Freitag, 7. Oktober 2011

-Gott im OP.Danke Gott, dass du da bist. Vertrauen.10 Fakten zum 7.Oktober 2011.10 Jahre Krieg in Afghanistan.Fliege.de. Mein Tag.Oktoberfest Dessau.Riekchen 8.u.9.10.Desmond Tutu*Putin*Helene Fischer Ave Maria.Schlafmusik(Piano)

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende***Heute ist der 7. Oktober 2011, für mich sind mit dem 7. Oktober gute Erinnerungen verbunden, ich habe hier eine Seite 10 Fakten zum 07.10.2011
10 FAKTEN, jeden Tag neue Fakten
10 FAKTEN ZUM 07.10.2011
Quelle:www.10fakten.net
http://www.10fakten.net/2011/10/07/10-fakten-zum-07-10-2011/
Heute war eine Protestaktion an der FRIEDENSGLOCKE IN DESSAU GEGEN DEN KRIEG(10 Jahre Krieg) IN AFGHANISTAN, von der LINKSPARTEI, ich konnte leider nicht dabei sein, ich hatte einen Termin zur Fußpflege, 10:45, von der Protestaktion erfuhr ich erst heute früh im Radio MDR1 Sachsen-Anhalt, ich wäre sonst dabei gewesen Ich erinnere mich daran, dass Bundeskanzler Schröder gegen den Einsatz deutscher Truppen in Afghanistan war,er ist nicht mehr im Amt, aber Danke sage ich ihm***
10 JAHRE KRIEG IN AFGHANISTAN: 14.000 ZIVILTOTE UND 17 MILLIARDEN FÜR DEN DEUTSCHEN STEUERZAHLER
Ehemaliger höchster Bundeswehroffizier und Generalinspekteur hält den Bundeswehreinsatz für Gescheitert.
Quelle:http://islam.de
http://islam.de/19066
Es geht nun wieder um Jürgen Fliege, ja um ihn geht es auch, ich habe diese Seite gewählt, weil sie interessant ist, man kann Moderatoren sehen, auch die man vergessen hat, mir gefällt das*
ESOTERIK-VERDACHT: VERFAHREN GEGEN JÜRGEN FLIEGE EINGELEITET
Quelle:http://unterhaltung.t-online.de/juergen-fliege-verfahren
http://unterhaltung.t-online.de/juergen-fliege-verfahren-wegen-esoterik-verdacht-eingeleitet/id_50415598/index
Diesen Link habe ich in seiner Internetkirche im Gemeinderaum gefunden, ich fand und finde seine Seite jetzt besser, als vorher, er hat seinen Talar ausgezogen, steht nicht mehr wie Jesus da, als ob er uns segnen will und die Musik ist auch weg, jetzt ist er im Garten, mit einer Katze im Arm, ein schönes Bild.
Quelle:www.fliege.de
http://www.fliege.de/
Wer es möchte kann hier lesen, es sind Geschichten*
FREITAG; OKTOBER 07.2011
NACHDENKLICH
Quelle:http://echoromeo.blogspot.com
http://echoromeo.blogspot.com/

MEIN TAG
Nun mein Tag begann im Garten, heute habe ich schon einmal eine Katzenbox mitgenommen, irgendwann muss ich Vanessa und die kleinen Katzen da rein kriegen, zumindestens Vanessa, sie lässt sich kurz anfassen, vielleicht gelingt es ja, ich habe die Befürchtung, dass sie wieder trächtig ist, das Tierheim hat immer noch keinen Behälter für mich, wo man Futter eingibt und der wenn die Katze drinnen ist von alleine zugeht, normal werden die wildlebenden Katzen gefangen, kastriert und danach wieder frei gelassen, es will im Garten keiner so viel Katzen haben, das ist es und ich auch nicht, ich muss das Futter, die Kosten alleine tragen und bei Wind und Wetter den Katzen Futter hinstellen, das ist ein Auftrag, tut man es nicht, gelingt es nie die Tiere einzufangen, weil sie dann ganz scheu werden.
Danach war Fußpflege und dann um 15 Uhr hatten wir das Treffen mit Barbara Schulze in der Gruppe für Blinde und Sehgeschädigte, zu Gast war heute Herr Pfarrer Schädler, der vor zwei Jahren in Südafrika war, aber den Bericht darüber gibt es Morgen, hier ist schon einmal ein Bild.
DEUTSCHE SCHULE HERMANNSBURG SCHOOL
SCHULFEST 2009
Quelle:www.hmbschool.co
http://www.hmbschool.co.za/schulfestpic4.htm
So nett wie er aussieht, ist er auch***

SCHLOSSPLATZ DESSAU OKTOBERFEST
Als so um 17: Uhr, als unser Beisammensein zu Ende war, war ich noch auf dem Schlossplatz in Dessau, da ist Rummel, Oktoberfest kann man auch sagen, noch bis Sonntag, immer ab 14 Uhr, geht mal hin, sie haben sich viel Mühe gegeben und es ist seit vielen, vielen Jahren das erste mal wieder auf dem Schlossplatz.Als ich dann auf der Bank im Wartehäuschen saß, sprach ich mit einer jungen Frau, einer Sängerin, sie war sehr nett, das auch Morgen..ich habe eine Visitenkarte von ihr, ..
DER SCHÖNSTE ORT IN DESSAU-NORD
RIEKCHEN
Quelle:http://gasstätte-riekchen.jimdo.com
http://gaststaette-riekchen.jimdo.com/events-veranstaltungen/
Also Morgen ab 19 Uhr die Gruppe Phagt, am Sonntag ab 11 Uhr fünf Vintentos, es wird schön werden***

GEBURTSTAGE
Seinen 80. Geburtstag feiert heute Desmond Tutu, Wladimir Putin feiert seinen 59. Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen (((Rosen)))
DESMOND TUTU
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Desmond_Tutu
EKD- RATSVORSITZENDER GRATULIERT DESMOND TUTU
Quelle:www.ekd.de
http://www.ekd.de/presse/pm228_2011_gratulation_tutu_80_geburtstag.html
Man muss ihn einfach lieben, Danke Gott für diesen Menschen****

WLADIMIR WLADIMIROWITSCH PUTIN
Quelle:http:de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Wladimir_Wladimirowitsch_Putin
Beide vollkommen unterschiedlich, trotz gleichem Sternzeichen, so ist es:

ES IST NOCH FUßBALL; DEUTSCHLAND GEGEN DIE TÜRKEI;bis jetzt hat Deutschland drei Tore geschossen....3:1 für Deutschland***Das Spiel ist aus, Hurra Deutschland*****
Ich habe vorher die Sendung mit Helene Fischer gesehen, im MDR, sie ist eine wunderbare Sängerin, sie gefällt mir besser, als Andrea Berg, vor dem Gebet könnt ihr Helene Fischer das Ave Maria singen hören*

Freitag, den 07.10.2011 VERTRAUEN
ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
CHRONOLOGISCHE REIHENFOLGE
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Stellt euch vor, ihr könnt auf dem Wasser laufen, ihr glaubt es, da geht es auch, plötzlich aber bekommt ihr Angst...
Jesus läuft auf dem Wasser, er geht nicht unter, nur wer auf dem Wasser laufen will, muss das Boot verlassen...
Jesus ergreift die Hand des Petrus, Petrus geht nicht unter.....
HELENE FISCHER AVE MARIA
Quelle:www.myvideo.de
http://www.myvideo.de/watch/7169868/Helene_Fischer_Ave_Maria

LUTHERS ABENDSEGEN
Am Abend, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen mit dem Zeichendes heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf knieend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. - willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen.

Ich danke dir, mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus, deinen lieben Sohn, daß du mich diesen Tag gnädiglich behütet hast, und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünde, wo ich Unrecht getan habe und mich gnädiglich behüten. Denn ich befehle mich, meinen Leib und Seele und alles in Deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DAß der böse Feind keine Macht an mir finde.
Alsdann flugs und fröhlich geschlafen.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute, Gott im OP
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Freitag,den 07.Oktober 2011, Sprecherin Frau Silke Stattaus aus der Lutherstadt Wittenberg.
nacherzählt von Lara

GOTT IM OP

Worte und Zuwendung tun so gut, Frau Silke Stattaus hat es gerade wieder erlebt, zu der Zeit, als sie Angst hatte, denn ihr stand eine Untersuchung in Vollnarkose bevor.Die Gelenke sollten gespiegelt werden und da reicht eine örtliche Betäubung nicht aus, der Patient wird in Vollnarkose gelegt,Da kommen einen seltsame Gedanken, auch bei Frau Stattaus war es so, erstens dachte sie bei sich, da bin ich ja den Ärzten ausgeliefert, wenn ich nichts mitkriege, sie dachte auch, dass die Ärzte ja vielleicht an ihr herumschnippeln, das sind Gedanken, die Angst machen.Auch die Gedanken kamen ihr, wenn das man gut geht, das Ganze und wer weiß, wie es mir hinterher gehen wird.
Die Untersuchung findet in der Tagesklinik statt, man liegt im Vorbereitungsraum, ein wenig Zeit bleibt ihr noch, vor ihr ist noch eine Patientin dran, aber dann wird Frau Stattaus in den OP gefahren, die Schwestern sind sehr lieb mit ihr, fragen sie, o sie noch Fragen hat , ob sie noch etwas für Frau Stattaus tun können, gute Worte sind es, gute Worte tun sehr gut.
Sie faltet die Hände in Gedanken zum Gebet, sie kann sich ja nicht hinsetzten, die Hände falten, muss liegen bleiben, aber Frau Stattaus betet einfach so zu Gott, sie sagt ihm, was ihr gerade in dieser Situation einfällt, sie bittet unseren Vater des Lebens, der Liebe und des Lichts um Beistand, dass er die Hände der Ärzte segnet, sie möchte auch, dass die Ärzte die Ursache ihrer Schmerzen finden.Sie gesteht Gott, dass sie Angst hat und der liebende Gott ist bei ihr, mit diesem Gedanken wird sie ruhig.Sie schläft ein.
Bald danach erwacht sie, wieder ist eine freundliche Schwester bei ihr, sie sagt, es ist geschafft,und noch ganz schläfrig dankt Frau Stattaus Gott dafür, dass er da ist.
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Frau Silke Stattaus, aus der Lutherstadt Wittenberg
Landeskirchliche Gemeinschaft Lutherstadt Wittenberg
Quelle: www.lkg-lutherstadt-wittenberg.de
http://www.lkg-lutherstadt-wittenberg.de/35.html
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

"SCHLAFMUSIK" (PIANO)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=mk3oh5Fg3CE&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.