Mittwoch, 6. März 2013

Kleiner Kalender.7. März 21 Uhr Gedenkgottesdienst Paulus an die Zestörung Dessaus 1945.Nachrichten. Mein Tag.Was berührt.Geburtstage.Dieter Pfaff+ Muttis Brief.Wo Menschen sich vergessen-Kreuz & mehr


Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, heute hat am Tage die Sonne geschienen, weiter so, es tut sehr gut, also habt es gut heute***Heute ist der Tag der Tiefkühlkost, ...
KLEINER KALENDER
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Ich glaube ohne den Tiefkühlschrank, oder das Tiefkühlfach ginge es gar nicht mehr, man hat sich daran gewöhnt, da ist Bofrost, der gute Ware hat, der Eismann kurvt durchs Land, die Kaufhallen haben auch jede Menge Tiefkühlkost, Eis z. B. Gemüse, man hat immer etwas Leckeres im Hause.
 
7.MÄRZ GEDENKGOTTESDIENST AN DIE OPFER DER BOMBENACHT VOM  7. MÄRZ 1945 IN DER PAULUSKIRCHE DESSAU
 
Nun zu Morgen, den 7.März 2013 zur Erinnerung, um 21 Uhr findet in der Pauluskirche Dessau ein Gedenkgottesdienst statt, erinnern an das menschliche Leid des Krieges und der Zerstörung der Stadt Dessau in 1945.Myra van Campen-Balint (Violine) Thomas Benke (Piano) und Guido Ruhland (Violoncello) gestalten den Gottesdienst mit, es ist ein zentraler Gottesdienst, mit historischen und biblischen Worten, wie immer werden Vertreter der Stadt und der Kirchen daran teilnehmen und Dessauer Bürger,um 21:49 UHR, das ist die Zeit des Angriffs auf unsere Stadt, werden alle Kirchenglocken von Dessau läuten, bisher immer  eine Viertel Stunde lang..........
 
Das schreibe ich nun immer zur Info...
Ich habe mir das jetzt ein paar Tage angesehen, die Links von Himmel und Erde und vom Wort zum Tag aus Sachsen haben nicht funktioniert, so lasse ich es sein und gehe zu Angedacht zurück, so wie ich einmnal angefangen habe, nur durfte ich damals sogar den Text kopieren, heute haben wir eben den Link, aber dieser Link funktioniert wenigstens, man hat auch doppelte Sicherheit, einmal kann man rechts im Blog oben anklicken, einmal im Link, den ich hier reinsetze, das ist gut so*
Himmmel und Erde kommt so 9:20 im NDR1, Das Wort zum Tag so 6 Minuten vor 9 Uhr im MDR1 Radio-Sachsen, hört gern rein*Alles ist auch online zu finden.
 
 ANGEDACHT ALS LINK*
ICH ERZÄHLE am Sonntag ANGEDACHT NACH da erfahrt ihr auch wer Angedacht spricht, diesmal könnt ihr beim 3. März nachsehen, an den anderen Tagen setze ich einen Link rein, da könnt ihr den Text dann lesen und auch hören*Am Sonnabend verabschiede ich mich von dem Sprecher.
 
Im Blog findet ihr die Texte von Angedacht, rechts oben, auch das Podcast, normal steht das Wort zum Tag dabei. Dieser Link für ANGEDACHT ist für diese Woche gedacht, er ist auch rechts im Blog.
Bedanken möchte ich mich heute noch einmal bei allen Sprechern(innen) Es waren immer schöne Texte gewesen, alle Texte, Rosen für sie alle (((Rosen)))
 
Der Text zum Nachlesen ***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
NACHRICHTEN, DESSAU-ROßLAU VON DER MZ UND DER EV.UND KATH. KIRCHE DEM MDR
.PFÖTCHEN DESSAU
Quelle:www.pfoetchen-dessau.de/nachrichten
http://www.pfoetchen-dessau.de/nachrichten.php
 
GLAUBE UND HEIMAT
Quelle:www.glaube-und-heimat.de
 
DER SONNTAG
Wochenzeitung für die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens
 
 MDR Figaro DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de

 Domradio.de
Quelle:www.domradio.de
 
 Sachsen-Anhalt- heute
Quelle:www.mdr.de
 
Nachrichten MDR Aktuell Info
 
Kanal8-Anhalt.de
 
Die zwei letzten Seiten gebt bitte ein bei Bedarf, es müsste klappen, lieben Dank*
 
MEIN TAG; GEHÖRT
 
Am Abend war ich zur Chorprobe, wir üben Lieder für den Ostergottesdienst, in St. Georg, 31. März 2013 ein, der Gottesdienst beginnt 11 UHR. Es sind sehr schöne Lieder, es war eine schöne Zeit im Chor.Danke, Herr.
Im Radio habe ich gehört, dass der Warnstreik der Busfahrer Erfolg hatte, sie werden 38 oder 36 weiß jetzt nicht genau -Stunden wöchentlich arbeiten und mehr Lohn bekommen, darüber freue ich mich, sie haben es verdient und genau richtig gemacht mit dem Warnstreik, es wird sich vielleicht ergeben, dass dann noch Busfaher eingestellt werden müssen, auch das ist gut, in diesem Jahr wird es keine Erhöhung der Fahrpreise geben.
Ich musste wieder an die Worte denken, es gibt nichts Gutes, außer man tut es - Erich Kästner und an diese Worte, wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren, Bertold Brecht*
Ich denke aber auch an diesen Satz: WENN DEIN STARKER ARM NICHT WILL; STEHEN ALLE RÄDER STILL!
Ich habe  in der Buszentrale angerufen, ob am 9. März 2013 Busse fahren, ja, ES FAHREN KEINE STRAßENBAHNEN; ABER SCHIENENERSATZVERKEHR,ich fand es wichtig zu wissen, weil die Menschen hier zwar aufgerufen wurden am Sonnabend an der Menschenkette gegen rechts teilzunehmen, aber niemand schrieb wie gerade die Senioren und die Menschen die von Süd oder anderen Orten kommen her kommen sollen, können, laufen können das wohl viele nicht mehr, so sage ich den Verkehrsbetriebn Danke und der Stadt Dessau, außerdem beglückwünsche ich die Bus ud Straßenbahnfahrer zun ihrem Erfolg******
Ich hoffe, ads die OP, über die ich gestern schrieb gut ausgegangen ist,sonst, so glaube ich, hätte ich sicher Bescheid bekommen, Gott hab Dank, ja, Danke, Herr.
 
WAS BERÜHRT
 
Ich las eine Geschichte , die auch Euch zu Herzen gehen wird, es ist eine Geschichte über die Liebe eines Jungen und einer blinden Frau, wie aus einem ruppigen Knaben, durch Zuwendung, ein netter Junge wird.
SASCHA UND ELISABETH
Quelle: Fundus-Jugendarbeit.de
http://www.fundus-jugendarbeit.de/material/material.asp?id=1464
 
LEBEN UND STERBEN
REALITÄT
Quelle:www.vfroer.homepage-t-online.de
http://www.vfroer.homepage.t-online.de/lebenundsterben/seite08.htm#4
 
GEBURTSTAGE
Heute gratuliere ich Valentina Tereschkowa herzlich zum 76. Geburtstag, sie war die 1. Frau im All, Smudo ist 45 geworden und David Gilmour 67, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie(((Rosen)))
WALENTINA WLADIMIRROWNA TERESCHKOWA
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Walentina_Wladimirowna_Tereschkowa
 
SMUDO
Quelle:De.Wikipedia.Org.

DIEFANTASTISCHENVIER
Quelle:www.diefantastischenvier.de
http://www.diefantastischenvier.de/Smudo.44.0.html

DAVID GILMOUR
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/David_Gilmour
DAVID GILMOUR & DAVID BOWIE - COMFORTABLY NUMB
Quelle:www.dailmotion.com/video
http://www.dailymotion.com/video/x3tt5q_david-gilmour-david-bowie-comfortab_music#.UTdqnze110g
 
 STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
Gestern, am 5. März verstarb der beliebte Schauspieler Dieter Pfaff im Alter von 65 Jahren, vor einem halben Jahr stellte man bei ihm Lungenkrebs fest, meine aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie, ich glaube es gibt keinen Menschen, der ihn in seinen Filmen nicht mochte, eine Rose für ihn(((Rose)))
DIETER PFAFFF
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
O HERR; GIB IHR DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHR !
LAß SIE RUHEN IN FRIEDEN
AMEN
HEILIGE MARIA MUTTER GOTTES
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich habe eine Geschichte von Franz von Assisi, den ich von Herzen liebe und verehre.Die Geschichte zeigt uns, dass Hass und Gewalt niemals der richtige Weg sind....
DER WOLF VON GUBBIO
Quelle: Petzold-Jazz Texte Franziskaner
http://www.petzold-jazz.de/Texte/Franziskaner/Der_Wolf_von_Gubbio/der_wolf_von_gubbio.html
 
WASCHE DEIN HERZ VON DER BOSHEIT; AUF DASS DIR GEHOLFEN WERDE. WIE LANGE WOLLEN BEI DIR BLEIBEN DEINE HEILLOSEN GEDANKEN ? Jeremia 4,14

- SEHET ZU; DASS KEINER DEM ANDERN BÖSES MIT BÖSEM VERGELTE; SONDERN JAGT ALLEZEIT DEM GUTEN NACH UNTEREINANDER UND GEGEN JEDERMANN. 1. Thessalonicher. 5,15

GEBET, SEGEN
Das Licht der Sonne scheine auf deinen Fenstersims, dein Herz sei voller Zuversicht
daß nach jedem Gewitter ein Regenbogen am Himmel steht.
 
Der Tga sei dir freundlich, die Nacht dir wohlgesonnen, die strake Hand eines Freundes möge dich halten,
und Gott möge dein Herz erfüllen mit Freude und glücklichem Sinn.
 
Irischer Segen
Quelle:Geburtstagskarte in 2002 von der Kirchengemeinde, Christusgemeinde für meinen Mann.
 
DER BRIEF
Hierzu möchte ich erklären, dass ich in dieser Zeit Drüben war, meinen Mann kennen gelernt habe, einen evangelischen Pfarrer, einen Westler, die andere Ehe geschieden wurde,mein Jüngster schon Drüben war wegen einer Lehrstelle, mein Ex Drüben war, er war kurz vor dem Jungen rüber gegangen, Micha wohnte bei ihm, ich nachgegangen bin, ich möchte noch sagen, dass mich dieser Brief sehr berührt hat, meine Mutti hat mich gern gehabt, bei diesen Worten, NICHT WAR MEIN KIND, liefen mir die Tränen herunter, liebe Mutti, ich Danke Dir, dass ich Dich haben durfte, bitte verzeih, wenn nicht immer alles so war wie wir es uns vorgestellt hatten, aber auch ich habe Dich sehr geliebt, Deine Tochter Karin.Ja Gerhard nennt sich da Michael, das weil er ein kleines Buch geschrieben hatte, mit diesem Namen, Hinter Stacheldraht und Kerkermauern- Sibirien- Gefangenschaft über 6 Jahre war er dort, ...später kam er mit mir in meine Heimat zurück.
 
MUTTIS BRIEF *
Dessau, den 15.2.93
 
Meine liebe Karin, vielen herzlichen Dank für Deine lieben Zeilen! Mir geht es einigermaßen gut und ich hoffe das Du liebe Karin recht bald zur Ruhe kommst, mit Deinen Tagen, ich war 43 und hatte somit Ruhe außer kleinen Wehwehchen wenn die 4 Wochen um waren, so will ich das Beste für Dich hoffen.
Vor allen Dingen wünsche ich mir sehr, daß Deine Scheidung endlich über die Bühne geht für Dich und Deinen Micha, woran liegt es daß es so lange dauert?
Matthias habe ich noch nicht wieder gesehen. In Zerbst war ich seit meinen Geburtstag auch noch nicht wieder.
Frau Jeske kann noch nicht ohne Krücken- Gehhilfe laufen, sie läßt herzlich grüßen. Doris hat mir geschrieben, daß Omi Marthel plötzlich fast aus heitererm Himmel eingeschlafen ist, am 23.1.am 12.2. ist die Beisetzung, weiter weiß ich nichts darüber.Sie wäre am 7. März 81- Meine ehemalige Kollegin Hilde Fräßdorf ist auch gestorben im Januar, sie war am 3.12. 80 Jahre.
 
Das ist soweit erst einmal alles. Meine liebe Karin, lieber Michael, nun möchte ich mich ganz herzlich für die Einladung bedanken, darüber freue ich mich sehr. Es ist gut gemeint, aber in meinem Alter bleibt man doch besser zu Hause. Es gibt Nächte wo ich alle halbe Stunde raus muß, , die Blase, nicht immer, aber oft und es kann mirt doch auch was zustoßen nicht, da bleib ich lieber Zuhause.Das glaube ich versteht ihr, nicht böse sein. Es ist auch zu weit entfernt. Petra und Benhard haben mich auch eingeladen im August mit nach Dänemark zu fahren, 14 Tage Urlaub, da fahre ich auch nicht mit. Petra ist im August schon 20 Jahre verheiratet, wie die Zeit vergeht nicht war?
 
Uerlings haben ihren Urlaub nach Greichenland gebucht. Sonst wüßte ich nichts Neues. Hoffe, daß ihr gesund und munter seid.
Nun liebe Karin und lieber Michael seit ganz herzlich gegrüßt von Mutti und Oma.
Liebe Grüße an Micha
 
Meine liebe Karin, ich wünsche mir für Dich so sehr, daß Deie Scheidung schnell vorüber gehen möchte, dass ihr beide Du und Michael endlich in Ruhe leben könnt, nicht war mein Kind.....
 
Nochmal ganz liebe Grüße an Euch.
Mutti
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS
Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.

SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
WO MENSCHEN SICH VERGESSEN - KREUZ & MEHR
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=oBNEtqluTEQ

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nachteine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.