Donnerstag, 11. August 2011

-Unterwegs."Ruhe muss man aushalten können." Wohin heute.net.Armes Deutschland.Sternschnuppen sind unterwegs.Unsere Jungs-Fußball.Dieter Krebs.Willi Neubert+Mein Tag.Luther Abendgebet.Israel 1979 Halleluja..

Guten Abend, herzliche Grüße am Donnerstag Abend euch***Wir werden mit Informationen informiert, jeden Tag, langsam schwirrt mir der Kopf. Man beschäftigt uns mit Festen, Spaßgesellschaft, überall ist was los, überall sind Programme, Ablenkung von der Wirklichkeit.Mache das Volk satt, damit es nicht murre! Das wussten diejenigen, die das Volk regierten schon alle Zeiten.Am Sonnabend werden tatsächlich in Thüringen und in Sachsen die Fahnen auf Halbmast gesetzt, überall geht es um den 13. August, was aber wenn es nur darum ist, weil man damit verdienen kann? Mein Bauchgefühl geht in diese Richtung.
Die Programme...
WOHIN HEUTE.NET
Quelle:www.wohin-heute.net
http://www.wohin-heute.net/sachsen-anhalt/events/
Dazu kommt noch Stolberg im Harz, da ist eine Veranstaltung am Josephkreuz, ich weiß jetzt nicht, ob ich alle Veranstaltungen habe, macht nichts, aber als ich auf der Suche nach Sachsen-Anhalt heute war, habe ich diese Seite gefunden, das wusste ich noch nicht.
Öffentlich-Rechtliches Fernsehen
IMMER ÄRGER MIT DEM SCHUNKELSENDER
Quelle:www.taz.de
http://www.taz.de/ffentlich-rechtliches-Fernsehen/!75971/
Dazu werde ich mich nicht äußern, auch deshalb nicht, weil ich nicht weiß wie das alles zusammenhängt, woher diejenigen kommen, die da verurteilt werden, und so weiter, ich werde also keine Lanze über sie brechen.
Ich sehe mir gern Filme vom MDR an, höre auch die Radiosender gern, so ist es.
Allerdings schwärme ich nicht für den Silbereisen, neulich habe ich gehört, dass er mit Helene Fischer zusammen ist, das verstehe ich allerdings nicht, wo hat sie denn da hingeschaut? Na ja wo die Liebe hinfällt. Achim Menzel allerdings mag ich, ich kenne ihn auch persönlich, habe ihn vor vielen Jahren kennen gelernt, bei einer Brigadefeier, er sorgt für Stimmung***

Armes Deutschland
Erschrocken war ich heute über die Nachrichten im Radio, was Sachsen-Anhalt betrifft, die Selbstmordraten sind hier gestiegen, es gibt immer mehr Menschen, die an Depressionen leiden, im Alter gibt es mehr Demenzkranke.Das ist kein Wunder, es ist das System, ich kenne zwei Frauen, die sich das Leben genommen haben, persönlich, ich kenne viele Menschen, die an Depressionen leiden und wenn im Alter die Menschen alleine gelassen werden, sie mit Niemanden reden können, sie keiner fördert, werden sie natürlich dement. ARMES DEUTSCHLAND; WO BIST DU; MEIN GELIEBTES HEIMATLAND NUR HINGERATEN?
Herr Bullerjahn SPD fordert Sparmaßnahmen von den Ländern ein, er ist kein Segen für unser Land, Herr Haseloff macht laufend Ärger, das sind diejenigen, die Sachsen-Anhalt regieren, gut ist das nicht ihr Werk.
Ein Mann aus Hamburg wollte zu Unrecht Fördergelder haben, es ging wohl um 15 Millionen, im Prinzip geht es doch all überall immer nur ums Geld, da ist kein Platz für gute Werke!
Lothar Finzelberg gegen Haseloff
Jerichower Land
LANDRAT FINZELBERG DROHT MIT "ORKAN"
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/finzelberg106.html
Aber genug der schlechten Nachrichten, wir wissen, dass der Mensch auf Dauer nicht leben kann, ohne etwas Positives vor sich zu sehen.

DIE STERNSCHNUPPEN SIND UNTERWEGS
Bei wolkenlosen Himmel können wir sie sehen, allerdings nennen sie Sternschnuppen jetzt PERSEIDEN; WIE UNROMANTISCH SICH DAS ANHÖRT!
Stadtgespräch
ES REGNET WIEDER STERNSCHNUPPEN
Quelle:http://fudder.de
http://fudder.de/artikel/2011/08/11/es-regnet-wieder-sternschnuppen/
UNSERE JUNGS****
Unsere Jungs haben gestern im Fußball gegen Brasilien gewonnen mit 3 zu 2****
DEUTSCHE NATIONALMANNSCHAFT
FUßBALL-GOTT GÖTZE SCHLAÄGT DEN LUKAS
Quelle:www.focus.de
http://www.focus.de/sport/fussball/em-2012/tid-23282/deutsche-nationalmannschaft-fussball-gott-goetze-schlaegt-den-lukas_aid_654539.html
WIR DÜRFEN STOLZ SEIN; UND FREUEN***

Heute hätte Dieter Krebs Geburtstag gehabt, geboren 1947* Gestorben + 2.000, Rosen für ihn(((Rosen)))
DIETER KREBS
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Diether_Krebs
SKETCHUP-DIETER KREBS-BERNIES IMBISS
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Xgr1YHExRc8
DIETER KREBS-DREI SKETSCHE: RAUCHEN & HUND & AFRIKA 1987
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=VV1nr4lmHnY
GESTERN IST WILLI NEUBERT im Alter von 90 Jahren verstorben, Rosen für ihn (((Rosen))) Vor der Wende schuf er herrliche Wandmosaiks, er war ein großer Künstler, danach wurde es ruhig für ihn, er stellte sich zu seinem Heimatland der DDR und für deren Weg, den sie ging*Viele seine wunderschönen Wandbilder wurden nach der Wende beseitigt, könnt ihr euch vorstellen was das für einen Menschen bedeutet? Ich, ja..
WILLI NEUBERT
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Willi_Neubert
Quelle:www.dhm.de
http://www.dhm.de/ausstellungen/pdr/neubbild.htm
WILLI NEUBERT SCHACHSPIELER
Quelle:www.schachbund.de
http://www.schachbund.de/intern/archiv/2002/neubert/index.html
WILLI NEUBERT WAR EIN HERVORRAGENDER KÜNSTLER***
HIER KÖNNEN WIR IHN ENDLICH SEHEN***
DDR-MALER WILLI NEUBERT TOT
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/neubert104_zc-a2551f81_zs-ae30b3e4.html
Ich bin davon überzeugt, dass er den Himmel verschönern wird und Gott seine Freude an ihn haben wird, denn im Himmel gibt es viele Wohnungen die er mit seinen Bildern schmücken kann.

MEIN TAG; nun der verlief heute recht angenehm, ich war am Abend noch einmal im Garten, da habe ich den Rasen gemäht, mit dem Handmäher, ging gut, Morgen mähe ich den Rest, oder mein Sohn, wenn er denn kommen kann und wenn es nicht regnet.Am Vormittag hatte ich Besuch von meiner Bekannten, ja uns leckeres Mittagessen habe ich mir gekocht, zur Apohteke war ich, mal Blutzucker messen lasen, weil mir gestern bei Karstadt einen kurzen Schlenker hatte; was aber gleich weg war, als ich getrunken hatte.
Aber meine beiden Schwestern sind Diabetiker, müssen sich Spritzen, mein Wert war vollkommen in Ordnung, darüber war ich sehr froh, vielleicht war ich unterzuckert, oder es war wegen dem komischen Wetter, ich werde mir immer etwas zu trinken mitnehmen, auch Traubenzucker werde ich einstecken, denn bevor das passierte, hatte ich ein heftiges Durstgefühl...
so, WENN IHR STERNSCHNUPPEN SEHT; ES IST VOLLMOND HEUTE; VIELLEICHT KLAPPT ES JA DANN; DANN DÜRFT IHR EUCH ETWAS WÜNSCHEN; ABER IHR DÜRFT NICHT VERRATEN; WAS IHR EUCH GEWÜNSCHT HABT; ES GEHT DANN NICHT IN ERFÜLLUNG!

Zum Nachlesen das Wort zum Tag, Donnerstag,den 11.August 2011,Sprecher: Herr Pfarrer Andreas Beuchel aus Dresden, das Thema ist: "RUHE MUSS MAN AUSHALTEN KÖNNEN"
Quelle:www.mdr.de/mdr1/radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Einkehrzeit, da wo sie ist, gibt es nur Stille, keinen Fernseher, keinen PC. Stille aber muss ausgehalten werden, von 100 auf Null zu gehen ist nicht einfach.Eine Gottesbegegnung lässt sich nicht so einfach herstellen, auch im Kloster nicht.Aber Ruhe brauchen wir alle, suchen wir uns einen Platz dafür aus, vielleicht DIE BANK IM GARTEN?

LUTHERS ABENDGEBET
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist, Amen

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DASS DER BÖSE FEIND KEINE MACHT AN MIR FINDE.
Amen
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute,unterwegs.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Donerstag,den 11.August 2011, Sprecherin Frau Diplomtheologin Susanne Platzhof, aus Halle
nacherzählt von Lara

UNTERWEGS

Frau Susanne Platzhoff ist in den Bergen mit ihrem Mann, dort haben sie einen herrlichen Ausblick, sie schauen auf schneebedeckte Gipfel, aber da ist etwas bei ihr so gar nicht in Ordnung, als sie ihre Wanderschuhe auszieht, sind die Füße rot geschwollen und so fragt sie sich, ob die Hüttentour nun wirklich eine gute Entscheidung war, es kommt nämlich noch mehr.
Es gibt keine Dusche in der Hütte, es ist kalt, es gibt nur einen eiskalten Bergsee, der wohl nur 8 Grad Celsius Wassertemperatur hat.

Sie denkt an die Geschichte in der Bibel, die Geschichte des Volkes Israel vom Auszug aus Ägypten, wo dann die Wüste so leer war, es nichts richtiges zu essen gab, die Israeliten dann zurück dachten, an die Zeit, wo es wenigstens genug zu essen gab, auch Fleisch.Wir kennen diese Geschichte sie wurde schon oft erzählt, das ist die Geschichte, wo Gott dann Manna vom Himmel regnen lässt und Wachteln, das Volk Gottes ist erschöpft bei der langen Wanderung durch die Wüste...
Frau Susanne Platzhoff kommt sich auch ein wenig so vor, sie wird keine heiße Dusche bekommen, sie wird in den kalten Bergsee gehen müssen und das tut sie dann auch, hinterher ist sie erfrischt und hat das Gefühl einen Gruß vom Himmel bekommen zu haben, weil sie sich in dem kalten Wasser so lebendig wie nie gefühlt hat, darum wird sie das Bad nie vergessen, man kan schöner nicht wach werden. sagt sie.
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT
Amen
Lieben Dank an Frau Susanne Platzhoff aus Halle
SUSANNE PLATZHOFF
Quelle:www.e-wie-evangelisch.de
http://www.e-wie-evangelisch.de/e_autor.php?id=SusannePlatzhoff
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

ISRAEL 1979 EUROVISION- HALLELUJA +lyrics-WINNING SONG
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=C33kO3fvjkI&mode=related&search=

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.