Freitag, 20. Januar 2012

-Was wichtig ist.Appelle und Ankündigungen MZ.Hans Dieter Hüsch.Opernball Semperoper.Die grüne Woche in Berlin.Musik, Gedichte.Selbstvertrauen. Selbstachtung Selbstliebe.Manfred von Ardenne.Jana Brejchowa*Gottes Zorn.Carla Bruni.Dido-white Flag(Cover)

Ganz wichtig, 21.01.2012, Demo abgesagt,Gott sei Dank, alles andere später.Danke an Herrn Bah, SUCHEN WIR GEMEINSAM DER STADT BESTES; für ein friedliches Miteinander*
DEMONSTRATION FÜR SAMSTAG IST ABGESAGT, Dessau-Roßlau
Quelle:mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1326700675555
Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende ***Hier scheint es kein schönes Wochenende zu werden, auf alle Fälle der morgige Tag nicht.In unserer Tageszeitung steht folgender Artikel.
Dessau-Roßlau
APPELLE UND ANKÜNDIGEN
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1326700674314
Unser Oberbürgermeister der Stadt Dessau hat zur Besonnenheit aufgerufen und dennoch wird es Morgen Nachmittag eine Demonstration geben, die Stadt kommt nicht zur Ruhe, die Demo geht von der Initiative im Gedenken an Ouri Jalloh aus, der Treffpunkt ist 15 Uhr am Bahnhof, die das leiten kommen aus Berlin, es soll eine Reaktion auf die spontane Demo vom Montag sein, wo junge Menschen vor dem Polizeirevier den Beamten für ihre schnelle Hilfe
für den Verletzten der Messerattacke gedankt haben mit Beifall, so habe ich das jedenfalls verstanden, das empfanden sie als Provokation und sie finden, dass die Situation in Dessau zur Zeit sehr angespannt ist, sie deshalb eine Gefahr für die Menschen sehen, die dort leben,so richtig verstehe ich das nicht, eine Provokation kann ich nicht erkennen von der Spontandemonstration am Montag für den schwerverletzten Andrè , ich fühle nur, dass man Frieden nur schaffen kann, wenn man friedlich aufeinander zugeht, im Frieden miteinander lebt, anders wird kein Frieden sein.Ja lest den Artikel, bitte, da steht dann auch , dass Andrè Schubert heute das 2, mal operiert werden musste, eine Gesichtshälfte war gelähmt, mir geht es jetzt um diesen jungen Mann, der Nächstenliebe übte und dafür bestraft wurde, indem er schwer verletzt wurde, es geht mir um den Frieden in Dessau, Andrè wünsche ich von ganzem Herzen gute Besserung, damit er wieder ganz gesund wird, die Kinder warten ja auf ihren Trainer, er ist aktiver Sportler, er ist mit Leib und Seele Fußballer, das wissen wir und er hat einem älteren Mann geholfen, als dieser bedrängt wurde,alle Achtung vor so viel Mut****

HANNS DIETER HÜSCH-LIED VOM RUNDEN TISCH
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=zibxL_IODzM

In Insel gibt es weitere Proteste , die Einwohner wollen weiterhin, den Wegzug der entlassenen Straftäter.Sie fühlen sich allein gelassen, stattdessen schiebt man sie in die rechte Ecke.
ALTMARK
KIRCHE RUFT ZUM FRIEDENSGEBET IN INSEL
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/stendal/insel156.html
HANNS DIETER HÜSCH- FRIEDEN (1968)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=flZfK42AUYc&feature=related

Das jetzt ist schön, das Negative was sonst noch war, was belastet, lasse ich nun weg.
Semperopernball 2012
DRESDEN DREHT SICH WIEDER IM DEIVIERTELTAKT
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr-aktuell/semperopernball154_zc-36d200d6_zs-046016ee.html
Was meint ihr wie schön die Sendung ist, eben kurz vor Dreiviertelelf, Viertel vor Elf, 22:45 Uhr ist der Opernball eröffnet worden, mit einem Wiener Walzer von dem Ehepaar Tillich
STANISLAW TILLICH
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Stanislaw_Tillich
Ein schönes Paar, und vor der Semperoper sind Tausende Zuschauer im Freien und so viele ausgewählte , bekannte Gäste sind in der Semperoper, Helene Fischer kommt nachher, sie hat gefragt, ob sie nicht frieren, die da im Freien zusehen, nein haben sie gerufen, Helene ist auch nett, alle***Mutter Beimer, Roger Moore sind auch da***

Die grüne Woche in Berlin hat begonnen, es sind wohl auch 11 Aussteller von Sachsen-Anhalt dabei und der Landschaftspark Wörlitz lädt auf einem großen Plakat zum Besuch ein.
INTERNATIONALE GRÜNE WOCHE BERLIN 20. bis 29. Januar 2012
Quelle:www.gruenewoche.de
http://www.gruenewoche.de/
Am Montag sollte man nicht fahren, wurde gesagt, da ist es dort zu voll, weil auch Regierungsvertreter dort sind, sonst aber kann man gern fahren, es fahren auch Busse nach Berlin***

MUSIK
AMANZING GRACE- ANDRE RIEU
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Zyknt8-THM8
VANGELIS-THE RACE AGAINST TIME
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=I8T_ry-NQKQ
BOHEMIAN RHAPSODY BY QUEEN FULL (HD)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=3p4MZJsexEs
Das noch, liebe dich selbst, damit Du Deinen Nächsten lieben kannst*
SELBSTVERTRAUEN SELBSTACHTUNG SELBSTLIEBE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=_LtHUe56iG0

Was wichtig ist
Denn mit Jesus war EINER da, der sagte: Selig sind die Armen!
Und nicht: Wer Geld hat, ist glücklich. Endlich EINER, der sagte: Liebe deine Feinde!
Und nicht: nieder mit dem Gegner!
Endliche EINER, der sagte:
Erste werden letzte sein!
Und nicht: es bleibt alles beim Alten!
Endlich EINER, der sagte: Wer sein Leben einsetzt und verliert, der wird es gewinnen!
Und nicht: seid schön vorsichtig!
Endlich EINER, der sagte:
Ihr seid das Salz!
Und nicht: Ihr seid die Creme.
Endlich EINER, der starb,
wie ER lebte.
Nikolaikirche Leipzig

Ich bitte nicht um Wunder und Visionen Herr, sondern um die Kraft für den Alltag. Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte!
Mach mich findig und erfinderisch, um im täglichen Vielerlei und Allerlei rechtzeitig meine Erkenntnisse und Erfahrungen zu notieren, von denen ich besonders getroffen und betroffen bin.
Mach mich griffsicher, in der richtigen Zeiteinteilung. Schenke mir das Fingerspitzengefühl, um herauszufinden, was erstrangig und was zweitrangig ist. Lass mich erkennen, dass Träumereien nicht weiterhelfen, weder über die Vergangenheit, noch über die Zukunft. Hilf mir, das Nächste so gut wie möglich zu tun und die jetzige Stunde als die wichtigste zu erkennen.
Bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge und Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.
Gib mir das tägliche Brot für Leib und Seele, eine Geste deiner Liebe, ein freundliches Echo, und hin und wieder das Erlebnis, dass ich gebraucht werde.
Ich weiß, dass sich viele Probleme dadurch lösen, dass man nichts tut. Gib mir, dass ich warten kann.
Ich möchte Dich und die anderen immer aussprechen lassen. Das wichtigste sagt man nicht selbst, es wird einem gesagt.
Du weißt, wie sehr wir der Freundschaft bedürfen. Gib dass ich diesem schönsten, schwierigsten, riskantesten und zartesten Geschäft des Lebens gewachsen bin.
Verleihe mir die nötigste Fantasie, im rechten Augenblick ein Päckchen Güte- mit oder ohne Worte - an der richtigen Stelle abzugeben. Mach aus mir einen Menschen, der einem Schiff im Tiefgang gleicht, um auch die zu erreichen, die unten sind.
Bewahre mich vor der Angst, ich könnte das Leben versäumen. Gib mir nichts, was ich mir wünsche, sondern was ich brauche. Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte !
Quelle: aus einem gelöschten Forum

NACHTFLÜGE; GEDICHTE VOM GLÜCK
Quelle:www.nachtflüge.de
http://www.nachtfluege.de/gedichte-vom-gl%C3%BCck/

MEIN TAG
Von meinem Tag werde ich Morgen schreiben, denn ich hatte am Nachmittag sehr schöne Stunden im Gemeinderaum der Georgenkirche ´Dessau, gedanklich war ich in Brasilien, Bilder zeigten die jungen Leute von dort, es war einfach schön mit ihnen..Nur dauerte alles ein wenig länger, als ich dachte, darum habe ich jetzt wenig Zeit alles, was mich bewegte zu schreiben..Ja und heute schaue ich natürlich die Sendung im MDR an, von Dresden aus der Semperoper und genieße das****

GEBURTSTAGE
Manfred von Ardenne hätte heute Geburtstag gehabt, er wurde 1907 geboren,
IM DIENST DER MÄCHTIGEN
WDR
Quelle:www1.wdr.de
http://www1.wdr.de/themen/archiv/stichtag/stichtag6288.html
Jana Brejchova hat Geburtstag heute, sie feiert ihren 72. Geburtstag, wie die Zeit vergeht Rosen für Beide (((Rosen)))
JANA BREJCHOVÁ
Quelle:http//de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Jana_Brejchov%C3%A1
JANA BREJCHOVAÁ- NEJOSUDOVÉJ´SI KRASKA CÉSKO´JO FILMU
Quelle:www.stream.cz/video
http://www.stream.cz/video/501326-jana-brejchova-nejosudovejsi-kraska-ceskeho-filmu
Wir fanden sie sehr hübsch, ich habe sie oft in Filmen bei uns gesehen*

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag spricht heute Christoph Maas Pastor in Gera und Senderbeauftragter der Evangelischen Freikirchen beim MDR, das Thema heute:GOTTES ZORN
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Eine der göttlichen Eigenschaften ist der Zorn, lest einmal bitte, warum Gott manchmal auf uns zornig ist und denkt dann darüber nach, ich tue das auch....

Herr,
bitte lege Deine göttliche Ordnung
auf all die Menschen, die krank sind.
Schenke ihnen Zuversicht und Hoffnung
auf dass alles gut wird.
Lege Deinen Mantel der Liebe um sie,
erfülle ihre Herzen und ihre Körper
mit Deinem heilenden Licht.
Lege Segen auf sie.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute,was wichtig ist
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben

An(ge)dacht Freitag, den 20.Januar 2012, Sprecher Herr Prof.Johann Gerhardt, Pastor in Friedensau .
nacherzählt von Lara

WAS WICHTIG IST

Herr Prof. Gerhardt sagt von sich, dass ihm manchmal alles egal ist, da fragt seine Frau am Morgen, ob er Marmelade oder Käse haben will zum Frühstück, was tut er, er brummt vor sich hin und sagt egal.
Dann haben Beide den Brauch am Morgen Musik zu hören, welche CD soll ich auflegen, fragt seine Frau, was sagt er, egal, nun nicht ganz, Klassik oder Carla Bruni., dann aber nicht Carla Bruni.
CARLA BRUNI- L AMOUR (LIVE)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=flmoa2dVOSU
Nun Carla Bruni hat er früher immer gehört, ich, Lara höre sie zum ersten mal, gefällt mir gut*Heute ist es ihm also nicht egal, was er hören will.Manchmal hat Herr Prof, Gerhardt Gespräche zu führen, neulich saß ein Ehemann vor ihm, der von seiner Ehefrau verlassen wurde, dieser war so wütend darüber, dass auch er sagte, es sei ihm egal.Alles sei ihm nun egal, das Leben auch.Ohne seine Frau ist alles nichts.Dabei ist seine Frau nur ausgezogen, weil sie dachte, das sie ihrem Mann egal ist, versäumt fragt Lara ihr zu sagen, dass er sie liebt?
Her Prof. Gerhardt sagt, das wir manchmal wohl nicht wissen, was uns wirklich wichtig ist, ihm aber sind Familie und Beruf wichtig, für sich wünscht er sich, dass er respektiert und nicht gegängelt wird, seine Frau wünscht sich mehr Zeit von ihm, mehr Zeit füreinander, ja ich, die Lara habe das alles nicht, ich muss alleine leben, darum bleiben meine Wünsche offen, wie Zeit zum Leben, Zeit zum Lieben,außerdem fragt mich niemand was ich essen möchte, nun höre ich auf nachzuerzählen, weil ich traurig werde, hört doch mal bitte den Text wieder an, geschrieben steht er auch noch da, Danke euch***
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR FREIHEIT FÜHRT
Amen

Lieben Dank an Herrn Prof.Johann Gerhardt, Theologische Hochschule Friedensau
THEOLOGISCHE HOCHSCHULE FRIEDENSAU
Quelle: www.thh.friedensau.de
http://www.thh-friedensau.de/de/index.html
Mit freundlicher Erlaubnis der Siebenten-Tags-ADVENTISTEN
Quelle: www.adventisten.de
http://www.adventisten.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

DIDO- WHITE FLAG (COVER)
Quelle:ww.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Fpg2C_D0BsE&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.