Sonntag, 23. Dezember 2012

-Warten im Advent.Minus 57 Grad.Figaro trifft Pater Venzke.Adventskal.Gottesd.heute und Morgen.Weihn.Vesper vor der Frauenkirche.Frohe Weihnachten.Geburtstage.Wir sagen euch an den lieben Advent...

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, den 4. Advent, lassen wir den Sonntag noch harmonisch ausklingen. Es ist Morgen Heiligabend* Ich darf heute unseren neuen Sprecher begrüßen, es ist Superintendant Hans-Jürgen Kant aus Halle, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn (((Rose)))Rosen auch für den netten Texter und für das MDR Sachsen-Anhalt (((Rosen)))
Heute kommen keine Nachrichten, außer über die Eiseskälte in Russland.. es ist Angedacht-Tag.Wer sich  aber informieren möchte,  schaut dann bitte auf die rechte Seite im Blog, neben den Text, da wo alles schön bunt ist, bei BLOGROLL UND SURFTIPPS steht alles was man wissen will, oder nicht, direkt zum Anklicken.Die Adventskalender habe ich reduziert ,die Geburtstage  belasse ich,so macht es sich gut*Das MDR brauche ich auch nicht reinzusetzen, nur MDR Figaro, das MDR könnt ihr ja anklicken...
MDR FIGARO KULTUR UND GUT
Quelle:www.mdr.de
 http://www.mdr.de/mdr-figaro/index.html
 
Zum Tag gibt es heute nicht viel zu sagen, es war Dauerregen, meine Sachen trocknen noch, dabei war ich schon heute Vormittag im Garten, es hat gepladdert was das Zeug hält, zwei Anrufe hatte ich, einer von meiner Schwester aus Wolfen, sie hat mir frohe Weihnacht gewünscht, ein Anruf war von einer Bekannten vom Chor, Beides war Freude, ja aber irgendwie war ich heute laufend in Zeitnot, das Aquarium , da habe ich Wasserwechsel gemacht, aber das war nicht schlimm, ein Teil Wasser raus, absaugen den Schlamm, Filter reinigen, frisches, abgestandenes Wasser ein, fertig, die Scheiben putzen mir meine Welse, nun aber bin ich froh, dass ich sitzen kann, Danke, Herr*
 
MINUS 57 GRAD MEGA-KÄLTE LÄHMT RUSSLAND
 
Figaro trifft
EIN WELTERFAHRENER DOMINIKANER
Quelle:www.mdr.de
Ich habe die Sendung gehört, sie kam so Mittag rum, bis 13 Uhr glaube ich, das Gespräch hat mir sehr gut gefallen, Herr Pater Venzke ist sehr lebendig, fröhlich, er gefällt mir sehr gut, 13 Monate hat er im Wald gelebt, mit Einverständnis des Ordens, er war auch Seelsorger auf einem Kreuzschiff u.s.w. Pater Ralph steht ihm zur Seite bei Predigten und so, wenn er andere Aufgaben hat, wie jetzt eben als Sende und Rundfunkbeauftragter des MDR der katholischen Kirche.Eine Rose für ihn (((Rose)))
 
ADVENTSKALENDER, wir dürfen das 23.Türchen öffnen, wir haben den 23.12.2012
Ökumenischer Adventskalender
Quelle:www.theology.de/kirche/kirchenjahr
 
WEIHNACHTEN IM ZDF
Adventskalender
Quelle:Adventskalender.ZDF
  
DAS CHRISTKIND DES GRAUENS
Quelle:www.ohrdebil.de
 
 Ein Weihnachtsmärchen
 Geschichten in der MZ, da klickt dann diesen Link an, http://www.mz-web.de/maerchen
 
GOTTESDIENSTE HEUTE UND MORGEN TV
23.Dezember 2012- 9:30 - 10:15
ZDF- GOTTESDIENST AUS SIEGEN
"WIE SOLL ICH DICH EMPFANGEN?"
Quelle:www.:rundfunk.evangelisch.de
 
Dieser Gottesdienst war von Beginn bis zum Schluss desselben wunderschön, schaut ihn euch an und lest den Text, Danke*Ein wenig davon, was ich gehört, gesehen habe.Wie soll ich dich empfangen, EG 13 Tochter Zion, vorher Marias Lobgesang.40 Frauen sind Zeitstifterinnen, sie kümmern sich liebevoll um Familien, gehen da hin, wo sie gebraucht werden,EG 11, das Lukas-Evangelium, Maria aber machte sich auf in diesen Tagen, der Chor sang, Übers Gebirge Maria ging, die Predigt war gut, habt ihr gewusst, dass Hosianna hilf doch in der Übersetzung zur Zeit Marias, hebräisch heißt?
Die Pfarrerin erzählte von dem großen Leid in unserer Welt, dem Amokschützen,all das, was uns entsetzt.
Hilf doch, bitte hilf, auch uns, Herr.
Jesus war verletzlich, der Hunger der Menschen machte ihn traurig, Kinder liebte und beschützte er, Ungerechtigkeit hasste er.
Dieses Königreich braucht keine perfekten Menschen, es braucht keine geputzten Wohnung, in Jesus kommt Gott selbst zu uns und das nicht nur zur Weihnachtszeit Gott sei Dank!
Der Chor sang  dann , die Geschichte von Gottes Liebe geht weiter, in Siegen, bei uns zu Hause, Glaubensbekenntnis, Lied wie soll ich dich empfangen, Fürbitten, dazwischen Freut euch, freut euch, der Herr ist nah, macht hoch die Tür, das Weihnachtslied, EG 61, der Segen, Ausgangslied, Tochter Zion, Orgel*Danke für diesen Gottesdienst*
 
23.DEZEMBER 2012 DIAKONISSENHAUSKIRCHE DRESDEN
Quelle:www.mdr.de/figaro
Dieser Gottesdienst wurde im Radio, Figaro und auch im Deutschlandfunk übertragen, er war nicht mein Fall, sie wollten die alten Weihnachtstlieder nicht, ein Mädchen sagte sie freut sich an Weihnachten auf ihre Freunde, die trifft sie, wenn das Getue mit der Familie vorbei ist.Die Predigt war gut, freuet euch, freuet euch am Herrn, sorgt euch nicht um Dinge, die ihr nicht beeinflussen könnt. Bittet und betet aus einem dankbaren Herzen, lasst euch nicht niederdrücken, wo die Sorge ist keine Freude, habt Gottvertrauen, freut euch auf den Herrn alle Zeit.
Im Frieden mit Gott sein, wir sind nicht fähig die Gebote nur einen Tag einzuhalten, unser Vertrauen auf Gott hilft uns, das bringt uns den Frieden mit Gott, miteinander umgehen,dabei ein wenig von Gottes unendlicher Liebe an meine Mitmenschen abgeben....
An Weihnachten gehören für mich Weihnachtslieder dazu, die Anbetungslieder, Lobpreislieder kann man ein andermal singen, finde ich, zuletzt kam dann aber doch noch EG 13, Tochter Zion, vorher wurde EG 800 gesprochen die Bitte um Vergebung, die der Pfarrer danach gab...am Ende des Gottesdienstes wie bei allen Gottesdiensten wurde der Segen gegeben..
 
24.Dezember 2012-22:30 - 23:15
ZDF-GOTTESDIENST AUS BASTHORST
"DIE NACHT DER NÄCHTE"
Quelle:www.rundfunk.evangelisch.de
 
Ich habe eben die live-Übertragung der weihnachtlichen Vespser aus Dresden im MDR TV gesehen, schöner konnte es nicht sein, die Menschen waren dort bei strömenden Regen und blieben, Danke an das MDR*
WEIHNACHTLICHE VESPER VOR DER FRAUENKIRCHE
Live-Übertragung aus Dresden
Quelle:www.mdr.de
 
IMMER EINEN TAG VOR WEIHNACHTEN
Quelle:www.epd.de/landesdienst
 
Ludwig Güttler hat Trompete geblasen, es waren wunderschöne Weihnachtslieder zu singen, zu hören*
Es gibt oder gab eine Spendennummer, Beitrag-Telefonabrechnung, es war Herr Güttler am Telefon, per Band und er bedankte sich herzlich, man konnte zwischen einem  einmaligen Betrag wählen oder ständiger Förderer sein, die Telefonnummer ist : 035185 185555 bis 10 Euro sind es.Die Künstler treten zwar ohne Gage auf, aber der Aufbau der Tribüne und so weiter müssen bezahlt werden.. 
DAS MDR TV hat wie im jeden Jahr zu Weihnachten das schönste Progarmm was ich kenne, es war ein russischer Märchenfilm, der Umzug der Bergleute war zu sehen, dann wie Menschen ihre Häuser schmücken.
 
FROHE WEIHNACHTEN
Es ist Heiligabend. Fasziniert steht der kleine Junge vor dem hellerleuchteten Weihnachtsbaum. Da fällt sein Blick auf ein dünnes Kabel. Vorsichtig zieht er daran. Schnell geht sein Vater auf ihn zu und beginnt zu erklären: Das solltest Du lieber nicht machen. Aus der Steckdose kommt Strom heraus und fließt durch das Kabel zu der Lichterkette. Wenn Du jetzt ziehst, unterbrichst Du den Stromkreislauf. Der Junge nickt und zieht.......
Die Botschaft kam nicht an. Kein Wunder, wenn man mit einem Zweijährigen wie mit einem Erwachsenen redet. Ganz einfach müßten die Worte sein. Noch besser wäre es , wenn der Vater in die Knie ginge oder sich herabbeugen würde. Dann wären beide auf einer Ebene, sie könnten sich in die Augen schauen. das Gespräch könnte gelingen.
Darum geht es an Weihnachten. Gott hat uns etwas zu sagen. Aber seine Größe würde uns überfordern. Weder unser Verstand noch unsere Phantasie können ihn fassen. Deshalb beugt Gott sich herab und wird ganz klein.
Als Kind kommt er in Bethlehem zur Welt. In Jesus wird Gott einer von uns, um uns zu sagen, daß er uns liebt und das Gespräch mit uns sucht.
Damals in Bethlehem haben Menschen auf das Reden Gottes reagiert. Sie haben sich auf den Weg gemacht und Gott gefunden. Zu allen Zeiten haben sich Menschen seitdem für die Liebe Gottes geöffnet und erfahren, daß Gott uns ernst nimmt, wenn wir zu ihm beten und mit ihm sprechen.
Auch uns bietet Weihnachten die Möglichkeit , mit Gott ins Gespräch zu kommen, denn das Kind in der Krippe lebt als der auferstandene Christus mitten unter uns. Wir können ihn nicht sehen, aber mit ihm reden. einfach, direkt, ehrlich und über alles, was uns am Herzen liegt. er hat den ersten Schritt vor zweitausend Jahren getan und lädt uns auch heute noch ein, ihm zu vertrauen und mit ihm zu leben.
Quelle: Marburger Blätter -Mission, das Jahr weiß ich nicht, es steht auf einer Weihnachtskarte, zu der Zeit, als man noch ß schrieb...
MACHT HOCH DIE TÜR DIE TOR MACHT WEIT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=v5cV2c6izag

GEBURTSTAGE
Silvia von Schweden wurde 1943 geboren, sie feiert heute ihren 68.Geburtstag, und Helmut Schmidt feiert heute seinen 94.Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen für sie(((Rosen)))
SILVIA VON SCHWEDEN
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Silvia_von_Schweden

HELMUT SCHMIDT
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Helmut_Schmidt
Das war in 2011, da war das  Schmidtjahr
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM 93. HERR SCHMIDT!
Quelle:www.ndr.de
http://www.ndr.de/regional/hamburg/helmutschmidt171.html
 
SEGEN
Einer: GEHT IN DIE VOR EUCH LIEGENDEN TAGE MIT GELASSENHEIT UND MIT SUCHENDEN SINNEN NACH DEM; WAS DIE HERZEN FROH MACHT UND DER SEELE FRIEDEN BRINGT.

Alle: WIR GEHEN MIT DER SICHERHEIT: DER; DER DA KOMMT; WILL UNS SEGNEN UND BEHÜTEN; SEIN LICHT WIRD UNS FINDEN.

Einer: SO WIRD ES HELL IN UNSEREM LEBEN; SO GEHEN WIR DURCH DUNKLES AUF WEIHNACHTEN ZU.

Alle: GOTT SEI UNS GNÄDIG UND SEGNE UNS; ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN.
AMEN

Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts MDR Sachsen-Anhalt an,es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben
An(ge)dacht Sonntag .den 23.Dezember 2012, Sprecher:Herr Superintendent Hans-Jürgen Kant, aus Halle
 nacherzählt von Lara.KURZE ZUSAMMENFASSUNG
 
WARTEN IM ADVENT
 
Ehrlich gesagt, ich habe kaum etwas behalten können heute, nur bruchweise, der Text wurde zu schnell gesprochen. Aber das macht nichts in dieser Woche, wir haben ja den Superlink zum Nachlesen***
Ich schreibe was ich gehört habe, Das Mädchen aus Piräus wartet auf ein Schiff, ein Schiff wird kommen..
Anerkennung für das Mädchen, kein Leid, es kommt ein Schiff geladen, mit dem Schiff ist Maria gemeint, man muss ich den Text des Liedes durchlesen, sagt Lara, es kommt ein Schiff geladen..
ES KOMMT EIN SCHIFF GELADEN
Quelle:www.liederarchiv.de
 
Dann hörte ich, wer das Kind empfangen will.muss sich um die Liebe zu den Menschen bemühen, um eine Welt wo Gerechtigkeit und Frieden sich begegnen.Warten im Advent, wir feiern die Geburt Jesus, der vor 2.00 Jahren auf die Welt gekommen ist, in unsere Welt und ganz am Ende der Zeit ....wird das Schiff den Retter zu uns bringen..
Einen erwartungsvollen 4. Advent wünscht uns Herr Superintendent Kant...*
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN
Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Superintendent Hans-Jürgen Kant aus Halle
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDEN IN HALLE UND DEM SAALKREIS
Quelle:www.halle.de
http://www.halle.de/de/Leben-Gesellschaft/Kirchen-Religionen/Gemeinden/Evangelische-Kirchen-06550/Leitung-des-Evangeli-06551/
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle: EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
"Im Frieden lege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, o Herr, läßt mich sorglos ruhen."

WIR SAGEN EUCH AN DEN LIEBEN ADVENT ;G.M GÖTTSCHE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=0h-xUbhX7HI&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara**
*.
ABER BITTE denken wir nach Russland hin, in Sibirien ist es eiskalt, in der Ukraine auch, da herrschen Temperaturen bis zu minus 57 Grad Celsius, es sind schon viele Menschen erfroren, es soll, so wurde es gesagt, weiterhin eiskalt bleiben, ja denken wir zu den Menschen in Russland hin, diese Temperaturen können Menschen und Tiere nicht aushalten, ich glaube solche Eiseskälte gab es selbst weder in Sibirien noch in der Ukraine bis jetzt,diese Nachrichten musste ich euch zeigen, ich glaube wir können uns solch eine Eiseskälte nicht vorstellen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.