Donnerstag, 6. Oktober 2011

-Eine zweite Chance.Das klingende Glöckchen.Tausend Tele Tipps DDR Werbung.Erich Wustmann ,durch Tundra, Wüste und Dschungel.Dessau,Gerüste fallen noch im Oktober, Tranströmer,Lyriker.Steve Jobs+.Gregoianka Ora et Labora.Enigma-Sadeness

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, ich wünsche allen Lesern noch schöne Stunden. Der Herbst in seiner Schönheit , die wir bis jetzt genießen durften, verabschiedet sich , heute habe ich das schon erfahren müssen, aber noch sind die Tage hell, der schlimmste Monat kommt erst noch, das ist der November, genießen wir also noch den hoffentlich doch noch, GOLDNEN OKTOBER.
Morgen haben wir den 7. Oktober, da hat mein Schwager Bernhard Geburtstag, genau am Tag der Republik, es war einmal ein Feiertag, aber das ist viele Jahre her, so bleibt die Erinnerung daran, die haben nun wohl nur noch diejenigen, die über 30 sind.Ich habe heute, als ich kurz etwas gesucht habe, ich suchte Badusan, den Badeschaum vom Osten, wo es den wohl gibt, welche Handelskette den verkauft, aber ich habe nichts gefunden, den gibt es nur über ein Versandhaus, ja und da habe ich diese Seite gefunden, man das ist lange her, aber ein Stück Erinnerung, wen ihr es anseht, schaut mal in die Gesichter, sehen so unglückliche Menschen aus, wie es von uns hier immer wieder behauptet wird?
DDR WERBUNG KONSUM GENOSSENSCHAFT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=vp9Qckc0-yU
DDR WERBUNG TAUSEND TELE TIPS
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=pfnODbvpwDY&feature=related
Meine Jungs müssten diese Werbung auch noch kennen, aber das war vielleicht in den Siebziger Jahren, da war ja die Werbung im Westen auch noch anders, als jetzt, später haben wir natürlich alle die Westwerbung gesehen und da kam der Gedanke das alles auch haben zu wollen, auch ein Grund ein Deutschland zu sein damals.
Ich wollte euch ein Buch vorstellen, gestern ging es nicht mehr rein, ich hatte schon so viel.Ich lese ein Buch von Erich Wustmann, es heißt: DURCH TUNDRA; WÜSTE UND DSCHUNGEL, es ist vom Mitteldeutschen Verlag Halle-Leipzig 1983 herausgegeben worden, meins ist die 3. Auflage, Printed in the German Democratic Republik.Erich Wustman hat viel Bücher geschrieben, im Buch steht eine lange Liste davon, ich habe es für 2 Euro erstanden, gebraucht, es ist sehr interessant.
SÄCHSISCHE BIOGRAFIE
WUSTMANN ERICH
Quelle:http://saebi.isgv.de
http://saebi.isgv.de/biografie/Erich_Wustmann_%281907-1994%29
MUSEUM BAD SCHANDAU MIT ERICH WUSTMANN -AUSSTELLUNG
Quelle:www.saechsiche-schweiz.city-map.de
http://www.saechsische-schweiz.city-map.de/03044000/museum-bad-schandau-mit-erich-wustmann-ausstellung
Hier habe ich noch einen schönen Bericht, Frau Swetlana Keller aus der jüdischen Gemeinde in Dessau, war einmal bei uns in der Gruppe für Blinde und Sehgeschädigte, dort erzählte sie uns, dass das Dach im Gebäude, wo sich die jüdische Gemeinde befindet undicht ist, das war Kummer, jetzt kommt alles in Ordnung, ich freue mich darüber, sie war in der Sowjetunion Ärztin.
GERÜSTE FALLEN NOCH IM OKTOBER
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1315819404927
Ich setze euch die Seite rein von 2010, sie betrifft u.a. die Jüdische Gemeinde i Dessau
Quelle:www.angedacht-info/2010
http://www.angedacht.info/2010/07/sonne-und-schildpsalm-84judische.html
Da könnt ihr lesen, wenn ihr es wollt, MEIN TAG, nun der verlief ganz normal, bis ich am Nachmittag im Garten pitschnass wurde, es kam ein Sturm auf, ich habe gedacht, es geht schon wieder los mit einem Unwetter, Gott sei Dank war ich mit meiner Arbeit fertig.Ich hatte den rasen mit dem Handmäher gemäht, noch ein Stück Beet umgegraben, da ging es los, gut, dass ich Umziehsachen im Garten habe, da bin ich dann, als das Schlimmste vorbei war, mit trockenen Sachen nach Hause gegangen, da bin ich nun und das ist gut so*

Vorstellen möchte ich den wunderbaren Lyriker Thomas Tranströmer
LYRIKER TRANSTRÖMER-IN SCHWEDEN SCHON LANGE FAVORIT
Quelle:www.heute.de
http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/22/0,3672,8355734,00.html
Rosen für ihn und Rosen für Steve Jobs (((Rosen)))

STEVE JOBS+
Heute kennen ich keinen, den ich nennen müsste, dass er Geburtstag hat, aber es ist Steve Jobs gestorben, er wurde nur 56 Jahre alt , er hatte ein schweres Krebsleiden, mir tut das sehr Leid, meine aufrichtige Anteilname gilt nun seiner Familie, ich zünde im Blog eine Kerze an für ihn.
GENIALER ERFINDER
APPLE-GRÜNDER STEVE JOBS MIT 56 GESTORBEN
Quelle:www.welt.de
http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article13643821/Apple-Gruender-Steve-Jobs-mit-56-gestorben.html
O HERR; GIB IHM DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHM !
LAß IHN RUHEN IN FRIEDEN
AMEN
MOZART-AVE VERUM CORPUS POR MOZART AVE LEONARD BERNSTEIN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=6KUDs8KJc_c

Donnerstag, den 06.10.2011 DAS WICHTIGSTE KLEIDUNGSSTÜCK -DIE LIEBE
ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
CHRONOLOGISCHE REIHENFOLGE
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Herr Pfarrer Bernd Richter sortiert Kleidung aus, er wird sich von etwas trennen, die alten Sachen kommen weg, in die Kleidersammlung oder in die Lumpen. Er spricht von Kolosser Kapitel 3, da heißt es, zieht Freundlichkeit, Sanftmut und Geduld an, als Auserwählte Gottes, so steht es in der Bibel, man muss Altes wegwerfen, das, was an Christen nicht passt.Das wertvollste Kleidungsstück ist die Liebe, damit sollen wir und kleiden, ziehen wir einen Mantel der Liebe an****

GREGOIANIKA
ORA ET LABORA 2011 A.D.
http://www.gregorianika.de/
GEBET
Sag einfach Danke für jeden Tag, der uns geschenkt wurde, denn du bist einzigartig und einmalig
für jeden Menschen, der dir anvertraut ist.
Ich sage Danke für die kleinen Dinge, Vater, auch für den Alttag,
oft durchweben ihn Farben, wie heute***
Ich sage Danke für das scheinbare Selbstverständliche , dass das Leben bereichert.
Ich sage Danke, mein Vater, für jeden Menschen, der mir heute begegnet ist.
Gehen wir in eine behütete Nacht und in einen guten Freitag.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute, eine zweite Chance
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Donnerstag,den 06.Oktober2011, Sprecherin Frau Silke Stattaus aus der Lutherstadt Wittenberg.
nacherzählt von Lara

EINE ZWEITE CHANCE

Frau Silke Stattaus hat eine Geschichte gelesen, die ist erfunden worden, es geht darum um Gabi.Gabi bekommt immer eine zweite Chance, was nicht gut war, besser zu machen und immer wenn sie was falsch gemacht hat, klingelt ein Glöckchen, so hatte sie einmal gelogen, das ist die Geschichte mit der Nachbarin, Gabi hat keine Zeit, aber als die Nachbarin vor der Tür stand, geklingelt hatte, tat sie so, als ob sie sich über diesen Besuch freute.
Sofort klingelte das Glöckchen, dann gibt es eine neue Szene, sagt und Frau Stattaus, die Nachbarin klingelte, Gabi sagte, nett, dass sie vorbeikommen, aber lassen sie und einen Termin ausmachen, ich habe jetzt keine Zeit.
Dann ist Mittag, die Kinder kommen nach Hause, es muss draußen regnen und es gibt wohl auch Pfützen, die Kinder von Gabi haben schmutzige Schuhe, alles ist voller Matsch, da schreit Gabi die Kinder an, aber als sie mit dem Schimpfen fertig ist, klingelt das Glöckchen..Neue Szene, die Kinder kommen nach Hause, Gabi sagt, ihr kleinen Schmutzfinken, stellt die Schuhe mal vor der Wohnungstür ab, später können wir sie sauber machen.
Eine zweite Chance kriegen ist gut, sagt Frau Stattaus, es ist eine super Idee, wenn einen mal die Nerven blank liegen ist es gut, auch wenn man mal etwas unüberlegtes herausplatzt.Aber auch wenn man eben lügt, da ist so ein Glöckchen gut.
Viele Menschen würden sich vielleicht so ein Glöckchen wünschen, ein klingendes Glöckchen, bei Gott bekommen wir auch eine zweite Chance, allerdings ohne ein klingendes Glöckchen, Gott aber macht uns Mut, dass wir unsere Fehler zugeben, damit wir dann noch einmal neu anfangen können. Hört doch mal heute das Podcast an, das MDR Radio Sachsen-Anhalt lässt wirklich ein Glöckchen erklingen, wo es ist wisst ihr ja, ober rechts im Blog, grün oder blau, bei Angedacht zum Nachlesen**
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Frau Silke Stattaus, aus der Lutherstadt Wittenberg
Landeskirchliche Gemeinschaft Lutherstadt Wittenberg
Quelle: www.lkg-lutherstadt-wittenberg.de
http://www.lkg-lutherstadt-wittenberg.de/35.html
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

ENIGMA - SADENESS (HQ)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=TFLRHPUWBI8&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.