Donnerstag, 13. September 2012

-Mein Monatsruhetag.Bäume oder Sichtachsen, mein Freund der Baum.Glück, glücklich? Nachrichten. Geburtstage.Baustellen des Lebens.Nesum Dorma- Placido Domingo.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, ich wünsche allen Lesern noch schöne Stunden heute***Ich bin heute geladen, kurz vor dem Explodieren, das kam durch diesen Zeitungsartikel in der MZ.Es ist unfassbar was man sich da ausgedacht hat, die Stadt Dessau soll freie Sicht haben, die Gebäude z.B: der Bahnhof, das Anhaltische Theater, MEIN FREUND DER BAUM, DESSAU; DIE STADT IM GRÜNEN, wenn man aber das Grün vernichtet, was bleibt? Kein Dessauer oder Roßlauer würde sich so etwas ausdenken, höchstens ein Fremder, der nicht hier aufgewachsen ist.Ich habe das Wort bisher noch nie gehört" SICHTACHSEN"Was alles denkt man sich noch aus, an sinnlosem Zeug?
Baupläne
BÄUME ODER SICHTACHSEN
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1342037202055
Man hat das schon in anderen Städten gemacht, ein Beispiel hier:
CELLE HEUTE.DE
BÄUME IN GEFAHR- MUSS AUCH DAS BOMANN-MUSEUM DER "SICHTACHSE" WEICHEN?
Quelle:http://celleheute.de
http://celleheute.de/baeume-in-gefahr-muss-auch-das-bomann-museum-der-sichtachse-weichen/
Hier steht der Satz, mein Freund, der Baum, davon gibt es ein Lied und ein Gedicht
MEIN FREUND DER BAUM
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=eHNYyJOPs58
MEIN FREUND DER BAUM IST TOT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=jFJlKu28cOw
MEIN FREUND DER BAUM * ORIGINAL * ALEXANDRA * 1968
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=bADHWv-EDF8

Ich muss ja nicht sagen, dass auch das Böse unter uns ist, immer und überall, wir haben es in den Nachrichten gehört und es belastet uns alles sehr, woher kommen Gewalt und Unmenschlichkeit, warum ist die Ehrfurcht vor GOTT, die Ehrfurcht vor dem Leben verloren gegangen, warum gibt es so viel Gewalt, warum gibt es keine Grenzen mehr....GOTT ist es nicht, wir selber sind es, die es tun, nicht wir, die wir hier lesen, aber es sind Menschen, die unter uns leben....sie alle, wir alle haben von unserem HERRN den freien Willen bekommen, uns zu entscheiden...was wir tun..Auch vor der Natur müssen wir Ehrfurcht haben, wir brauchen die Natur, die Natur braucht uns nicht!
Bleibt für mich die Frage, was ist Glück für mich ? Glück ist, für mich, Menschen um mich herum haben zu dürfen,die Tiere und die Pflanzen, den Garten, den Chor.DU SOLLST NICHT TÖTEN, ja so sehe ich das..auch keine gesunden Bäume!

Ich denke immer noch  an ein Bild, welches als kleines Wandbild in der Kirche zu sehen war..., da waren zwei Gruppen zu sehen, links war der Himmel, rechts war die Hölle, mancher dachte, er käme ja sowieso in den Himmel und reihte sich sogleich dort ein, aber da kam der Teufel, packte ihn am Schlawittchen und holte ihn auf seine Seite....man sollte sich wohl nie zu sicher sein...
Heute ist der Tag der positiven Gedanken, woher nehme ich die? Glück, froh sein, was ist das?
ABER WAS MACHT DICH GLÜCKLICH ? Dinge, die Dich glücklich machen..
Quelle: Klamm.de Forum
http://www.klamm.de/forum/showthread.php?t=132600
MACHT MICH DAS GLÜCKLICH ?
Quelle: Zeit zu leben.de Blog
http://www.zeitzuleben.de/blog/entry/4268/4269/Macht-mich-das-gluecklich.html
Ein Versuch ist es wert, vielleicht
DIE MACHT DER GEDANKEN: 3 ÜBUNGEN ZUM POSITIVEN DENKEN
Quelle:www.machtdergedanken24.de
http://www.machtdergedanken24.de/denken/die-macht-der-gedanken-3-uebungen-zum-positiven-denken

NACHRICHTEN
Dessau-Roßlau
KORNHAUS ÖFFNET AM 3. OKTOBER
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1342037201651
Bergakademie Freiberg
KÜNSTLER FISCHER- ART SOLL SEIN GEMÄLDE ÜBERPINSELN
Quelle:www.mdr.de/sachsen
http://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/fischer-art104_zc-9dc9fc0c_zs-3d31288e.html
Vergewaltigungsprozess in Essen
EIN ERSCHRECKEND KORREKTES URTEIL
Quelle:www.spiegel.de/panorama
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/vorwurf-der-vergewaltigung-landgericht-essen-spricht-angeklagten-frei-a-855639.html
Praxen bleiben zu
KASSENÄRZTE WOLLEN STREIKEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
http://www.mdr.de/nachrichten/aerztestreik102.html

Proteste gegen Mohammed-Film
TOTE BEI ANTI-US-PROTESTE
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
http://www.mdr.de/nachrichten/jemen114.html

MEIN TAG
Hausputz, Garten, Wege, ja Blumen habe ich umgetopft, da musste ich die Töpfe aufschneiden, um die Pflanze rauszubekommen, es war höchste Zeit also, ganz fertig bin ich noch nicht, aber es geht voran, ja und sonst war alles wie immer, in der Apotheke hat mir allerdings eine nette Frau gesagt, dass ich mal zur Volkssolidarität gehen so, Albrechtsplatz, in Dessau Nord, da ist es schön, am trinkt Kaffee zusammen, es gibt nette Gespräche, das tut man 2 mal in der Woche, ja ich denke, es war eine Einladung für mich, gestern hatten wir in Angedacht das Thema: Idee gegen Einsamkeit, das hier ist solch enie Idee, die Einladung der Frau kam im Gespräch zwischen uns zustande., es klappt Doch, nun muss ich es nur noch tun und da hingehen*

GEBURTSTAGE
Heute feiert Maria Furtwängler ihren 46. Geburtstag, Randy Jones World hat Geburtstag, Leonie Brandis, deutsche Schaupielerin in Berlin, geboren 1977, Marie von Ebner Eschenbach, geboren 1830, gestorben+ 1916, Clara Schuhmann, geboren 1819, gestorben+ 1896, Rosen für alle(((Rosen)))
MARIA FURTWÄNGLER
Quelle:www.maria-furtwängler.de
http://www.maria-furtwaengler.de/
RANDY JONES WORLD
Quelle:www.randyjonesworld.com
http://www.randyjonesworld.com/RandyJonesWorld/Home.html

WORT ZUM TAG
Ich empfehle euch das Wort zum Tag es spricht heute Herr Pfarrer Albrecht Hoffmann aus Crimmitschau das Thema ist heute: BAUSTELLEN DES LEBENS
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG Chronologische Reihenfolge.Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Immer ein freundliches guten Morgen, heute hat Herr Pfarrer Hoffmann einen Termin, er muss seine Töchter abholen, von der Schule, da ist plötzlich ein Stau, Wasserrohrbruch, die Kinder werden fragen wo der Papa bleibt, der muss ruhig bleiben, Baustellen gibt es im leben auch, bitte lest den Text, Danke***

GEBET

Lasst uns beten zu Gott,dem Vater unseres Herrn Jesus Christus, der
Not und Tod mit uns Menschen gelitten hat -für die Menschen, die von Angst und Zweifel geplagt sind und die zerbrechen an der Hartherzigkeit ihrer Mitmenschen:
dass sie ihren Halt nicht bei den Menschen suchen,
aber auch nicht jedermann für schlecht halten und dass sie stark genug sind, um nicht Böses mit Bösem zu vergelten.
- für alle, die von Tyrannen und Bürokraten zur Verzweiflung getrieben werden und denen das Leben verleidet ist:dass sie beharrlich ihren Weg weiter gehen,dass sie Abstand gewinnen von ihren eigenen Sorgen und auch die Last sehen,die jeder von uns seinen Mitmenschen auflädt.
-für die Kinder, die ohne Liebe empfangen und geboren werden- und für die Jugendlichen, die kein zu Hause haben und auf der Straße liegen:dass andere ihnen Liebe geben, ohne die kein Mensch aufwachsen und leben kann, und dass alle bittere Erfahrung ihnen selbst zum Segen wird und sie lieben lehrt statt zu hassen.
- für die Menschen, die Beruf und Arbeit verloren haben und die wieder ganz von vorn beginnen müssen: dass sie vorwärts schauen und an die Menschen denken,die sie brauchen.
Herr lass uns mit Jesus gehen, auf dass wir niemand von unserer Sorge ausschließen:
niemals einen Menschen aufgeben und zu einer Liebe bereit sein, die keine Grenzen hat.
Gehen wir in den Donnerstag, Herr, lass diesen Tag gut werden und uns in Liebe begegnen. Lege deinen Segen auf dieses Blog, dass es ein Segen wird für alle Menschen, die hier lesen.
Jesus ich grüße dich,
du aber segne mich,
segne mich und alle hier,
Jesus dafür dank ich dir.
Amen

Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts MDR Sachsen-Anhalt an,es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben
An(ge)dacht Donnerstag,den 13.September 2012 Sprecher: Herr Pastor Martin Kölli, Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde für Menschen in Aschersleben,
nacherzählt von Lara, KURZE ZUSAMMENFASSUNG

MEIN MONATSRUHETAG

Herr Pastor Kölli ist endlich angekommen, über 3 Stunden war er unterwegs, zu Fuß, er eilt seiner stillen Zeit entgegen, an seinem stillen Tag.Es ist das Brockenhaus, wo er hingeht, das ist im Harz, oben, nach einem steilen Weg, geschafft ist man da.
Heute ist der Tag der Stille.Solch einen Tag im Monat haben ihm seine Pastorenkollegen empfohlen, das ist abtauchen, das ist auftanken, da ist beten.
Da das gut tut, nimmt sich Herr Pastor Kölli solch einen freien Tag im Monat, er plant das ein.
Da ist dann auch das Handy aus, die Anrufe nimmt seine Frau zu Hause entgegen, ja und er wandert.
Das tut er an einem Wochentag, nicht am Sonntag, so trifft er mal nicht so viele Menschen, an, frische Kraft durch die Stille, Freude auf den Sonntag, den Gottesdienst, die Menschen, seinen Beruf macht er gern, mit entspannter Seele ach dem Tag der Stille ,er ist gern unter Menschen und ein guter Pfafrer sagt Lara, ja ich durfte ihn schon kennen lernen*
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de/dr1-radio-sachsen-anhalt
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html
Hier habe ich einen Link, da haben wir den Text zum Nachhören länger, das finde ich gut,es ist gut und wichtig finde ich, auch die Stimmen unserer Sprecher(innen) hören zu können, sie tun gut***
ARD MEDIATHEK
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.ardmediathek.de/podcast
http://www.ardmediathek.de/podcast/mdr-sachsen-anhalt-angedacht?documentId=7579122

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Mit freundlicher Erlaubnis von Herrn Pastor Martin Kölli, Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde für Menschen in Aschersleben
Quelle:www.efg-asl.de
http://www.efg-asl.de/
Mit freundlicher Genehmigung, vom Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.Ö.
Quelle:www.babtisten.de
http://www.baptisten.de/
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
 http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

NESUM DORMA - PLACIDO DOMINGO
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=2RdJmqLrsbo

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara*

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.