Sonntag, 14. Oktober 2012

-Gott gibt Freiheit. So bist nur du- our God- Chriss Tomlin.Die eine Rose.DDR im Web.Bookrix.Musik.14.10.08.Geburtstage. Manuel-Paralax*GL 605 "Gott, aller Schöpfung Heilger Geist"

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, lasst diesen schönen Sonntag noch ruhig ausklingen, ja schöne Stunden wünsche ich noch allen Lesern, gut, dass es den Sonntag gibt***
DIE EINE ROSE
Quelle: Rosen-Romantik.de Die eine Rose..
http://rosen-romantik.de/DieeineRose.htm

Soeben gefunden, wie schön, hier bin ich DDR im WEB freue  mich***
WILLKOMMEN AUF DER VERSCHWUNDENEN SEITE DEUTSCHLANDS
DDR IM WEB
Quelle:www.ddr.-im-web.de
Diese Seite möchte ich euch unbedingt zeigen, es darf gelesen werden, virtuell kenne ich die Autorin schon vom alten Fliegeforum, was ja schon lange gelöscht wurde und nun sind wir bei facebook.
BOOKRIX
web youur book
teencathrin
Quelle:www.bookrix.de
MUSIK
CDs VON MARK FOX
Quelle:www.markfox.de
DIE ÄRZTE- LIED VOM SCHEITERN
Quelle:www.youtube.com
ENTSPANNUNGS ENTSPANNUNGSMUSIK MEERESRAUSCHEN BRANDUNG MEER
Quelle:www.youtube.com
Dienstag, den 14.10.08 Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig.
Nacherzählt von Lara
Die Ornamentik des Naumburger Doms
Heute erzählt uns Frau Katharina Reiß vom Herbst, von den Farben des Herbstes, wie wunderbar sie leuchten, über das kräftige Rot, das herbstliche grün, gelb und orange und braun, auch wir bestaunen diese Farben, wenn wir in unseren Gärten, oder in den Parks sind.
Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an...ein lustiger Waldarbeiter, ein froher Malersmann, so ähnlich waren die Zeilen..ich habe sie gefunden :)))**
Quelle
Ingeborg Org.
http://ingeb.org/Lieder/derherbs.html
In dieser Zeit hat Frau Katharina Reiß mit ihren Jugendlichen den Naumburger Dom besichtigt.Dort so sagt sie, haben sie 200 Blattarten gesehen, an den Kapitellen sind sie in Stein gearbeitet, sie wurden sozusagen in Stein gehauen, man sieht Weinlaub, Kräuter und Pflanzen aus unserem Land, Lerchensporn und Beifuss, und andere Blätter, jedenfalls aber eine Vielfalt von allem.

Frau Katharina Reiß sagt, die Ornamentik des Naumburger Doms soll, so sagt man, die Schönste sein, die die frühe Gotik geschaffen hat.Sie besticht durch ihre Feinheit und ihre Natürlichkeit, Blätter, Blüten und Früchte lassen sich exakt bestimmen. Der Naumburger Meister, der das geschaffen hat, zählt zu den größten deutschen Künstlern der Vergangenheit.
Wenn man das Kunstwerk betrachtet, denkt man automatisch darüber nach, was den Meister dazu veranlasst hat, so ein hervorragendes Werk zu schaffen und man kommt zu der Erkenntnis, dass eine sehr große Naturverbundenheit und eine sehr große Liebe zur Schöpfung in ihm gelebt haben, was ihn vielleicht veranlasste, dieses Werk zur Freude GOTTES und zur Freude der Menschen schaffen zu wollen und es ist ihm gelungen :))))***

Ja, es ist ihm gelungen, die Jugendlichen um Frau Katharina Reiß und auch sie sind begeistert, frohgelaunt und tief beeindruckt von all der Schönheit verlassen sie den Dom.Der Blick ist nach dem Besuch des Doms für die Natur geweitet, ganz neu nehmen sie nun die Natur um sich herum war, die wunderschöne Schöpfung, die der HERR geschaffen hat, bewahren wir dieselbe, damit alle Menschen noch lange das wunderbarer Farbenspiel des Herbstes bestaunen können und vielleicht besucht mal diese oder jener, den Naumburger Dom.

Einen farbenfrohen Herbst wünscht uns heute Frau Katharina Reiß.))))))))))*****Danke *****

Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig auch in 2012, ich kann heute nicht viel schreiben, war ja nur einmal im Garten, sonst nirgendwo, geht eben noch nicht, aber mein Sohn Michael hat angerufen und sich erkundigt wie es mir geht..ja ich muss Morgen zum Arzt..Lara


GEBURTSTAGE
Heute feiert Peter Kloeppel seinen 54.Geburtstag, Cliff Richard seinen 72.Geburtstag und Rooger Moore seinen 85. Geburtstag, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie((Rosen)))
PETER KLOEPPEL
Quelle:http://de.wilipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Kloeppel
CHLIFF RICHARD
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Cliff_Richard
CHLIFF RICHARD - ES WAR KEINE SO WIE DU COVER
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=7GuQXcrUbPg
ROGER MOORE
Quelle:http://de.wikipedai.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Roger_Moore
Heute hat der Paralax Geburtstag Manuel,mit Paralax verbindet sich für mich ein guter Bekannter den ich sehr schätze und das Internetradio Radio Paralax. schätze ich auch. DJ Micha , der auch zu Radio Paralax gehört, er macht  da jeden 2. Mittwoch seine Sendung, Musik für die Seele, wer es möchte kann mal reinhören, es lohnt sich.DJ Micha ist mein Sohn und hier der Boss im Block und Paralaxs, Manuels, Freund, GOTTES Segen für Beide.))***
Die Sendung Musik zum Relaxen und träumen ist jeden Mittwoch ab 21 Uhr zu hören.
Quelle:
Radio-Paralax.de
http://www.radio-paralax.de/index1.html


GEBET

Heute will ich beten.

Für alle die Schmerzen haben.

Deren Leben so eingeschränkt ist,

das sie keine Hoffnung mehr haben.

Herr,

ich bitte dich sei an ihrer Seite.

Gebe Hoffnung und Licht in ihre Seelen.

Herr,dafür bete ich, Amen

In Angedacht begrüße ich heute herzlich unseren neuen Sprecher, es ist Herr Dr. Bernhard Oestreich aus Friedensau, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn(((Rose))) Eine Rose für MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und den netten Texter für den Text, auch am Sonntag(((Rosen)))
Ich gehe zu Angedacht...An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts MDR Sachsen-Anhalt an,es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben
An(ge)dacht Sonntag, den 14.Oktober 2012, Sprecher Herr Dr. Bernhard Oestreich aus Friedensau nacherzählt von Lara KURZE ZUSAMMENFASSUNG

GOTT GIBT FREIHEIT

Wir können heute die Geschichte vom verlorenen Sohn hören und auch lesen, Herr Dr. Bernhard Öestreich erzählt sie so, wie wir sie heute gut verstehen, er erzählt von einem Geschäftsmann, der zwei Söhne hat, von denen der eine Sohn sein Erbe ausgezahlt haben will und zwar der jüngere Sohn und obwohl der Vater nicht wusste, ewas er daraus macht, gab er es seinem Sohn, denn dieser wolte sein eigener Herr sein.
Der Vater verkaufte aus seiner Firma Anteile, machte sie zu Geld, und zahlte eben den einen Sohn aus, schon zu Lebzeiten.Skeptisch aber blieb er wohl, der Vater.
Jesus erzählt uns diese Geschichte, so sagt es Herr Dr. Oestreich, um uns zu zeigen wie Gott mit uns umgeht.
Gott gibt uns die Freiheit, so wird bei uns niemand bestraft, der aus der Kirche austritt, auch nicht derjenige, der über das Christentum spottet. So ein Gott wie du, daran denke ich, sagt Lara, Gott ist stark, ist voller Liebe zu uns Menschen, aber bitte lest den Text von heute gut durch, niemals kann ich das mit meinem nacherzählen so gut sagen, Danke*Ich sage es mit Musik..
SO BIST NUR DU- OUR GOD- CHRIS TOMLIN
Quelle:www.youtube.com
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de/dr1-radio-sachsen-anhalt
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html
Hier habe ich einen Link, da haben wir den Text zum Nachhören länger, das finde ich gut,es ist gut und wichtig finde ich, auch die Stimmen unserer Sprecher(innen) hören zu können, sie tun gut***
ARD MEDIATHEK
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.ardmediathek.de/podcast
http://www.ardmediathek.de/podcast/mdr-sachsen-anhalt-angedacht?documentId=7579122

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Dr.Bernhard Oestreich, Theologische Hochschule Friedensau
Quelle:
Oestreich.onlinehome.de persönlich
http://www.oestreich.onlinehome.de/personliches.html
Mit freundlicher Erlaubnis von der Freikirche der Siebenten-Tags Adventisten in Deutschland
Quelle:www.adventisten.de
http://www.adventisten.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

GL 605 "GOTT; ALLER SCHÖPFUNG HEILGER HERR"
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=JgLoWNFZdDE

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.