Sonntag, 18. September 2011

-Entschlossene Kirchen.Da hat wohl jemand vergessen die Kirche abzuschließen?Schlosskirche Bernburg.Komische Einheit.Damals wars,Humor im Osten.Heilige Väter.Der deutsche Papst. Das Wort zum Sonntag.Anna Netrebko*Song the Moon.Greta Garbo.Enya Panflöte.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, es war schön heute in Bernburg, zum Chortreffen in der Evangelischen Kirche , der SCHLOSSKIRCHE ST.AEGIDIEN BERNBURG HERZLICH WILLKOMMEN
Sonntag, den 18.September 2011
LANDESKIRCHENCHOR IN DER SCHLOSSKIRCHE
Quelle:www.schlosskirche-online.de
http://www.schlosskirche-online.de/
Ich schreibe Morgen darüber, heute bin ich zu müde dazu, 6 Uhr hat mein Wecker geklingelt ich bin zwar wach geworden,war pünktlich am Bahnhof, 17.30 waren wir wieder am Bahnhof,
ich bin dann noch zum Garten gegangen, als ich zu Hause war und nun bin ich müde, erschöpft, kriege das jetzt nicht so gut zusammen und ich möchte davon schreiben, wie es war, was war, über die Predigt und mehr, heute schon einmal ein großes Danke, an alle, die uns diesen Tag geschenkt haben und Rosen(((Rosen))) Auch an Vetter Touristik, diese Busse fuhren und nach Bernburg, die Fahrer waren sehr nett, also lieben Dank***VETTER TOURISTIK
Quelle: www.vettter-touristik.de
http://www.vetter-touristik.de/
Einen Witz habe ich, den hat uns unser Chorleiter mal erzählt bevor nach dem Chorsingen der Überraschungsgast kam, das auch Morgen und auch aus welchen Städten die Sänger(innen) kamen, ich habe sie gefragt, woher sie kommen und es mir aufgeschrieben.

DER WITZ JA MEINST DU ICH KOCHE FÜR UNS ZWEI?
Es kommt ein Papst in den Himmel, Päpste kommen immer in den Himmel, da gibt es im Himmel früh trocken Brot, zu Mittag auch, am Abend auch, das geht am 1.Tag so, das geht am 2. tag so, der papst denkt bei sich, nun gut, ist ja nicht schlimm, ich habe ja auf Erden gut gelebt, gibt es eben jetzt mal trockenes Brot, nehme ich halt ein wenig ab. Aber es ändert sich nicht, es gibt jeden Tag immer wieder zu allen Mahlzeiten trockenes Brot, da schaut sich der Papst ein wenig um und sieht in die Hölle rein, da sitzen sie zusammen, sind fröhlich und haben Broiler zu essen, weiß nicht, ihr sagt wohl Brathähnchen zu unseren Broiler, oder auch halbe Hähnchen, Brüder und Schwestern von Drüben.Jedenfalls haben sie leckeres Essen.Da gehe der Papst dann doch zu Gott und fragt Gott, warum es im Himmel nur trockenes Brot gibt und die da unten in der Hölle Hähnchen essen..da antwortet ihm Gott.
JA MEINST DU ICH KOCHE FÜR UNS ZWEI?

ICH HABE JETZT DAS MDR AN; FERNSEHEN und ich sehe mir die Sendung an: KOMISCHE EINHEIT
KOMISCHE EINHEIT
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/tv/programm/sendung42976.html
Hans.Günther Pölitz macht auch mit, ist gut die Sendung* Zu Beginn der Sendung war das Zeichen der DDR Fahne, Hammer, Zirkle Ährenkranz, dann kam nach er Einheit der Pleitegeier und zog das Wappen der DDR Fahne hoch, gut ausgedacht Und dann auch noch, WAS NÜTZT UNS GEDANKENFREIHEIT; WENN WIR NICHT MEHR DENKEN; JA WAS?
DAMALS WARS
HUMOR IM OSTEN
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/damals/humor/verteilseite2282.html
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/damals/humorarchiv100.html
Die Sendung vom MDR ist zu Ende, jetzt sehe ich mir 3sat an, da kommt eine Sendung über den Papst.
EIN THEMENTAG ÜBER DIE GESCHICHTE DER PÄPSTE
Quelle:www.3sat.de
http://www.3sat.de/page/?source=/ard/156544/index.html
DER DEUTSCHE PAPST
Quelle:www.3sat.de
http://www.3sat.de/page/?source=/ard/sendung/156679/index.html

Ich habe gestern den Papst gesehen, er hat DAS WORT ZUM SONNTAG GESPROCHEN:WO GOTT IST; IST DIE ZUKUNFT; das hat er gesagt und wir müssen die Wahrnehmungsanlage für Gott wieder neu entdecken und er hat von Begegnungen von Menschen erzählt, die gar nicht erwähnt werden in den Schriften, von denen aber lauter Güte ausgeht.....
Er hat mit seiner leisen, sympathischen Stimme geredet, auch von den Treffen mit Vertretern der Evangelichen Kirche, dass es von einer halben Stunde auf Anderthalbstunden verlängert hat, die Kirchen wollen miteinander reden, das ist Freude und er tat mir Leid, der Papst, er sieht schmal und blass aus und er hat dunkle Ringe unter den Augen,ich hoffe, dass es ihm einigermaßen gut geht, er ist nun 85 Jahre alt.
DAS WORT ZUM SONNTAG
DAS ERSTE MEDIATHEK
Quelle:http://mediathek.daserste.de
http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/442936_das-wort-zum-sonntag/8231742_papst-benedikt-xvi--spricht-das-wort-zum-sonntag?buchstabe=D
DAS WORT ZUM SONNTAG
Quelle:http://medathek.de/sendungen
http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/442936_das-wort-zum-sonntag
Über meinen Tag habe ich schon berichtet, es ist jetzt gleich 22.30 Uhr, bald mache ich den Computer aus, ich merke immer noch die Erschöpfung, ja es geht eben doch nicht mehr so, mir fehlt mein Mittagsschlaf und nach dem Wecker aufstehen geht tatsächlich nur in Ausnahmefällen, lange Zeit habe ich das gemusst, wie alle, die arbeiten gehen, nun nicht mehr und das ist auch gut so, so gehe ich sehr spät schlafen, da grübele ich dann nicht über mein leben nach, ich gehe erst zu Bett, wenn ich hunde müde bin .Sehe ich mal nach wer Geburtstag hat, heute.
Geburtstag hat heute Anna Netrebko, sie ist 40 Jahre alt geworden, es hätte heute Greta Garbo Geburtstag gehabt, geboren * 1905, gestorben+ 1990, Rosen für sie(((Rosen)))
ANNA JURIJEWNA NETREBKA
Quelle:http://de.wikipedia.organisation
http://de.wikipedia.org/wiki/Anna_Jurjewna_Netrebko
ANNA NETROBKO- SONG THE MOON
Quelle:www.dailymotion.com
http://www.dailymotion.com/video/x48nfk_anna-netrebko-song-to-the-moon-dvor_music
GRETA GARBO
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Greta_Garbo
GRETA GARBO
Quelle:ww.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=CZrEcI-ULbQ

GEBET
Du guter Gott, der du uns liebst, ich danke dir für diesen Tag, du hast diesen Tag schön gemacht, du hast uns behütet und beschützt, wir haben satt zu essen gehabt, wir haben ein Dach über den Kopf, wir haben die schöne Natur um uns, mit den vielen Blüten jetzt im Herbst, dem grünen Rasen, wir haben die Tiere, wir haben uns, sagen wir das Gebet, was du, Jesus uns gelehrt hast.
VATER UNSER; DER DU BIST IM HIMMEL; GEHEILIGT WERDE DEIN NAME; DEIN REICH KOMME; DEIN WILLE GESCHEHE; WIE IM HIMMEL; ALSO AUCH AUF ERDEN.
UNSER TÄGLICHES BROT GIB UNS HEUTE UND VERGIB UNS UNSRE SCHULD; DIE AUCH WIR VERGEBEN UNSEREN SCHULDIGERN.
UND FÜHRE UNS NICHT IN VERSUCHUNG; SONDERN ERLÖSE UNS VON DEM BÖSEN.
DEN DEIN IST DAS REICH UN DIE KRAFT UN DIE HERRLICHKEIT IN EWIGKEIT.
Amen
GEBT EUCH EIN ZEICHEN DES FRIEDENS****

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute,entschlossene Kirchen, ich begrüße heute herzlich unseren neuen Sprecher, es ist Herr Pfarrer Andreas Janßen aus Dessau-Roßlau, er wird und bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn(((Rose)))Vielen Dank an den netten Texter vom MDR, es passt heute ganz besonders, dass der Text online ist, ich war nämlich den ganzen Tag unterwegs heute, eine Rose für ihn(((Rose)))
Hier in diesem Artikel könnt ihr u.a. über Herrn Pfarrer Janßen lesen, was er so macht und so*
SALZLANDKREIS
MARTIN LUTHER KLOPFT AN DIE KIRCHENTÜR
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1286541151347
Lest unbedingt was Martin Luther zur Predigt sagt, wie man predigen soll,er hat gesagt, TRITT FRISCH AUF; TUS MAUL AUF; HÖR BALD AUF!
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonntag,den 18.September 2011, Sprecher: Herr Pfarrer Andreas Janßen aus Dessau-Roßlau
nacherzählt von Lara

ENTSCHLOSSENE KIRCHEN

Her Pfarrer Janßen ist zu 10 Uhr zu einer Kirchenführung verabredet, die Reisegruppe aber war schon eine halbe Stunde früher da und sie klinkten an der Kirchentür und die Tür ging auf, die Reisegruppe traute sich natürlich nicht alleine in die Kirche zu gehen und als der Pfarrer kam da sagten sie, da hat wohl jemand vergessen die Kirche abzuschließen, nun das ist ja normal sagt Lara, offene Kirchen ohne Personal in der Kirche kenne ich auch nicht.
Die Kirche ist eine kleine Kirche bei Zerbst, um die es geht, der Reiseleiter war noch mehr erstaunt, als schon vorher, als er die Kirche offen vor fand, als Herr Pfarrer Janßen erklärte, dass die Kirche 24 Stunden durchweg auf ist.Das pro Tag und jeden Tag in 365 Tagen im Jahr.Die Kirche gehört wie viele andere Dorfkirchen zur Stiftung: ENTSCHLOSSENEN KIRCHEN.
ENTSCHLOSSENEN KIRCHEN
STIFTUNG ZUR ERHALTUNG DER DORFKIRCHEN IM KIRCHENKREIS ZERBST
Quelle:www.kirchenstiftung-zerbst.de
http://www.kirchenstiftung-zerbst.de/
Das gefällt mir, mit den offenen Kirchen, hier ist noch Wikipedia
ENTSCHLOSSENE KIRCHEN
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Entschlossene_Kirchen
Ja, der eigentliche Zweck der Stiftung: Entschlossenen Kirchen ist die Erhaltung der Dorfkirchen und das ist Freude sagt Lara.Das sind über 60 Dorfkirchen im Kirchenkreis Zerbst****Diese Kirchengemeinden halten ihre Kirchen jeder Zeit und für Jedermann offen und es ist so, dass man in den Kirchen nichts stiehlt, das ist doch wieder eine große Freude, sagt Lara, ich staune immer mehr, man bringt den Menschen Vertrauen entgegen, sie setzen sich in die Kirche, wenn sie die Stille suchen und plötzlich stehen Blumen in der Kirche, als Dank, plötzlich sind neue Kerzen da, es gehen Menschen in die Kirchen, die offen sind, die vielleicht lange keine Kirche mehr besucht haben, stellt euch vor, sagt Lara, man wohnt in einem kleinen Dorf, da ist die Dorfkirche, man hat vielleicht Kummer, man hat sich vielleicht geärgert über was, oder man braucht unbedingt einmal Ruhe, es gibt so viele Gründe, wo man das Verlangen hat, Gott ganz nahe zu sein, einmal über das Leben nachzudenken und dann ist da direkt vor der Haustür die Kirche und die ist offen, das ist ein Gottesgeschenk meiner Ansicht nach, also ich, Lara bin begeistert von dieser Idee, das gibt es in Dessau nicht.Man kann sich in den Dorfkirchen ganz allein an die Schönheit der Kirche erfreuen, eine super Idee das Ganze.Ja un des kann jeder kommen, auch Menschen, die eben jahrelang nicht in der Kirche waren, sprechen plötzlich im Gebet mit Gott*

Herr Pfarrer Andreas Janßen rät uns, dass wenn wir heute noch nichts weiter vorheben, und auf die Suche machen sollen nach einer offenen Kirche in unserer Nähe und Gott fragt uns nicht, wann wir das letzte Mal da waren, er empfängt uns mit offenen Armen und freut sich wenn wir kommen.
Ja und dann beendet Herr Pfarrer Janßen sein Angedacht mit den Satz: DA HAT WOHL EINER VERGESSEN DIE KIRCHE ABZUSCHLIEßEN?..in der Kleinen Dorfkirche nahe bei Zerbst...
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

DER HIMMEL SEI MIT UNS
Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT
Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Andreas Janßen, Vorsitzender der Kreissynode Dessau-Roßlau
Kirchenkreis Dessau
Quelle:www.landeskirche-anhalts.de
http://www.landeskirche-anhalts.de/gemeinden/dessau
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

ENYA - PANFLÖTE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=ixxL8uyhNd8

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.