; DANN BIN ICH UM DEN SCHLAF GEBRACHT; ICH KANN NICHT MEHR DIE AUGEN SCHLIEßEN UND MEINE HEIßEN TRÄNEN FLIEßEN...
Amen
 
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
..
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier ein, es lohnt sich, eine sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
Merseburg das virtuelle Stadtmagazin
Quelle: .ww.merseburg.de
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle: EKMD.de
 
 MDR Sachsen-Anhalt Da haben wir genug Links*
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.s
 
FIGARO SENDET MORGEN Verdis " Messa da Requiem " live 20.05 aus der Staatskapelle Dresden*
 
Im Konzert MDR Figaro am 13.02. 2014, 20.05
ZUM GEDENKEN  AN DRESDENS ZERSTÖRUNG 1945
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
Das muss ich mal nachholen
 
DER SONNTAG Wochenzeitung für die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens Quelle:www.sonntag.de
 http://www.sonntag-sachsen.de/  
 
Gedenken an Charles Darwin und Abraham Lincoln, Beide an einem 12. Februar geboren.
CHARLES DARWIN
Quelle:De.wikipedia.Org.
 
ABRAHAM LINCOLN
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
4 Tage vor Heiligabend, am 20.12.12 schrieb ich das im Tag:
Ich habe beschlossen keine Horrornachrichten mehr zu hören, keine unendlichen Prozesse, Streitereien zu verfolgen, das Leben ist viel zu kurz um sich damit zu belasten, man soll das Leben leben, was einen bleibt, ist sowieso schon zu kurz, man ist ja länger tot, als lebendig, also nutzen wir die Zeit hier auf Erden****
 
Ich habe beschlossen wirklich gelassener zu werden für Dinge, die ich nicht ändern kann, mich aber für Gerechtigkeit weiterhin einzusetzen..
 
Das braucht ein Mensch, freundliche Worte, Freude,
TANZE, ALS  SÄHE  DIR NIEMAND ZU; SINGE; ALS KÖNNE DICH NIEMAND HÖREN; LEBE; ALS SEI DER HIMMEL AUF ERDEN, das sind Worte, die ich mal irgendwo gelesen habe und mal aufgeschrieben habe  stehen in meinem Taschenkalender von 2006
 
Aber bitte lest das, vom radio, STIMME RUSSLANDS
TOD EINER MUTTER : PETRA HELLER UND DAS UNFASSBARE VERHALTEN DEUTSCHER JUSTIZ
Quelle:German.ruvr.ru
 http://german.ruvr.ru/2013_11_18/Tod-einer-Mutter-Petra-Heller-und-das-unfassbare-Verhalten-der-deutschen-Justiz-0307/
 
PROZESS WEGEN CONTAINERN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=uVfgc-GzIA8&feature=youtu.be
 
ABER DIE DIÄTEN werden laufend erhöht!
 
Nun ich war heute wie immer die Tiere versorgen, eine Ketze mehr war heute da, mal sehen wie das wird mit den anderen katzen, am späten nachmittag war mein Sohn da und wir haben Getränke geholt, das war gut so, heute denke ich an meine jünste Schwester, sie liegt in Halle, im Krankenhaus, sie hat zwei Stands bekommen, ales Gute ihr, Rosen(((Rosen)))
 
DIE LINKS WERDEN TEILWEISE NICHT ÜBERNOMMEN; BITTE GEBT SIE SELBER EIN; DANKE*
 
Geburtstage sind keine, die wir wissen müssten, Darwin und Lincoln habe ich schon erwähnt.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen

Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
 
An(ge)dacht  den 12..Februar  2014, Sprecherin Frau Pfarrerin Katja Albrecht aus Merseburg
 nacherzählt von Lara
 
TROSTDUFT
 
TROST
Quelle:www.uni-giessen.de
 
DUFT
Vintage Parfüms: Die Düfte meiner Oma
Quelle:Beautyjagd.de
 
Frau Pfarrerin Albrecht hat als sie ein Kind war oft die Tabakdose ihres Opas in die Hand genommen, da waren nur noch ein paar Krümel drin, aber es roch nach Opa, ihr Vati hatte die Tabakdose geerbt, als der Opa gestorben war.Als si nun an der Tabakdose roch, erinnerte sie sich immer an ihren Opa, an die Zeit, als sie ein Kind war, sie hatte den Opa sehr lieb.
 
Dann spricht sie von einem Kollegen, dieser hat sich direkt einen Duft mischen lassen, man riecht vor allem Flieder, das war der Duft seiner Oma, den hatte sie geliebt.Für ihn ist das ein Trostduft, er braucht ihn manchmal, weil er als Notseelsorger arbeitet und da sind oft ganz schlimme Erlebnisse, die er verarbeiten muss, bei dieser Tätigkeit.Er ist an den Unfallorten, er muss den Opfern dieser Unfälle zur Seite stehen, er nimmt diese schlimmen Erlebnise mit in sein Leben rein, sogar die Gerüche bleiben haften, er muss das alles verarbeiten waser erlebt und deshalb hat er diesen Trostduft, da kann er die schlimmen Erlebnisse verdrängen, Gedanken an seine Oma, bei der er sich immer geborgen fühlte, sie hat ihn oft in den Arm genommen, helfen ihm, der Duft der Großmutter, oder Großmutters Duftnote, die sie geliebt hat.
 
Dann fragt uns Frau Pfarrerin Albrecht welche Trostdüfte wir brauchen, welche unsere Welt braucht , denn Zuversicht und Trost sollen sich ausbreiten, so dass kein Platz mehr ist für Hass und Gewalt, lassen wir uns von Trostdüften stärken, die wir allerdings sammeln müssen!
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN

Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Frau Pfarrerin Katja Albrecht aus Merseburg
 
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR  Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein." Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"
 
KREUZCHOR DRESDEN- DENN ER HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN 1993
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=XSL7XiQbZjo&feature=related
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.